Darth Schneider
Beiträge: 12333

Re: Panasonic Lumix - nur noch spiegellose Systemkameras (im Quadrat mit Leica)

Beitrag von Darth Schneider » Di 09 Aug, 2022 15:09

Bigger is better ?
Nun je länger je mehr Filmer sehen das halt so, zumindest was die Bildwandler betrifft, stimmt es ja eigentlich auch.
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




cantsin
Beiträge: 11512

Re: Panasonic Lumix - nur noch spiegellose Systemkameras (im Quadrat mit Leica)

Beitrag von cantsin » Di 09 Aug, 2022 15:11

legor hat geschrieben:
Di 09 Aug, 2022 15:03
Eigenartig ist,wie hier das Thema Pana/MFT-System doch immer wieder imstande ist, Leute (gut,meist die gleichen) hinter dem Ofen hervor zu locken.Das Warum würde mich interessieren,wo doch lt. den Ausagen Vieler beinahe niemand damit zu arbeiten scheint-zu klein der Sensor,zu mickrig das Erscheinungsbild der Kameras.
Wer hat das genau wo hier geschrieben?

- Mich interessiert das Thema Panasonic als Kamerahersteller persönlich, weil ich drei L-Mount-Bodies und vier Systemobjektive besitze. (Darüber hinaus übrigens auch zwei ältere MFT-Kameras von Blackmagic.)




Darth Schneider
Beiträge: 12333

Re: Panasonic Lumix - nur noch spiegellose Systemkameras (im Quadrat mit Leica)

Beitrag von Darth Schneider » Di 09 Aug, 2022 17:31

Mir geht auch nicht darum ein Kamera System schlecht reden zu wollen, keinesfalls.
Ich mag heute mit der 4K Pocket zu filmen, genau so sehr wie am Anfang..

Aber jetzt ist mal die GH6 hier, das ist schön.
Nicht was ich will, leider.

Egal.
Aber es sollten schon noch viel, viel mehr Neues, interessantes MFT Gear, und mehr auch günstige MFT Kameras auf den Markt kommen, die auch fotografieren können und dabei auch wirklich auch Heute absolut up to Date sind..

Und zwar ziemlich schnell, sonst wird dat doch einfach nix mehr lange mit MFT…;))))
Wer’s nicht merkt…merkt es doch einfach nicht.

MFT wurde ursprünglich leider für genau das überhaupt erst entwickelt, was heute bei neuem MFT Zeugs fehlt…:

Kompakt, günstig, (Foto, Video, tolle Qualität), blitzschnell, der Konkurrenz
voraus und dazu noch sehr flexibel…

Das müssen die Hersteller aber leider speziell heute, auch wirklich abliefern.
Und das nicht nur in einer einzigen wirklich tollen (GH6) Preisklasse, leider aber eigentlich nur für Filmer…;(
Und der heute einfach zu teuren OM-1 Schlaftablette !
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




Darth Schneider
Beiträge: 12333

Re: Panasonic Lumix - nur noch spiegellose Systemkameras (im Quadrat mit Leica)

Beitrag von Darth Schneider » Mi 10 Aug, 2022 19:00


Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von Darth Schneider - Fr 15:03
» Wie entferne ich das Knistern und Rauschen aus den LP-Aufnahmen?
von Riki1979 - Fr 15:01
» Blackmagic senkt Preis für ATEM Mini Pro Livemixer und -streamer drastisch
von TomStg - Fr 14:57
» Resolve & Win11
von SamSuffy - Fr 14:36
» Blonde
von Darth Schneider - Fr 14:12
» Vintage Tube EQ für Final Cut
von Frank Glencairn - Fr 13:42
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 13:37
» FUJI X-H2 Sensor-Test - Dynamik, Rolling Shutter und Debayering
von dienstag_01 - Fr 13:14
» DJI Osmo Mobile 6: Neuer Smartphone-Gimbal mit verbesserter Objektverfolgung
von MIIIK - Fr 12:06
» Kinefinity: Neue Firmware KineOS 7.1 bringt MAVO Edge Kameras neuen ProRes4444-Effizienzmodus und SDI-Funktionen
von slashCAM - Fr 11:15
» Ein paar FCP / MacOS - Tricks
von ksingle - Fr 10:46
» Als Filmemacher nach Malaysia, China oder Indien
von Darth Schneider - Fr 10:40
» Tragischer Unfall am Set trotz Filmwaffe: Kamerafrau stirbt nach Schuß von Alec Baldwin
von iasi - Fr 7:03
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Fr 5:12
» Sony stellt FX30 vor - Cinema Line goes Super35
von roki100 - Do 23:50
» Kann jemand Werkzeug gebrauchen?
von MK - Do 22:03
» Warum sieht bei Netflix alles gleich aus?
von DKPost - Do 21:38
» Apple iPhone 14 und iPhone 14 Pro: Bessere Low-Light Aufnahmen, Actioncam-Modus und Notruf per Satellit
von R S K - Do 17:43
» Text-zu-Video KI jetzt auch von Google: Imagen Video
von slashCAM - Do 16:51
» Ultrawide (21:9) Fernseher?
von MK - Do 16:25
» AI Photo Colorizer - wow
von SamSuffy - Do 15:20
» Ton fehlt bei Multicam-Clips im Projekt
von Mediamind - Do 15:12
» 13 Nächte Lagun Blou Curacao
von SamSuffy - Do 14:36
» DXO Photolab 6 erschienen - Neue Version der Bildbearbeitungssoftware (Fotoecke)
von cantsin - Do 11:38
» SanDisk Professional PRO-G40 SSD: Externe SSD mit Thunderbolt 3, USB 3.2 Gen 2 und 2.700 MB/s
von slashCAM - Do 10:33
» Panasonic Lumix S PRO 16-35mm 4.0
von Mediamind - Do 10:19
» Waldspaziergang mit Anamorphic Siuri 24mm und Sony A6300
von Darth Schneider - Do 7:58
» Atomos AtomOS 10.83: ProRes RAW für Sony FX30, Sony FR7 und Fujifilm X-H2
von Darth Schneider - Mi 21:42
» !!BIETE!! DJI Action 2 Display Combo
von klusterdegenerierung - Mi 21:27
» Grafikkartenpreise fallen immer weiter - jetzt zuschlagen oder auf neue Nvidia RTX 4000 GPUs warten?
von Dr.Matzinger - Mi 20:24
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Mediamind - Mi 18:42
» Interview bei Panasonic: wie gehts weiter?
von cantsin - Mi 17:59
» FCPX/Motion vs. BMD DaVinci/Fusion
von roki100 - Mi 17:15
» Stock Video wo am besten Verkaufen
von j.t.jefferson - Mi 15:55
» Doppelte Dateien bei FCPX
von fernando_schnorres - Mi 15:53
 
neuester Artikel
 
FUJI X-H2 Dynamik, Rolling Shutter und Debayering

Ähnliche technische Daten, sogar 8K Aufzeichnung und auch noch günstiger als die überraschend gute X-H2s aus dem gleichen Hause. Ist die X-H2 vielleicht sogar die bessere Kamera für Filmer? Wir betrachten diese Frage einmal aus der Sensor-Perspektive... weiterlesen>>

Apple iPhone 14 Pro Sensor Test

Das neue iPhone 14 Pro wirbt unter anderem mit noch cinematischeren Aufzeichnungsmöglichkeiten. Dies wird natürlich primär durch nachträgliche, digitale Eingriffe in das Bild erzielt. Doch auch der neue Sensor selbst bietet erweiterte Möglichkeiten... weiterlesen>>