cantsin
Beiträge: 9107

Video digitalisieren in eigene Rubrik?

Beitrag von cantsin » Mi 07 Apr, 2021 11:54

@Slashcam, da ins Forum regelmäßig Anfragen von neuen oder gelegentlichen Usern zur Digitalisierung von VHS und anderen analogen Videoformaten, von Super 8 sowie zum Grabbing von DV/MiniDV 'reinkommen: Kann dafür nicht eine eigene Rubrik eingerichtet werden? Z.B. "Digitalisierung & Restauration alter Film- und Videoaufnahmen"? (Auch wenn DV-Grabbing keine Digitalisierung ist...)

Das hätte auch den Nebeneffekt, dass Fragesteller erst einmal nachlesen können, was zu dem Thema bereits geschrieben wurde, statt ständig dieselben Fragen neu zu stellen.

Sowieso ist Restauration ein interessantes Thema in Zeiten von KI-Upscaling/Upsampling/Colorierung mit Topaz & Co, bei dem viele Entwicklungen stattfinden, und das daher noch lange aktuell bleiben wird.




TheBubble
Beiträge: 1584

Re: Video digitalisieren in eigene Rubrik?

Beitrag von TheBubble » Mi 07 Apr, 2021 19:25

Ich fände solch eine Rubrik auch gut.

Es muss sich ja nicht einzig um VHS und Home Video drehen, sondern könnte auch all die Fragestellungen behandeln, die beim (semi-)professionellen Archivieren und Portieren in aktuelle Formate aufkommen.




TheBubble
Beiträge: 1584

Re: Video digitalisieren in eigene Rubrik?

Beitrag von TheBubble » Mi 07 Apr, 2021 19:30

Eben gesehen: Schon ist der neue Bereich da. :D




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1348

Re: Video digitalisieren in eigene Rubrik?

Beitrag von tom » Mi 07 Apr, 2021 19:44

cantsin hat geschrieben:
Mi 07 Apr, 2021 11:54
@Slashcam, da ins Forum regelmäßig Anfragen von neuen oder gelegentlichen Usern zur Digitalisierung von VHS und anderen analogen Videoformaten, von Super 8 sowie zum Grabbing von DV/MiniDV 'reinkommen: Kann dafür nicht eine eigene Rubrik eingerichtet werden? Z.B. "Digitalisierung & Restauration alter Film- und Videoaufnahmen"? (Auch wenn DV-Grabbing keine Digitalisierung ist...)

Das hätte auch den Nebeneffekt, dass Fragesteller erst einmal nachlesen können, was zu dem Thema bereits geschrieben wurde, statt ständig dieselben Fragen neu zu stellen.

Sowieso ist Restauration ein interessantes Thema in Zeiten von KI-Upscaling/Upsampling/Colorierung mit Topaz & Co, bei dem viele Entwicklungen stattfinden, und das daher noch lange aktuell bleiben wird.
Ja, gute Idee!
Das neue Unterforum Ist ab sofort hier zu finden:
Digitalisierung & Restauration alter Film- und Videoaufnahmen

Ich hab auch schon einige alte Threads dorthin geschoben - sagt bitte Bescheid, wenn es noch gute gibt, die hier auftauchen sollten.

Thomas
slashCAM
slashCAM




cantsin
Beiträge: 9107

Re: Video digitalisieren in eigene Rubrik?

Beitrag von cantsin » Mi 07 Apr, 2021 19:50

Super, danke!

Und dank der nachträglichen Verschiebung alter Threads in die neue Rubrik sieht man auch, wie oft wir hier mit denselben Fragen bombardiert werden...




cantsin
Beiträge: 9107

Re: Video digitalisieren in eigene Rubrik?

Beitrag von cantsin » Mi 07 Apr, 2021 20:14

Und gleich noch eine Ladung von 50[!] alter VHS-Digitalisierungs-Threads, die in die neue Rubrik gepackt werden können.

Wegen der URL-Begrenzung/des Spam-Filters des Forums als Textdatei:
vhs-slashcam.txt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




cantsin
Beiträge: 9107

Re: Video digitalisieren in eigene Rubrik?

Beitrag von cantsin » Mi 07 Apr, 2021 20:29

Und noch 22 8mm-Digitalisierungs-Threads:
8mm-slashcam.txt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von cantsin am Mi 07 Apr, 2021 20:39, insgesamt 1-mal geändert.




cantsin
Beiträge: 9107

Re: Video digitalisieren in eigene Rubrik?

Beitrag von cantsin » Mi 07 Apr, 2021 20:39

Und 31 Threads zum Capturing, vor allem von MiniDV:
dv-slashcam.txt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




TheBubble
Beiträge: 1584

Re: Video digitalisieren in eigene Rubrik?

Beitrag von TheBubble » Mi 07 Apr, 2021 23:09

Würde es nicht Sinn machen, auch Themen wie Deinterlacing hier mit aufzunehmen?

Immerhin ist das auch so ein Hindernis bei der Migration auf aktuelle Formate bzw. Technik.




srone
Beiträge: 9773

Re: Video digitalisieren in eigene Rubrik?

Beitrag von srone » Do 08 Apr, 2021 00:24

TheBubble hat geschrieben:
Mi 07 Apr, 2021 23:09
Würde es nicht Sinn machen, auch Themen wie Deinterlacing hier mit aufzunehmen?

Immerhin ist das auch so ein Hindernis bei der Migration auf aktuelle Formate bzw. Technik.
bin ich dabei, gute idee...:-)

wobei wir dann im anschluss bei framerate-konversion wären...;-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Alte Zöpfe TV-Standard und Verschlusszeitendogma
von soulbrother - Di 19:47
» Premiere Pro bringt sogar WIN10 zum Absturz...
von soulbrother - Di 19:44
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von iasi - Di 19:12
» Arbeits-PC trotz Hardware-Krise
von dienstag_01 - Di 18:58
» gopro hero 9 black
von Auf Achse - Di 18:52
» Chip-Knappheit
von Cinemator - Di 18:26
» SUCHE Blackmagic Ursa mini PRO
von Lizzy - Di 18:24
» Trickfilm "Die Sache mit dem Biber"
von 7River - Di 18:12
» Biete Matte Box LanParte Carbon
von Kinobastler - Di 17:54
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Di 17:50
» Festplattenboom bei Cryptomining...steigende Preise?
von iasi - Di 17:46
» Empfehlung Filmkamera
von rush - Di 16:58
» Sony Firmware 2.1 für Sony FX9 bringt 4K 120p RAW Ausgabe
von teichomad - Di 16:24
» MP4 Framerate verlustfrei verdoppeln?
von Bluboy - Di 15:55
» Sony FX3 vs Canon EOS R5 im Vergleich - welche Kamera wofür? Hauttöne, Autofokus, Auflösung, uvm..
von iasi - Di 14:18
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Mediamind - Di 14:01
» Biete Sony FX1e HDV Camcorder 3CCD 330,-VHB
von acrossthewire - Di 13:48
» Suche Sony PXW X70 oder JVC GY-HM180
von VUSschneider - Di 12:31
» Biete Glidecam X-10 mit HD4000 Stabilisierungssystem inkl. Monitor und viel Zubehör
von Kinobastler - Di 12:23
» 3.588 Seiten: umfangreiches Benutzerhandbuch für Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist da
von rob - Di 12:01
» Neue mobile Tiger Lake-H45 CPUs von Intel mit bis zu 8 Kernen und 5 GHz Turbo
von teichomad - Di 12:00
» Drohnenführerschein
von Frank Glencairn - Di 10:12
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 0:30
» LG UltraFine Display OLED Pro 65EP5G: Professioneller 65" 4K OLED Grading Monitor
von Axel - Mo 16:54
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Mo 16:36
» Sharp präsentiert Aquos R6 Smartphone mit 1-Zoll-Kamera und 240Hz Display
von slashCAM - Mo 15:00
» smartphone mit 1zoll sensor
von iasi - Mo 14:17
» WINDOWS 10 für 10 Euro?
von rob - Mo 13:40
» R5: Focus-Tracking bei High Frame Rate?
von BenjoHH - Mo 12:05
» YouTube Editorr - ein png. Bild nachträglich einfügen
von Chiara - Mo 11:43
» Die Zeit der Mauerbiene
von 7River - Mo 11:33
» Wooden Camera mit umfangreichem BMPCC 6K Pro Zubehör
von slashCAM - Mo 10:12
» Sensorgröße nicht für Schärfentiefe verantwortlich
von iasi - Mo 10:10
» Bessere Fotos mit der Gopro
von fotocam3 - Mo 9:17
» Davinci Resolve 17 Wide Gammut
von Thomas1000 - Mo 8:54
 
neuester Artikel
 
Nikon Z6II und Blackmagic RAW

Mit der Nikon Z6 II stellt Nikon seine bislang beste, videoaffine Vollformat DLSM vor. Im Vergleich zum Vorgänger bietet das IIer Update jetzt u.a. interne 4K 50p Aufnahme (exklusive N-Log), einen verbesserten Video Eye-AF und Blackmagic RAW Unterstützung via Video Assist 12G. Wir haben uns die Nikon Z6II in Kombination mit dem Blackmagic Video Assist 12G in der Praxis angeschaut. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...