Off-Topic Forum



Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!



Für den unwahrscheinlichen Fall, daß sich jemand für Dinge außerhalb des Video-Universums interessieren sollte :-)
Antworten
Sammy D
Beiträge: 863

Re: Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!

Beitrag von Sammy D » Mi 29 Nov, 2017 16:56

Frank B. hat geschrieben:
Mi 29 Nov, 2017 14:52
Da ist gar nichts menschenverachtend. Weder an meiner noch an deiner Frage.
Du bestätigst im Grunde das, was ich meine, eine ideologische Verbrämtheit.

Offensichtlich hat an der Frage, die ich mir stellen soll, schon mal jemand gerechnet.
Diese und obige Zeilen lesen sich genauso wie jenes, was auf YT-Kanaelen wie Orwellzeit, Dritter Blickwinkel etc. verzapft wird...
Zuletzt geändert von Sammy D am Mi 29 Nov, 2017 20:06, insgesamt 1-mal geändert.




splex
Beiträge: 73

Re: Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!

Beitrag von splex » Mi 29 Nov, 2017 18:35

Oder (Vorsicht ganz böse): Hat jemand mal ausgerechnet, wieviele landwirtschaftliche Flächen es bedarf, um 1Mio Menschen, die innerhalb ein oder zwei Jahren nach Deutschland gekommen sind mit Nahrungsmitteln zu versorgen und was das für ökologische Konsequenzen das haben könnte?
OMG...weaponized ecology.....das ist blöd mit bösem Hintersinn .... denkst Du für die Versorgung der Flüchtlinge wurden Teile von Deutschlands Naturschutzgebieten mal eben kurzfristig untergepflügt? Hätten die Menschen sonst nichts gegessen? Weniger? Wo wäre das Essen angebaut worden wenn sie nicht nach Deutschland gekommen wären?

Vielleicht bei jährlichen Agrarexporten aus Deutschland im Wet von 73 Milliarden Euro auch aus Deutschland?
Wenn Dich Ökologie so moralisch interessiert: ist die naheliegendere Frage nicht, ob eine solch Überproduktion für den Export ökologisch sinnvoll ist?

Es reicht schon etwas weniger Essen (11 Millionen Tonnen Nahrungsmittel pro Jahr) wegzuschmeißen, um so mehrere Millionen Menschen zusätzlich ohne jede Neuproduktion versorgen zu können...

Es ist schon sehr bezeichnend auf welche Fragen Du kommst und welche nicht - kritische Fragen ja, aber nur wenn Sie Deinem Weltbild und Deiner Argumentation dienen, sonst: selbstauferlegtes Denkverbot.




Frank B.
Beiträge: 7456

Re: Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!

Beitrag von Frank B. » Mi 29 Nov, 2017 19:11

Fragen haben keine Moral.
Wer nur moralische Fragen erlaubt, ist ein Idiot.




splex
Beiträge: 73

Re: Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!

Beitrag von splex » Mi 29 Nov, 2017 19:35

Frank B. hat geschrieben:
Mi 29 Nov, 2017 19:11
Fragen haben keine Moral.
Wer nur moralische Fragen erlaubt, ist ein Idiot.
Als Antworten ein Strohmann? Habe nichts anderes erwartet, Du fragst ja auch nicht wirklich und willst nichts wissen, Du weißt ja schon alles was Du willst




Frank B.
Beiträge: 7456

Re: Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!

Beitrag von Frank B. » Mi 29 Nov, 2017 19:44

Ich hab nicht weniger gegessen letzes Jahr.
Du etwa?
Wenns dir und anderen hilft, dann iss halt weniger.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Adobe Project Rush - Videos überall schneiden und systemübergreifend bearbeiten
von blickfeld - So 2:21
» Zhiyun Crane Software OS X - Geht nicht?
von Pieperperspektiven - So 0:36
» Jurassic World 2 - Fallen Kingdom (2018)
von Skeptiker - So 0:26
» Fairlight Audio minderwertig?
von mash_gh4 - So 0:11
» Enter als Tastaturbefehl?
von klusterdegenerierung - Sa 22:25
» Beamer
von Maler - Sa 22:15
» Dienstleister mit Bandreinigungsmaschinen
von handiro - Sa 21:49
» Biete: Kessler Crane - Pocket Dolly Set (neu)
von RollingSteve - Sa 21:11
» Kaufberatung - motorisierter Parallax Slider
von DAF - Sa 17:38
» Videotutorial: ARRI Skypanel 360 - große Lichtfläche für optimalen Wrap
von bennik88 - Sa 17:04
» Wird Instagrams IGTV das Hochkant-Hosentaschen-YouTube?
von Uwe - Sa 17:04
» Erstes Kino mit Cinema-LED-Wand ab 5.Juli in Deutschland
von Auf Achse - Sa 16:32
» SD-Karte ScanDisk Ultra - 80 oder 90 MB/s ??
von ruessel - Sa 15:54
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von WoWu - Sa 13:44
» An diesem Video kommt man nicht vorbei!!
von klusterdegenerierung - Sa 12:58
» Einstellung vergessen
von Mathe - Sa 12:57
» Werkhallen mit LED beleuchten – Erfahrungen gesucht
von Pakam - Sa 12:39
» Pr EBU R128 LUFS pegeln
von Jalue - Sa 11:25
» Cullmann-Stativ: Der 20-Jahre-Test
von Bruno Peter - Sa 8:06
» Stativ mit 7,65 m Auszug für Action und 360 Grad Cams vorgestellt: Rollei Skytrip
von klusterdegenerierung - Fr 16:53
» Filmen mit dem Smartphone: Rode VideoMic Me-L - kabelloses Mikro für iPhone und Co. vorgestellt
von slashCAM - Fr 16:09
» Grafikkarte mit CPU Unterstützung für mein Adobe Premiere CS 6
von Bischofsheimer - Fr 15:57
» [Biete] Sony DCR-TRV270E Camcorder, Digital 8 inkl. Akkus & Tasche - defekt
von vtler - Fr 14:23
» Premiere Titel ruckelt
von MarcoCGN80 - Fr 12:46
» Magix Video Pro x Programmsicherung
von hubert-ulrich - Fr 12:23
» Umfrage: Wie oft filmst du mit deinem Smartphone?
von motiongroup - Fr 12:19
» Wer sucht passende Schauspieler?
von Steelfox - Fr 12:05
» SUCHE: XDCA-FS7
von Bergspetzl - Fr 10:33
» Photoshop oder ich dreht durch!
von klusterdegenerierung - Fr 9:32
» KAMERAKRAN 120 AT
von kwoe - Do 23:26
» Cooles Livevideo Konzept
von klusterdegenerierung - Do 22:33
» Zeiss wirft Samyang Design-Diebstahl bei Vollformat Serie Batis vor
von Frank Glencairn - Do 22:15
» Panasonic AG-UX 180 4K Profi Camcorder - fast neu (März 2018) plus drei Ersatz-Akkus
von jumpit - Do 19:13
» ACHTUNG A7III MC-11 Benutzer!!
von klusterdegenerierung - Do 18:51
» "Speedbooster" für Ursa Mini und andere S35 Blackmagic Kameras von LucAdapters
von r.p.television - Do 16:43
 
neuester Artikel
 
Blender und die Ohnmacht vor der Youtube-Willkür

Wer aktuell den Youtube-Kanal der Blender-Foundation aufruft bekommt eine merkwürdige Fehlermeldung zu sehen: "This Video contains content from BlenderFoundation. It is not available in your country." weiterlesen>>

KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion

Früher ließ ein Greenscreen-Studio das Herz jedes Werbefilm- oder Musikvideo-Produzenten höher schlagen. Heute geht es gerne noch ein paar Nummern größer, z.B. mit "Volumetrischen Videos". Denn die werden gerade als "The Next Big Thing" gehandelt... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
TOMMY CASH - LITTLE MOLLY (Official Video)

Face-Swapping ist bekanntlich voll in Mode -- dieses Musikvideo geht allerdings nicht Richtung DeepFake, sondern man sieht eher die alte Malkovich-Variante.