JVC Forum



GR-D725E: Kamera aus Sicherungsmodus holen



... was JVC-Modelle betrifft, die keine eigene Kategorie haben
Antworten
xyaldecor
Beiträge: 5

GR-D725E: Kamera aus Sicherungsmodus holen

Beitrag von xyaldecor » Do 17 Mär, 2022 18:53

Hallo an die Profis,

ich habe hier über die Jahre eine JVC MiniDV GR-D725E liegen gehabt, nun wollte ich die mal wieder verwenden, zum überspielen alter MiniDV Bänder.

Akku ist natürlich hinüber, mit Stromkabel startet die Kamera problemlos, möchte man sie betätigen (Abspielen), kommt am LCD der Cam die Meldung:
"Einheit im Sicherungsmodus 06 Batterie bzw. Strom neu anschließen".

Sowohl Filmen als auch Abspielen ist damit nicht möglich. Man spürt zwar, der Motor läuft an zum Abspielen des Bandes, die Cam stoppt aber umgehend damit und die Bildschirmmeldung kommt, das heisst rein mechanisch liegt eher kein Problem vor.

Ich habe die Kamera mit und ohne Akku und mit dem Netzkabel dran gestartet, ändert nichts. Kassetten rein/raus kein Problem. Das Handbuch gibt nicht viel Auskunft, ausser dass man das Netzkabel oder den Akku trennen und wieder anstecken soll steht da nichts zu der Meldung.

Gibts da vielleicht einen Trick oder ist die Kamera einfach über die Jahre durch das lange liegen und nicht Verwenden einfach hinüber und nur noch Elektroschrott?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Panasonic GH6 - Sensorqualität, Rolling Shutter und ein leise Vermutung...
von andieymi - Fr 14:25
» Final Cut Pro: Apple antwortet auf offenen Brief von Profi-Usern
von berlin123 - Fr 14:23
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Fr 14:08
» Der R. I. P. Thread für Bekanntheiten
von roki100 - Fr 14:05
» RED verklagt Nikon wegen interner, komprimierter RAW Aufnahme bei der Nikon Z9
von slashCAM - Fr 12:42
» >Der LED Licht Thread<
von andieymi - Fr 12:22
» Insta360 Sphere - 360°-Kamera für DJI Mavic Air 2/2S
von exi - Fr 11:58
» Suche Universal Diffusor für Rundleuchte?
von funkytown - Fr 10:32
» DJI Mini 3 Pro: Führerscheinfreie Drohne (C0-Specs) mit 4K 60p Aufnahme – Pro unter 250g?
von rush - Fr 10:26
» KI hilft mit - Die Magic Mask in Davinci Resolve 18
von macaw - Fr 9:04
» Elvis — Baz Luhrmann/Sam Bromell/Jeremy Doner
von 7River - Fr 7:34
» ARRI Alexa 35 mit 17 Blendenstufen - Neue Dynamik-Referenz?
von iasi - Do 23:08
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 16:19
» Blackmagic Design Ursa Mini 4,6K EF
von andieymi - Do 15:53
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von andieymi - Do 15:42
» Panasonics S Kameras: "Nasse" Sensorreinigung - womit?
von MK - Do 15:35
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 12:46
» Canon EOS R7 und R10: APS-C-Kameras mit RF-Mount - günstiger S35-Traum für Filmer?
von cantsin - Do 10:59
» Für einen Netflix-Trailer nicht schlecht. Hat ordentlich Bums!!
von klusterdegenerierung - Do 9:59
» Eure Erfahrung mit magic mask in DaVinci Resolve?
von Axel - Do 9:36
» Kommende Sony Alpha 7R V filmt wohl in 8K - Datenblatt geleakt
von Darth Schneider - Do 7:34
» Umfrage zum Farbmanagement - "How do you manage your colors?"
von Jobbel - Do 0:24
» GH6 ProRes
von Darth Schneider - Mi 20:00
» Schnittrechner
von Jost - Mi 19:01
» Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer
von Darth Schneider - Mi 18:50
» RØDECaster Pro II: aktualisiertes All-In-One Audio Production Studio
von Darth Schneider - Mi 18:47
» Panasonic FL500 Blitz an der GH5
von micha-1904 - Mi 17:24
» Vocas USBP-15F Universal Shoulder Baseplate
von mangogerry - Mi 16:19
» Dongle Frage
von MrMeeseeks - Mi 15:15
» Deep Fake - Ein Segen...
von klusterdegenerierung - Mi 15:08
» The Northman - offizieller Trailer
von 7River - Mi 13:23
» Externes ProRes RAW für die OM-1 - Firmware-Updates da
von slashCAM - Mi 12:24
» ARRI S35-4K Kamera wird (hoffentlich) nächste Woche vorgestellt
von andieymi - Mi 10:36
» Clips inkl. Nodetree öffnen?
von cantsin - Di 21:37
» SSD Speed - muß ich das verstehen?
von klusterdegenerierung - Di 19:49
 
neuester Artikel
 
17 Blendenstufen mit Arri Alexa 35

Die ARRI Alexa steht vor der Tür - und kann auf dem Papier mit einer erstaunlichen Dynamik beeindrucken. Wir wagen uns an eine erste Einschätzung... weiterlesen>>

Magic Mask in Resolve 18

Hinter der "Magic Mask" versteckt sich ein neuronales Netz, welches nahezu vollautomatisch Masken erstellen kann. Diese Masken erlauben es Menschen sowie Objekte im Bild zur weiteren Bearbeitung vom Hintergrund freizustellen... weiterlesen>>