slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Manfrotto stellt TwistGrip Zubehör für Smartphone-Videografen und -Journalisten vor

Beitrag von slashCAM » Do 16 Nov, 2017 14:24


Den Manfrotto TwistGrip als universelle Halterung für das Smartphone gibt es schon eine Weile. Jetzt hat Manfrotto mit dem TwistGrip Handgriff und der TwistGrip Zubehörsc...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Manfrotto stellt TwistGrip Zubehör für Smartphone-Videografen und -Journalisten vor




KallePeng
Beiträge: 43

Zielgruppe <- Bitte wer???

Beitrag von KallePeng » So 19 Nov, 2017 10:38

Das man als Hersteller von Stativen und Zubehör auch den Euro für den Amateurmartk mitnimmt ist kaufmännisch sehr gerechtfertigt. :-)
Aber man sollte sich gegen den hier erzeugten Eindruck verwehren, man könnte mit Handys und den Lens on Chip Teilen hochwertigen Film machen.
Ich habe selbst eines dieser hoch gehypten Sony 4K Videotauglichen Handymodelle und ich habe mir die Qualität der Aufnahmen genau auf einem Großen 55" 4K Fernseher angeschaut. Dann habe ich das Filmen sowohl in 4K als auch in HD mit dem Handy als ernstzunehmende Alternative zu meiner als Familienkamera angeschafften Handycam in Full HD verworfen.
Ich bin davon überzeugt, dass Sony die besten Videochips im Handysegment baut. Allein schon wegen des gewachsenen KnowHows über Jahrzehnte. Sony läge mit Sicherheit bei einem Shootout zwischen allen grossen Smartphonemarken immer vorne, aber trotzdem wäre die Qualität unter aller S..
Aber das Bildmaterial aus den Handys ist hochkomprimiert, flächig und hat Treppenartefakte und das Chroma ist so entsättigt dass man sich fragt, was daran 4K sein soll?
Ne! Ne! Ne! Das man Videoblogger jetzt auch bereits als Journalisten bezeichnet... Das solltet Ihr nochmal überdenken.
______________________________________________________________________________________________________________________________
Guter Geschmack ist ganz einfach: "Immer nur das Beste!" (Oscar Wilde)




Jott
Beiträge: 14448

Re: Manfrotto stellt TwistGrip Zubehör für Smartphone-Videografen und -Journalisten vor

Beitrag von Jott » So 19 Nov, 2017 12:06

Keine Ahnung, wie sich Sony-Handies schlagen. iPhones sind inzwischen spielfilm/kinotauglich. Deine Sichtweise ist eingeschränkt. Siehe auch das kommende RED Hydrogen - Cinecam im Handy-Formfaktor. Manfrotto reagiert richtig. So was wird auch vom Profi gebraucht. iPhones treiben heute selbst bei Hochglanzproduktionen ihr Unwesen, nur outet sich da keiner so gern! :-)




cantsin
Beiträge: 4634

Re: Manfrotto stellt TwistGrip Zubehör für Smartphone-Videografen und -Journalisten vor

Beitrag von cantsin » So 19 Nov, 2017 12:50

Könnte sein, das Vitec als neuer Eigentümer von Joby (und darüber hinaus u.a. Eigentümer von Manfrotto, Sachtler und Vinten) hier ein von Joby entwickeltes Zubehör unter Manfrotto-Label 'rausbringt. Die Basiskonstruktion ähnelt doch auffallend dem Joby GripTight.




R S K
Beiträge: 712

Re: Zielgruppe <- Bitte wer???

Beitrag von R S K » So 19 Nov, 2017 18:06

KallePeng hat geschrieben:
So 19 Nov, 2017 10:38
Ich bin davon überzeugt, dass Sony die besten Videochips im Handysegment baut.
Und trotzdem wird die Kamera von jedem neuen iPhone zum „Gold Standard" ernannt. Komisch. Die Jungs bei DxOMark und andere haben wohl einfach keine (d.h. nicht so viel) Ahnung.

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




Frank Glencairn
Beiträge: 7727

Re: Manfrotto stellt TwistGrip Zubehör für Smartphone-Videografen und -Journalisten vor

Beitrag von Frank Glencairn » So 19 Nov, 2017 22:56

80 Öcken für nen Selfistick ? Hab ich da was falsch verstanden?




R S K
Beiträge: 712

Re: Manfrotto stellt TwistGrip Zubehör für Smartphone-Videografen und -Journalisten vor

Beitrag von R S K » Mo 20 Nov, 2017 10:52

Frank Glencairn hat geschrieben:
So 19 Nov, 2017 22:56
80 Öcken für nen Selfistick ? Hab ich da was falsch verstanden?

Offensichtlich, ja.




Frank B.
Beiträge: 7716

Re: Manfrotto stellt TwistGrip Zubehör für Smartphone-Videografen und -Journalisten vor

Beitrag von Frank B. » Mo 20 Nov, 2017 20:04

Nein, haste wahrscheinlich nicht. :)

Sowas bau ich mir aus paar Profilstangenresten an einem freien Nachmittag.




Frank Glencairn
Beiträge: 7727

Re: Manfrotto stellt TwistGrip Zubehör für Smartphone-Videografen und -Journalisten vor

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 20 Nov, 2017 21:14

R S K hat geschrieben:
Mo 20 Nov, 2017 10:52
Frank Glencairn hat geschrieben:
So 19 Nov, 2017 22:56
80 Öcken für nen Selfistick ? Hab ich da was falsch verstanden?

Offensichtlich, ja.
Erleuchte mich.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DOF / Tiefenschärfe
von dienstag_01 - Di 1:27
» Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
von photizo - Di 0:22
» Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018
von Frank B. - Mo 22:18
» Deinterlacing Plugin/Programm
von matze22 - Mo 21:55
» Spyder Pod Auto-Saugnapfstativ von Digital Juice
von blacktopfieber - Mo 21:53
» Panasonic Full Frame Kamera
von roki100 - Mo 21:46
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von blacktopfieber - Mo 21:41
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von markusG - Mo 21:25
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von pillepalle - Mo 21:00
» Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K
von scrooge - Mo 20:05
» Adobe CC Update 2018 für Premiere Pro CC/After Effects CC ab sofort verfügbar
von slashCAM - Mo 19:39
» Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
von slashCAM - Mo 19:27
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von FASN - Mo 19:16
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von rush - Mo 18:44
» Neuer Schnittrechner für 4k 50p Editing?
von rush - Mo 18:36
» Ximea xiB-64 Hochgeschwindigkeitskamera: 5K mit 300 fps
von CandyNinjas - Mo 16:07
» HI8 casetten digitalisieren
von mor61 - Mo 16:05
» mistika review beta verfügbar
von mash_gh4 - Mo 15:41
» Premiere startet nicht mehr
von Alf_300 - Mo 15:13
» Software gegen Verwackeln
von mash_gh4 - Mo 14:37
» Litepanels MicroPro 96-LED-Videoleuchte - STUDIOAUFLÖSUNG
von FarVisions - Mo 14:02
» Biete: Mikrofon Sennheiser MKE 440 + Windschutz MZH 440
von DLW - Mo 13:37
» GH 5 Zeitraffer
von audiophil79 - Mo 13:31
» RAM und Festplatten Frage
von dienstag_01 - Mo 13:07
» Suche einfache Cam mit Clean-HDMI (out)
von Jott - Mo 12:56
» GoPro Hero 7 Black mit HyperSmooth Stabilisierung bei 4K60p ??
von Roland Schulz - Mo 10:59
» Insta360 ONE X: Surround-Kamera mit höherer Auflösung und Speedramp Option
von KallePeng - Mo 10:12
» Fahraufnahmen
von domain - Mo 9:35
» Im Reich der Wasseramsel...
von manfred52 - Mo 8:34
» iOgrapher Multi Case: Cage fürs professionelle Filmen mit Apple und Android Smartphones
von kmw - Mo 8:09
» Magix VDL 16 Fehlermeldung, alles weg
von popaj - Mo 2:09
» Sehr Alte Video-Dateien werden teilweise nicht erkannt.
von walang_sinuman - Mo 0:22
» Kopter oder Drohne gesucht - soll 400g tragen können, sonst nichts
von Erik01 - So 21:40
» [BIETE] DJI Mavic Pro MEGA Bundle
von rush - So 20:34
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - So 17:09
 
neuester Artikel
 
Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K

Spitzen-Smartphones haben den Ruf eine ähnliche Filmqualität zu liefern, wie "echte" 4K-Kameras. Das wollten wir uns mit dem nagelneuen iPhone Xs einmal näher ansehen... weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - Bildqualität und Sensor-Verhalten

Die ersten Blackmagic Pocket Cinema Cameras 4K sind da und wir konnten schon mal ein paar Testaufnahmen machen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.