Einsteigerfragen Forum



Video unterbelichtet aufnehmen



Anfänger bekommen hier Hilfe, außerdem: verlinkte Einführungen
Antworten
Fred1x7
Beiträge: 21

Video unterbelichtet aufnehmen

Beitrag von Fred1x7 » Mo 02 Apr, 2018 12:52

Hallo liebe Community,

ich habe mal eine Frage zu Nachtaufnahmen. Wenn die Helligkeitsanzeige trotz Ausleuchtung noch immer zu dunkel ist weil man beispielsweise auf einem großen Feld dreht ist das dann egal wenn das Video als unterbelichtet angezeigt wird? Weil das Motiv sieht man eigentlich ziemnlich gut, wie würdet ihr drehen von der Blende, ISO o. Shutter bei Nacht?




dosaris
Beiträge: 802

Re: Video unterbelichtet aufnehmen

Beitrag von dosaris » Mo 02 Apr, 2018 13:51

ich verstehe die Frage nicht.

wenn Blende ganz offen, ISO/gain am Limit, shutter auf MAX und alles
für ETTR nicht reicht bleibt halt nur unterbelichten und auf die Post zu hoffen.




domain
Beiträge: 10883

Re: Video unterbelichtet aufnehmen

Beitrag von domain » Mo 02 Apr, 2018 13:54

Die Anzeige basiert ohne Spotmessung auf insgesamt mittleren Grauwerten, die aber in der Dunkelheit bei eher hell bestrahlten Objekten mit geringen Bildflächenanteilen und mit einer Integralmessung nicht aussagefähig sind.
Da gibts nur eines: im vorhinein selbst austesten mit verschiedenen Belichtungsreihen.




cantsin
Beiträge: 5885

Re: Video unterbelichtet aufnehmen

Beitrag von cantsin » Mo 02 Apr, 2018 14:03

Fred1x7 hat geschrieben:
Mo 02 Apr, 2018 12:52
Wenn die Helligkeitsanzeige trotz Ausleuchtung noch immer zu dunkel ist weil man beispielsweise auf einem großen Feld dreht ist das dann egal wenn das Video als unterbelichtet angezeigt wird? Weil das Motiv sieht man eigentlich ziemnlich gut, wie würdet ihr drehen von der Blende, ISO o. Shutter bei Nacht?
Das kann man so pauschal nicht beantworten, weil da verschiedene Faktoren eine Rolle spielen:
(a) Codec und Bildprofil.
Je nachdem, mit welcher Kamera und welchem Codec und Bildprofil Du arbeitest, nimmst Du entweder ein Bild auf, das optimal ist für die Nachbearbeitung (z.B. 10bit-Log oder Raw), oder ein Bild, das in der Kamera fertig aufgenommen wird (z.B. 8bit im Rec709-Profil). In ersterem Fall würdest Du so aufnehmen, dass das Histogramm gefüllt ist, im zweiten Fall könntest Du ggfs. unterbelichten, wenn das die gewünschte Stimmung/der gewünschte Look ist.
(b) Qualität des Monitors
Liefert Dein Kameradisplay verbindliche, kalibrierte Farben und Bildhelligkeit? Nur dann kannst Du das Bild am Monitor beurteilen. I.d.R. braucht man dafür einen hochwertigen Field Monitor oder EVF. Ansonsten ist es gut möglich, dass das, was auf dem Kameradisplay gut aussieht, anschließend auf dem Computer schlecht ist.




Fred1x7
Beiträge: 21

Re: Video unterbelichtet aufnehmen

Beitrag von Fred1x7 » Mo 02 Apr, 2018 14:31

cantsin hat geschrieben:
Mo 02 Apr, 2018 14:03
Fred1x7 hat geschrieben:
Mo 02 Apr, 2018 12:52
Wenn die Helligkeitsanzeige trotz Ausleuchtung noch immer zu dunkel ist weil man beispielsweise auf einem großen Feld dreht ist das dann egal wenn das Video als unterbelichtet angezeigt wird? Weil das Motiv sieht man eigentlich ziemnlich gut, wie würdet ihr drehen von der Blende, ISO o. Shutter bei Nacht?
Das kann man so pauschal nicht beantworten, weil da verschiedene Faktoren eine Rolle spielen:
(a) Codec und Bildprofil.
Je nachdem, mit welcher Kamera und welchem Codec und Bildprofil Du arbeitest, nimmst Du entweder ein Bild auf, das optimal ist für die Nachbearbeitung (z.B. 10bit-Log oder Raw), oder ein Bild, das in der Kamera fertig aufgenommen wird (z.B. 8bit im Rec709-Profil). In ersterem Fall würdest Du so aufnehmen, dass das Histogramm gefüllt ist, im zweiten Fall könntest Du ggfs. unterbelichten, wenn das die gewünschte Stimmung/der gewünschte Look ist.
(b) Qualität des Monitors
Liefert Dein Kameradisplay verbindliche, kalibrierte Farben und Bildhelligkeit? Nur dann kannst Du das Bild am Monitor beurteilen. I.d.R. braucht man dafür einen hochwertigen Field Monitor oder EVF. Ansonsten ist es gut möglich, dass das, was auf dem Kameradisplay gut aussieht, anschließend auf dem Computer schlecht ist.
Also ich habe mit C4K 10 Bit aufgenommen mit meiner GH5S und der gewünschte Look wurde dadurch zwar getroffen aber es hat halt angezeigt es wäre total unterbelichtet.




cantsin
Beiträge: 5885

Re: Video unterbelichtet aufnehmen

Beitrag von cantsin » Mo 02 Apr, 2018 14:40

Fred1x7 hat geschrieben:
Mo 02 Apr, 2018 14:31
Also ich habe mit C4K 10 Bit aufgenommen mit meiner GH5S und der gewünschte Look wurde dadurch zwar getroffen aber es hat halt angezeigt es wäre total unterbelichtet.
Die Frage ist
(a) in welchem Bildprofil; Rec709 oder vLog?
(b) Gibt es trotz der Unterbelichtungs-Anzeige Spitzlichter im Material, bei denen das Histogramm bis an den Rand geht?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von j.t.jefferson - Sa 9:19
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Sa 9:15
» Umfrage: Schneidest du Videos mobil am Laptop?
von motiongroup - Sa 8:18
» Kamerawagen (Track)
von DAF - Sa 7:34
» Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen
von Dhira - Sa 3:52
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Sa 1:54
» Neu: Weltweit schnellster USB-C Hub Sony MRW-S3 und robuste Sony SF-M TOUGH SD-Karten
von Fader8 - Fr 23:46
» ARRI: Kostenlose Lichtsteuerungs App Stellar 1.5 bringt u.a. Echtzeit Kollaboration
von tom - Fr 22:50
» Pocket 4K mit LIDAR Autofocus
von roki100 - Fr 22:15
» Neues Cine-Makro-Objektiv IRIX 150mm T 3.0 1:1 angekündigt
von thsbln - Fr 22:12
» Mountain of Hell
von StanleyK2 - Fr 21:11
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von Konsument - Fr 19:36
» P2 MXF Metadaten Problem
von RianLing - Fr 18:48
» Feedback please
von roki100 - Fr 18:11
» Zacuto Z-Drive + Tornado
von jenssage - Fr 16:50
» Blackmagic Ursa Mini 4,6K Paket
von jenssage - Fr 16:46
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von Rick SSon - Fr 15:01
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von vobe49 - Fr 14:02
» SmallHD Ultrabright 503 + Sony L-Kit
von rideck - Fr 13:16
» Zacuto VCT Universal Baseplate + Arri Rosette + Stativplatte
von martin8425 - Fr 12:55
» Zacuto Axis Mini neuwertig
von martin8425 - Fr 12:55
» AI simuliert menschliche Stimmen täuschend echt
von Frank B. - Fr 11:47
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von rob - Fr 11:44
» Welche Einstellungen verwenden? Cine1 etc.. (Sony A7II)
von Jott - Fr 10:34
» Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer
von Framerate25 - Fr 6:59
» Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR von Fujifilm ab September für 849,- Euro UVP. verfügbar
von Jörg - Do 22:45
» Steadycam Neewer
von hellcow - Do 22:15
» Dokumentarfilmer ergreifen Verfassungsbeschwerde gegen DSGVO
von Alf302 - Do 21:35
» IT - Chapter Two - offizieller Teaser Trailer
von Funless - Do 20:00
» warum ist meine curve rot?
von roki100 - Do 17:28
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von roki100 - Do 16:25
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von mash_gh4 - Do 14:56
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von Axel - Do 14:39
» Verkaufe Miktek ProCast SST USB Mikrofon/Audio Interface
von hock jürgen - Do 10:29
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von Kamerafreund - Do 9:55
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.