Visualized
Beiträge: 1

SmallRig Sony a7 iii Rig Fieldmonitorhalterung etc. Testbericht

Beitrag von Visualized » So 01 Dez, 2019 20:49

Wer auf der Such nach einem Cage für seine Kamera ist wird früher oder später über den Namen SmallRig stolpern.
SmallRig hat sich über die Jahre auf dem Videozubehör Markt etabliert und bietet eine Vielzahl an Produkten. Als ich mir meine Sony a7iii für Videozwecke gekauft hatte, war eigentlich klar, dass ich mir einen Cage zulege. Nur habe ich es damals noch für eine nette Spielerei gehalten. Nach einigen nervenaufreibenden Drehs, bei denen ich einen Cage mehr wie gebraucht hätte, ist mir mehr wie bewusst geworden, dass so ein Cage viele Vorteile bietet und das Arbeiten um einiges einfacher macht.
Also habe ich mich schließlich dazu durchgerungen mir einen Cage und einiges an Zubehör von SmallRig für meine Sony a7 iii zu kaufen.
2I7A2330.jpg
Das Herzstück bildet bei mir der SmallRig A7RIII Cage (2087). Der Cage ist wertig gefertigt und besteht aus einer vollständigen Aluminiumlegierung. Um weiteres Zubehör anzubringen ist der Cage unerlässlich. Egal ob einen weiteren Cold Shoe Mount, 1/4 '' - 20 oder 3/8 '' - 16 Gewinde, der Cage bietet eine Vielzahl an Erweiterungsmöglichkeiten. Ein weiterer Vorteil des Smallrig Cages ist, dass noch alle Bedienelemente erreichbar sind. Selbst der Akkuschacht ist noch ohne Probleme zu erreichen. Im SmallRig Cage ist die geliebte Kamera auch vor leichten Schlägen oder einem geringen Fall geschützt. So bekommt der Cage zwar ein paar Schrammen, aber die Kamera bleibt ohne Beschädigungen.
2I7A2334.jpg
Ein weiteres Zubehörteil, das ich nicht mehr missen möchte, ist die SmallRig DSLR-Monitorhalterung für Feldmonitorhalter 1842. Durch diesen muss man den Monitor nicht mehr auf dem Hot Shoe Mount der Kamera montieren und hat ihn dann auf einer festen Position fixiert. Sondern man hat die Wahl vieler verschiedenen Montagepunkte. Die Montage des Monitors ist recht einfach, könnte aber noch etwas einfacher, schneller von der Hand laufen. Ist der Monitor aber erst einmal angebracht, dann hält er auch ohne Probleme. Der Halter ist bis zu 180 Grad drehbar, was für den normalen Gebrauch auch völlig ausreichend ist.
2I7A2337.jpg
Der NATO-Griff 2005 wird an einem NATO Rail mit Sicherheitsstift 1409 befestigt. Das tolle an dem Griff ist, dass dieser nicht mit einer Schraube oder ähnlichem fixiert werden muss. Er besitzt ein einfaches Drehgewinde, dass schnell zu öffnen oder schließen ist. So lässt sich der Griff auch schnell demontieren ohne dass ein Schraubendreher zum Einsatz kommen muss. Das ist vor allem von Vorteil wenn es einmal schneller gehen muss. Die Gummierung ist gut gewählt und bietet selbst im Nassen Zustand noch einen guten Halt. Außerdem gibt es auch hier wieder einen Cold Shoe Mount, an dem Zubehör nach belieben montiert werden kann.

Mit dem SmallRig Universal Holz-Seitengriff 2093 ist das Rig dann komplett. Dieser lässt sich gut fassen und hat einen Ausreichenden Abstand zur Kamera. Einzig die Farbe des Holzes wirkt auf den Produktbildern sehr kräftig, ist in Wirklichkeit aber eher „ausgewaschen“.

Alles in allem ist das Rig eine echte Erleichterung für den Alltag, es bietet massenweise Möglichkeiten zur Montage von Erweiterungen und es lässt die kleine DSLR oder DSLM gleich etwas professioneller aussehen. Durch das zusätzliche Gewicht bringt das Rig noch einen weiteren Vorteil mit sich. Stabilität, zwar kommt das Rig natürlich nicht an einen 3 Achsen Stabilisator oder eine Steadycam heran, dennoch ist das Footage um einiges ruhiger. Dieses Rig empfiehlt sich nicht unbedingt für den Run an Gun Gebrauch, sondern ist eher für im Voraus geplante Drehs geeignet.
2I7A2331.jpg
2I7A2332.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




srone
Beiträge: 9327

Re: SmallRig Sony a7 iii Rig Fieldmonitorhalterung etc. Testbericht

Beitrag von srone » So 01 Dez, 2019 21:14

bei einem funktionalen händler, alles richtig gemacht, preisgünstig und wertig, die können was, warum aber deine allzu überschwengliche meinung, das entgeht meinem verständnis?

lg

srone
"x-log is the new raw"




Konsument
Beiträge: 151

Re: SmallRig Sony a7 iii Rig Fieldmonitorhalterung etc. Testbericht

Beitrag von Konsument » Mo 02 Dez, 2019 10:11

Es sollte eigentlich eine Amazon-Rezension werden.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was schaust Du gerade?
von Bluboy - Di 4:47
» Actioncam und Proberaummitschnitt: Video und Audio asynchron
von carstenkurz - Di 3:33
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - Mo 23:36
» UPDATE: Black Friday, Cyber Monday und andere laufende Rabattaktionen speziell für Filmer 2020
von Ziggy Tomcat - Mo 23:02
» Selbst wenn man wollte ... Ausverkauft.
von klusterdegenerierung - Mo 22:13
» UHD 4K BD Player, Layerwechsel
von Onkel Danny - Mo 21:48
» Suche Sony VX1000E
von CyCroN - Mo 21:37
» DaVinci Resolve: Hardware acceleration
von Bluboy - Mo 21:24
» Die richtige Powerbank für das SQN
von rush - Mo 20:54
» "cinematic" - Nein Danke!
von Axel - Mo 20:28
» Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.
von rush - Mo 19:59
» Neue Apple Hardware mit eigenem M1 Chip - MacBook Pro bis zu 2,8x schneller
von markusG - Mo 19:12
» GOTT - von Ferdinand von Schirach
von nicecam - Mo 18:50
» Vintage Kamera BMCC 2.5k zickt beim Abschalten
von roki100 - Mo 18:33
» Mavic mit Goggles
von RaymondK - Mo 17:42
» Der Spiegel oder wie ich lernte, Covid-19 zu lieben
von Axel - Mo 16:40
» Error Code: -55
von Addie - Mo 16:31
» Grids & Honeycombs
von Jenny619 - Mo 16:07
» Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2020
von Jenny619 - Mo 16:06
» Spielfilme vor und nach Corona?
von ruessel - Mo 14:57
» Psychologie als ,,Grundlage'' für Regie studieren?
von TheGadgetFilms - Mo 14:19
» Kleiner Hinweis für Videoaktiv-Leser: das neue Heft ist erschienen
von slashCAM - Mo 12:39
» Neuer Schnitt PC
von Jost - Mo 12:33
» Cine Match
von cantsin - Mo 11:48
» Updates: Magic Bullet Looks und Colorista sowie Trapcode Particular bekommen neue Funktionen
von slashCAM - Mo 11:15
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von GaToR-BN - Mo 11:04
» Blackmagic DaVinci Resolve GPU-Tests mit Apple M1 MacBook Pro 13 Zoll
von motiongroup - Mo 10:47
» Wohnzimmer/Spielzimmer Kamera Setup
von Bluboy - Mo 8:50
» Guten Morgen!
von DWUA y - Mo 8:15
» Konvertierung avi => iPad Pro: miese Bildqualität
von Tomikay23 - So 19:09
» US-Regierung warnt vor Windows-Lücke in HEVC !
von Bluboy - So 19:06
» !!BIETE!! Z-Finder EVF Pro
von klusterdegenerierung - So 18:51
» Standarddauer für Standbilder verlängern
von Jörg - So 18:49
» Neuer Portkeys EVF vorgestellt
von rush - So 18:26
» Black Sun: Amorphous Flocks of Starlings
von jogol - So 17:30
 
neuester Artikel
 
Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Deals

Jetzt ist wieder die Zeit der Schnäppchen in Tradition des amerikanischen "Black Fridays" gestartet, die auch schon Wochen davor und danach um das eigentliche Datum - dieses Mal der 27.11.2020 - andauert. Deswegen haben wir - wie schon wie die letzten Jahre - wieder unsere Übersicht attraktiver "Black Friday" bzw "Cyber Monday" Deals plus aktuelle andere Rabatt- bzw. Cashback-Aktionen für Euch zusammengestellt. weiterlesen>>

Apple MacBook Pro M1 unter Resolve

Wir wollten es wissen und jetzt erfahrt ihr es auch: Wie schnell rendert Apples M1-Chip unter DaVinci Resolve komplexere GPU-Effekte? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...