slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Schönes Gerücht - Samsung NX2 Prototyp mit heißem Innenleben

Beitrag von slashCAM » Mo 12 Feb, 2018 13:48


Die Samsung NX1 war bei Veröffentlichung ihrer Zeit weit voraus und beeindruckte seinerzeit sowohl Fachpresse als auch Käufer gleichermaßen. Dennoch schloss Samsung ziem...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Schönes Gerücht - Samsung NX2 Prototyp mit heißem Innenleben




balun
Beiträge: 18

Re: Schönes Gerücht - Samsung NX2 Prototyp mit heißem Innenleben

Beitrag von balun » Mo 12 Feb, 2018 15:03

Auch wenn bei den News die Geschwindigkeit zählt, sollte man trotzdem den Artikel Korrektur lesen bevor man es veröffentlicht.
Ich weiß, es ist Haarspalterei aber hier ist es doch ein bisschen störend.

Grüße
Rajko




Shiranai
Beiträge: 298

Re: Schönes Gerücht - Samsung NX2 Prototyp mit heißem Innenleben

Beitrag von Shiranai » Mo 12 Feb, 2018 15:53

Halte ich für eine Ente. Wenn es überhaupt stimmt, ist es vermutlich nur ein Marketing-Gag.
Warum sollte Samsung, die vor noch nichtmal einem Jahr verkündeten, sich aus dem Kamerageschäft zurückzuziehen, es jetzt schon wieder probieren?
Das Kamerageschäft ist schwierig, es gibt schon zuviel Konkurrenz. Deswegen floppte ja bereits die durchaus gute NX1. Der hohe Preis für eine APS-C, dazu der mäßige Objektivpark waren 2 dicke KO Kriterien.




MrMeeseeks
Beiträge: 442

Re: Schönes Gerücht - Samsung NX2 Prototyp mit heißem Innenleben

Beitrag von MrMeeseeks » Mo 12 Feb, 2018 17:02

So wahrscheinlich wie Iasi in Hollywood. Theoretisch möglich aber ohne Milliarden Unterstützung unmöglich :D




TonBild
Beiträge: 1816

Re: Schönes Gerücht - Samsung NX2 Prototyp mit heißem Innenleben

Beitrag von TonBild » Di 13 Feb, 2018 11:24

Auf Gerüchte sollte man sich bei einer anstehenden Kaufentscheidung nicht verlassen.

Aber die Samsung Group ist der mit Abstand größte Mischkonzern in Südkorea wo jetzt die Olympiade statt findet. Und die Menschen in Südkorea legen sehr viel Wert auf Bildung und ein produktives Arbeiten von der Kindheit an. So ist zu erklären dass die Samsung NX1 bei Veröffentlichung ihrer Zeit weit voraus war.




stip
Beiträge: 116

Re: Schönes Gerücht - Samsung NX2 Prototyp mit heißem Innenleben

Beitrag von stip » Di 13 Feb, 2018 11:36

balun hat geschrieben:
Mo 12 Feb, 2018 15:03
Auch wenn bei den News die Geschwindigkeit zählt, sollte man trotzdem den Artikel Korrektur lesen bevor man es veröffentlicht.
Ich weiß, es ist Haarspalterei aber hier ist es doch ein bisschen störend.
Ich halte es nicht für Haarspalterei und gehe noch weiter. Neben der Tatsache, dass Schreib- und Grammatikfehler in Artikeln so stören wie Tonfehler beim Film, kann man auch argumentieren, dass in der heutigen (und besonders zukünftigen) Medienwelt gerade solche 'Kleinigkeiten' als Indikatoren für die Bewertung der Glaubhaftigkeit des Autoren (und damit Inhalts) herhalten werden.

(Es ist ja im Arbeitsalltag auch nicht anders. Bei einer Kontaktaufnahme per Email mit einem potentiellen Partner oder Kunden zB kann sowas auch mal entscheidend sein. Wieviel Seriosität bzw Professionalität kann ich erwarten, wenn der potentielle Partner nicht einmal einen Text ohne Schreibfehler verfassen kann? Natürlich ist das immer fallabhängig.)

In erster Linie nervt es aber einfach.




headroom
Beiträge: 270

Re: Schönes Gerücht - Samsung NX2 Prototyp mit heißem Innenleben

Beitrag von headroom » Mi 14 Feb, 2018 17:45




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Gimbal Kaufberatung Ronin s oder Crane oder was?
von slashomat - Mi 23:22
» BMPC4K & Gimbal
von Selomanol - Mi 22:57
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Sammy D - Mi 22:50
» Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"
von handiro - Mi 22:38
» Rode Filmmaker Funke rauscht as hell?!
von Blackbox - Mi 22:27
» Petrol Kamera Rucksack sehr groß
von Manuell - Mi 21:36
» Porta Brace Audiorecorder Tasche
von Manuell - Mi 21:35
» Seit wann produziert Netflix so ein brutales Zeugs?
von thsbln - Mi 19:12
» Netflix - Bald pleite?
von 20k - Mi 19:03
» Toni Northrup: Micro Four-Thirds is DEAD
von 20k - Mi 18:50
» Rohmaterial kalkulieren
von Jörg - Mi 18:49
» Wie kann ich diese Störungen in einer Audidatei beseitigen?
von dosaris - Mi 17:20
» Video-Player für Atomos Ninja V Rohmaterial in DNxHD
von Kamerafreund - Mi 16:13
» PP CC 2017 Hängt sich beim Zoomen in der Timline auf + Dateien in der Timline Flackern Sporadisch
von Jörg - Mi 16:02
» Vergleich Sony Alpha 6300 und 6500
von xandix - Mi 15:57
» Filmen mit dem Smartphone: Apple iPhone XS, Filmic Pro und Zhiyun Smooth 4 Gimbal in der Praxis
von kmw - Mi 15:35
» Günstigste Kamera für TV Qualität
von Roland Schulz - Mi 14:50
» Blackmagic Design: Großes DaVinci Resolve 15.2 Update mit über 30 neuen Funktionen
von Panamatom - Mi 14:45
» Samsung Exynos 9820 für Galaxy S10: 8K Videoaufnahme mit 30 fps - 4K mit 150 fps
von slashCAM - Mi 12:54
» Was ist mit Drehbüchern?
von alex15 - Mi 10:57
» Farbkorrektur, Color Management und der Vorteil des linearen Arbeitsfarbraums
von rudi - Mi 10:43
» The Wandering DP
von pillepalle - Mi 8:25
» FUJIFILM X-T3 bekommt HLG-Option mit nächstem Firmware-Update
von Roland Schulz - Mi 7:36
» Suche Kamera - Camcorder oder DSLR
von videoarb - Mi 7:34
» Apple stellt ua. neues MacBook Air mit Retina-Display und eGPU Unterstützung vor
von motiongroup - Mi 6:58
» Large Frame Loop Aufnahmen mit Panasonic EVA1 simuliert
von kling - Di 22:42
» Trump Ramp - Fake Video aus dem weißen Haus?
von Jott - Di 21:33
» Slow Motion mindestens 200fps, gerne 4:2:2 10 Bit
von kuntha - Di 18:13
» ARRI: SUP 4.0 für Alexa LF mit neuen Anamorphic De-Squeeze Faktoren, LBUS-Unterstützung u.a.
von slashCAM - Di 14:27
» Tiffen bringt neue Filter-Kits für DJI-Kameradrohnen (Mavic, Inspire)
von blueplanet - Di 12:14
» GH5 oder Sony Alpha 6500 oder XY
von xandix - Di 11:47
» Lichtset für Interviews to go?
von Pianist - Mo 20:45
» Probleme mit Kopfhörern - Canon EOS 80D
von Siebteradler - Mo 20:09
» (V) Panasonic G81 und Zubehör
von schlaflos011 - Mo 17:35
» Freie LUT-Tankstelle - Fresh LUTs
von CameraRick - Mo 17:33
 
neuester Artikel
 
Filmen mit dem Smartphone: Apple iPhone XS, Filmic Pro und Zhiyun Smooth 4 Gimbal in der Praxis

Wir haben uns das neue iPhone XS im Verbund mit der Filmic Pro App in der Praxis angeschaut und hierbei auch erste Erfahrungen mit den Smooth 4 Smartphone Gimbal von Zhiyun gemacht. Interessiert waren wir hierbei vor allem, wie sich das iPhone XS zusammen mit der Log-Funktion von Filmic Pro bei Hauttönen schlägt. Als Vergleich haben wir kurz auch das aktuelle Samsung S9+ - ebenfalls mit Filmic Pro Log - hinzugezogen. weiterlesen>>

Farbkorrektur, Color Management und der Vorteil des linearen Arbeitsfarbraums

Farbkorrektur kann nur korrekt funktionieren, wenn sie in einem kontrollierten Farbraum stattfindet. Dies bedeutet in der Praxis, dass man laut Lehrbuch immer in einem linearen Farbraum korrigieren sollte. Doch warum ist das so und was bedeutet dies eigentlich? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.