Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD Forum



VHSC Camcorder speichert nicht ?



Camcorder (Consumer + Pro), Videosysteme, Funktionen, Bedienung, Drehen, Tricks, Fehler...
Antworten
mundmische
Beiträge: 1

VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von mundmische » Sa 17 Nov, 2018 12:40

Hallo,
habe folgendes Problem und zwar besitze ich einen Panasonic RX27 VHSC Camcorder. Er funktioniert einwandfrei jedoch habe ich ein Problem. Sobald ich den Camcorder ausschalte oder das Tape wechseln möchte löschen sich meine Aufnahmen welche vorher auf dem Tape vorhanden waren. Sprich ich filme eine Kassette voll möchte eine weitere benutzen nehme die Erste raus (vorher noch auf dem Camcorder die Aufnahme angeschaut alles da) und nachdem die Kassette entfernt wurde und ich die Kassette wieder benutzen will um mir die Aufnahmen anzuschauen sind sie alle verschwunden. Frustriert ziemlich und ich frage mich ob nun die Kassetten kaputt sind oder ich eine Einstellung vergessen habe (habe sonst sehr wenig Ahnung von solchen Geräten). Die Kassetten die ich benutze sind HS45 VHSC Tapes. Hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen
Dankeschön
Grüße




K.-D. Schmidt
Beiträge: 738

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von K.-D. Schmidt » Sa 17 Nov, 2018 12:46

Bei diesem Beitrag musste ich doch erst mal aufs Datum schauen. Tatsächlich: wir schreiben das Jahr 2018.




Jott
Beiträge: 18280

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von Jott » Sa 17 Nov, 2018 12:51

"Sobald ich den Camcorder ausschalte oder das Tape wechseln möchte löschen sich meine Aufnahmen welche vorher auf dem Tape vorhanden waren."

Damit kannst du dich bei X-Factor bewerben.




Pianist
Beiträge: 6337

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von Pianist » Sa 17 Nov, 2018 13:44

K.-D. Schmidt hat geschrieben:
Sa 17 Nov, 2018 12:46
Bei diesem Beitrag musste ich doch erst mal aufs Datum schauen. Tatsächlich: wir schreiben das Jahr 2018.
Es kann ja sein, dass der Beitrag erst heute bei Slashcam angekommen ist, aber bereits vor 20 Jahren abgesendet wurde. Damals war das Netz noch nicht so schnell, so dass die damals geschriebenen Beiträge jetzt erst nach und nach eintreffen. Morgen kommt dann sicher was zum Einmessen einer BCN 51.

Matthias
Filme über Menschen, Politik und Technik.




beiti
Beiträge: 5002

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von beiti » Sa 17 Nov, 2018 14:08

mundmische hat geschrieben:
Sa 17 Nov, 2018 12:40
und nachdem die Kassette entfernt wurde und ich die Kassette wieder benutzen will um mir die Aufnahmen anzuschauen sind sie alle verschwunden.
Zurückgespult hast Du?
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Der FotoVideoTec-Blog - fotovideotec-blog.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




BerndL
Beiträge: 41

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von BerndL » Sa 17 Nov, 2018 17:36

Hallo,
im Netz ist keine Bedienanleitung zu finden.
Nach deiner Beschreibung könnte ich mir nur vorstellen, dass der Camcorder die Aufnahme zwischenspeichert, auf eine interne DVD oder so und Du nach der Aufnahme auf Kassette kopieren musst. ?
vG




beiti
Beiträge: 5002

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von beiti » Sa 17 Nov, 2018 17:41

BerndL hat geschrieben:
Sa 17 Nov, 2018 17:36
dass der Camcorder die Aufnahme zwischenspeichert, auf eine interne DVD oder so
Ganz bestimmt nicht. Das Ding ist uralt und arbeitet rein analog im VHS-C-Format (noch nicht mal S-VHS-C).
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Der FotoVideoTec-Blog - fotovideotec-blog.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




BerndL
Beiträge: 41

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von BerndL » Sa 17 Nov, 2018 17:55

Hallo beiti,
uralt ist relativ, ich hatte irwo 2002 gelesen und damals hat meine SONY die Bilder schon wahlweise auf Memorystick und Kassette geschrieben und ich habe mit einem Brenner geliebäugelt:-)
vG




beiti
Beiträge: 5002

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von beiti » Sa 17 Nov, 2018 17:59

BerndL hat geschrieben:
Sa 17 Nov, 2018 17:55
und damals hat meine SONY die Bilder schon wahlweise auf Memorystick und Kassette geschrieben
Das war aber dann bestimmt schon eine digitale Sony, z. B. MiniDV oder Digital8. Wo digitale Daten sind, kann man diese flexibel speichern.
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Der FotoVideoTec-Blog - fotovideotec-blog.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




roki100
Beiträge: 4711

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von roki100 » Sa 17 Nov, 2018 22:32

K.-D. Schmidt hat geschrieben:
Sa 17 Nov, 2018 12:46
Bei diesem Beitrag musste ich doch erst mal aufs Datum schauen. Tatsächlich: wir schreiben das Jahr 2018.
hahah... ich auch.




DAF
Beiträge: 519

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von DAF » So 18 Nov, 2018 15:39

mundmische hat geschrieben:
Sa 17 Nov, 2018 12:40
... Er funktioniert einwandfrei ...
Woher weißt du das, wenn du die Aufnahmen danach nicht ansehen kannst?
Grüße DAF

Nach Sätzen die mit Ich habe gedacht... anfangen, kommt entweder nicht zu Ende überlegter Blödsinn
- oder es wird verdammt teuer!




beiti
Beiträge: 5002

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von beiti » So 18 Nov, 2018 15:43

DAF hat geschrieben:
So 18 Nov, 2018 15:39
Woher weißt du das, wenn du die Aufnahmen danach nicht ansehen kannst?
Steht hier:
mundmische hat geschrieben:
Sa 17 Nov, 2018 12:40
(vorher noch auf dem Camcorder die Aufnahme angeschaut alles da) und nachdem die Kassette entfernt wurde und ich die Kassette wieder benutzen will um mir die Aufnahmen anzuschauen sind sie alle verschwunden.
Kurios ist das Problem auf jeden Fall. Wahrscheinlich hat der TO es längst gelöst oder ist draufgekommen, dass er sich getäuscht hat (z. B. Kassetten verwechselt oder Rückspulen vergessen). Hier gemeldet hat er sich zumindest nicht mehr.
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Der FotoVideoTec-Blog - fotovideotec-blog.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




DAF
Beiträge: 519

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von DAF » So 18 Nov, 2018 16:04

beiti hat geschrieben:
So 18 Nov, 2018 15:43
DAF hat geschrieben:
So 18 Nov, 2018 15:39
Woher weißt du das, wenn du die Aufnahmen danach nicht ansehen kannst?
Steht hier:
mundmische hat geschrieben:
Sa 17 Nov, 2018 12:40
(vorher noch auf dem Camcorder die Aufnahme angeschaut alles da) und nachdem die Kassette entfernt wurde und ich die Kassette wieder benutzen will um mir die Aufnahmen anzuschauen sind sie alle verschwunden.
UPS - ja, das hab ich übersehen. Ja dann - kopfkratz...
Grüße DAF

Nach Sätzen die mit Ich habe gedacht... anfangen, kommt entweder nicht zu Ende überlegter Blödsinn
- oder es wird verdammt teuer!




carstenkurz
Beiträge: 4697

Re: VHSC Camcorder speichert nicht ?

Beitrag von carstenkurz » Mo 19 Nov, 2018 00:14

Vielleicht hat der Camcorder eine Macke beim Tracking und beim erneuten Einlegen verliert er erstmal die Spur. Technisch gesehen kann ein langes Magnetband nach erfolgreicher Aufnahme nicht einfach so beim bloßen Herausnehmen oder Wiedereinlegen gelöscht werden. Ich würde mal versuchen, einen VHS-C->VHS (Vollformat) Adapter zu besorgen (sollte es noch bei ebay geben), und die Kassette mal in einem normalen VHS Rekorder abspielen, sowas steht ja noch bei einigen Leuten herum. Wie wahrscheinlich das ist, im Bekanntenkreis einen weiteren VHS-C Camcorder zu finden...aber so eine Kassette kann man ja auch mal irgendwo hinschicken für nen Test.

Gerätedefekt oder Bedienungsfehler ist bei manchen Kombinationen von Nutzern und Geräten schonmal schwer zu trennen. Abgesehen davon, VHS-C ist nicht gerade der technologische Höhepunkt der elektronischen Bildaufzeichnung gewesen.

- Carsten
and now for something completely different...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» GH5 mit V-Log, Metabones Speedbooster und Sigma ART 18-35
von gordonparks - Mo 11:42
» Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich
von r.p.television - Mo 10:51
» Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt final
von Bergspetzl - Mo 10:46
» KI synchronisiert Lippen und Audio in Echtzeit
von ruessel - Mo 10:34
» Kaufberatung Livestream
von zid - Mo 10:23
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von iasi - Mo 10:18
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von micha2305 - Mo 10:13
» Atom One SSM 500: 500 fps in HDR
von ruessel - Mo 10:08
» Zcam E2 - Batterie Anzeige
von micha2305 - Mo 10:04
» [Drehbuch] Wo immer du auch hingehst
von 7River - Mo 9:24
» Slider zu lang oder zu kurz?
von Paula93 - Mo 8:18
» Kameraempfehlungen
von Paula93 - Mo 8:12
» Was hörst Du gerade?
von Paula93 - Mo 8:04
» Neues Sony Xperia 5 II bietet 4K HDR Zeitlupen mit bis zu 120fps
von Axel - Mo 6:31
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Frank Glencairn - Mo 5:20
» Gute Kinoflo-Clones?
von Frank Glencairn - Mo 4:45
» Was schaust Du gerade?
von hellcow - Mo 1:15
» Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?
von roki100 - So 22:54
» Rode Videomic Pro Einsatz
von sim - So 20:03
» Digitalisierte Super 8 Filme qualitativ verbessern möglich?
von mg666 - So 19:32
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von Jott - So 18:58
» Rode Videomic Pro Einsatz
von Frank Glencairn - So 17:45
» Editshare stößt Lightworks ab
von motiongroup - So 16:47
» Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
von fth - So 16:00
» Neuronale Kompression zum Ausprobieren HiFiC- High-Fidelity Generative Image Compression
von -paleface- - So 15:59
» Online Waveform-Editor ohne Installation - AudioMass
von roki100 - So 15:34
» Mit welcher Software wurde das gemacht?
von Hubert412 - So 14:13
» Stress mit 60fps auf 24p Timeline
von klusterdegenerierung - So 9:12
» ARTE Mi.20:15 Gundermann
von 7River - So 7:35
» Resolve bietet mir selbes update zum 2. mal an?
von Bluboy - So 0:04
» Bettys Diagnose geht weiter
von klusterdegenerierung - Sa 21:42
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von Frank Glencairn - Sa 21:40
» VR Kamera..... Videoclip
von ruessel - Sa 21:02
» ROKR Must-Have Kit. Vitascop
von Darth Schneider - Sa 20:19
» Marble Machine X
von StanleyK2 - Sa 20:12
 
neuester Artikel
 
Dynamik Canon R5, R6 Panasonic S5 und Sony A7S III

Nachdem wir sowohl die Canon EOS R5 und R6, die Panasonic S5 sowie das Vorserienmodell der A7SIII in unserem Testlabor hatten, wollten wir auch einmal wissen, wie es um deren Dynamik im Videomodus bestellt ist. weiterlesen>>

Sony A7S III im Praxistest - Teil2


Im zweiten Teil unseres Praxistests mit der Sony Alpha 7S III beschäftigen wir uns mit der Ergonomie sowie mit der Bedienung/Ausstattung von Sonys neuer Spiegellosen. Im Zentrum stehen zudem unsere Erfahrungen mit dem Autofokussystem der Sony A7SIII und schließlich kommen wir auch zu unserem vorläufigen Fazit zur Sony A7S III. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...