Off-Topic Forum



Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz



Für den unwahrscheinlichen Fall, daß sich jemand für Dinge außerhalb des Video-Universums interessieren sollte :-)
Antworten
Starshine Pictures
Beiträge: 2149

Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von Starshine Pictures » Sa 09 Jun, 2018 13:37

Hallo liebe Videofreunde!

Morgen am 10. Juni findet in der Schweiz eine Volksabstimmung zur Reformierung des Geldsystems hin zu einem Vollgeldsystem statt. Die Stimmbürger sind dazu aufgefordert darüber abzustimmen, ob den Geschäftsbanken das Recht zur eigenständigen Geldschöpfung aus dem Nichts genommen werden soll. Dieses Privileg soll dafür ausschliesslich den Notenbanken auferlegt werden. Den allermeisten Schweizern ist jedoch überhaupt nicht klar über welch eine unglaubliche Revolution in der Geldpolitik sie da abstimmen dürfen. Das Thema ist so komplex dass es schon allein zum Verstehen des eigentlichen Problems viel Interesse und Verständnis benötigt, bevor man anschliessend noch die Mechanik der Lösung der Initianten versteht.

Ich habe hier mal einige Videobeiträge zusammen getragen, die das Problem beleuchten und auch zeigen, wie hilflos die vorgeschickten Politiker im Auftrag der Banken gegen die Initiative argumentieren.

Ich würde mich freuen mit euch mal gemeinsam das Thema zu beleuchten und zu diskutieren!


Grüsse, Stephan
PS: Ich wohne zwar in der Schweiz, kann aber leider nicht abstimmen da ich noch kein Schweizer Bürger bin.


Artikel im Manager Magazin:
http://m.manager-magazin.de/politik/eur ... 233-4.html















Drushba
Beiträge: 1218

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von Drushba » Sa 09 Jun, 2018 16:14

Fand ich interessant bis zu Entdecken von Putinversther und Semifaschist Dirk Müller in der Liste. Hoffentlich kacken die Vollgeldversteher allein deshalb ab ;-)

Aber im Ernst: Was irgendwann demnächst mal kommen wird, ist eine enorme Inflation. Diese wird ausgelöst durch die enormen ungedeckten Geldmengen, die sich im Umlauf befinden. Spätestens dann, wenn das viele überflüssige Geld, welches derzeit fast ausschliesslich im Aktien- und Immobiliensektor geparkt ist, sich Bahn bricht und auf andere Berreiche des Lebens überspringt, wird es krachen. Schweizer Vollgeld interessiert dann nicht die Bohne, weil es schon rein mengenmässig nichts helfen würde und es könnte die Inflation auch nicht aufhalten. Das Überspringen des geparkten Kapitals aus dem Finanzmarkt auf den realen Markt wird einen Komplettcrash zur Folge haben, infolgedessen jegliches Buchgeld seinen Wert verliert. Und das wird reinigend wirken. Fonds werden massenhaft pleite gehen, zahlreiche windige Geschäftsmodelle platzen, Immobilien auf dem Markt verschleudert und leerstehende Häuser wieder bewohnt werden. Das finde ich gut und ich würde auch nichts dagegen unternehmen. Auch nicht das spiessig gedachte Vollgeld, was sogar wenn es weltweit eingeführt wäre, einen notwendigen Crash allenfalls verzögern helfen könnte.
"Was immer du tust, irgendwann wirst du es bereuen." Thomas von Aquin 1225-1274




gunman
Beiträge: 1234

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von gunman » Sa 09 Jun, 2018 18:20

Was hat dieses Thema mit Slashcam zu tun...?
Was mich nicht umbringt macht mich nur stärker




domain
Beiträge: 10632

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von domain » Sa 09 Jun, 2018 20:38

Vielleicht eröffnest du hier den sgn. "Nie mehr Off-topic-Thread".
Da könnte dann jeder alles mögliche reinschreiben, was absolut nichts mit typischen Slashcam-Themen zu tun hat und alle würden interessiert reinschauen.
Ich wäre da je nach Thema auch gerne dabei ....




domain
Beiträge: 10632

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von domain » Sa 09 Jun, 2018 21:16

@ Stephan:
Für mich unvorstellbar wäre die Arbeitsüberlastung der Schweizer Nationalbank, wenn nur sie über das Geldschöpfen in Form von Buchgeld bei den übrigen Banken entscheiden dürfte, müsste.
Die Abstimmung wird daher mit Gewissheit negativ ausgehen, weil einfach unpraktikabel.




Starshine Pictures
Beiträge: 2149

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von Starshine Pictures » Sa 09 Jun, 2018 22:49

Das stimmt. Die SNB ist tatsächlich der Wackelkandidat im Spiel. Auch die Banker der Notenbanken fallen nicht vom neutralen Staatshimmel, sondern haben eine dicke Karriere in den Geschäftsbanken hinter sich. Es ist schwer zu glauben dass diese dann wirklich unbefangen agieren.




hannes
Beiträge: 1155

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von hannes » Di 12 Jun, 2018 21:48

gunman hat geschrieben:
Sa 09 Jun, 2018 18:20
Was hat dieses Thema mit Slashcam zu tun...?
ne ganze Menge, weil auch wir von diesen Problemen berührt werden und zwar schneller, als uns lieb ist.
Danke für den Beitrag.
Glückauf aus Essen
hannes




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von ruessel - Do 17:15
» Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
von R S K - Do 17:11
» Milchbubi neuer James Bond?
von Benutzername - Do 17:09
» Sony A7 III rauscht unverhältnismäßig
von sanftmut - Do 16:59
» Netflix: 350 Millionen Euro Gewinn und Kritik an 30% Quote in Europa
von Darth Schneider - Do 16:59
» YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer
von Frank B. - Do 16:35
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von rush - Do 16:25
» Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
von Roland Schulz - Do 16:04
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Frank Glencairn - Do 15:57
» Neues von den Robotern
von Skeptiker - Do 15:44
» Verkaufe FS7 Sony 25H Betrieb in OVP mit 2x64GB + Akkus und Mwst. ausweisbar
von mottoslash - Do 15:30
» Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera
von Frank Glencairn - Do 14:51
» GH5 & Atomos Ninja V
von ksingle - Do 14:47
» Bmpcc4k SSD Halter
von Onkel Danny - Do 14:16
» [BIETE] DJI Mavic Pro MEGA Bundle
von rush - Do 14:04
» Biete: Mikrofon Sennheiser MKE 440 + Windschutz MZH 440
von Jörg - Do 14:00
» GoPro Hero 7 Black mit HyperSmooth Stabilisierung bei 4K60p ??
von Roland Schulz - Do 11:19
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von roki100 - Do 8:59
» verschiedene objektive....?
von FCPX - Do 0:05
» Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018
von Frank B. - Mi 23:55
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.1.2 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von -paleface- - Mi 23:38
» Focus pumpen rausrechnen
von Jott - Mi 22:19
» Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
von Roland Schulz - Mi 20:43
» DOF / Tiefenschärfe
von Skeptiker - Mi 19:06
» Kopter oder Drohne gesucht - soll 400g tragen können, sonst nichts
von rush - Mi 17:43
» Audionamix Instant Dialogue Cleaner: säubert Sprachaufnahmen von Hintergrundlärm
von TK1971 - Mi 16:01
» Verkaufe Sennheiser MKE 400
von Jörg - Mi 15:54
» Bis dass der Tod uns scheidet - Unser Kurzfilm
von srone - Mi 14:44
» Probleme mit Beamer
von mario.simon - Mi 12:57
» Live Bild per Beamer
von carstenkurz - Mi 12:21
» Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR
von slashCAM - Mi 10:54
» Codecs: Eilig TV-taugliches Material verschicken.
von Jost - Mi 10:44
» Magix VDL 16 Fehlermeldung, alles weg
von wabu - Mi 10:22
» Interview Schnitt
von dosaris - Mi 9:25
» Hohenschönhausen
von manfred52 - Mi 9:11
 
neuester Artikel
 
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen

Die neue, spiegellose Nikon Z-Serie bietet für Filmer einen soliden Mix aus interessanten Features. Doch wie schlägt sich der hochauflösende 45MP Sensor der neuen Nikon Z7 beim Downsampling und lohnt sich für Filmer das Warten auf die Z6? weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.

In unserem ersten Praxistest mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K geht es um Hauttöne, allgemeines Handling, RAW-Recording, das Arbeiten mit Focal Reducern, Akkulaufzeiten und auch einen von vielen gewünschten Vergleich zur Panasonic GH5S (inkl. Atomos Ninja V Monitor-Recorder) können wir anbieten weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.