slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos

Beitrag von slashCAM » Sa 28 Mär, 2020 09:09


Jetzt hat auch Apple die Coroakrise zum Anlass genommen, ein spezielles Angebot zu schnüren: die kostenlose Demoversion des Videoschnittprogramms Final Cut Pro X Version...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos




R S K
Beiträge: 1428

Re: Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos

Beitrag von R S K » Mo 30 Mär, 2020 17:44

Lohnt sich allein für die ca. 60GB an Loops und Instrumente die mal eben GRATIS Logic beiliegen.

Ich nehme zumindest an, dass auch die für die Testversion erhältlich sind.

Sollten die vor allem auch noch für Motion machen. Aber… so gesehen, sind lächerliche 50€ für das Programm (auf Lebenszeit natürlich, wie der Rest auch) mit den Möglichkeiten alles andere als zu viel verlangt oder irgendwie unerschwinglich.

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




ffm
Beiträge: 195

Re: Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos

Beitrag von ffm » Mi 01 Apr, 2020 09:20

... an Loops und InstrumenteN! Mit Grammatikschwäche besser nicht schreiben.




R S K
Beiträge: 1428

Re: Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos

Beitrag von R S K » Mi 01 Apr, 2020 12:31

ffm hat geschrieben:
Mi 01 Apr, 2020 09:20
... an Loops und InstrumenteN! Mit Grammatikschwäche besser nicht schreiben.
Konstruktiv, infantil und belanglos wie immer, also vielleicht besser nicht schreiben? Und natürlich schön anonym, weil feige.

Du Held.




Cinemator
Beiträge: 379

Re: Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos

Beitrag von Cinemator » Mi 01 Apr, 2020 15:31

R S K hat geschrieben:
Mo 30 Mär, 2020 17:44
Lohnt sich allein für die ca. 60GB an Loops und Instrumente die mal eben GRATIS Logic beiliegen.
Ich nehme zumindest an, dass auch die für die Testversion erhältlich sind.

Sollten die vor allem auch noch für Motion machen. Aber… so gesehen, sind lächerliche 50€ für das Programm (auf Lebenszeit natürlich, wie der Rest auch) mit den Möglichkeiten alles andere als zu viel verlangt oder irgendwie unerschwinglich.

- RK
Danke für Erinnerung an das große Soundpaket. LPX habe ich bereits geladen, das Paket ist dabei. Normales Breitband: ca. 60 Min.




R S K
Beiträge: 1428

Re: Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos

Beitrag von R S K » Mi 01 Apr, 2020 18:55

Cinemator hat geschrieben:
Mi 01 Apr, 2020 15:31
LPX habe ich bereits geladen, das Paket ist dabei. Normales Breitband: ca. 60 Min.
Also doch. Cool. Schon unfassbar großzügig von Apple, da sämtliches Material auch nach der Testphase sonst wo, z.B. direkt in Final Cut Pro X und soweit ich weiß in Garageband, zu nutzen ist.

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




UWCine
Beiträge: 19

Re: Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos

Beitrag von UWCine » Do 02 Apr, 2020 12:13

Wo hast Du denn die Testversion gefunden? Gibt es einen Link? Ich kann Sie auf den Apple-Seiten nicht entdecken.




Cinemator
Beiträge: 379

Re: Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos

Beitrag von Cinemator » Do 02 Apr, 2020 12:17

UWCine hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 12:13
Wo hast Du denn die Testversion gefunden? Gibt es einen Link? Ich kann Sie auf den Apple-Seiten nicht entdecken.
Auf der amerikanischen Apple Site.




UWCine
Beiträge: 19

Re: Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos

Beitrag von UWCine » Do 02 Apr, 2020 13:12

Danke, ich hab's :-)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Biete Paglight C6 Professionelles Kameralicht
von niklas.kuehner - Mo 20:22
» Biete Saramonic SR-AX101 XLR Audio Adapter
von niklas.kuehner - Mo 20:21
» Biete Schwebestativ Flycam
von niklas.kuehner - Mo 20:18
» Biete Atomos Ninja 2 Festplatten Rekorder
von niklas.kuehner - Mo 20:16
» Was verbindet Rode mit Kurt Cobain :-)
von Framerate25 - Mo 19:40
» FUJIFILM X Webcam -- GFX- und X-Serie Kameras jetzt für Videokonferenzen nutzbar
von markusG - Mo 19:13
» Grundausstattung YouTube Produktreviews
von Axel - Mo 17:30
» Eizo CS2740: 4K 27" 10-Bit Monitor mit Farbkalibrierung in 90 Sekunden
von Jörg - Mo 15:32
» Ronin SC: DJI was soll das?
von klusterdegenerierung - Mo 13:53
» The Book of Shaders - Ein sanfter Einstieg in Prozedurale Effekte und Texturen
von slashCAM - Mo 10:00
» BMCC 2.5K oder Pocket 4K/6K als Alexa B-Cam
von Darth Schneider - Mo 8:58
» Seh- und Hörempfehlung: Conny Plank - Mein Vater, der Klangvisionär
von handiro - Mo 0:51
» Erfahrung 10-18mm APS-C an Vollformat
von rush - So 22:08
» AG DOK Kameratest 2020 - u.a. mit Blackmagic 6K, Canon C500 MkII, Panasonic S1(H) und Sony FX9
von klusterdegenerierung - So 20:52
» Epic Fails am Filmset
von TheGadgetFilms - So 20:10
» Pocket 4k - Stabilisator in Panasonic Objektiven
von Sammy D - So 18:30
» Ronin Sc - Probleme mit Balanceprüfung
von jenss - So 17:48
» Gesichtsretusche - window oder qualifier?
von pillepalle - So 13:30
» Lost Place
von Framerate25 - So 11:22
» Alternative zum Zacuto Z Finder für C200?
von ganzanders - So 10:36
» Metabones Smart-Adapter T
von fritz1 - So 9:45
» Dell: Update für XPS 15 und 17 Notebooks: Bis zu Intel i9-10885H und RTX 2060
von slashCAM - So 9:24
» Neuauflage: Tokina atx-i 11-20mm F2.8 CF Weitwinkel-Zoom für APS-C
von rush - So 9:22
» Split Personality - Oder die Sache mit dem Schulterstativ
von nicecam - Sa 18:26
» The Reference - shot with FS700 & Aputure Light
von klusterdegenerierung - Sa 18:09
» BorisFX Particle Illusion Standalone jetzt kostenlos
von Darth Schneider - Sa 18:05
» Blumax, Patona, Baxxtaretc. NP-F Akkus
von rush - Sa 18:02
» Youtube-Kanal von mir gehackt???
von srone - Sa 16:47
» Color Match versch. Kameras am ATEM Mini
von Darth Schneider - Sa 16:15
» Macbook Pro 16 Zoll mit interessanter AMD GPU - Radeon Pro 5600M
von MIIIK - Sa 11:36
» Osmo Pocket / automatische Belichtung fixieren?
von Auf Achse - Sa 10:34
» Genialer Webcam-Hack gegen hängende Köpfe im Bild
von dosaris - Sa 9:56
» Building a TRUE 4k home cinema projector
von dosaris - Sa 9:45
» Zoom F6 Multitrack Fieldrecorder: Kompakte Audio-Funktionen für Solo-Shooter - Teil 1
von DAF - Sa 9:30
» Zählt bei einem Kabel der Stecker mit zur Länge?
von DAF - Sa 7:00
 
neuester Artikel
 
Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon

Diesen Herbst werden so viele Hardware-Neuerscheinungen den PC- und Mac-Markt aufrütteln wie schon lange nicht mehr - manche der kommenden Produkte werden sogar einen einen eher revolutionären Paradigmenwechsel einleiten. Wir wagen einen Ausblick... weiterlesen>>

Vergleich Videostabilisierung

Wir haben aktuelle spiegellose Wechselobjektivkameras, deren Videoperformance derzeit zu den besten am Markt zählt in einem Stabilisierungs-Vergleich gegeneinander antreten lassen. Hierbei durften sich alle mit unserer Stabilisierungs-Referenz - der Panasonic GH5 - messen. Mit überraschendem Ergebnis
weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...