roki100
Beiträge: 6955

Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » So 10 Jan, 2021 17:58

Hallo G9ler,

in diesem Thread kann alles rein was mit der G9 Kamera zu tun hat. Von Tipps und Tricks, aber auch Fragen...Gerne kannst Du auch deine Bilder/Videos zeigen die Du mit der G9 gemacht hast und toll findest.

VLOG vs "Cinema-like Dynamisch"

Ich finde VLOG schon toll, doch wenn man genau hinsieht, ist VLOG im schatten (auch bei ISO400) etwas rötlich und gut sichtbar, wenn man nachträglich z.B. in DaVinci Resolve die schatten hochzieht. Es lässt sich zwar reduzieren aber nicht ganz entfernen. Wenn man aber "Cinema-like Dynamisch" benutzt, ist das rötliche/bräunliche weg, selbst bei ISO400.

Hier ein Beispiel.
Selben Kamerainterne Einstellungen (gleiche WB/ColorTemp usw.)....in RAW aufgenommen und nachträglich in Affinity Photo unter RAW Eigenschaften die selben Parameter eingestellt.

VLOG
Bildschirmfoto 2021-01-10 um 17.35.34.png
(Zoom in Affinity auf 46%)

Cine-D
Bildschirmfoto 2021-01-10 um 17.36.46.png
(Zoom in Affinity auf 46%)

Außerdem finde ich die Farben mit Cinema-like Dynamisch besser, als wenn man VLOG nachträglich in Rec709 umwandelt. Mit "Cinema-like Dynamisch" lässt sich auch niedrigere ISO (z.B. ISO200) benutzen und kann nachträglich schatten hochziehen ohne das es im schatten Bereich rötlich/bräunlich wird. Ergebnis: ein besserer Dynamikumfang.

Was ich damit sagen will: VLOG für G9 zu kaufen, lohnt sich nicht wirklich. Es ist besser Cine-D zu benutzen und wer VLOG möchte, weil bestimmte LUTs nur für VLOG erstellt wurden, dafür gibt es Cine-D_to_VLOG LUT, z.B. von GHAlex.

VG
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




roki100
Beiträge: 6955

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 25 Feb, 2021 14:12

Dank Frank und Freezer ist eine Tolle LUT auch für VLOG entstanden. Ich habe diese für VLOG ein bisschen angepasst. Nicht perfekt, aber gut...mir gefällt es... :)

3 Nodes in DaVinci Resolve erstellen:

Node 1: NR nur Chroma auf 10.00
Node 2: WB/ColorTemp anpassen
Node 3: LUT drauf und dann noch ALT+L Tastenkombination, um Layer Node zu erstellen, Composite Mode auf Softligt.
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




videofreund23
Beiträge: 191

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von videofreund23 » Do 25 Feb, 2021 21:03

kannst du bitte probieren ob du mit Pixel Shift Blitzen kannst. Danke




roki100
Beiträge: 6955

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 25 Feb, 2021 22:18

geht nicht.Wollte letztens schöne Makro Bilder mit hi res machen und dann höre ich diesen digitalen Geräusch statt mechanischen... :/
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




roki100
Beiträge: 6955

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » So 21 Mär, 2021 18:36

Ich habe eine LUT für VLOG gebastelt. Vll. gefällt es euch ;)
TO.zip
Node 1, ich nenne es Korrektur Node: WB anpassen, ev. noch Lift / Belichtung runterziehen, z.B. so:
Bildschirmfoto 2021-03-21 um 18.35.10.png
Node 2 erstellen und die LUT drauf.

Wenn es euch zu grün ist, dann auf die Korrektur Node z.B. Lift nur grün, minimal runterziehen von 0.00 auf -0.01

So sieht das aus:
Bildschirmfoto 2021-03-21 um 20.23.46.png
Bildschirmfoto 2021-03-21 um 19.00.06.png
Bildschirmfoto 2021-03-21 um 20.58.19.png
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




roki100
Beiträge: 6955

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Sa 27 Mär, 2021 14:38

Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




roki100
Beiträge: 6955

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » So 11 Apr, 2021 10:11

Kodak 2383 (D55) modifiziert/angepasst für VLOG
Bildschirmfoto 2021-04-11 um 10.04.50.png
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» gopro hero 9 black
von DAF - Di 7:52
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Di 7:42
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Chris12 - Di 5:59
» 3.588 Seiten: umfangreiches Benutzerhandbuch für Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist da
von Darth Schneider - Di 5:48
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 0:30
» MP4 Framerate verlustfrei verdoppeln?
von matze22 - Mo 22:59
» Empfehlung Filmkamera
von cantsin - Mo 22:37
» Was schaust Du gerade?
von nicecam - Mo 21:34
» Festplattenboom bei Cryptomining...steigende Preise?
von markusG - Mo 19:48
» Trickfilm "Die Sache mit dem Biber"
von videokabine - Mo 17:14
» LG UltraFine Display OLED Pro 65EP5G: Professioneller 65" 4K OLED Grading Monitor
von Axel - Mo 16:54
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Mo 16:36
» Sharp präsentiert Aquos R6 Smartphone mit 1-Zoll-Kamera und 240Hz Display
von slashCAM - Mo 15:00
» smartphone mit 1zoll sensor
von iasi - Mo 14:17
» WINDOWS 10 für 10 Euro?
von rob - Mo 13:40
» R5: Focus-Tracking bei High Frame Rate?
von BenjoHH - Mo 12:05
» Arbeits-PC trotz Hardware-Krise
von dienstag_01 - Mo 12:03
» YouTube Editorr - ein png. Bild nachträglich einfügen
von Chiara - Mo 11:43
» Die Zeit der Mauerbiene
von 7River - Mo 11:33
» Wooden Camera mit umfangreichem BMPCC 6K Pro Zubehör
von slashCAM - Mo 10:12
» Sensorgröße nicht für Schärfentiefe verantwortlich
von iasi - Mo 10:10
» Bessere Fotos mit der Gopro
von fotocam3 - Mo 9:17
» Davinci Resolve 17 Wide Gammut
von Thomas1000 - Mo 8:54
» Blackmagic DaVinci Resolve 17.2 Update bringt schnelleren Start und mehr
von Frank Glencairn - Mo 7:20
» kamerawahl bei bluescreen
von Darth Schneider - Mo 5:28
» Noch einmal Makro: Mikrochip-Portrait
von StanleyK2 - So 21:40
» Verschiedene Videos
von joerg-emil - So 21:08
» Rollei Actioncam 372 Update fehlgeschlagen
von Jan - So 19:53
» Sony Alpha 6900
von Jan - So 19:48
» Edius X Update auf 10.20 -- schneller und mit neuer Formatunterstützung
von roki100 - So 19:26
» Nikon Z6II und Video Assist 12G: Wie gut ist Blackmagic Raw mit der Nikon Z6II in der Praxis?
von roki100 - So 19:22
» Intel relativiert Apples M1 Benchmarks
von motiongroup - So 18:10
» SUCHE Canon Objektiv Lens FD 300 1:2,8 S.S.C. Fluorid
von Jörg - So 11:50
» Fotokoffer/Inlay für Arme. DIY
von ruessel - So 7:17
» CinePI - CDNG RAW Kamera auf Raspberry Pi 4 Basis
von roki100 - So 1:28
 
neuester Artikel
 
Nikon Z6II und Blackmagic RAW

Mit der Nikon Z6 II stellt Nikon seine bislang beste, videoaffine Vollformat DLSM vor. Im Vergleich zum Vorgänger bietet das IIer Update jetzt u.a. interne 4K 50p Aufnahme (exklusive N-Log), einen verbesserten Video Eye-AF und Blackmagic RAW Unterstützung via Video Assist 12G. Wir haben uns die Nikon Z6II in Kombination mit dem Blackmagic Video Assist 12G in der Praxis angeschaut. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...