Off-Topic Forum



off



Für den unwahrscheinlichen Fall, daß sich jemand für Dinge außerhalb des Video-Universums interessieren sollte :-)
Gesperrt
Jörg
Beiträge: 8357

off

Beitrag von Jörg » Fr 19 Jul, 2019 22:29

mal ganz im Ernst; wenn du hier tatsächlich nicht die gesamte Mannschaft verarschen willst, deine Aussagen tatsächlich ernst gemeint sind, dann eigne dir die simpelsten Kenntnisse an, die zum Gebrauch solcher cams nötig sind.
Das, was du hier ablässt, ist unterirdisch.




roki100
Beiträge: 4744

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von roki100 » Fr 19 Jul, 2019 22:31

ich verarsche hier niemanden...Und die gesamte Mannschaft besteht doch nicht aus euch ein paar User (die man an den Fingern abzählen kann), die in fast jedem Thread offtopic unterwegs sind und andere für dumm verkaufen. Man kann doch höflich antworten, mehr als das ist nicht verlangt.

Ich nehme gerne sinnvolle tipps an, die ihr ein paar sicherlich auch höflich, freundlich etc. vermitteln könnt, statt so arrogant und erniedrigend und "gib ihm!" und "hau ab aus unsere SlashCam Wohnzimmer"- Charakter, mit Wörter wie "...Forum mit Fanboy-Gequatsche zugemüllt...". Das alles muss nicht sein.




MrMeeseeks
Beiträge: 1023

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von MrMeeseeks » Sa 20 Jul, 2019 00:03

roki100 hat geschrieben:
Fr 19 Jul, 2019 22:31
ich verarsche hier niemanden...Und die gesamte Mannschaft besteht doch nicht aus euch ein paar User (die man an den Fingern abzählen kann), die in fast jedem Thread offtopic unterwegs sind und andere für dumm verkaufen. Man kann doch höflich antworten, mehr als das ist nicht verlangt.

Ich nehme gerne sinnvolle tipps an, die ihr ein paar sicherlich auch höflich, freundlich etc. vermitteln könnt, statt so arrogant und erniedrigend und "gib ihm!" und "hau ab aus unsere SlashCam Wohnzimmer"- Charakter, mit Wörter wie "...Forum mit Fanboy-Gequatsche zugemüllt...". Das alles muss nicht sein.
Wie sollst du Fanatiker es denn anders verstehen? Allein die Anzahl der Beiträge in der kurzen Zeit in der du hier angemeldet bist. Nahezu alle behinhalten irgendeine Glorifierzung eines seelenlosen Gegenstanden.
Ganz ehrlich was ist das denn mit dir und der BMPCC? Da kommt mir sofort "Objektsexualität" in den Sinn.




roki100
Beiträge: 4744

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von roki100 » Sa 20 Jul, 2019 00:49

***wegen Beleidigung gelöscht ***
Zuletzt geändert von roki100 am Sa 20 Jul, 2019 01:05, insgesamt 1-mal geändert.




ShortFilm

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von ShortFilm » Sa 20 Jul, 2019 01:04

roki100 hat geschrieben:
Sa 20 Jul, 2019 00:49
***wegen Beleidigung gelöscht ***
Wtf...




Funless
Beiträge: 4087

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von Funless » Sa 20 Jul, 2019 01:13

ShortFilm hat geschrieben:
Sa 20 Jul, 2019 01:04
roki100 hat geschrieben:
Sa 20 Jul, 2019 00:49
***wegen Beleidigung gelöscht ***
Wtf...
Ja das ist in der Tat schon krass. 😳
MfG
Funless

Sabine hat geschrieben:Ihr seid hier bei Frauentausch da kommt sowat schon mal vor!




roki100
Beiträge: 4744

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von roki100 » Sa 20 Jul, 2019 01:54

Krass krass...krasse Wahrheit. Und jetzt hört auf, sonst kollabiert der MrKeksi. Ist nicht mein Ziel uns gegenseitig fertig zu machen. Ich habe nur nach etwas Höflichkeit verlangt und einer von den angesprochenen (MrKeksi) kommt wiedermal mit Unsinn.

Ich finde die BMPCC auf jeden Fall nicht so übertreiben toll wie MrKeksi die BMPCC4K. Ich finde die BMPCC einfach nur toll ohne die Bedürfnis zu haben, sie deswegen 5x zu kaufen. Da würde ich mir echt verrückt vorkommen und noch bekloppter, anderen dann noch zu unterstellen, sie seien mit der Kamera X/Y Fanatiker.




Jörg
Beiträge: 8357

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von Jörg » Sa 20 Jul, 2019 11:01

dein letzter Beitrag zeigt, dass du offenbar tatsächlich gewaltige Probleme im sozialen Miteinander hast.
Solltest du mit dem Begriff" Schämen" etwas anfangen können, ansonsten google den, dann setz dich hin und
tu dies.-




roki100
Beiträge: 4744

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von roki100 » Sa 20 Jul, 2019 11:08

tatsächlich muss ich mich für nichts schämen.




Jörg
Beiträge: 8357

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von Jörg » Sa 20 Jul, 2019 11:22

zeig den Beitrag mal deiner Mutter...




roki100
Beiträge: 4744

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von roki100 » Sa 20 Jul, 2019 11:40

Meine Mutter ist gestorben. Zeig mein Beitrag deiner Mutter.
Zuletzt geändert von roki100 am Sa 20 Jul, 2019 11:43, insgesamt 2-mal geändert.




Jörg
Beiträge: 8357

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von Jörg » Sa 20 Jul, 2019 11:41

nachdem sie den Beitrag gelesen hat, glaube ich gerne...




roki100
Beiträge: 4744

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von roki100 » Sa 20 Jul, 2019 11:42

Jörgi, Müll hier nicht rum.

Liebe Mods könnt ihr bitte diesen Unsinn ab hier viewtopic.php?f=66&t=142765&start=350#p1000767 nach offtopic verschieben?




roki100
Beiträge: 4744

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von roki100 » Sa 20 Jul, 2019 21:06

regenbogen mit BMPCC (CDNG):
Bildschirmfoto 2019-07-20 um 21.05.46.png
(Affinity Photo Fake HDR ;) )
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Jörg
Beiträge: 8357

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von Jörg » Sa 20 Jul, 2019 21:18

12 bit, highlight recover

Nachtaufnahme
Schwarze Meer


DSCF0789.JPG
cinematic rulebook
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




nic
Beiträge: 2025

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von nic » Sa 20 Jul, 2019 21:26

Jörg hat geschrieben:
Sa 20 Jul, 2019 21:18
12 bit, highlight recover

Nachtaufnahme
Schwarze Meer



DSCF0789.JPG

cinematic rulebook
Du hättest ‚lowlight recovery‘ aktivieren müssen du Schwachkopf.




roki100
Beiträge: 4744

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von roki100 » Sa 20 Jul, 2019 21:28

Bild




Jörg
Beiträge: 8357

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von Jörg » Sa 20 Jul, 2019 21:28

jetzt, wo du es sagst...




nedag
Beiträge: 344

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Beitrag von nedag » Sa 20 Jul, 2019 21:50

roki, der gemobbte :D
BMPCC, Vari-ND, 12mm f2.0, Nitrotech N8




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Tiffen Black Pro Mist vs Schneider Hollywood Blackmagic
von sascha_kvfs - Di 9:41
» Festplatten-Gehäuse mit Lüfter?
von srone - Di 9:35
» Atomos Connect: HDMI nach USB Konverter fürs Streaming
von slashCAM - Di 9:18
» Blackmagic Design: Atem Mini Pro Switcher mit integriertem H.264-Encoding für Live-Streaming
von Sammy D - Di 8:54
» Steve Huff: "Fotografie wird zum Wegwerfartikel"
von Bluboy - Di 8:36
» Probleme mit Sennheiser ew 100 G3
von rush - Di 7:18
» Erfahrungen mit Viltrox-Objektiven an Fuji X?
von Jörg - Mo 23:06
» Weitere Prores RAW Parameter in Assimilate Scratch einstellbar
von pillepalle - Mo 20:48
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von iasi - Mo 20:48
» Spielfilme vor und nach Corona?
von Frank Glencairn - Mo 20:14
» BR Menü unter PP 2020
von TomStg - Mo 19:22
» Neuer Schnittrechner: Adobe Premiere und 4K Clips
von Jost - Mo 18:21
» AJA bringt neue Modelle und Firmware-Updates
von slashCAM - Mo 16:45
» Passion für Lost Places
von DWUA y - Mo 15:58
» Vom Mini DV Camcorder auf PC
von MLJ - Mo 14:39
» Cine-Optik speziell für S35: Meike Prime 35mm T2.1
von cantsin - Mo 14:15
» ARRI ergänzt Signature Large Format Objektiv-Serie um vier Zooms mit konstanter T2.8
von andieymi - Mo 13:28
» Workflow Überblendung in Premiere nach Wechsel von Vegas
von Jörg - Mo 10:51
» 70D startet nur ohne SD Karte
von fantasiename - Mo 7:51
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von DAF - Mo 6:42
» Was hörst Du gerade?
von Benutzername - So 23:56
» Kamera für Livestream bis 1000€/1500€
von Tscheckoff - So 23:04
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von rush - So 20:13
» Was schaust Du gerade?
von Konsument - So 19:35
» Laowa 14mm f/4 FF RL Zero-D - leichtes Ultraweitwinkel-Objektiv
von iasi - So 19:09
» Benötigte Lichtmenge für Slow-Motion Aufnahme mit 2000 FPS
von beiti - So 18:36
» KI generiert virtuelle Kamerafahrten aus Photos
von Franky3000 - So 17:11
» BIETE Atomos Ninja Flame Recorder Set mit 480Gb SSD
von wkonrad - So 16:14
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - So 15:09
» Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...
von Jalue - So 14:32
» F-Stop vs. T-Stop
von ruessel - So 14:23
» Minisforum H31G - Kleinster Mini-PC mit GPU
von iasi - So 13:05
» Wer hat die beste Video-Stabilisierung? Sony A7S III vs Canon EOS R5 vs Panasonic S1H
von MeikelTi - So 10:28
» GH5 VLog - Erfahrungen
von Huitzilopochtli - So 10:08
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von patfish - So 9:39
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...