Off-Topic Forum



Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!



Für den unwahrscheinlichen Fall, daß sich jemand für Dinge außerhalb des Video-Universums interessieren sollte :-)
Antworten
Sammy D
Beiträge: 1010

Re: Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!

Beitrag von Sammy D » Mi 29 Nov, 2017 16:56

Frank B. hat geschrieben:
Mi 29 Nov, 2017 14:52
Da ist gar nichts menschenverachtend. Weder an meiner noch an deiner Frage.
Du bestätigst im Grunde das, was ich meine, eine ideologische Verbrämtheit.

Offensichtlich hat an der Frage, die ich mir stellen soll, schon mal jemand gerechnet.
Diese und obige Zeilen lesen sich genauso wie jenes, was auf YT-Kanaelen wie Orwellzeit, Dritter Blickwinkel etc. verzapft wird...
Zuletzt geändert von Sammy D am Mi 29 Nov, 2017 20:06, insgesamt 1-mal geändert.




splex
Beiträge: 73

Re: Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!

Beitrag von splex » Mi 29 Nov, 2017 18:35

Oder (Vorsicht ganz böse): Hat jemand mal ausgerechnet, wieviele landwirtschaftliche Flächen es bedarf, um 1Mio Menschen, die innerhalb ein oder zwei Jahren nach Deutschland gekommen sind mit Nahrungsmitteln zu versorgen und was das für ökologische Konsequenzen das haben könnte?
OMG...weaponized ecology.....das ist blöd mit bösem Hintersinn .... denkst Du für die Versorgung der Flüchtlinge wurden Teile von Deutschlands Naturschutzgebieten mal eben kurzfristig untergepflügt? Hätten die Menschen sonst nichts gegessen? Weniger? Wo wäre das Essen angebaut worden wenn sie nicht nach Deutschland gekommen wären?

Vielleicht bei jährlichen Agrarexporten aus Deutschland im Wet von 73 Milliarden Euro auch aus Deutschland?
Wenn Dich Ökologie so moralisch interessiert: ist die naheliegendere Frage nicht, ob eine solch Überproduktion für den Export ökologisch sinnvoll ist?

Es reicht schon etwas weniger Essen (11 Millionen Tonnen Nahrungsmittel pro Jahr) wegzuschmeißen, um so mehrere Millionen Menschen zusätzlich ohne jede Neuproduktion versorgen zu können...

Es ist schon sehr bezeichnend auf welche Fragen Du kommst und welche nicht - kritische Fragen ja, aber nur wenn Sie Deinem Weltbild und Deiner Argumentation dienen, sonst: selbstauferlegtes Denkverbot.




Frank B.
Beiträge: 7933

Re: Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!

Beitrag von Frank B. » Mi 29 Nov, 2017 19:11

Fragen haben keine Moral.
Wer nur moralische Fragen erlaubt, ist ein Idiot.




splex
Beiträge: 73

Re: Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!

Beitrag von splex » Mi 29 Nov, 2017 19:35

Frank B. hat geschrieben:
Mi 29 Nov, 2017 19:11
Fragen haben keine Moral.
Wer nur moralische Fragen erlaubt, ist ein Idiot.
Als Antworten ein Strohmann? Habe nichts anderes erwartet, Du fragst ja auch nicht wirklich und willst nichts wissen, Du weißt ja schon alles was Du willst




Frank B.
Beiträge: 7933

Re: Ich halte die Volksverblödung nicht mehr aus!

Beitrag von Frank B. » Mi 29 Nov, 2017 19:44

Ich hab nicht weniger gegessen letzes Jahr.
Du etwa?
Wenns dir und anderen hilft, dann iss halt weniger.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit
von ruessel - So 10:53
» FCP ersetzt Clips an falscher Stelle
von teerwalze - So 10:45
» Deutscher Look
von ffm - So 10:36
» Laufschrift (Abspann) mit Pinnacle Studio 21/22?
von Jasper - So 10:30
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - So 10:24
» Fuji XT2, mit Batteriegriff für 670 Euro
von KaremAlbash - So 10:14
» Blackmagic veröffentlicht 2-stündigen Trainingsfilm "DaVinci Resolve 15: The Art of Color Grading"
von iasi - So 10:01
» canon dv3i mc Cassette fährt nicht heraus
von Frank B. - So 7:30
» unbekanntes Symbol auf canon dv3i mc
von Frank B. - So 7:20
» LG gram: ultraleichtes 17" Notebook mit Thunderbolt 3
von Xergon - Sa 23:34
» Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S // IBC 2018
von DV_Chris - Sa 22:57
» Wie mach ich das mit footage?
von klusterdegenerierung - Sa 22:14
» DaVinci Resolve 15.2.2 Update - ausschließlich Fixes...
von klusterdegenerierung - Sa 22:10
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Skeptiker - Sa 21:08
» Biete Metabones Speedbooster Ultra 0,71 EF-E
von christophmichaelis - Sa 20:51
» DJI Osmo Pocket: Mini-Einhand-Gimbal mit integrierter Kamera
von cantsin - Sa 20:15
» Vegas 15 Pro Edit für 22 €
von Frank B. - Sa 20:00
» Mini DV Kameras nach Afrika bzw. Ostländer verkaufen
von Frank B. - Sa 19:50
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Sa 17:05
» Venedig: Marinemuseum
von dosaris - Sa 16:48
» Zubehör Panasonic AG-DVC30 u.a. zu verkaufen
von cidercyber - Sa 15:45
» Auch IMAX erklärt VR-Testlauf für gescheitert
von Frank Glencairn - Sa 14:56
» "Schlechte", stark komprimierte Bilddateien / Scans besser machen, Qualität erhöhen?
von Fassbrause - Sa 14:29
» Apple: Kein Unterstützung mehr von Cineform und DNxHD Codecs in zukünftigem macOS
von motiongroup - Sa 12:19
» Suche Sony XDCA - FS7
von christophmichaelis - Sa 11:53
» SLR Magic MicroPrime - hat jemand Erfahrungen mit dem Objektiv?
von Frank Glencairn - Sa 11:45
» Captive State - offizieller Trailer
von Funless - Sa 11:07
» Audiobearbeitung
von andreas97 - Sa 9:56
» Meyer Optik Görlitz wird weitergeführt
von MK - Sa 8:02
» Neues Spitzenmodell Nvidia Titan RTX: 24 GB für 2.700 Euro und 8K Editing in Echtzeit
von Frank Glencairn - Sa 7:57
» Neue L-Mount Alliance: Leica + Panasonic + Sigma kooperieren // Photokina 2018
von Darth Schneider - Sa 7:39
» Film aus Avid Media Composer auf DVD brennen
von Madhavi - Sa 6:26
» Adrianas Pakt
von handiro - Fr 21:17
» Canon EOS R im 4K Video Test: 10 Bit LOG, Dual Pixel AF, Hauttöne. Bedienung, inkl. Nikon Z6 Vergleich
von Jan - Fr 19:34
» Hilfe, was lief schief?! Panasonic FZ2000 4K Video
von Jan - Fr 19:27
 
neuester Artikel
 
Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Wir konnten uns ein besonders potentes Windows Notebook in der Redaktion näher ansehen, das sich zur 4K-Videobearbeitung eignet und trotz seiner Leistungsdaten ziemlich flach und leicht bleibt: Das MSI P65 Creator 8RF-451. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Flasher - Material (Official Video)

Fängt ein bißchen lahm an das Musikvideo, aber schaltet nach einigen Sekunden in eine Art Turbomodus, bevor es völlig durchdreht und sich auf der YouTube-Metaebene austobt.