slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

ARRI: Kostenlose Lichtsteuerungs App Stellar 1.5 bringt u.a. Echtzeit Kollaboration

Beitrag von slashCAM » Fr 19 Jul, 2019 10:36


ARRI schenkt seiner kostenlosen professionelle Lichtsteuerungs App Stellar iOS/Android mit dem Update auf die Version 1.5 einige interessante neue Funktionen, wie etwa L...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
ARRI: Kostenlose Lichtsteuerungs App Stellar 1.5 bringt u.a. Echtzeit Kollaboration




mediadesign
Beiträge: 876

Re: ARRI: Kostenlose Lichtsteuerungs App Stellar 1.5 bringt u.a. Echtzeit Kollaboration

Beitrag von mediadesign » Fr 19 Jul, 2019 11:28

Nur mal zum Verständnis:

Wir haben ein Studio, welches mit 5 ARRI L5C und 5 ARRI Skypanel ausgestattet ist. Die Steuerung haben wir über DMX und ein Einbau-DMX-Controller, welcher per Touch bedient wird, realisiert.

Hätte ich mir mit der APP die gesamte DMX-Verkabelung sparen können und steuere dann alle Leuchten über WLAN oder wie sieht hier das genaue Anwednungsszenario aus? Ich finde DMX nämlich unheimlich kompliziert, wenn man nicht unbedingt Informatik-Backgrounds hat.




freezer
Beiträge: 2068

Re: ARRI: Kostenlose Lichtsteuerungs App Stellar 1.5 bringt u.a. Echtzeit Kollaboration

Beitrag von freezer » Fr 19 Jul, 2019 13:02

@ slashcam

Die App kann man zwar kostenlos runterladen, aber um sie nutzen zu können, muss man in der App ein kostenpflichtiges Abo abschließen - EUR 9,99 pro Monat oder EUR 99,99 pro Jahr.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1300

Re: ARRI: Kostenlose Lichtsteuerungs App Stellar 1.5 bringt u.a. Echtzeit Kollaboration

Beitrag von tom » Fr 19 Jul, 2019 22:50

freezer hat geschrieben:
Fr 19 Jul, 2019 13:02
@ slashcam

Die App kann man zwar kostenlos runterladen, aber um sie nutzen zu können, muss man in der App ein kostenpflichtiges Abo abschließen - EUR 9,99 pro Monat oder EUR 99,99 pro Jahr.
Ok, Danke für die Info - wird gleich verbessert!
slashCAM




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» JVC Professional SR-HD2500 EU Blu-ray + HDD Recorder
von cdigital - Di 23:10
» AX53 Wackelstabi macht handheld Teleaufnahmen unmöglich
von Jott - Di 21:35
» Jump Zoom oder Schneiden?
von klusterdegenerierung - Di 19:11
» handheld B-Roll
von klusterdegenerierung - Di 19:02
» Stop Motion+3D+Film+Cartoon=?
von Medienopfer98 - Di 18:58
» RE:Vision Effects: DEFlicker V2 minimiert Flackern inZeitlupen- und Zeitraffervideos
von ganzanders - Di 16:48
» Ist Video RAW mit Foto RAW vergleichbar?
von mash_gh4 - Di 16:15
» Auch die Canon C300 Mark III besteht die Netflix-Prüfung
von Jott - Di 16:13
» Richtmikrofon oder Richtrohrmikrofon? Und wann setzt man Richtrohre optimal ein?
von kayos123 - Di 14:59
» Videopanorama erstellen
von Peppermintpost - Di 14:52
» Adobe Cloud: Mit und ohne Internetverbindung kein öffnen der Apps
von rush - Di 14:46
» Neuling im Bereich SDI Output, welches Kabel?
von Karuso - Di 12:07
» Teradek Serv Pro: kabelloses Kamera-Monitoring per App - und jetzt auch übers Netz
von slashCAM - Di 11:03
» Clip-Orientierung in Blackmagics Fusion *Erledigt*
von pillepalle - Di 9:46
» Problem mit Final Cut Pro X beim Export/Hochladen
von Jott - Di 6:58
» Vergleich Videostabilisierung: Fujifilm X-T4, Panasonic S1H, Nikon Z6, Canon EOS-1D X Mark III vs GH5
von klaramus - Di 1:14
» AX53 Wackelstabi macht handheld Teleaufnahmen unmöglich
von klaramus - Di 0:58
» R.I.P. Ennio Morricone
von nicecam - Mo 22:58
» Brandon Li XXL
von klusterdegenerierung - Mo 20:57
» Alpha 7 IV - Wann kommt Sie?
von markusG - Mo 20:27
» HEVC-Nachfolger VVC/H.266: Videokodierung finalisiert und bereit für GPUs
von dosaris - Mo 18:35
» Multicam: Effekte von Source File auf andere Source Files kopieren
von Niggo9393 - Mo 15:53
» Gleiche Bewegungsgeschwindigkeit bei unterschiedlich langen Strecken?
von srone - Mo 15:09
» Stativ Camcorder
von Asjaman - Mo 12:35
» Wise kündigt 1 TB große CFexpress Speicherkarte an
von tom - Mo 11:33
» Rucksack Camcorder
von vobe49 - Mo 7:28
» Log grading in Photoshop
von Axel - So 21:42
» Philips 558M1RY: Riesiger 55" 4K HDR Monitor mit DisplayHDR 1000 und 95% DCI-P3
von iasi - So 19:28
» Olympus OM-D Webcam Beta: kostenloses Tool verwandelt Kameras in Webcams
von MarcTGFG - So 18:37
» Verkaufe Canon C200 Inkl CFast Karten
von Crossrocker - So 18:11
» Frage zu Instagram Stories...
von TomWI - So 17:23
» Alternative zu Sennheiser MKE 600
von TomStg - So 13:08
» Reitkurse aufzeichnen und wiedergeben
von ChristophChristoph - So 12:47
» Meine Brüste und ich
von klusterdegenerierung - So 12:28
» Blackmagic ATEM Update 8.2.2 bringt einstellbares Audio Delay
von iMac27_edmedia - Sa 22:47
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 und R6 für Filmer?

Schafft es Canon mit den neuen EOS R5 und R6 Modellen verlorene Filmer wieder für sich zu begeistern? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn die R5 und R6 sind spannend wie kaum ein anderer Foto-/Video-Hybrid von Canon nach der EOS 5D Mark III. Wir konnten vorab einen (sehr) kurzen Blick auf sie werfen... weiterlesen>>

Richtmikrofon oder Richtrohrmikrofon? Und wann setzt man Richtrohre optimal ein?

Häufig werden die Bezeichnungen Richtmikrofon und Richtrohrmikrofon synonym verwendet. Was allerdings schnell zu Verwirrung führen kann. Zu den Richtmikrofonen gehören viel mehr Mikrofontypen, die teilweise auch andere Richtcharakteristiken mitbringen und damit auch anders eingesetzt werden ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...