Schwarzblut
Beiträge: 4

GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)

Beitrag von Schwarzblut » Mi 19 Jul, 2017 13:16



Hey Leute,

ich habe vor kurzem eine GoPro Hero 5 black bekommen und einen Videotest gedreht. Vielleicht kann er euch von Nutzen sein. Es kommen verscheidene Perspektiven und Halterungen zum Einsatz u.a. ein selbstgebauter Mouth Mount.

Außerdem habe ich mich erstmalig an der Farbkorrektur versucht und schon vor dem Dreh ein kurzes Storyboard mit den einzelnen Szenen geschrieben. Ich würde mich wahnsinng freuen, wenn jemand mit mehr Erfahrung mal reinschaut und mir ein Feedback geben kann. Ich möchte gerne etwas lernen. Darum geht es ja schlussendlich.

LG Alexander
Art Du Déplacment und Gitarren auf meinem Kanal
https://www.youtube.com/user/SCHWARZBLUTpdm




coke
Beiträge: 165

Re: GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)

Beitrag von coke » Mi 19 Jul, 2017 15:54

Schwarzblut hat geschrieben:
Mi 19 Jul, 2017 13:16


Hey Leute,

ich habe vor kurzem eine GoPro Hero 5 black bekommen und einen Videotest gedreht. Vielleicht kann er euch von Nutzen sein. Es kommen verscheidene Perspektiven und Halterungen zum Einsatz u.a. ein selbstgebauter Mouth Mount.

Außerdem habe ich mich erstmalig an der Farbkorrektur versucht und schon vor dem Dreh ein kurzes Storyboard mit den einzelnen Szenen geschrieben. Ich würde mich wahnsinng freuen, wenn jemand mit mehr Erfahrung mal reinschaut und mir ein Feedback geben kann. Ich möchte gerne etwas lernen. Darum geht es ja schlussendlich.

LG Alexander
Ok,

Du hast ne GoPro - toll! ***wegen Beleidigung gelöscht ***


coke




Jan
Beiträge: 8829

Re: GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)

Beitrag von Jan » Mi 19 Jul, 2017 18:35

Also bitte...


Ich schätze diese Kletterei auch als gefährlich ein, das Video ist recht altbacken, wirkt außerdem recht lang, aber so ein Kommentar muss doch nicht sein.


VG
Jan
Wer es nicht einfach erklären kann, hat es auch noch nicht verstanden.

Albert Einstein (1879-1955)




carstenkurz
Beiträge: 3773

Re: GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)

Beitrag von carstenkurz » Mi 19 Jul, 2017 23:38

Gibts Actioncams die weniger katastrophale Objektivverzeichnung aufweisen? Ich war ja kurz davor, mir ne GoPro als kompakte Doku/Zeitrafferkamera zu holen, aber das Objektiv finde ich ja eher gruselig, jedenfalls für den Preis...

- Carsten
and now for something completely different...




Schwarzblut
Beiträge: 4

Re: GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)

Beitrag von Schwarzblut » Do 20 Jul, 2017 00:04

Hey Carsten, diese Fischaugenoptik ist der Bauart und dem wirklich sehr weitem Sichtwinkel geschuldet. Das kann aber problemlos mit der Software von GoPro oder einem guten Schnittprogramm korrigiert werden. Außerdem bietet die Hero 5 auch mehrere Aufnahmemodi u.a. auch einen Linearen ohne Fischaugenoptik. Allerdings ist das Sichtfeld bei beiden Varianten am Ende etwas kleiner. Für POV-Aufnahmen hat das Fischauge allerdings seinen Charme. Ich mags aber generell, weil es son bisschen das Feeling alter Skatevideos vermittelt. In meinem Video sind alle POV-Sequenzen in super wide und der Rest in wide aufgenommen. Eventuell suchst du mal nach Bildern/Videos aus dem linear Modus.

LG Alexander
Art Du Déplacment und Gitarren auf meinem Kanal
https://www.youtube.com/user/SCHWARZBLUTpdm




anneglattbach
Beiträge: 13

Re: GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)

Beitrag von anneglattbach » Do 07 Sep, 2017 15:36

Cooles Video. Danke dir für den Test. Spiele auch schon länger mit dem Gedanken mir eine GoPro zu kaufen. Im Winter bin ich nämlich im Snowboardurlaub.




Schwarzblut
Beiträge: 4

Re: GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)

Beitrag von Schwarzblut » Di 12 Sep, 2017 20:42

Freut mich, dass du mit den Aufnahmen etwas anfangen kannst. Danke fürs Feedback.
Art Du Déplacment und Gitarren auf meinem Kanal
https://www.youtube.com/user/SCHWARZBLUTpdm




anneglattbach
Beiträge: 13

Re: GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)

Beitrag von anneglattbach » Fr 22 Sep, 2017 14:33

Schwarzblut hat geschrieben:
Di 12 Sep, 2017 20:42
Freut mich, dass du mit den Aufnahmen etwas anfangen kannst. Danke fürs Feedback.
Sehr gerne!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» GoPro Hero 6: Bildqualität - frischer Wolf im Schafspelz
von Schwermetall - Mo 18:34
» Skaterollen Gummiüberzieher?
von Steelfox - Mo 18:32
» Dunst entfernen
von -paleface- - Mo 18:04
» FeiyuTech A1000 und A2000 Einhand-Gimbals für DSLRs // IFA 2017
von PacificRailroad - Mo 17:37
» Einstieg Blackmagic Production 4k
von rush - Mo 16:47
» Biete Sony Fs5
von Lord Nick - Mo 16:41
» Videotutorial: DaVinci Resolve - Look-Intensität schnell ändern via Key Output Gain
von -paleface- - Mo 16:05
» Panasonic GH5 Speicherkarte 400Mbps
von Uwe - Mo 15:53
» 23.10.2017 auf ARTE
von klusterdegenerierung - Mo 15:52
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 14.0.1
von Borke - Mo 15:34
» Videos automatisch per AI transkribieren: SpeedScriber und Transcriptive
von svens - Mo 15:24
» GH-5K - Echte, interne 5K-Aufzeichnung mit der GH5
von WoWu - Mo 15:23
» Die Zombies im Film
von rainermann - Mo 14:18
» Adobe zeigt visuelle Tools für 360° Audio/Video Authoring (SneakPeak)
von slashCAM - Mo 13:57
» ++Biete CamDolly++ modulares Dollysystem
von panalone - Mo 13:22
» Sony PXW-Z90 - 4K HDR in 8- oder 10bit??
von Roland Schulz - Mo 13:02
» Gimbals
von Lord Nick - Mo 12:43
» Denoiser
von dosaris - Mo 9:34
» Convergent Design Apollo: der portable Multikamera Recorder/Switch/Monitor
von MBM - Mo 8:47
» Neue Firmware für die Z-Cam E1
von Konsument - Mo 4:07
» Moiree nur bei Bluray und DVD
von dienstag_01 - Mo 0:38
» Sensorgröße FS100 & FS700
von klusterdegenerierung - So 22:28
» Hamburg - GH5 Treffen
von TomGarn - So 22:01
» Externes Licht
von cantsin - So 21:48
» Betriebsstundenzähler von Camcordern
von acrossthewire - So 21:43
» Hochwertiges Objektiv für die GH5
von cantsin - So 21:41
» Digitale Aufwertung
von 7nic - So 21:02
» Notstromaggregat
von Maik44 - So 20:55
» 78/52 - Die letzten Geheimisse von „Psycho“
von klusterdegenerierung - So 20:24
» REDROCKMICRO REMOTE komplett
von christophmichaelis - So 20:02
» Firmen am Abgrund: Das Foto-Unternehmen Kodak
von cantsin - So 19:01
» Biete Blackmagic Design DeckLink Studio 4K
von derhubertushuber - So 18:39
» Biete Glidecam X-10 HD-4000 Kit
von derhubertushuber - So 18:38
» Gigabyte Aero 15X: Laptop mit GTX 1070, Thunderbolt 3 und farbkalibriertem Display
von Valentino - So 18:05
» Panasonic Lumix DC-GH5 an ATEM Production Studio 4K
von Frank B. - So 14:03
 
neuester Artikel
 
GoPro Hero 6 vs Hero 5 im Bildqualitätsvergleich

Äußerlich unterscheidet sich die neue GoPro Hero 6 praktisch gar nicht von ihrem Vorgänger Hero 5. Doch die inneren Werte haben sich gravierender verändert, als man erwarten könnte... weiterlesen>>

GH-5K - Echte, interne 5K-Aufzeichnung mit der GH5

Die GH5 macht ihrem Namen alle Ehre und kann seit kurzem sogar intern 5K mit 10 Bit aufzeichnen. Kein Aprilscherz, aber offensichtlich wird die Funktion bisher von den meisten Anwendern schlichtweg übersehen. Und sie hat auch ihre Tücken... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
EYES

Jede Menge Augen+Blicke in diesen kinetischen Installationen, die erst der richtige Kamerawinkel zum (scheinbaren) Leben erweckt.