tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1359

Probleme beim slashCAM lesen über Vodafone?

Beitrag von tom » Mo 23 Aug, 2021 17:14

Kurze Frage in eigener Sache:

Uns hat heute ein Leser Bescheid gesagt, dass er eine Sicherheitswarnung von seinem Provider Vodafone DSL/Kabel bekommt, wenn er die slashCAM Startseite aufrufen möchte. Soweit wir das prüfen konnten, sind unsere Seiten aber clean und liefern keinerlei Malware aus und mangels Vodafone-Zugang können wir den Fehler nicht reproduzieren (zudem ist die Fehlerbeschreibung von Vodafone nicht sehr hilfreich).

Surft hier jemand über Vodafone und wenn ja, funktioniert unsere Startseite...?

Eine kleine Internetrecherche hat ergeben, dass die DNS Prüfung von Vodafone zu nicht nachvollziehbaren false Positives neigt. Aber für uns wäre es natürlich schön, etwas mehr darüber herauszufinden, was hier passiert...

Danke!
Thomas
slashCAM
slashCAM




roki100
Beiträge: 8047

Re: Probleme beim slashCAM lesen über Vodafone?

Beitrag von roki100 » Mo 23 Aug, 2021 17:19

tom hat geschrieben:
Mo 23 Aug, 2021 17:14
Surft hier jemand über Vodafone und wenn ja, funktioniert unsere Startseite...?
Ja. Keine Probleme. Bei Aufruf von slashcam.com erhalte ich jedoch diesen Hinweis:
Bildschirmfoto 2021-08-23 um 17.20.09.png
slashcam.de zeigt die Warnung nicht bzw. alles gut.

Das bedeutet, dass die SSL Zertifikate nur für slashcam.de erstellt/gültig sind?
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1359

Re: Probleme beim slashCAM lesen über Vodafone?

Beitrag von tom » Mo 23 Aug, 2021 17:44

roki100 hat geschrieben:
Mo 23 Aug, 2021 17:19
tom hat geschrieben:
Mo 23 Aug, 2021 17:14
Surft hier jemand über Vodafone und wenn ja, funktioniert unsere Startseite...?
Ja. Keine Probleme. Bei Aufruf von slashcam.com erhalte ich jedoch diesen Hinweis:
Bildschirmfoto 2021-08-23 um 17.20.09.png

slashcam.de zeigt die Warnung nicht bzw. alles gut.

Das bedeutet, dass die SSL Zertifikate nur für slashcam.de erstellt/gültig sind?
Danke Dir fürs Testen!
Das SSL-Problem mit slashcam.com ist was anderes, es wird verursacht durch Bilder die per http:// statt https:// eingebunden sind...muss jetzt nur noch finden, wo der entsprechende Code ist ;)
slashCAM




roki100
Beiträge: 8047

Re: Probleme beim slashCAM lesen über Vodafone?

Beitrag von roki100 » Mo 23 Aug, 2021 17:50

tom hat geschrieben:
Mo 23 Aug, 2021 17:44
Das SSL-Problem mit slashcam.com ist was anderes, es wird verursacht durch Bilder die per http:// statt https:// eingebunden sind...muss jetzt nur noch finden, wo der entsprechende Code ist ;)
nur wenn man slashcam.com aufruft? Scheint an was anderes zu liegen....

Quelltext zeigt nur ein http:// Eintrag , egal ob *.de oder *.com

Code: Alles auswählen

<!DOCTYPE html>
<!--[if lte IE 8]> <html lang="en" class="no-js lt-ie9"> <![endif]-->
<!--[if IE 9]> <html lang="en" class="no-js lt-ie10"> <![endif]-->
<!--[if gt IE 9]><!-->
<html lang="en" class="no-js" itemscope itemtype="http://schema.org/WebPage">
<!--<![endif]-->
...
wenn es an http://schema.org/WebPage liegen würde, dann müsste die Warnung auch beim Aufruf von slashcam.de erscheinen.
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Sunbank
Beiträge: 169

Re: Probleme beim slashCAM lesen über Vodafone?

Beitrag von Sunbank » Mo 23 Aug, 2021 18:37

Ich kann auch bestätigen dass ich keine Probleme mit Vodafone Kabel Internet auf allen meinen Geräten habe.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Verkaufe Century Xtreme Fisheye
von Crunchyyy - Mi 9:33
» Suche Century Xtreme Fisheye für eine Panasonic AG AC160
von Crunchyyy - Mi 9:29
» Trauriges Deutschland!
von ruessel - Mi 9:19
» Apple iPhone 13 Pro ist offiziell mit ProRes-Aufnahme auf bis zu 1 TB Speicher
von funkytown - Mi 9:18
» Surf Cinematography With the Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K
von ruessel - Mi 9:15
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mi 9:14
» 6K Pro von Blackmagic Design, DaVinci Resolve und die Produktion von Ninja Kidz Video
von ruessel - Mi 9:01
» Halloween Kills - offizieller Trailer
von Funless - Mi 8:16
» Z CAM IPMAN Gemini -> Smartphone = Monitor
von roki100 - Mi 5:42
» Dune - in 2 Tagen $8.4 million
von Axel - Di 22:50
» Finch - offizieller Trailer
von Funless - Di 22:42
» RODE Central nervt!
von wabu - Di 21:26
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 21:05
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Di 20:58
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 20:48
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von klusterdegenerierung - Di 20:35
» Hochformat Videoproduktion
von Jott - Di 20:34
» Bitte um Hilfe bei Kaufberatung bzw. eure Empfehlungen zur Videoaufnahmegerät
von DAF - Di 19:33
» KI trennt Musik in separate Gesangs- und Begleitmusik-Tonspuren
von Bluboy - Di 18:00
» Tilta Mirage Mattebox -- modular und mit motorgesteuertem Vario-ND
von slashCAM - Di 16:36
» JIBARM
von kledano - Di 14:17
» Verkaufe EX-3 mit viel Zubehör
von kledano - Di 13:57
» Zeitraffer Aufnahme von Mondaufgang (timelapse)
von ArchajA - Di 13:32
» Media Festplatte defekt
von Conger890 - Di 13:08
» Aputure stellt helles Nova P600c RGBWW LED Soft Panel mit 600W vor
von slashCAM - Di 11:33
» Haftung für Urheberrechtsverstöße
von Haper - Di 9:45
» Erste Unterwasser Aufnahmen Insel Rab Kroatien 2021
von grasak77 - Di 8:29
» Tilta Mirage Mattebox
von Darth Schneider - Di 5:21
» Olympus M.Zuiko Digital ED 7-14mm F2.8 PRO -400.- Euro - seriös?
von klusterdegenerierung - Mo 21:39
» Steadicam und DJI RS2 kombiniert
von freezer - Mo 20:58
» Funkstrecke für den Sony MI Shoe, Hilfestellung
von Mediamind - Mo 20:43
» Updates für Maxon One Compositing Tools - ua. Trapcode Suite 17, VFX Suite 2
von Syndikat - Mo 13:17
» DUNE !
von iasi - Mo 13:01
» Netflix eröffnet Büro in Berlin und investiert 500 Millionen Euro in deutsche Produktionen
von markusG - Mo 12:40
» Verkaufe Xeen 16 und 50 mm E-Mount
von FocusPIT - Mo 12:28
 
neuester Artikel
 
Test: Canon EOS R3 - Hitzelimits


Die Canon EOS R3 ist bei uns eingetroffen und wir konnten bereits erste Tests und soeben den ersten erfolgreichen Praxisdreh durchführen. Hier ganz frisch unsere ersten Erfahrungen mit Canons neuem Flaggschiff-Modell, wo wir uns zunöchst die interne 6K 12 Bit 25p, 50p RAW sowie die 4K 50p All-I Aufnahme mit Hinblick auf das Hitzemanagement der Canon EOS R3 anschauen - mit ersten Überraschungen ... weiterlesen>>

ACES in Resolve

ACES ist für viele nur ein theoretischer Begriff. Wir wollen zeigen, wie man in DaVinci Resolve einen ACES Workflow korrekt einstellen kann... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...