Einsteigerfragen Forum



Outdoor live streaming



Anfänger bekommen hier Hilfe, außerdem: verlinkte Einführungen
Antworten
Dargo
Beiträge: 5

Outdoor live streaming

Beitrag von Dargo » Do 16 Jan, 2014 13:47

Servus Leute,

Ich hab zwei Fragen:

1. Ich möchte einen Livestream aus einem Gebiet ohne Handynetz senden. Irgendwelche Anregungen?

2. Man könnte das Problem aus 1. über Satelliten Internet lösen (oder?), jedoch kann man da ganz gut Geld ausgeben. Zudem ist der upload max 6mbit/s. Frage: was für einen upload brauch ich für einen 1080p 25fps livestream?

Würde mich über Vorschläge freuen!

Beste Grüße,
Dargo

PS: sollten irgendwelche Angaben fehlen, bitte nachsehen, ich bin Anfänger! einfach nachfragen ;)




robbie
Beiträge: 1427

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von robbie » Do 16 Jan, 2014 22:33

Satelliten-Internet ist im Upload mit allen Usern geteilte 6Mbit pro Beam.
Das ist zu wenig für eine Live-Stream. Für HD würde 720 nehmen, das reicht, dann brauchst du mindestens 3-4 Mbit, damit es erträglich ist. Ich habe das getestet und komme im Schnitt auf 1-1,5 Mbit, wobei durchaus für einige Minuten auch mal 3-4 Mbit drinnen sind. Für einen konstanten Stream aber zu wenig...

Es gibt allerdings professionelle Dienstleister, die dir da weiterhelfen können.
Kostet für ein Projekt vermutlich weniger, als wenn du dir jetzt unnötig sorgen machst.

Wenn du sagst in welchem Gebiet du dein Projekt machen willst kann ich dir Ansprechpartner nennen.
Schöne Grüße,
Robbie
---------------------------------------------------------
"Ein Problem ist halb gelöst, wenn es gut erklärt wurde"
---------------------------------------------------------




Dargo
Beiträge: 5

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von Dargo » Fr 17 Jan, 2014 11:37

Danke erstmal für deine Antwort!

Was verstehst du unter professionellen Anbieter? Und über welchen Kostenrahmen sprechen wir hier?

Vielleicht hilft es, wenn ich das Problem konkretisiere:
Ich will eine Wildkamera live streamen. Und zwar durchgehend. Jedoch steht diese natürlich mitten in der Pampa wo es kein Handynetz gibt.

Interessehalber: Was für einen upload würde ich für eine 1080p livestream benötigen?




Pray
Beiträge: 268

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von Pray » Fr 17 Jan, 2014 11:48

Gegenfrage: Braucht eine Wildkamera zwingend 1080p? Da würde doch auch gutes SD ausreichen oder? Das bekommst Du über Satelit hochgeschickt.
I haven't lost my mind; it's backed up on tape somewhere!




marwie
Beiträge: 1111

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von marwie » Fr 17 Jan, 2014 11:49

Ist es nur für dich zur Überwachung oder für ein Publikum? Würde eine reduzierte Bildrate nicht genügen?
Gibt es da eine Hütte o.ä. oder muss das Equipment Wetterfest sein?




Dargo
Beiträge: 5

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von Dargo » Fr 17 Jan, 2014 12:29

Mit Sicherheit reicht SD, da geb ich euch recht.
Die Frage ist nur, wenn ich mir schon so etwas anschaffe, ob ich dann nicht eine solche Ausrüstung anschaffe, die es mir ermöglicht auch beim Abendansitz mit Hilfe einer hd Kamera livestreamen zu können. Grade bei Tieraufnahmen ist es dann schon erstrebenswert, ein möglichst scharfes Bild zu bekommen.
Ansich möchte ich damit meinen Youtubekanal interessanter gestalten...




KameraFrau1
Beiträge: 1

Re: Outdoor live streaming

Beitrag von KameraFrau1 » So 14 Mai, 2017 23:41

Guten Abend zusammen,

ich weiß der letzte Eintrag ist nun schon ein wenig her, jedoch wird der ein oder andere sicher vor gleichem Problem stehen.

Zuerst würde ich nochmal testen, ob im Jahr 2017 wirklich kein Netzempfang an Ort und Stelle ist. Es mag sein, dass vereinzelte Anbieter in einzelnen Regionen nicht ganz so stark sind, jedoch habe ich bisher noch nicht erlebt, dass in einem Bereich KEIN Anbieter Empfang hat.

Ich habe bei uns im Revier 4 Fotofallen von Icuserver im Einsatz. Darin verbaut sind Mavoco Sim Karten Module die sich, je nach dem welches Netz gerade am stärksten ist, einfach darin einwählen.

Hier auf der Seite ist ein ausführlicher Artikel zu der Wildkamera, kann ich dir wirklich mal Empfehlen.

Was Du sonst noch machen kannst sind sogenannte WLAN Spots einrichten. Besorg dir also ne einfach Wildkamera und rüste diese mit Wifi SD Karten aus. Somit kannst du erstmal via Wifi deine Bilder für andere Geräte zugängig machen. Nun musst du halt das Signal solange verlängern, bis du entweder da bist wo das Bild hin soll oder du in einer Zone bist wo auch wieder Netzempfang vorherrscht.

Wenn du wissen möchtest wie das genau geht, dann melde dich einfach per PN.

LG




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sigma 18-35 1.8 Art Nikon zum Tausch oder Kauf
von Bergspetzl - Sa 11:49
» ALPHATRON EVF / Fieldmonitor
von ksingle - Sa 11:42
» Video Magix 14 Plus
von McPitty - Sa 11:30
» Warum braucht man einen neue Kamera ( oder nicht )
von DenK - Sa 11:22
» [Biete] Metabones Speedbooster EF Linsen an M4/3
von ksingle - Sa 11:05
» Angst um die Zukunft: wie viel Cutter-Jobs lassen sich automatisieren?
von Axel - Sa 10:22
» Avatar 2 soll der erster 3D-Kinofilm ohne Brille werden
von wolfgang - Sa 9:43
» VHS Kassette über Grabber auf PC übertragen ruckelt
von Jott - Sa 8:51
» Kong: Skull Island
von Axel - Sa 7:53
» VHS Zeiten wieder Zurückholen!
von MLJ - Sa 0:50
» BBC: 360° Video ist keine Einstiegsdroge für VR
von PowerMac - Sa 0:33
» Akku-Ladegerät für Canon und Panasonic?
von Sammy D - Sa 0:05
» Wie wären korrekte Rendereinstellungen?
von joerg - Fr 23:54
» Tom Wlaschiha: Mehr Mut beim Film
von MLJ - Fr 23:46
» Actioncamerafinder -- Features von 47 Kameras vergleichen
von carstenkurz - Fr 23:36
» Waterbird - der Multi Slider
von Bergspetzl - Fr 22:28
» 360 ° Video Bearbeiten
von tibes - Fr 21:47
» Linkin Park Sänger Chester Bennington gestorben
von Funless - Fr 21:46
» Floaty bird floating
von slashCAM - Fr 18:18
» Zeitlich begrenzte Preissenkung bei Blackmagic Video Assist Modellen
von Stephan82 - Fr 18:14
» 10 Bit 60p (V-Log L) mit der Panasonic GH5 und dem Atomos Inferno (+ Speedbooster)
von wolfgang - Fr 18:12
» Verkaufe diverses
von Gregott - Fr 17:57
» Premiere Pro: Schrift in Projektdatei fehlt - Name der Font ermitteln?
von nawunderbar - Fr 16:29
» Speedbooster Ultra/XL und Sigma Art Zooms (18-35 u.a.) an der Panasonic GH5 - Teil 2
von pfau - Fr 16:07
» Sound Devices MixPre-3/6: Audio-Recorder, Mixer und USB-Interface in einem // NAB 2017
von TomWI - Fr 15:51
» Firmware-Updates für Sony FS5 und Z150 verfügbar mit Hybrid Log Gamma Support
von Jonu - Fr 14:53
» 4k / 1080 Timeline - Schlechte Qualität
von stritzi - Fr 14:03
» FCPX Audio Effekte Öffnen
von spacemonkey - Fr 14:02
» Mein eigener Nepal Reisefilm
von Auf Achse - Fr 12:41
» QNAP TS-419P
von Frank Glencairn - Fr 12:27
» Musikstudio Bundle
von lossantos - Fr 12:09
» ! SUCHE BETACAM ODER DIGIBETA KAMERA !
von rush - Fr 11:46
» Nikons kommende DSLM: Curved Sensor + neue Optiken?
von MrMeeseeks - Fr 11:12
» Crane v2 + Sony A6300 + 10-18er - Balancing?
von rush - Fr 10:10
» Ronin-M Gimbal in MC-CASES Koffer Trolley
von thorstenhary - Fr 9:02
 
neuester Artikel
 
10 Bit 60p (V-Log L) mit der Panasonic GH5 und dem Atomos Inferno (+ Speedbooster)

Eines der wichtigeren Unterscheidungsmerkmale aktueller Bewegtbildkameras ist ihre Fähigkeit, 50/60p in 10 Bit aufzeichnen zu können (oder nicht). Die Sony FS7 kann es, ebenso die Ursa Mini von BMD. Die Panasonic GH5 kann es auch - benötigt hierfür jedoch einen externen Recorder wie den Shogun Inferno von Atomos. Wir haben die Kombination kurz in der Praxis getestet und waren positiv überrascht weiterlesen>>

Sony PXW-FS7 II Teil 1: Hardware, Bedienung und Kit-Optik SELP18110G

Mit der zweiten Version der FS7 hat Sony noch einmal einige Verbesserungen nachgereicht, die allerdings auch mit einem vergleichsweise hohen Aufpreis bezahlt sein wollen. Wir haben uns die neue Version PXW-FS7K mit der ebenso neuen Kit-Optik dafür näher angesehen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Floaty bird floating

Bekanntlich können interessante Effekte auftreten, wenn die Verschlußzeit der Kamera synchron zur Bewegungsrhythmik im Bild getaktet ist -- da kann schon mal ein Vogel durch das Bild schweben, wie hier bei 20fps.