Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD Forum



Sony entwickelt Global Shutter S35 Sensor für Studio-Kameras



Camcorder (Consumer + Pro), Videosysteme, Funktionen, Bedienung, Drehen, Tricks, Fehler...
Antworten
rush
Beiträge: 11719

Sony entwickelt Global Shutter S35 Sensor für Studio-Kameras

Beitrag von rush » So 25 Apr, 2021 17:26

Laut Newsshooter werkelt Sony offenbar an einem S35 fähigen Global Shutter Sensor für die professionelle HDC Serie...

Nachdem man die F55 ja via (teurem) Glasfaser-Adapter zur Global Shutter fähigen Studio-Kamera aufmotzen konnte scheint nun perspektivisch ein S35 Global Shutter Sensor direkt in die HDC Kamera Serie einzuziehen was durchaus spannend ist und ggfs. auch für die Fortführung von S35 im Cine-Bereich ein Zeichen sein könnte.

Wenn man bedenkt das die F55 bereits 2012 vorgestellt wurde und seitdem kein wirklicher GS Nachfolger mehr aus Sony's Feder kam wird es eigentlich langsam mal Zeit dafür...

https://www.newsshooter.com/2021/04/22/ ... velopment/
keep ya head up




mash_gh4
Beiträge: 4215

Re: Sony entwickelt Global Shutter S35 Sensor für Studio-Kameras

Beitrag von mash_gh4 » Mo 26 Apr, 2021 20:51

es gibt schon seit mehreren jahren eine recht umfangreiches sortiment an global shutter sensoren von sony (produktreihe: "Pregius S") , die aber fast durchgehend nur in div. industriekameras zum einsatz kommen, weil das für dort eingesetzten computer vision anwendungen sehr oft ein unverzichtbareres feature ist, auch wenn die sensoren spürbar teuerer sind. ich persönlich finde es allerdings auch sehr schade, dass dieses funktionalität in erschwinglichen videokameras für das filmische arbeiten kaum zu finden ist.




rush
Beiträge: 11719

Re: Sony entwickelt Global Shutter S35 Sensor für Studio-Kameras

Beitrag von rush » Mo 26 Apr, 2021 21:12

Nur sind diese Industriesensoren von Sony bisher auch noch deutlich kleiner als S35 - eher im Bereich bis 1" meine ich.
keep ya head up




mash_gh4
Beiträge: 4215

Re: Sony entwickelt Global Shutter S35 Sensor für Studio-Kameras

Beitrag von mash_gh4 » Mo 26 Apr, 2021 21:29

rush hat geschrieben:
Mo 26 Apr, 2021 21:12
Nur sind diese Industriesensoren von Sony bisher auch noch deutlich kleiner als S35 - eher im Bereich bis 1" meine ich.
nein, die gibt's in verschiedensten größen, nur werden im industriellen bereich kaum größere sensoren als 1" genutzt, weil das fast immer von nachteil für eine möglichst hohe auslesegeschwindigkeiten ist und die dort gebräuchlichen optiken nur unnötig verteuert, wenn man nicht gerade ganz ungewöhnlich hohe auflösungen benötig.

aber es gibt bspw. auch den IMX661 (46.2mm x 32.9​mm sensorfläche) -- wobei es halt auch von einigen anderen herstellern ganz gute alternativen dazu in diesem gehobenen preissegment gibt.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Win 10 pro config
von roki100 - Fr 2:18
» (DIY) diffusion filter for bmpcc 6k pro
von roki100 - Fr 1:51
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 23:52
» Drehbuch gesucht
von iasi - Do 23:38
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 23:11
» Moire bei diesem Muster?? BMPCC6Kpro
von Bergspetzl - Do 22:38
» The Colorist Guide to DaVinci Resolve 17 - Gutes Grading-Wissen kostenlos
von thsbln - Do 21:58
» Lego Musikvideo und "Fake" Trailer
von Darth Schneider - Do 21:39
» USB-C Audiointerface für Mobiltelefone?
von DAF - Do 21:01
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Do 17:54
» Neue Firmware für DJI Mini 2 bringt Unterstützung für den DJI Smart Controller
von slashCAM - Do 15:39
» Aus ALG2 in die Selbständigkeit - Ratschläge gesucht
von Mediamind - Do 14:35
» Kyno nach Signiant-Übernahme EOL? Angeblich nicht
von freezer - Do 7:07
» Who‘s There? - Sehr kurzer Horror Kurzfilm gedreht auf der BMPCC 6K
von Soeren - Mi 23:20
» >Der LED Licht Thread<
von Frank Glencairn - Mi 22:23
» Casting-Tipps für die Low Budget Produktion
von newz6user - Mi 21:39
» Suche VX1000 (oder anderen Camcorder) mit Fisheye-Objektiv zur Ausleihe
von eddigurdo - Mi 19:27
» Laptop 14zoll Kaufempfehlung Videobearbeitung
von markusG - Mi 17:08
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Mi 16:26
» 9 Jahre mit der original BMCC
von roki100 - Mi 15:56
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Clemens Schiesko - Mi 13:07
» BIETE: BMPCC 4K mit viel Zubehör
von RedWineMogul - Mi 12:14
» Trotz Chip-Knappheit und Chia-Farming: Entwarnung bei SSD-Preisen?
von slashCAM - Mi 11:42
» !!BIETE!! Walimex 85mm T1.5 VDSLR Prime EF
von klusterdegenerierung - Mi 11:03
» SUCHE VCT Schulterstütze
von klusterdegenerierung - Mi 10:57
» DIY 3D Motion Floating
von ruessel - Mi 6:09
» SCIENTIFIC & TECHNICAL AWARDS 2021 der Academy of Motion Picture Arts and Science
von roki100 - Mi 1:26
» Panasonic S1H II - erste Gerüchte über 8K und integrierten eND-Filter
von norbi - Di 22:59
» Scripting in Resolve/Fusion
von Frank Glencairn - Di 20:07
» LG UltraFine OLED Pro 32" 4K Monitor mit 99% DCI-P3 und AdobeRGB
von Axel - Di 19:07
» Stufenlose Graufilter
von Mediamind - Di 17:37
» Herausragende Bewerbungen für den slashCAM Lesertest der Nikon Z6 II
von slashCAM - Di 17:00
» A7 II Videoaufnahmen - Probleme mit der Videoqualität
von cantsin - Di 14:25
» Sort by focal length?
von mash_gh4 - Di 8:12
» Sony Fs7 Mk I sowie Zubehör
von elephantastic - Di 0:11
 
neuester Artikel
 
Casting Tipps für Low Budget Filme

Dieser Artikel war bei uns in Arbeit, als Corona die Notwendigkeit für Castings (nicht nur) im Low-Budget Filmbereich plötzlich implodieren ließ. Doch wer jetzt wieder mit einem eigenen Film loslegen will, könnte die folgenden Tipps vielleicht ganz praktisch finden... weiterlesen>>

Sony A1 in der Praxis

Bei seinem A1 Vollformatflaggschiff hat Sony beeindruckende Spezifikationen - sowohl für Foto als auch für Video - in einem Kameragehäuse vereint: 50 MP CMOS Sensor, 10 Bit 8K Log-Video und 30 B/s Serienaufnahme sprechen eine klare Sprache. Wir haben uns die Kamera in der Videopraxis genauer angeschaut. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...