Canon Forum



Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr



... was Canon-Modelle betrifft, die keine eigene Kategorie haben
Antworten
Ziggy Tomcat
Beiträge: 125

Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr

Beitrag von Ziggy Tomcat » Do 15 Okt, 2020 17:00

Canon hat dem Bestseller EOS M 50 mit der MKII ein Update verpasst. Ich mag kleine Kameras und deshalb verfolge ich die Entwicklung der M Mount Kameras.

Kamerahersteller bekommen ja bei der Modellpflege oft reichlich Kritik ab, nicht immer zu Recht aber in diesem Fall wirklich nachvollziehbar.

Canon hat einfach ein (kleines) Firmware Update zur neuen Kamera erklärt, echt dreist.
Es scheint tatsächlich die gleiche Kamera zu sein mit geringfügigen Software Updates wie AF Facetracking und sehr wichtig, Hochkant Social Web Aufnahmemodus oder wie auch immer man dieses "Feature" nennen möchte.

Die haben wirklich Humor 😁
"Wir können hier nicht anhalten, das ist Fledermausland!"




Darth Schneider
Beiträge: 7401

Re: Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr

Beitrag von Darth Schneider » Do 15 Okt, 2020 17:38

Nun ja, wenn ich da so an Sony denke, die machen es doch mit manchen Alphas und der RX Serie eigentlich mehr oder weniger genau so.
Vielleicht hier und dort mal noch ein neuer Knopf und eine neue Funktion, dann natürlich noch ein paar Hunderter teurer. :D
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




Gabriel_Natas
Beiträge: 542

Re: Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr

Beitrag von Gabriel_Natas » Fr 16 Okt, 2020 17:25

Ziggy Tomcat hat geschrieben:
Do 15 Okt, 2020 17:00
Canon hat dem Bestseller EOS M 50 mit der MKII ein Update verpasst. Ich mag kleine Kameras und deshalb verfolge ich die Entwicklung der M Mount Kameras.

Kamerahersteller bekommen ja bei der Modellpflege oft reichlich Kritik ab, nicht immer zu Recht aber in diesem Fall wirklich nachvollziehbar.

Canon hat einfach ein (kleines) Firmware Update zur neuen Kamera erklärt, echt dreist.
Es scheint tatsächlich die gleiche Kamera zu sein mit geringfügigen Software Updates wie AF Facetracking und sehr wichtig, Hochkant Social Web Aufnahmemodus oder wie auch immer man dieses "Feature" nennen möchte.

Die haben wirklich Humor 😁
Ich find es ganz gut - so hab ich nämlich null Bedürfniss mir meine M50 zu ersetzen und spar das Geld ^^.




cantsin
Beiträge: 9082

Re: Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr

Beitrag von cantsin » Fr 16 Okt, 2020 18:50

Die EOS-M-Serie und ihr Mount sind sowieso todgeweiht und werden wahrscheinlich eher früher als später durch R-Mount-Kameras mit APS-C-Sensor (à la Nikon Z50) ersetzt...

Wahrscheinlich geht es nur um einen letzten Refresh einer sich trotzdem gut verkaufenden Kamera. Schlecht ist das EOS-M-System ja beileibe nicht....




Ziggy Tomcat
Beiträge: 125

Re: Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr

Beitrag von Ziggy Tomcat » Sa 17 Okt, 2020 06:48

Gabriel_Natas hat geschrieben:
Fr 16 Okt, 2020 17:25
Ziggy Tomcat hat geschrieben:
Do 15 Okt, 2020 17:00
Canon hat dem Bestseller EOS M 50 mit der MKII ein Update verpasst. Ich mag kleine Kameras und deshalb verfolge ich die Entwicklung der M Mount Kameras.

Kamerahersteller bekommen ja bei der Modellpflege oft reichlich Kritik ab, nicht immer zu Recht aber in diesem Fall wirklich nachvollziehbar.

Canon hat einfach ein (kleines) Firmware Update zur neuen Kamera erklärt, echt dreist.
Es scheint tatsächlich die gleiche Kamera zu sein mit geringfügigen Software Updates wie AF Facetracking und sehr wichtig, Hochkant Social Web Aufnahmemodus oder wie auch immer man dieses "Feature" nennen möchte.

Die haben wirklich Humor 😁
Ich find es ganz gut - so hab ich nämlich null Bedürfniss mir meine M50 zu ersetzen und spar das Geld ^^.
Ja, das kann ich gut nachvollziehen, diese Entwicklung entspannt, da kommt erst gar kein Update Druck auf. Danke Canon 👍
"Wir können hier nicht anhalten, das ist Fledermausland!"




Ziggy Tomcat
Beiträge: 125

Re: Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr

Beitrag von Ziggy Tomcat » Sa 17 Okt, 2020 09:54

cantsin hat geschrieben:
Fr 16 Okt, 2020 18:50
Die EOS-M-Serie und ihr Mount sind sowieso todgeweiht und werden wahrscheinlich eher früher als später durch R-Mount-Kameras mit APS-C-Sensor (à la Nikon Z50) ersetzt...

Wahrscheinlich geht es nur um einen letzten Refresh einer sich trotzdem gut verkaufenden Kamera. Schlecht ist das EOS-M-System ja beileibe nicht....
Das stimmt, leider wird es von Canon stiefmütterlich behandelt, es gibt mittlerweile mehr Kameramodelle mit diesem Mount als dedizierte Objektive. 😅

Ich fände es schade wenn deine Prognose eintreffen würde, wobei einiges dafür spricht.
"Wir können hier nicht anhalten, das ist Fledermausland!"




ruessel
Beiträge: 7221

Re: Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr

Beitrag von ruessel » Mo 01 Mär, 2021 16:33

https://www.film-tv-video.de/equipment/ ... -mark-iic/
Canon stellt mit der EOS M50 Mark II eine neue Kamera vor, die auf dem Social-Media-Bereich abzielt.

Die neue EOS M50 Mark II ist der Nachfolger der EOS M50 und soll das Erstellen und Teilen von Content für Instagram, YouTube oder Twitch vereinfachen.


Preise und Verfügbarkeit

• EOS M50 Body: 609 Euro UVP
• EOS M50 Kit mit dem EF-M 15-45: 729 Euro UVP

Die Canon EOS M50 Mark II wird voraussichtlich ab Ende März 2021 erhältlich sein und kann bereits jetzt vorbestellt werden.
Gruss vom Ruessel

Die nackte Kanone:
"Ich möchte eine Welt, in der Würmer und Insekten endlich wieder schmecken. Ich möchte eine Welt, in der ich aus einer Toilette trinken kann ohne Ausschlag zu kriegen"




cantsin
Beiträge: 9082

Re: Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr

Beitrag von cantsin » Mo 01 Mär, 2021 16:43

ruessel hat geschrieben:
Mo 01 Mär, 2021 16:33
https://www.film-tv-video.de/equipment/ ... -mark-iic/

Canon stellt mit der EOS M50 Mark II eine neue Kamera vor, die auf dem Social-Media-Bereich abzielt.
Die Ankündigung ist schon beinahe ein halbes Jahr alt:
https://www.dpreview.com/news/330345706 ... efinements

Laut DPreview sind die Veränderungen ggü. dem ersten Modell minimal, die Hardware ist praktisch identisch.




ruessel
Beiträge: 7221

Re: Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr

Beitrag von ruessel » Mo 01 Mär, 2021 17:24

Die Meldung ist von heute auf "FilmTvVideo".
Gruss vom Ruessel

Die nackte Kanone:
"Ich möchte eine Welt, in der Würmer und Insekten endlich wieder schmecken. Ich möchte eine Welt, in der ich aus einer Toilette trinken kann ohne Ausschlag zu kriegen"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Leica SL2-S mit verbessertem Video-AF und interner 4K 10 Bit 60p Aufnahme (H.265)
von Sammy D - Di 12:27
» Hype-Alarm: Filme als NFTs mit Blockchain-Technologie verkaufen und reich werden?
von markusG - Di 11:59
» GH5 Mark 2 leak
von iasi - Di 11:48
» Impfung für Medienschaffende?
von iasi - Di 11:06
» Neues L-Mount Zoom Leica Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24–70 ASPH verfügbar
von cantsin - Di 10:01
» Biete DJI Zenmuse X5 Kamera
von Remoulade - Di 9:46
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Di 9:03
» Drohnenführerschein
von carstenkurz - Mo 23:22
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:15
» RCM Input Colorspace Arri-C vs SGamut3
von klusterdegenerierung - Mo 21:49
» Solider DIY Dual Handle
von klusterdegenerierung - Mo 21:39
» BIETE sennheiser md421-n (reserviert)
von srone - Mo 19:50
» Kurzfilm "Upgrade" zum Thema Selbstoptimierung
von joerg-emil - Mo 18:57
» Intel relativiert Apples M1 Benchmarks
von motiongroup - Mo 17:38
» Ohrwurm Lavalier 2021
von ruessel - Mo 15:52
» Neuer Samsung Odyssey G9 49" 5K Monitor bringt MiniLED-Zonen und Verwirrung um DisplayHDR 2000
von slashCAM - Mo 14:03
» Angelbird AtomX CFast Adapter
von funkytown - Mo 12:33
» LUTs in Lumetri unter Premiere Pro CC richtig anwenden
von DeeZiD - Mo 11:56
» CinePI - CDNG RAW Kamera auf Raspberry Pi 4 Basis
von cantsin - Mo 11:03
» Sony A7S III - Fragen zu Picture Profiles und der Bearbeitung in Final Cut
von Axel - Mo 10:25
» Coronian Harmonists
von joerg-emil - Mo 9:25
» Zhiyun Image Transmitter
von Axel - Mo 8:18
» LG UltraFine Display OLED Pro 65EP5G: Professioneller 65" 4K OLED Grading Monitor
von norbi - Mo 3:02
» Ich brauche mal Hilfe.
von rdcl - So 19:00
» Die Österreicher sind wieder da
von klusterdegenerierung - So 16:36
» Sony A-Mount EOL? Keine Sony Alpha SLTs mehr auf Sony.com Seiten
von slashCAM - So 11:09
» Mit HLG filmen
von Kuraz - So 7:55
» Unser neuer Kinofilm "Marlene" - Trailer und Kinostart
von Bluboy - So 1:52
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 0:50
» Der Sensor der Sony A1 - Rolling Shutter und Debayering
von roki100 - Sa 23:30
» BMPCC: RAWLITE OLPF vorher / nachher
von roki100 - Sa 22:32
» From micro to space with the Pocket 6K Pro
von ruessel - Sa 15:39
» >Der LED Licht Thread<
von soulbrother - Sa 12:52
» Darsteller für kleines Filmprojekt geuscht
von TwoBeers - Sa 12:15
» Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018
von soulbrother - Sa 11:48
 
neuester Artikel
 
Sony A1 - Rolling Shutter und Debayering

Nach Canon mit der R5 versucht nun auch Sony 8K-Video im DSLM-Format interessierten Nutzern schmackhaft zu machen. Wir haben schon mal einen Blick auf die Fähigkeiten des A1-Sensors geworfen... weiterlesen>>

LUTs in Lumetri unter Premiere Pro

Wer eine LUT unter Lumetri in Premiere Pro benutzt, sollte sich nicht wundern, wenn der volle Dynamikumfang des Ursprungmaterials danach nicht mehr zur Verfügung steht. Denn die Reihenfolge der Bearbeitungsschritte ist nicht egal, wie Gastautor Steffen Hacker im folgenden näher ausführt... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...