WoWu
Beiträge: 14798

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von WoWu » Mi 15 Nov, 2017 19:32

Es war ja zu erwarten, dass Du auch Deine eigenen Definitionen hast.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Still_photography
Gute Grüße, Wolfgang

E-Book:
www.provideome.de

Zuletzt geändert von WoWu am Mi 15 Nov, 2017 19:33, insgesamt 1-mal geändert.




dienstag_01
Beiträge: 9081

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von dienstag_01 » Mi 15 Nov, 2017 19:32

Olaf Kringel hat geschrieben:Du weißt aber schon, was "stills" sind?
Ja, natürlich. Und ab Zeitrechnung heute gibt es eben in der Fotografie *nicht ganz so stills*.
Herrlich.




mash_gh4
Beiträge: 2703

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von mash_gh4 » Mi 15 Nov, 2017 19:34

WoWu hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 19:18
Problem ist nur, dass für bessere Algprithmen, alle RAW Bilder als Einzelbilder vorliegen müssen, was ich bei der Kamera nicht erkennen kann.
warum sollen es unbedingt getrennte einzelbilder sein?
nichts spricht dagegen, die entsprechenden informationen sinnvoll in einem einzigen [CR2]-file zusammenzufassen!




Olaf Kringel
Beiträge: 1315

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Olaf Kringel » Mi 15 Nov, 2017 19:41

WoWu hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 19:32
Es war ja zu erwarten, dass Du auch Deine eigenen Definitionen hast.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Still_photography
...nö,

nur war Dein Beispiel das sich "ein Mensch durchs Bild bewegt" unglücklich gewählt, denn wenn mir jemand durch mein still Motiv latscht, ist die Aufnahme eh Schrott.

Wenn ich hingegen bewusst z.B. jemand sich bewegenden (z.B. tanzenden) Menschen fotografieren will ist das wiederum kein "still" mehr, und somit für die shift Technik ungeeignet.
Zuletzt geändert von Olaf Kringel am Mi 15 Nov, 2017 19:55, insgesamt 1-mal geändert.




WoWu
Beiträge: 14798

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von WoWu » Mi 15 Nov, 2017 19:54

Du kannst offenbar nicht lesen.
Lies mal, wie „still“definiert ist oder schreib mal an wikipedia, dass die Definition schnell geändert wird.
Dass man dafür auf den Link drücken muss, ist hoffentlich bekannt.
Gute Grüße, Wolfgang

E-Book:
www.provideome.de




WoWu
Beiträge: 14798

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von WoWu » Mi 15 Nov, 2017 20:01

mash_gh4 hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 19:34
WoWu hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 19:18
Problem ist nur, dass für bessere Algprithmen, alle RAW Bilder als Einzelbilder vorliegen müssen, was ich bei der Kamera nicht erkennen kann.
warum sollen es unbedingt getrennte einzelbilder sein?
nichts spricht dagegen, die entsprechenden informationen sinnvoll in einem einzigen [CR2]-file zusammenzufassen!
Gut, wie man das posted ist ziemlich egal, es läuft immer auf n-fache Datenmemge hinaus.
Nur in diesem Fall macht die Kamera eben nur ein Composit daraus, insofern ist es irrelevant, wie Canon das macht aber selbst da ist die Datenmenge entsprechend größer.
Gute Grüße, Wolfgang

E-Book:
www.provideome.de




Olaf Kringel
Beiträge: 1315

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Olaf Kringel » Mi 15 Nov, 2017 20:08

WoWu hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 19:54
Du kannst offenbar nicht lesen.
Lies mal, wie „still“definiert ist oder schreib mal an wikipedia, dass die Definition schnell geändert wird.
Dass man dafür auf den Link drücken muss, ist hoffentlich bekannt.
Ist doch alles kein Problem, dann ziehen wir eben einfach Dein Haar aus der Suppe und geben dem gleichen Kind einen anderen Namen.

Nennen wir es anstatt "stills" nun "Midsnb" (Motive in denen sich nichts bewegt).

Wenn Dich das glücklich macht, bitte sehr.




WoWu
Beiträge: 14798

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von WoWu » Mi 15 Nov, 2017 20:12

Das ist mir jetzt alles zu quatschig.
Gute Grüße, Wolfgang

E-Book:
www.provideome.de




Olaf Kringel
Beiträge: 1315

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Olaf Kringel » Mi 15 Nov, 2017 23:04

WoWu hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 20:12
Das ist mir jetzt alles zu quatschig.
...so, so,

wenn man versucht mit Dir auf einen "allgemein verständlichen Nenner" zu kommen, wird es Dir also zu quatschig.

Ist natürlich auch eine Art sich aus der Affäre zu ziehen.

Noch etwas zum Thema "stills" (Stillleben):

https://de.wikipedia.org/wiki/Stillleben

oder hier:



Da "bewegt" sich nichts mehr im motiv...




srone
Beiträge: 7057

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von srone » Mi 15 Nov, 2017 23:32

Olaf Kringel hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 23:04
WoWu hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 20:12
Das ist mir jetzt alles zu quatschig.
...so, so,

wenn man versucht mit Dir auf einen "allgemein verständlichen Nenner" zu kommen, wird es Dir also zu quatschig.

Ist natürlich auch eine Art sich aus der Affäre zu ziehen.

Noch etwas zum Thema "stills" (Stillleben):

https://de.wikipedia.org/wiki/Stillleben

oder hier:



Da "bewegt" sich nichts mehr im motiv...
so wie im altenheim?

lg

srone
"x-log is the new raw"




Olaf Kringel
Beiträge: 1315

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Olaf Kringel » Mi 15 Nov, 2017 23:36

...wie schön srone,

das Du endlich einmal etwas inhaltlich extrem "sinnvolles" beiträgst, aber das Thema war eigentlich ein anderes, denn WoWu meinte:
WoWu hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 19:32
Es war ja zu erwarten, dass Du auch Deine eigenen Definitionen hast.
Ganz so "eigen" ist diese Defintion somit offensichtlich nicht, wie wir grade in Wiki und im Video gelernt haben :)




cantsin
Beiträge: 5269

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von cantsin » Do 16 Nov, 2017 00:01

Olaf Kringel hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 23:04
Noch etwas zum Thema "stills" (Stillleben):

https://de.wikipedia.org/wiki/Stillleben
Ihr redet aneinander vorbei, weil hier ein sprachliches Missverständnis vorliegt. Klick mal auf der Wikipedia-Seite links auf den korrespondierenden englischen Artikel, und Du siehst, dass das englische Wort für "Stillleben" nicht "still", sondern "still life" ist. "Still photography" bedeutet Standbildfotografie (im Gegensatz zum "motion picture" bzw. Bewegtbild/Film und Video); "still" bedeutet im Englischen schlicht Foto.

Siehe auch den Wikipedia-Artikel "Still Photography", der gleich mit dem Hinweis beginnt: "Not to be confused with Still life photography."




srone
Beiträge: 7057

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von srone » Do 16 Nov, 2017 00:07

Olaf Kringel hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 23:36
...wie schön srone,

das Du endlich einmal etwas inhaltlich extrem "sinnvolles" beiträgst, aber das Thema war eigentlich ein anderes, denn WoWu meinte:
WoWu hat geschrieben:
Mi 15 Nov, 2017 19:32
Es war ja zu erwarten, dass Du auch Deine eigenen Definitionen hast.
Ganz so "eigen" ist diese Defintion somit offensichtlich nicht, wie wir grade in Wiki und im Video gelernt haben :)
ich zitiere wowu, das internet nützt nur dem, der auch reflektiv versteht... ;-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




Olaf Kringel
Beiträge: 1315

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Olaf Kringel » Do 16 Nov, 2017 00:09

cantsin hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:01
Ihr redet aneinander vorbei, weil hier ein sprachliches Missverständnis vorliegt. Klick mal auf der Wikipedia-Seite links auf den korrespondierenden englischen Artikel, und Du siehst, dass das englische Wort für "Stillleben" nicht "still", sondern "still life" ist. "Still photography" bedeutet Standbildfotografie (im Gegensatz zum "motion picture" bzw. Bewegtbild/Film und Video); "still" bedeutet im Englischen schlicht Foto.
...von mir aus gerne.

Wenn "still life" unmissverständlich bedeutet, das sich innerhalb eines Motives nichts mehr bewegt, finde ich das prima und werde auch nur noch diesen Begriff dafür verwenden.




cantsin
Beiträge: 5269

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von cantsin » Do 16 Nov, 2017 00:11

Naja, wir hatten ja mal hier im Forum ja auch schon einmal Gezänk wegen "Primes", weil ein Forenmitglied zeitweise der irrigen Annahme aufsaß, dass das englische Wort nicht "Festbrennweitenobjektiv", sondern "Premiumobjektiv" bedeutet...




cantsin
Beiträge: 5269

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von cantsin » Do 16 Nov, 2017 00:14

Olaf Kringel hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:09
Wenn "still life" unmissverständlich bedeutet, das sich innerhalb eines Motives nichts mehr bewegt, finde ich das prima und werde auch nur noch diesen Begriff dafür verwenden.
Du hast es immer noch nicht verstanden. "Still" bedeutet im Englisch Standfoto bzw. Foto im Unterschied zum Bewegtbild und hat mit Stillleben nichts, aber auch rein gar nichts zu tun.

An einem Filmset hat man i.d.R. einen "cinematographer" = Kameramann und einen "still photographer" = Standbildfotografen für die Fotos, die später auf dem Kinoplakat und in Promomaterial verwendet werden, siehe hier.




Olaf Kringel
Beiträge: 1315

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Olaf Kringel » Do 16 Nov, 2017 00:18

cantsin hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:11
Naja, wir hatten ja mal hier im Forum ja auch schon einmal Gezänk wegen "Primes", weil ein Forenmitglied zeitweise der irrigen Annahme aufsaß, dass das englische Wort nicht "Festbrennweitenobjektiv", sondern "Premiumobjektiv" bedeutet...
...nur das ich gefühlt unzählige male darauf hingewiesen habe, das diese shift Technologie nicht für bewegtbilder geeignet ist.

Jeder wusste somit bescheid worum es geht.

Diese Haarspaltereien um einen einzigen Begriff, waren somit "m.M.n." vollkommen überflüssig.
cantsin hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:14
Olaf Kringel hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:09
Wenn "still life" unmissverständlich bedeutet, das sich innerhalb eines Motives nichts mehr bewegt, finde ich das prima und werde auch nur noch diesen Begriff dafür verwenden.
Du hast es immer noch nicht verstanden. "Still" bedeutet im Englisch Standfoto bzw. Foto im Unterschied zum Bewegtbild und hat mit Stillleben nichts, aber auch rein gar nichts zu tun.

An einem Filmset hat man i.d.R. einen "cinematographer" = Kameramann und einen "still photographer" = Standbildfotografen für die Fotos, die später auf dem Kinoplakat und in Promomaterial verwendet werden, siehe hier.
...und sind es immer noch.

PS: ...schreib doch mal an GIGA, das die mit dem Titel: "Stilleben / stills" (stills war ja der Begriff welchen ich hier verwendet habe und der ja angeblich so dermaßen falsch ist) völlig daneben liegen und das sie von nix ne Ahnung haben.

Poste dann die Antwort aber auch bitte hier mal rein...
Zuletzt geändert von Olaf Kringel am Do 16 Nov, 2017 00:41, insgesamt 1-mal geändert.




cantsin
Beiträge: 5269

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von cantsin » Do 16 Nov, 2017 00:41

Olaf Kringel hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:18
...nur das ich gefühlt unzählige male darauf hingewiesen habe, das diese shift Technologie nicht für bewegtbilder geeignet ist.
Gnade bitte!

Bewegtbilder = Film, Video, alles was eine Abfolge von Bildern ist, die die Illusion von Bewegung erzeugt.

Bewegtbilder sind NICHT Fotos von sich bewegenden Motiven, Standbilder sind NICHT Fotos von unbewegten Motiven.

(Offenbar müssen wir hier nicht nur Verständnisprobleme mit der englischen, sondern auch mit der deutschen Sprache aus dem Weg räumen.)




Olaf Kringel
Beiträge: 1315

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Olaf Kringel » Do 16 Nov, 2017 00:46

cantsin hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:41
Olaf Kringel hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:18
...nur das ich gefühlt unzählige male darauf hingewiesen habe, das diese shift Technologie nicht für bewegtbilder geeignet ist.
Gnade bitte!

Bewegtbilder = Film, Video, alles was eine Abfolge von Bildern ist, die die Illusion von Bewegung erzeugt.

Bewegtbilder sind NICHT Fotos von sich bewegenden Motiven, Standbilder sind NICHT Fotos von unbewegten Motiven.

(Offenbar müssen wir hier nicht nur Verständnisprobleme mit der englischen, sondern auch mit der deutschen Sprache aus dem Weg räumen.)
...klingt ja alles superduper ungaublich wichtig was Du so schreibst,

nur was hat das alles bitteschön mit der Detailzunahme durch die shift Funktion der (noch nicht einmal finalen) G9 zu tun?




cantsin
Beiträge: 5269

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von cantsin » Do 16 Nov, 2017 00:46

Olaf Kringel hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:18
PS: ...schreib doch mal an GIGA, das die mit dem Titel: "Stilleben / stills" (stills war ja der Begriff welchen ich hier verwendet habe und der ja angeblich so dermaßen falsch ist) völlig daneben liegen und das sie von nix ne Ahnung haben.
Genau das ist der Fall, das sind YouTube-Deppen mit ein paar Jahre Haupt- oder Realschulenglisch. Aber wenn jetzt schon YouTube-Kanäle als Referenz gegen Lexika ins Schilde geführt werden, können wir dieses Forum auch schließen bzw. den alternativen und gefühlten Fakten überlassen.




Olaf Kringel
Beiträge: 1315

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Olaf Kringel » Do 16 Nov, 2017 00:50

...ich wiederhole mich gerne :)
Olaf Kringel hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:46
cantsin hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:41

Gnade bitte!

Bewegtbilder = Film, Video, alles was eine Abfolge von Bildern ist, die die Illusion von Bewegung erzeugt.

Bewegtbilder sind NICHT Fotos von sich bewegenden Motiven, Standbilder sind NICHT Fotos von unbewegten Motiven.

(Offenbar müssen wir hier nicht nur Verständnisprobleme mit der englischen, sondern auch mit der deutschen Sprache aus dem Weg räumen.)
...klingt ja alles superduper ungaublich wichtig was Du so schreibst,

nur was hat das alles bitteschön mit der Detailzunahme durch die shift Funktion der (noch nicht einmal finalen) G9 zu tun?
???... denn mal ehrlich, slashcam ist doch nun wirklich mehr als nur ein "Duden".
Zuletzt geändert von Olaf Kringel am Do 16 Nov, 2017 00:54, insgesamt 1-mal geändert.




cantsin
Beiträge: 5269

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von cantsin » Do 16 Nov, 2017 00:54

Olaf Kringel hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 00:46
nur was hat das alles bitteschön mit der Detailzunahme durch die shift Funktion der (noch nicht einmal finalen) G9 zu tun?
Wenn hier seitenlang eine Diskussion darüber tobt, wie sinnvoll diese Funktion ist, dabei aber die eine Partei die andere völlig missversteht, weil sich Partei 1 konsequent sprachlich falsch ausdrückt und von bewegten Bildern (=Video) spricht, wo sie bewegte Motive in Standbildern meint; und Partei 1 darüber hinaus noch Partei 2 systematisch missversteht, weil sie "unbewegte Motive" versteht, wo unbewegte Bilder gemeint sind - dann ist das sehr wohl relevant (aber auch ziemlich komisch).




Olaf Kringel
Beiträge: 1315

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Olaf Kringel » Do 16 Nov, 2017 00:57

...komisch sind nur einige Kommentare.

Realistisch hingegen sind Bilder:
300%.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




cantsin
Beiträge: 5269

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von cantsin » Do 16 Nov, 2017 01:04

In anderen Worten: Shift-80MP bringt für Fotokameras jetzt das, was 4K für Videokameras brachte. Vor allem für Fotografen, die nach dem Motto "Standbilder=Stillleben" (bzw. "still photography=still life photography") arbeiten. Ist doch schön.




Olaf Kringel
Beiträge: 1315

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Olaf Kringel » Do 16 Nov, 2017 01:10

cantsin hat geschrieben:
Do 16 Nov, 2017 01:04
In anderen Worten: Shift-80MP bringt für Fotokameras jetzt das, was 4K für Videokameras brachte. Vor allem für Fotografen, die nach dem Motto "Standbilder=Stillleben" (bzw. "still photography=still life photography") arbeiten. Ist doch schön.
...ja, finde ich auch,

weil es letztlich doch immer um das "Bildergebnis" geht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ein_Bild_ ... send_Worte




Skeptiker
Beiträge: 4601

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Skeptiker » Do 16 Nov, 2017 10:11

Man kann es sich so merken:

'Stills' sind stille Bilder (Fotos) - sie sagen keinen Ton, und sie bewegen sich nicht.




Skeptiker
Beiträge: 4601

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von Skeptiker » Di 16 Jan, 2018 18:56

Hasselblad Mittelformat (53.4 × 40.0 mm) nun auch mit Sensor Shift-Technik für optimierte Fotos in 1 Pixel- (4x für Farbe) und 1/2 Pixel-Schritten (zusätzlich 2x für Auflösung).

Ich las gerade Folgendes zur neuen Hasselblad H6D-400c:

Hasselblad Introduces the H6D-400c MS, a 400 Megapixel Multi-Shot Camera
https://www.dpreview.com/news/980785998 ... 0mp-images

Preis: Unter 50'000 USD




WoWu
Beiträge: 14798

Re: Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt

Beitrag von WoWu » Di 16 Jan, 2018 19:10

Is ja auch richtig Kohle.
Gute Grüße, Wolfgang

E-Book:
www.provideome.de




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mi 9:36
» Nikon D850 oder Fujifilm X-T3 oder Sony
von Heraisto - Mi 9:35
» Wooden Camera: Leichte Zip Box Pro Mattbox mit Swing Away und Clamp-On Option
von Darth Schneider - Mi 9:09
» Grüne Bilder in Adobe Premiere / Softwarefehler auf iMac?
von dhendrik - Mi 9:03
» Hobbes House
von dustdancer - Mi 8:26
» Stirbt UltraHD Blu-ray?
von Alf_300 - Mi 8:22
» ...2,5K, 3K, 4K? Die Canon EOS M als Mini RAW RebelCAM mit Magic Lantern
von Darth Schneider - Mi 6:33
» Keylight und After Effects
von EvilBockwurscht - Mi 1:56
» Professionelles Zoom-Objektiv NIKKOR Z 24–70 mm 1:2,8 S für Nikon Z Vollformat-Serie angekündigt
von rush - Mi 0:50
» Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
von rush - Mi 0:42
» Tonaussetzer beim Überspielen von Mini-DV Bändern
von Skeptiker - Di 23:36
» Dummy Frage: Sony RX100 MK1 vs Huawei P20 Pro Handy
von Angry_C - Di 23:03
» Welcher Full HD Camcorder, welche Bearbeitung für Linux
von Skeptiker - Di 22:53
» Tukur-Tatort am nä So: "Murot und das Murmeltier"
von klusterdegenerierung - Di 22:48
» Mein erstes Kurzfimdrehbuch
von iasi - Di 21:21
» Warum sind US-Serien so viel besser?
von iasi - Di 21:03
» Lichtsetzung in der Postproduktion
von srone - Di 21:00
» Gesucht: Induro LFB75S Tripod Set
von ksingle - Di 20:53
» Mehr Saft für 4K in Davinci, neue GraKa oder neuer PC
von dennisnrw - Di 20:07
» Wie professionell Wildtiere filmen?
von walang_sinuman - Di 19:52
» Panasonic Lumix FZ1000 II und TZ96 vorgestellt
von slashCAM - Di 19:48
» Welche 4k Videokamera für Urlaub & Co ?
von Jott - Di 19:20
» Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)
von domain - Di 16:49
» Farbfehler bei Vortragsaufzeichnung mit Hardware Recorder
von elb - Di 16:24
» RX10 II in Topzustand mit Hack
von jbuzz - Di 15:50
» Neues (U)WW für Sony FE von TAMRON am Horizont - 17-28mm f/2.8
von rush - Di 15:03
» Passion für Lost Places
von blueplanet - Di 13:20
» Schauspieler - Gagefrage!
von Lapaloma - Di 13:16
» Kamera Kamerakran aus Carbon / Jib Traveller
von fxk - Di 12:30
» Ärger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren
von macaw - Di 10:37
» Premiere export in m4v mit auswahlbarer Audiospur
von Alf_300 - Di 8:30
» How to solve Epson printer error
von olivia545 - Di 7:10
» Panasonic GH4 mit 4 Panasonic Objektiven 4 Akkus und Ladegerät
von Createsomething - Mo 22:18
» Audiospuren anordnen
von m-werkstatt - Mo 20:39
» Mavic Air SW Fehler?
von klusterdegenerierung - Mo 20:10
 
neuester Artikel
 
Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)

Über den Ton als ein mächtiges Werkzeug beim filmischen Erzählen ging es bei der Veranstaltung "Steps, Shots and Silence: Sound and Foley in Docs", und zwar sehr konkret: nicht nur wurde live vorgeführt, wie Foley-Geräusche entstehen, sondern dabei auch gleich sehr überzeugend erklärt, weshalb eine Nachvertonung auf Geräuschebene überhaupt so sinnvoll ist -- bei Spielfilmen und auch bei Dokus. weiterlesen>>

Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ersten kurzen Hands-On mit dem heute offiziell vorgestellten 5 HDR Monitor SHINOBI von Atomos. Der 1000 Nit-fähige HDR-Kameramonitor wiegt lediglich 200g und bietet alle Monitoring-Funktionen des NinjaV (und noch etwas mehr). Durch das fehlende Aufnahmemodul ergeben sich deutlich längere Akkulaufzeiten im lüfterlosen Betrieb. Hier unsere ersten Eindrücke zum 5 Atomos Shinobi Kameramonitor weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
mini landscapes

Epische Landschaftsimpressionen -- gefilmt im Studio, in Miniatur... Zu erkennen ist dies teilweise nur an der Größe der Sandkörner und Schneeflocken. Wie im Abspann zu sehen ist, wurde anscheinend mit der Blackmagic Pocket CC 4K und dem sondenähnlichen Laowa Makro-Objektiv gedreht.