Einsteigerfragen Forum



Outdoor live streaming



Anfänger bekommen hier Hilfe, außerdem: verlinkte Einführungen
Antworten
Dargo
Beiträge: 5

Outdoor live streaming

Beitrag von Dargo » Do 16 Jan, 2014 13:47

Servus Leute,

Ich hab zwei Fragen:

1. Ich möchte einen Livestream aus einem Gebiet ohne Handynetz senden. Irgendwelche Anregungen?

2. Man könnte das Problem aus 1. über Satelliten Internet lösen (oder?), jedoch kann man da ganz gut Geld ausgeben. Zudem ist der upload max 6mbit/s. Frage: was für einen upload brauch ich für einen 1080p 25fps livestream?

Würde mich über Vorschläge freuen!

Beste Grüße,
Dargo

PS: sollten irgendwelche Angaben fehlen, bitte nachsehen, ich bin Anfänger! einfach nachfragen ;)




robbie
Beiträge: 1422

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von robbie » Do 16 Jan, 2014 22:33

Satelliten-Internet ist im Upload mit allen Usern geteilte 6Mbit pro Beam.
Das ist zu wenig für eine Live-Stream. Für HD würde 720 nehmen, das reicht, dann brauchst du mindestens 3-4 Mbit, damit es erträglich ist. Ich habe das getestet und komme im Schnitt auf 1-1,5 Mbit, wobei durchaus für einige Minuten auch mal 3-4 Mbit drinnen sind. Für einen konstanten Stream aber zu wenig...

Es gibt allerdings professionelle Dienstleister, die dir da weiterhelfen können.
Kostet für ein Projekt vermutlich weniger, als wenn du dir jetzt unnötig sorgen machst.

Wenn du sagst in welchem Gebiet du dein Projekt machen willst kann ich dir Ansprechpartner nennen.
Schöne Grüße,
Robbie
---------------------------------------------------------
"Ein Problem ist halb gelöst, wenn es gut erklärt wurde"
---------------------------------------------------------




Dargo
Beiträge: 5

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von Dargo » Fr 17 Jan, 2014 11:37

Danke erstmal für deine Antwort!

Was verstehst du unter professionellen Anbieter? Und über welchen Kostenrahmen sprechen wir hier?

Vielleicht hilft es, wenn ich das Problem konkretisiere:
Ich will eine Wildkamera live streamen. Und zwar durchgehend. Jedoch steht diese natürlich mitten in der Pampa wo es kein Handynetz gibt.

Interessehalber: Was für einen upload würde ich für eine 1080p livestream benötigen?




Pray
Beiträge: 268

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von Pray » Fr 17 Jan, 2014 11:48

Gegenfrage: Braucht eine Wildkamera zwingend 1080p? Da würde doch auch gutes SD ausreichen oder? Das bekommst Du über Satelit hochgeschickt.
I haven't lost my mind; it's backed up on tape somewhere!




marwie
Beiträge: 1109

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von marwie » Fr 17 Jan, 2014 11:49

Ist es nur für dich zur Überwachung oder für ein Publikum? Würde eine reduzierte Bildrate nicht genügen?
Gibt es da eine Hütte o.ä. oder muss das Equipment Wetterfest sein?




Dargo
Beiträge: 5

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von Dargo » Fr 17 Jan, 2014 12:29

Mit Sicherheit reicht SD, da geb ich euch recht.
Die Frage ist nur, wenn ich mir schon so etwas anschaffe, ob ich dann nicht eine solche Ausrüstung anschaffe, die es mir ermöglicht auch beim Abendansitz mit Hilfe einer hd Kamera livestreamen zu können. Grade bei Tieraufnahmen ist es dann schon erstrebenswert, ein möglichst scharfes Bild zu bekommen.
Ansich möchte ich damit meinen Youtubekanal interessanter gestalten...




KameraFrau1
Beiträge: 1

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von KameraFrau1 » So 14 Mai, 2017 23:41

Guten Abend zusammen,

ich weiß der letzte Eintrag ist nun schon ein wenig her, jedoch wird der ein oder andere sicher vor gleichem Problem stehen.

Zuerst würde ich nochmal testen, ob im Jahr 2017 wirklich kein Netzempfang an Ort und Stelle ist. Es mag sein, dass vereinzelte Anbieter in einzelnen Regionen nicht ganz so stark sind, jedoch habe ich bisher noch nicht erlebt, dass in einem Bereich KEIN Anbieter Empfang hat.

Ich habe bei uns im Revier 4 Fotofallen von Icuserver im Einsatz. Darin verbaut sind Mavoco Sim Karten Module die sich, je nach dem welches Netz gerade am stärksten ist, einfach darin einwählen.

Hier auf der Seite ist ein ausführlicher Artikel zu der Wildkamera, kann ich dir wirklich mal Empfehlen.

Was Du sonst noch machen kannst sind sogenannte WLAN Spots einrichten. Besorg dir also ne einfach Wildkamera und rüste diese mit Wifi SD Karten aus. Somit kannst du erstmal via Wifi deine Bilder für andere Geräte zugängig machen. Nun musst du halt das Signal solange verlängern, bis du entweder da bist wo das Bild hin soll oder du in einer Zone bist wo auch wieder Netzempfang vorherrscht.

Wenn du wissen möchtest wie das genau geht, dann melde dich einfach per PN.

LG




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Twin Peaks und ich kann es nicht gucken :-(
von motiongroup - Fr 5:13
» Avid Symphony
von studiolondon - Fr 1:37
» Intel: Integration von Thunderbolt 3 in CPU und lizenzfrei für Dritthersteller
von studiolondon - Fr 0:35
» DaVinci Resolve 14 beta 3 erschienen
von mash_gh4 - Fr 0:06
» Happy Birthday Star Wars
von Funless - Fr 0:02
» DJI bringt Mini Drone Spark für 499 Dollar / 599 Euro
von Frank B. - Do 23:47
» Cameratouchscreen reinigen
von TomWI - Do 23:17
» Was vom Drehbuch übrig blieb 2
von StanleyK2 - Do 22:39
» Kosten einer Drohne
von Frank B. - Do 22:11
» Was vom Drehbuch übrig blieb...
von Wurzelkaries - Do 22:00
» KATA-Regenschutz für Camcorder
von Film8fix - Do 21:38
» [Biete] Kleines Reinigungsset für Linsen / Kameras
von vtler - Do 21:04
» [Biete] Premium Akku für Panasonic Typ CGA-D54s 7800mAh, Li-Ion, 7,4V
von vtler - Do 20:53
» [Biete] Transcend 64GB SDXC Karte Class 10
von vtler - Do 20:43
» [Biete] Yongnuo SYD-0808 Profi Kameralicht, 64 LEDs, Kaltlicht
von vtler - Do 20:30
» [Biete] Micromuff "The Growler" Windschutz für Mikrofone
von vtler - Do 20:14
» [Biete] Rode DeadCat VMP Fellwindschutz, schwarz
von vtler - Do 20:08
» (Suche) Sennheiser GA 3041-25
von clipwerk - Do 19:59
» [Biete] Panasonic VW-W4907HGUK Weitwinkellinse (inkl. Adapter von 46 mm auf 49 mm)
von vtler - Do 19:20
» [Biete] Panasonic AG-MC200 XLR Mikrofon
von vtler - Do 19:08
» [Biete] Kenko UV-Filter, 49mm
von vtler - Do 18:52
» [Biete] Bilora 936 Video Pro Doppelprofilo Stativ
von vtler - Do 18:45
» GH5 / GX80: Dual IS hat Aussetzer
von dosaris - Do 18:32
» [Biete] Vanguard Supreme 46F Wasserdichter Fotokoffer mit Schaumstoff
von vtler - Do 18:29
» Das Sound Design von Star Wars
von MLJ - Do 18:18
» Youtube App Firestick Ton/Bild Asyncron
von MLJ - Do 18:13
» Elara – a small step for an artist but a giant leap for postproduction
von MLJ - Do 18:03
» Welch ein Spektakel aus Indien: Baahubali
von Funless - Do 17:35
» Experiment - bestes Standardobjektiv
von cantsin - Do 17:31
» Pinky Toe
von slashCAM - Do 16:40
» Sind 12 Bit ohne Rauschen nur 8 Bit?
von WoWu - Do 16:09
» Netflix und Co - 30% Europa Quote
von Peppermintpost - Do 15:50
» GH5 - Welcher externe Recorder?
von wolfgang - Do 13:32
» Speedbooster: Vorteile und Nachteile für MFT, am Beispiel der Panasonic GH5
von Skeptiker - Do 12:58
» Langfilm-Projekt / Mitstreiter gesucht
von iasi - Do 10:37
 
neuester Artikel
 
Sind 12 Bit ohne Rauschen nur 8 Bit?

Kann es möglich sein mit einer Log-Kurve fast nur unrelevantes Rauschen bei einer Reduzierung von 12 Bit auf 8 Bit zu verlieren? A1ex von Magic Lantern hat dazu etwas relevantes zu sagen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Pinky Toe

Phantomschmerzen lösen eine Lebenskrise aus; aber wie bei so vielen Kurzfilmen mit besonderer Machart überschattet der Look die (übrigens in Versen vorgetragene) Erzählung ein bißchen.