News-Kommentare Forum



Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von slashCAM » Fr 09 Aug, 2013 09:50

Bild

Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?




klusterdegenerierung
Beiträge: 17648

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 09 Aug, 2013 10:33

Tja, nachdem ich diese Videos gesehen habe, würde ich sagen ja!
Und die mit der D7100 können sich ordentlich ins knie schiessen!

Da bekommt doch der Artikel mit Videopixie noch wieder eine ganz neue Dimension!




FilmAndFun
Beiträge: 1

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von FilmAndFun » Fr 09 Aug, 2013 16:01

Naja, ich hab auch eine D7100 und bin ziemlich zufrieden. AF brauch ich eigentlich nie, mit FollowFocus braucht man zwar ein bisschen Gewöhnung, aber die Ergebnisse sind dann, wenn ordentlich gemacht wirklich super. Für Urlaubsvideos und Co ist der Video-AF schon interessant aber ins Knie Schiess ich mir trotzdem nicht;)




B.DeKid
Beiträge: 12590

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von B.DeKid » Fr 09 Aug, 2013 17:01

:-) Beim benutzen einer Nikon , würde Ich mir , andauernd ins Knie schiessen - da sind die Knöpfe so komisch verteilt (-:

MfG
Canon Fan Boy aka B.DeKid




nordheide
Beiträge: 1092

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von nordheide » Fr 09 Aug, 2013 17:20

Interessant wäre es zu wissen, ob der AF auch so problemlos
bei "normalen" EF Objektiven seinen Dienst tut.

Hab im Netz noch nichts gefunden.




Roland Cameron
Beiträge: 123

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von Roland Cameron » Fr 09 Aug, 2013 18:06

Ich kann nur sagen:
Hut ab!

Gamechanger?
Was mich am meisten beeindruckt hat, ist das letzte Video mit der Touchscreen-Variante. War ich bis jetzt immer der Meinung, dass professionelle Einstellungen über Follow Fokus gezogen werden müssen, bin ich mir da jetzt nicht mehr so sicher. Das sieht wirklich sehr, ausgesprochen organisch aus - und ist fehlerfrei. (nur als Randbemerkung: Dagegen sieht Panasonic doch sehr alt aus. Der Vergleichstest mit der D7100 ist eigentlich ein Witz, weil hier wirklich Welten aufeinander treffen.) Wenn jetzt noch die Geschwindigkeit der Fokus-verlagerung eingestellt werden kann...

Gamechanger?
Im Bereich der high class Video-DSLRs --> definitiv!

Im professionellen, szenischen Arbeiten:
Könnte sein - zumindest ein ganz klarer Richtungswechsel in Sicht.
I'm the boss.




DSLR-Freak
Beiträge: 302

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von DSLR-Freak » Fr 09 Aug, 2013 18:18

klusterdegenerierung hat geschrieben:Tja, nachdem ich diese Videos gesehen habe, würde ich sagen ja!
Dem kann ich mich nur anschließen. Definitiv.




medikus

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von medikus » Fr 09 Aug, 2013 18:20

Auch wenn es nur eine "Randbemerkung" war,dem Boss dürfte entgangen sein,daß schon die alte GH2 AF per Touchscreen beherrschte und zwar sehr gut:-)




Bruno Peter
Beiträge: 4078

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von Bruno Peter » Fr 09 Aug, 2013 18:21

Im Falle der EOS 700D bin ich ebenfalls mit der per Touchscreen bedienbaren Objektverlagerung von Objekt A nach B und umgekehrt sehr zufrieden, vor allem mit dem STM-Objektiv welches praktisch geräuschlos arbeitet.
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




Roland Cameron
Beiträge: 123

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von Roland Cameron » Fr 09 Aug, 2013 19:13

medikus hat geschrieben:Auch wenn es nur eine "Randbemerkung" war,dem Boss dürfte entgangen sein,daß schon die alte GH2 AF per Touchscreen beherrschte und zwar sehr gut:-)
Hallo Medikus,

nein, ist mir nicht entgangen. Deshalb habe ich es sogar interessanterweise erwähnt.

Denn du willst doch nicht allen Ernstes behaupten, dass das bei der GH2/3 gleichermaßen organisch aussieht? "Sehr gut" bei Panasonic muss sich jetzt wohl ganz neu definieren. Einigen wir uns auf "einigermaßen" im Bereich Consumer?

Bei aller Kritik ggü. Canon, aber bei dieser Funktion spielen sie jetzt in einer anderen Liga.

Gruß
I'm the boss.




medikus

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von medikus » Fr 09 Aug, 2013 19:40

Kommt darauf an,was man so unter organisch versteht,gerne wird ja alles was auf Canon-DSLR's gedreht wird, als organisch bezeichnet-eine nette Umschreibung der geringeren Auflösung/Schärfe gegenüber den Panas:-))

Aber ob so eine Funktion die Cam überhaupt zum "gamechanger" macht-ich weiß nicht,genau so wichtig wäre es,wenn der Fokus dann auch gehalten wird und nicht wieder bei der kleinsten Bewegung zu pumpen beginnt,also wenn man AF wirklich braucht..




klusterdegenerierung
Beiträge: 17648

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 09 Aug, 2013 21:46

Den Leuten die hier mit followfocus und konsorten immer am Thema vorbei diskutieren ist wohl noch immer nicht aufgefallen das sie mit der 70D und Linse eines der geilsten und seit Camcorder Zeiten am meisten herbeigesente 35mm dof mit "AF" kriegen, was soviel heist wie es gibt bald Camcorder mit Kinolook!! Das wofür sich so mancher Schweineteures Adapterzeugs vor seinen Henkelmann geschraubt hat!

Ich krieg echt einen Kackreiz wenn ich so kommentare wie dem mit Followfocus und der D7100 höre! Damals als die erste VDSLR rauskam war er der, der am lautesten schrie "was soll ich denn damit, die stellt ja nicht mal selber scharf"
Aber seit dem es koreanische Kaugummiautomaten followfocuse für 2,50 gibt haut man so dämmliche Sprüche raus! Null Ahnung was da auf uns zu kommt, aber Hose aufblasen!
Das geht mir vielleicht was auf die Nerven!!!




B.DeKid
Beiträge: 12590

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von B.DeKid » Sa 10 Aug, 2013 05:11

medikus hat geschrieben:.... ja alles was auf Canon-DSLR's gedreht wird, als organisch bezeichnet-eine nette Umschreibung der geringeren Auflösung/Schärfe gegenüber den Panas:-))

..
Ja dann kauf Dir ne Pana / Sony die Dir OOC dein Bild vordefeniert und sei halt glücklich !-))




medikus

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von medikus » Sa 10 Aug, 2013 09:29

B.DeKid hat geschrieben:
medikus hat geschrieben:.... ja alles was auf Canon-DSLR's gedreht wird, als organisch bezeichnet-eine nette Umschreibung der geringeren Auflösung/Schärfe gegenüber den Panas:-))

..
Ja dann kauf Dir ne Pana / Sony die Dir OOC dein Bild vordefeniert und sei halt glücklich !-))
Bin glücklich!(Pana 160AEJ,GH2 nenne ich mein Eigen:-)

War zuvor Canon Fanboy von der ersten (EF)Stunde an.
Aus meiner "Fotozeit": Eos 650,Eos 600,Eos 100,Eos 1,EOS33,Eos 60D
Objektive:L20/35mm,L35/350mm,L2,8/200mm,L100/400mm,28/135mm
Aus meiner "Filmzeit" :Canon XL1,XL2,XHA1s,XLH1a (hab ich noch)

Will hier aber nichts lostreten,was nicht schon hundertfach durchgekaut wurde,damit klink ich mich aus.




Rick SSon
Beiträge: 947

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von Rick SSon » So 11 Aug, 2013 05:30

Wo ist denn nun aber das Problem `ne Schärfe von Hand zu ziehen? Klar, man braucht bisl Übung, aber ist es nicht auch schön, das es noch Fertigkeiten gibt, die man nicht automatisiert?




Bruno Peter
Beiträge: 4078

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von Bruno Peter » So 11 Aug, 2013 06:49

Bei manchen Leuten fängt die Kamera fürchterlich an zu wackeln wenn sie mit ihrer Hand den Schärfering anfassen!
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




medikus

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von medikus » So 11 Aug, 2013 07:09

Bruno Peter hat geschrieben:Bei manchen Leuten fängt die Kamera fürchterlich an zu wackeln wenn sie mit ihrer Hand den Schärfering anfassen!

das nimmt sich nichts,beim Gestubse auf das Touchsreen-Display wackelt's auch:-))




Angry_C
Beiträge: 3297

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von Angry_C » Mo 12 Aug, 2013 10:35

Solange bei den Canon Mühlen nicht an der Hauptproblematik geschraubt wird, können sie einbauen was sie wollen, ich fasse sie bis dahin nicht mehr an.




handiro
Beiträge: 3254

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von handiro » Mo 12 Aug, 2013 11:21

Angry_C hat geschrieben:Solange bei den Canon Mühlen nicht an der Hauptproblematik geschraubt wird, können sie einbauen was sie wollen, ich fasse sie bis dahin nicht mehr an.
Welche Problematik wäre das denn? Der Codec? Oder was? Ich bin total begeistert vom Vollformat Chip und nehme dafür einiges in Kauf.
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




markusG
Beiträge: 1243

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von markusG » Mo 12 Aug, 2013 11:29

Wieso eigentlich Gamechanger? Sony hat doch Phasen-AF bei Video mit der SLT-Technik bereits vor Jahren eingeführt, und mittlerweile gibt es andere Systemkameras mit Phasensensoren auf dem Sensor...wo ist da die Neuheit? Nur weil es Canon ist?




Bruno Peter
Beiträge: 4078

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von Bruno Peter » Mo 12 Aug, 2013 12:10

handiro hat geschrieben:
Angry_C hat geschrieben:Solange bei den Canon Mühlen nicht an der Hauptproblematik geschraubt wird, können sie einbauen was sie wollen, ich fasse sie bis dahin nicht mehr an.
Welche Problematik wäre das denn? Der Codec? Oder was? Ich bin total begeistert vom Vollformat Chip und nehme dafür einiges in Kauf.
Was begeistert Dich so am Vollformat-Chip?
Nenne mal harte Fakten die auch mich überzeugen könnten.
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




dennis042
Beiträge: 21

Re: Canon EOS 70D Dual Pixel CMOS AF - gamechanger?

Beitrag von dennis042 » Di 10 Sep, 2013 17:59

Ich geh morgen mal zu nem Händler in meiner nähe, der die Kamera schon hat, mal schauen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von DAF - Mo 6:42
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von Benutzername - Mo 0:17
» Was hörst Du gerade?
von Benutzername - So 23:56
» Vom Mini DV Camcorder auf PC
von Alex_S - So 23:13
» Kamera für Livestream bis 1000€/1500€
von Tscheckoff - So 23:04
» Probleme mit Sennheiser ew 100 G3
von Tscheckoff - So 22:23
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von rush - So 20:13
» Spielfilme vor und nach Corona?
von Frank Glencairn - So 19:58
» Passion für Lost Places
von nicecam - So 19:46
» Was schaust Du gerade?
von Konsument - So 19:35
» Laowa 14mm f/4 FF RL Zero-D - leichtes Ultraweitwinkel-Objektiv
von iasi - So 19:09
» Benötigte Lichtmenge für Slow-Motion Aufnahme mit 2000 FPS
von beiti - So 18:36
» Tiffen Black Pro Mist vs Schneider Hollywood Blackmagic
von pillepalle - So 18:20
» KI generiert virtuelle Kamerafahrten aus Photos
von Franky3000 - So 17:11
» BIETE Atomos Ninja Flame Recorder Set mit 480Gb SSD
von wkonrad - So 16:14
» ARRI ergänzt Signature Large Format Objektiv-Serie um vier Zooms mit konstanter T2.8
von rush - So 15:34
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - So 15:09
» Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...
von Jalue - So 14:32
» F-Stop vs. T-Stop
von ruessel - So 14:23
» Minisforum H31G - Kleinster Mini-PC mit GPU
von iasi - So 13:05
» Wer hat die beste Video-Stabilisierung? Sony A7S III vs Canon EOS R5 vs Panasonic S1H
von MeikelTi - So 10:28
» GH5 VLog - Erfahrungen
von Huitzilopochtli - So 10:08
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von patfish - So 9:39
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von rush - Sa 20:23
» EDIUS X Canopus HQX Codec nicht mehr in After Effects CS6 verfügbar?
von Bluboy - Sa 17:32
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Sa 17:17
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 16.2.7 bringt Unterstützung für neue Nvidia RTX 3080, RTX 3090 und RTX 3070 GPUs
von Gerald73 - Sa 14:06
» 70D startet nur ohne SD Karte
von ruessel - Sa 12:18
» Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel
von rdcl - Sa 11:46
» Multipin-Kabel
von carstenkurz - Sa 10:55
» BIETE Atomos Power Station & Travel Case
von wkonrad - Sa 10:46
» Biete: Canon EOS RP
von RedWineMogul - Sa 10:09
» Corona-Pandemie beschleunigt das Ende der klassischen Fotografie
von markusG - Sa 0:16
» Edis X Pro und Plugins
von frm - Fr 22:55
» Kaufberatung für Videoschnitt-Laptop (Premiere Pro): Spezifikationen
von Jost - Fr 22:21
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...