Canon Forum



verschiedene objektive....?



... was Canon-Modelle betrifft, die keine eigene Kategorie haben
Antworten
FCPX
Beiträge: 24

verschiedene objektive....?

Beitrag von FCPX » Do 18 Okt, 2018 00:05

hallo leute.

ich habe zwar schon seit einiger zeit einige sachen bei mir daheim
wie kamera und objektive doch komme erst jetzt dazu das ich die zeit dazu finde
mich mit dem ganzen ein wenig ernsthaft auseinander zu setzen.

ich würde mich freuen wenn ihr mir sagen könntet was ihr von meinen objektiven hält und was man
am besten mit ihnen fotografieren kann...

das was ich in zukunft machen möchte und was mir auch spaß macht ist es menschen zu fotografieren... gesichter usw.
ich bin auch gerade dabei mir verschiedene videos anzuschauen über blende usw. weil ich da noch nicht wirklich einen plan von habe.
aber wer noch gute tutorials zu solchen Themen kennt... ich lerne gern!

ich habe eine canon eos m3 systemkamera, diese ist für mich in moment auch völlig ausreichend.
wie schon geschrieben bin ich ja noch am lernen was blende, iso, verschluss usw. angeht und deswegen bin ich mit dieser eigentlich gerade recht gut bedient.

was ich bis jetzt denke ich so einigermaßen verstanden habe ist folgendes.- um so niedriger die blende wie z.b. 1.8, oder 1.4, um so
mehr verschwommen ist der hintergrund. um so höher, um so weniger verschwommen ist der hintergrund.

iso ist dazu da damit man die helligkeit anpassen kann und im weißabgleich kann man das ganze an die lichtverhältnisse anpassen.
ob man jetzt mit tageslicht, kunstlich oder bei nacht filmt usw.....

mit der verschlusszeit kann man, wenn man es denn so will... schöne verschwommene bilder wie z.b. bei nacht
an einem vorbeifahrende autos fotografieren. wenn man dies möchte dann sollte man die verschlusszeit möglichst hochstellen und dann aber auch mit einem stativ arbeiten!
wenn man alles gut erkennen will dann sollte man die verschlusszeit möglichst niedrig stellen.

ja, soviel dazu und ob ich das dann auch wirklich alles richtig verstanden habe?
ich weiß es nicht.

wie schon gesagt möchte ich mir der m3 arbeiten und folgende objektive habe ich zur auswahl.-

50mm 1.8 festbrennweite. mit diesem schieße ich eigentlich nur auf menschen ^^
wüßte sonst nicht was man noch damit machen kann... nehme aber jeden tip dankend an!

dann habe ein15-45mm 3.5-6.3... mit diesem weiß ich nicht so recht was ich damit anfangen soll.
wozu kann man dieses gut gebrauchen?

17-85mm 4-5.6...
auch mit diesem weiß ich nicht so recht wozu man solch ein objektiv gut einsetzen könnte.

dann habe ich ein 55-250mm 4-5.6
klar, ist ein zoom objektiv und dann habe ich auch noch ein anderes da...
70-300 4-5.6...
habt ihr noch vielleicht ein paar Ideen was ich mit diesen alles so anstellen kann?

habe ja schon erwähnt das ich menschen fotografieren möchte und konnte auch einige gute erzielen mit dem 70-300.
was natürlich sehr schwer aus freier hand ^^aber einige sind doch sehr gut geworden.

so viele objektive habe ich nur weil sie mir hier und dort einfach zugespielt wurden.
also hatte sich so ergeben gehabt sonst hätte ich mir das ganze nicht angeschaut ohne zu wissen wo ihre stärken liegen.
hätte ich die wähl, würde ich mir wahrscheinlich noch eine 85mm festbrennweite zulegen und ein 24-70mm 2.8...
irgendwann man wenn ich das geld übrig habe vielleicht.

ja, wäre total nett wenn ihr mir tips, geben könntet was ich alles so mit meinen objektiven machen kann und
welche ich vielleicht verkaufen könnte und was sie so wert sind damit ich mir dann am ende vielleicht doch noch ein 85mm und das 24-70mm 2.8 zulegen kann.
aber auch wenn ihr der meinung seit das ich die objektive in zukunft vielleicht doch noch gut gebrauchen könnte... einfach mal schreiben was ihr denkt.

danke schonmal leute und liebe grüße




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Red Scarlet-W Black shading
von Paralkar - Do 11:57
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von cantsin - Do 11:57
» RED und ATOMOS legen Patentstreit mit Lizenzvereinbarung bei
von cantsin - Do 11:30
» freie Videoauflösung 256 x 256 Pixel
von rush - Do 10:33
» Neuer LG 4K Monitor LG 32UL99-W / LG32UD99-W
von Sammy D - Do 10:20
» Olympus E-M1X Leaks: Live ND-Filter, 4K LOG und weltbester 5 Achsen-Stabi?
von patrone - Do 9:39
» Neue Sony Alpha 6400 sowie Firmware Updates für Alpha 9 und 7III-Modelle
von klusterdegenerierung - Do 9:26
» Passion für Lost Places
von klusterdegenerierung - Do 8:45
» Zweimal für den Oscar 2019 nominiert: „Werk ohne Autor“ von Florian Henckel von Donnersmarck
von rob - Do 8:37
» Zoom H4/5 Vs. Micro In-Kamera
von Frances - Do 7:38
» John Wick: Chapter 3 - Parabellum - offizieller Trailer
von hellcow - Do 3:41
» Panasonic AG-CX350 Camcorder: 4K 10 Bit 60p in H.265 inkl. NDI/HX u. RTMP Streaming
von DeeZiD - Do 1:32
» Pocket 4K - Stromkabel
von Sammy D - Mi 23:47
» DJI Osmo Mobile 2
von PanaTo - Mi 22:31
» Probleme beim Clip-Ersetzen verschiedener Formate
von new - Mi 20:04
» Das Sulingen-Projekt
von r.p.television - Mi 18:52
» Formatierte SD-Karte
von Alf_300 - Mi 17:50
» Steven Soderberghs „High Flying Bird“ für Netflix erneut auf iPhone gedreht
von Jott - Mi 17:40
» Problem mit Fotografen - was tun?
von klusterdegenerierung - Mi 16:46
» Netflix wird als erster Streamingdienst Mitglied der Motion Picture Association of America
von slashCAM - Mi 16:40
» ...2,5K, 3K, 4K? Die Canon EOS M als Mini RAW RebelCAM mit Magic Lantern
von Darth Schneider - Mi 14:53
» Canon Cashback Aktion EOS 5/C100/XC10
von Jan - Mi 14:42
» h.265 statt h.264 - Lohnt es sich?
von rush - Mi 14:13
» Wieviel Speed für Foto SD?
von rush - Mi 9:53
» Glass
von motiongroup - Mi 7:31
» Zeiss ZX1 Vollformat-Kamera mit fester 35mm Optik und Lightroom // Photokina 2018
von Fiolem - Di 23:57
» Sonys E-Mount hat keine Zukunft
von Frank B. - Di 22:11
» gebrauchte RED ROCKET-X Videokarte für Red Epic 6k
von Starshine Pictures - Di 21:50
» Bei welchem Videopegel liegen Eure Hauttöne?
von Jott - Di 20:41
» Lossless Codec zum exportieren
von dienstag_01 - Di 20:02
» Island 2018
von MrMeeseeks - Di 19:30
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von kmw - Di 16:28
» Reflecta Super 8 scanner
von Schleichmichel - Di 16:06
» Tipp für Mondsüchtige
von Skeptiker - Di 13:05
» Audition Export MP3 File Zeitangabe auf Etikett
von Andreas_ - Di 11:25
 
neuester Artikel
 
...2,5K, 3K, 4K? Die Canon EOS M als Mini RAW RebelCAM mit Magic Lantern

Auch wenn seit längerem kompakte RAW-Kameras unter 1.000 Euro erhältlich sind, gibt es für den echten CineRebel-Filmer eine oft verkannte Alternative, die noch weitaus günstiger zu erstehen ist: Magic Lantern mit einer gebrauchten EOS Kamera. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
blank vhs covers were kinda beautiful

2 Minuten Nostalgie: animierte Cover von VHS-Leerkassetten, für alle, die damals ihren Medienhunger mit der Aufzeichnung von TV-Sendungen stillten...

Rechtliche Notiz:
Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor,
Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.