Einsteigerfragen Forum



The Red Dunes of Praia de Vale do Lobo



Anfänger bekommen hier Hilfe, außerdem: verlinkte Einführungen
Antworten
3Dvideos
Beiträge: 87

The Red Dunes of Praia de Vale do Lobo

Beitrag von 3Dvideos » Fr 13 Jul, 2018 22:57

Kein schöner' Strand in dieser Zeit:



Wer hat Tipps für GEMA-freie Musik? Leider ist diese Tanzmusik zu Louis Amstrongs "April in Portugal" nur für private Zwecke nutzbar.

Ein wichtiges Film technisches Thema dieses Videos ist der Horizont. Darauf zu achten, beginnt schon bei der Aufnahme: Ist er gerade? Stimmt die Höhe?

Aber man kann auch im Schnittprogramm nachbearbeiten. Das würde ich empfehlen. Ich war diesmal nicht zu kleinkariert, habe aber davon Gebrauch gemacht.




Jack43
Beiträge: 918

Re: The Red Dunes of Praia de Vale do Lobo

Beitrag von Jack43 » Sa 14 Jul, 2018 10:13

Oh Schreck, er hat wieder zugeschlagen! Danke für die wertvollen Tipps in Sachen Horizont. Jetzt weiß ich endlich wie man das macht;-))




3Dvideos
Beiträge: 87

Re: The Red Dunes of Praia de Vale do Lobo

Beitrag von 3Dvideos » So 15 Jul, 2018 21:03

Das Video stellt zwei weitere Punkte zur Debatte:

1. thematisch: Wann nimmt man am besten einen Strand auf?
2. gestalterisch: Wie nimmt man ihn am besten in 3D auf?

zu 1.) Das Video zeigt den Strandabschnitt a) leer und b) bei Abendlicht. Vorteil: Man kann sich ungehemmt überall bewegen, ohne mit abgelichteten Personen irgendwelche Probleme zu haben (unphotogen, nicht einverstanden, minderjährig...). Nachteil: Dem Video fehlt dadurch Animation.

zu 2.) 3D bedeutet Raum: Vordergrund, Mittelgrund, Hintergrund. Nun mag es Leute geben, die weniger a) Popouts, sondern mehr b) Tiefe lieben. Popouts erfordern sehr große Nähe zum Objekt: Alles was in greifbarer Nähe ist, wird auch am Bildschirm greifbar, bekommt also einen stärkeren Objektcharakter. Auch Tiefe erfordert Vordergrund, Mittelgrund, Hintergrund. Fehlen Vordergrund und Mittelgrund, entsteht ein flaches reizloses 2D-Bild. Am Strand bedeutet greifbare Nähe: Nähe zur Dünenwand und Nähe zum Boden. Vor allem Wellen eignen sich durch Bewegung vom Hintergrund zum Vordergrund als dynamisches 3D-Motiv.




Jack43
Beiträge: 918

Re: The Red Dunes of Praia de Vale do Lobo

Beitrag von Jack43 » So 15 Jul, 2018 23:14

wow, Du bist aber ein ganz Großer! Nun wissen wir Bescheid und können uns an Deine wertvollen Tipps halten!
PS: Bei Deinen belanglosen Aufnahmen wird auch ein vorder, mittel, und Hintergrund nichts verbessern, auch mit 3D nicht!




hellcow
Beiträge: 73

Re: The Red Dunes of Praia de Vale do Lobo

Beitrag von hellcow » Mo 16 Jul, 2018 00:35

YouTube hat eine eigene Soundbibliothek, die Songs von dort kann man nutzen.
- mehr hass -




3Dvideos
Beiträge: 87

Re: The Red Dunes of Praia de Vale do Lobo

Beitrag von 3Dvideos » Do 16 Aug, 2018 11:37

hellcow hat geschrieben:
Mo 16 Jul, 2018 00:35
YouTube hat eine eigene Soundbibliothek, die Songs von dort kann man nutzen.
Danke für den Tipp. Da habe ich "Ruined Temple" für das Video "Templer in Tomar" gefunden:




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Klasse dieser Parker Walbeck
von klusterdegenerierung - Fr 14:29
» Neuer Kurzfilm: Echt
von 3Dvideos - Fr 14:28
» Sony FE 24 mm F1.4 GM Objektiv -- video-optimiert und lichtstark // Photokina 2018
von Rick SSon - Fr 14:24
» DOF / Tiefenschärfe
von WoWu - Fr 14:22
» Messevideo: Canon XF705 - 10 Bit H.265, Lineares Fokus-by-Wire, Schulterstütze, Verfügbarkeit uvm. // IBC 2018
von Drushba - Fr 14:18
» HLG am Computermonitor
von WoWu - Fr 14:14
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - Fr 13:48
» Zeiss Supreme Primes 65 mm T1.5 und 100 mm T1.5 // IBC 2018
von rush - Fr 13:02
» Eigene Webseite mit eigenen Videos - Streaming als HLS anbieten - HLS-Files & Struktur erstellen
von mash_gh4 - Fr 12:00
» Welchen mobilen Schnittrechner für Arbeit mit MPEG-HD-422-MXF-Material?
von dienstag_01 - Fr 11:24
» Verkaufe GH 5 Ausrüstung
von ksingle - Fr 11:07
» GoPro Hero 7 Black -- neue Actioncam mit HyperSmooth Stabilisierung und Live Streaming // Photokina 2018
von Roland Schulz - Fr 10:27
» Rode Stereo-VideoMic incl. Windschutz
von herzomax - Fr 9:02
» Netflix Kameraführung (zwischen leichtem wackeln und gleiten)
von Frank Glencairn - Fr 8:21
» Kaufberatung - Eisenbahnfilmer
von Darth Schneider - Fr 6:27
» "Netflix muss sich warm anziehen"
von Drushba - Do 22:57
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von Jan - Do 21:50
» Messevideo: Sony NX 200 - neuer Codec, max. FPS, Verfügbarkeit u.a. // IBC 2018
von rush - Do 20:10
» V Sachtler-Stativ FSB 6
von lotharjuergen - Do 19:18
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - Do 18:39
» Sony PMW F5 Komplettset
von nachteule - Do 18:01
» [BIETE] DJI Mavic Pro MEGA Bundle
von rush - Do 17:36
» Darf Yelp ohne account meine Adresse veröffentlichen?
von klusterdegenerierung - Do 17:20
» Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
von pillepalle - Do 16:25
» GoPro Hero 7 Black mit HyperSmooth Stabilisierung bei 4K60p ??
von Roland Schulz - Do 15:20
» Das ist doch fake oder?
von alex15 - Do 15:05
» GoXtreme Axis -- Actioncam mit Gimbal-ähnlicher Bildstabilisation // Photokina 2018
von blip - Do 14:41
» Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018
von Frank B. - Do 14:10
» RED Monstro / Proxy Workflow in Premiere mit digitalen Zooms
von tehaix - Do 13:19
» ORB - kostenloses AFX-Plugin um Planetenwelten zu erschaffen
von -paleface- - Do 13:17
» Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
von Mediamind - Do 10:49
» TV-Logic F-7H: der hellste Kameramonitor - 3.600 nits // IBC 2018
von wolfgang - Do 9:24
» Nikon Z6/Z7...
von pillepalle - Do 1:19
» Auch für kleinere Produktionen: Pomfort Silverstack Offload Manager
von Bergspetzl - Do 0:09
» Filmen mit Canon 550 oder was neues?
von nachtaktiv - Mi 23:47
 
neuester Artikel
 
Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve

Wir hatten das aktuelle MacBook Pro 15 in der Maximalausstattung zum Performance-Test mit Pro Kameraformaten in der Redaktion - hier unsere Eindrücke im Verbund mit ARRI, RED und Panasonic VariCam Material in FCPX und Premiere Pro CC. Auch die Renderperformance in DaVinci Resolve 15 haben wir uns angeschaut und mit dem Vorgänger von 2016 verglichen. weiterlesen>>

Adobe CC Updates: Premiere Pro, After Effects und Audition // IBC 2018

Die IBC 2018 bringt ein weiteres mal eine Menge neuer Funktionen in Adobes Videoapplikationen. Da hilft wohl nur eine systematische Übersicht zu den Neuerungen in Premiere Pro, After Effects, Character Animator und Audition... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
BTS - IDOL Official MV

Mit 45 Mio Views in den ersten 24 Stunden hat dieses K-Pop Musikvideo den aktuellen Rekord geknackt -- ansonsten wird hier nicht direkt Neuland betreten. Bunt und virtuell sind die Bilder (die nichts mit einem Behind-the-Scenes zu tun haben, BTS nennt sich die Boygroup)