slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Kickstarter: Gimbal Arculus ONYX - interessant, aber gescheitert

Beitrag von slashCAM » Di 19 Jun, 2018 11:42


Leider gescheitert ist das Kickstartet Projekt Arculus ONYX aus Neuseeland, welches einen neuartigen 3-Achsen Gimbal produzieren wollte. Nur ein Bruchteil des erhofften K...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Kickstarter: Gimbal Arculus ONYX - interessant, aber gescheitert




Axel
Beiträge: 12398

Re: Kickstarter: Gimbal Arculus ONYX - interessant, aber gescheitert

Beitrag von Axel » Di 19 Jun, 2018 12:00

Auf der Kickstarter-Seite ist weiter unten ein stummes Demofilmchen eingebettet, das zeigt, in welchem Punkt es beim Konzept hapert: die unwillkürlichen Links/Rechts - Positionsänderungen eines gehenden Menschen werden nicht nur nicht isoliert (wie es bei Stabilisatoren vom Grundtyp Steadicam genauso der Fall ist wie bei 3-Achsen Gimbals), sondern tendenziell verstärkt, weil die Schwerkraft durch die Bauform nicht zentriert ist. Der Mann geht fröhlich über den Strand, Weitwinkel. Ohne gute Absorption der Schritte mit ihren Hoch/Runter-Positionsänderungen durch den berüchtigten "Ninja-Walk" sieht die "Fahrt" holperig aus. Möglicherweise hat der Kameramann sehr wenig Geschick, aber bei ihm sieht es - im Ergebnis - so aus, als habe er den "Pimp Roll" als Gangart gewählt (Tom Wolfes Beschreibung des Gangbildes von jungen amerikanischen Schwarzen in "Fegefeuer der Eitelkeiten", machomäßig o-beinig, mit möglichst ausholendem Rechts/Links-Hüftwiegen). Klar, dass das keiner haben will.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




TonBild
Beiträge: 1887

Re: Kickstarter: Gimbal Arculus ONYX - interessant, aber gescheitert

Beitrag von TonBild » Di 19 Jun, 2018 14:08

"Doch warum ist das Projekt gescheitert? Immerhin hatte das Team einen funktionsfähigen Prototypen mit einem innovativen Konzept. Womöglich war der Preis von 2.599 neuseeländischen Dollar (also rund 1.550 Euro) zu hoch"

Die Panasonic LUMIX G DMC-GH4 kostet ca. 800 Euro. Warum soll ich dann dazu einen doppelt so teuren Schutz-Gimbal kaufen? Wäre es nicht besser, es gäbe für den Gimbal Arculus ONYX selbst ein Schutzgehäuse?

;-)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Steadycam Neewer
von LipFilms - Do 10:38
» Verkaufe Miktek ProCast SST USB Mikrofon/Audio Interface
von hock jürgen - Do 10:29
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von Kamerafreund - Do 9:55
» [BIETE] ANDYCINE Kontrollmonitor A6 PLUS
von ksingle - Do 9:40
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Do 9:22
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Do 9:04
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von Auf Achse - Do 8:08
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von Fabia - Do 7:53
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von wolfgang - Do 6:58
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von JanPe - Do 6:45
» Feedback please
von rdcl - Do 5:59
» Dokumentarfilmer ergreifen Verfassungsbeschwerde gegen DSGVO
von rdcl - Do 5:57
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von dienstag_01 - Do 0:40
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von Rick SSon - Mi 23:22
» Tilta stellt Gravity G2 und G2X Einhand-Gimbal mit 3,6 kg Traglast vor
von Rick SSon - Mi 23:21
» Premiere Pro ruckelt extrem
von mweitmann - Mi 20:25
» Framerates "nachträglich" ändern
von ChristophMZ - Mi 19:52
» Final Cut benötigt plötzlich enorm viel Arbeitsspeicher
von R S K - Mi 19:52
» 2 Stunden Gratis Resolve Training
von nedag - Mi 19:29
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Mi 19:27
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Mi 19:21
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Alf302 - Mi 18:59
» Fahraufnahmen
von Auf Achse - Mi 17:09
» Austausch von TV Aufnahmen in DaVinci Resolve 16
von Fassbrause - Mi 16:38
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von nic - Mi 14:02
» Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
von Tobias Claren - Mi 13:08
» RED reagiert: 20% Preissenkungen auf RED MINI Mags
von slashCAM - Mi 12:54
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von doktech - Mi 11:45
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von Auf Achse - Mi 11:33
» Zoom H4n Pro Frage
von Mediamind - Mi 9:11
» Suche: SONY AIS Mikrofon Adapter
von mark07_78 - Di 22:27
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von Bruno Peter - Di 22:18
» Sony Alpha 7R IV im Anflug - werden heute Sony A7S III, A9 II und Alpha 7000 ebenfalls vorgestellt?
von rush - Di 21:38
» Blender 2.8 ist (fast) da…
von Nathanjo - Di 21:25
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von MrMeeseeks - Di 20:23
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.