Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD Forum



Befestigung für Fieldmonitor gesucht



Camcorder (Consumer + Pro), Videosysteme, Funktionen, Bedienung, Drehen, Tricks, Fehler...
Antworten
ksingle
Beiträge: 900

Befestigung für Fieldmonitor gesucht

Beitrag von ksingle » Mi 18 Okt, 2017 14:30

Ich werde im Netz nicht fündig.

Habe eine Rig mit einer DSLR und möchte hinter der Kamera nun einen Fildmonitor direkt auf den Rods befestigen. Der Käfig des Monitors hat unten auf der gesamten Fläche ein Nato Rail.

Eine passende Lösung ist sogar bei Smallrig nicht zu sehen.

Hat jemand einen Tipp?
www.PRYSMA.de • Webagentur Köln
www.VOCAS.de • Kleinanzeigen Video, Foto und DSLR-Zubehör
www.PILOTBASE.de • Deutschsprachiges Verzeichnis von Drohnen Piloten
www.Kölner-Single.de • Kölns Singlebörse

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Sammy D
Beiträge: 814

Re: Befestigung für Fieldmonitor gesucht

Beitrag von Sammy D » Mi 18 Okt, 2017 15:18

Muss der Monitor beweglich sein?

Hab mal in der Kiste gekramt.

Hier zwei Moeglichkeiten:
1.
Auf beide Rods einen 15mm-auf-NATO-Adapter:

Bild 1. Hab nur einen Adapter gefunden. Sitzt bombenfest.

2.
Einen Cheeseplate-auf-NATO-Adapter ( auf eine Objektivstuetze (

Wenn man kraeftig zudreht, ist der Monitor auch fest. Vorteil: hoehenverstellbar. Bild 2

Vielleicht faellt mir in der naechsten Rauchpause mehr ein. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




tommyb
Beiträge: 4916

Re: Befestigung für Fieldmonitor gesucht

Beitrag von tommyb » Mi 18 Okt, 2017 18:10

Eins:
https://shop.equiprent.de/Lanparte-MQR- ... :2167.html

Zwei:
https://shop.equiprent.de/Lanparte-DRC- ... :1409.html

Die Klemme habe ich auf dem Atomos Stand auf der IBC gesehen, mit Atomos Brand. Sie ist unten schräg, Monitor wäre beim Aufbau auf den Rods leicht nach hinten gekippt.




Sammy D
Beiträge: 814

Re: Befestigung für Fieldmonitor gesucht

Beitrag von Sammy D » Mi 18 Okt, 2017 19:16

tommyb hat geschrieben:
Mi 18 Okt, 2017 18:10
Eins:
https://shop.equiprent.de/Lanparte-MQR- ... :2167.html

Zwei:
https://shop.equiprent.de/Lanparte-DRC- ... :1409.html

Die Klemme habe ich auf dem Atomos Stand auf der IBC gesehen, mit Atomos Brand. Sie ist unten schräg, Monitor wäre beim Aufbau auf den Rods leicht nach hinten gekippt.
Den Lanparte-Verbinder habe ich auch. Die Feststellschraube ist immer ein wenig locker, gleich wie stark man sie anzieht.




tommyb
Beiträge: 4916

Re: Befestigung für Fieldmonitor gesucht

Beitrag von tommyb » Mi 18 Okt, 2017 19:42

Naja, das Anschrauben auf eine einzige Schraube allgemein ist nie wirklich fest. Dann muss man schon mit einer Zahnscheibe oder Sekundenkleber arbeiten damit es hält, egal ob Lanparte oder Smallrig.




klusterdegenerierung
Beiträge: 10279

Re: Befestigung für Fieldmonitor gesucht

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 18 Okt, 2017 19:48

Jürgen, das einfachste ist dies hier plus kleinen stabilen Kugelkopf!
Ist günstig und flexibel. Klemme auf, draufschieben, klemme zu wohlfühlen! ;-)
"https"://www.amazon.de/gp/product/B007HG0WOO/ref ... UTF8&psc=1

Oder das wunschlosglücklich Paket ;-)
"https"://www.amazon.de/CAMVATE-Adapter-Articulat ... d+schraube




ksingle
Beiträge: 900

Re: Befestigung für Fieldmonitor gesucht

Beitrag von ksingle » Mi 18 Okt, 2017 23:02

Vielen Dank an euch alle :-)

Man hat ja oft viel Krimskrams in den Kisten. Nach etwas Suchen hab ich dann selbst eine Lösung gefunden: Ein Monitor-Arm von Lanparte und eine Nato-Clamp von Smallrig.

Hat sogar noch den Vorteil, dass man den Monitor nach hinten und vorne kippen kann - dank der Rosette. Und auch eine Höhenverstellung ist möglich. Prima Lösung :-)

Danke für die Hilfestellung.

Falls jemand nicht erkennen kann, wie ich das gelöst habe, dann sende ich gerne noch deutlichere Fotos.
www.PRYSMA.de • Webagentur Köln
www.VOCAS.de • Kleinanzeigen Video, Foto und DSLR-Zubehör
www.PILOTBASE.de • Deutschsprachiges Verzeichnis von Drohnen Piloten
www.Kölner-Single.de • Kölns Singlebörse

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Alle eure Bilder sind illegal - Artikel zur DSGVO
von Alf_300 - Di 10:37
» Wie bekomme ich Hall aus einem Video?
von dosaris - Di 9:30
» Wen's interessiert: Galileo-Beitrag mit GH5 + PMW350K
von dosaris - Di 9:18
» Sony Alpha 7 III - Tests...
von Roland Schulz - Di 8:57
» Messevideo: AJA HDR Image Analyzer // NAB 2018
von slashCAM - Di 8:14
» Stativ mit Fluidkopf (Velbon)?
von sylar - Di 8:03
» Neuronale Bildkompression anschaulich demonstriert
von Frank Glencairn - Di 2:24
» Welchen Billigmonitor?
von ZacFilm - Mo 23:44
» Fujifilm: APS-C Flaggschiff X-H1 mit 5-Achsen-IBIS, F-Log und DCI 4K Aufnahme vorgestellt
von Skeptiker - Mo 23:40
» Video clip
von Daeni Chrome - Mo 22:08
» „Eine kleine Geschichte“ (Kurzfilm im Doppel 8-Format)
von JanHe - Mo 20:32
» Canon 700D - Kann ich dem Fokus per Hähnel verschieben?
von Maker - Mo 19:48
» Kleinster Fieldrecorder mit XLR Eingang
von rush - Mo 19:38
» Pinnacle Studio 21.5 -- kleines Update mit zwei neuen Effekten
von slashCAM - Mo 16:40
» RAW Wars - ProRes RAW gegen CinemaDNG
von WoWu - Mo 16:14
» Spezieller Splittscreen für Liveproduktion in 16:9 und 1:2?
von GrauerHund - Mo 16:03
» FDR-AX700: Optimale Settings Fussball bei Flutlicht
von thotha - Mo 15:32
» Schriften in AECC18
von tillsen - Mo 15:21
» RAW 4:1 in Premiere CC
von wolfgang - Mo 15:11
» The strongest man of Berlin -- anamorphotisch gedrehtes Sportlerportrait (RED, Blackmagic, Iscorama)
von slashCAM - Mo 14:54
» Bitte um Feedback zu meiner ersten selbstorganisierten Kurzdoku
von Blancblue - Mo 14:03
» Messevideo: Neue Funktionen Adobe Premiere Pro u. bestes, verstecktes Pro-Feature // NAB 2018
von slashCAM - Mo 12:45
» Team für Serie in Berlin gesucht
von GWF-Team - Mo 12:21
» Sound Devices MixPre-3/6: Audio-Recorder, Mixer und USB-Interface in einem // NAB 2017
von TobiG - Mo 11:41
» Universeller Codec-Baukasten - FFmpeg 4.0 ist da
von slashCAM - Mo 10:21
» Biete: mehrere Panasonic HC-X800 3CCD Full HD Camcorder(für Konzertaufnahmen genutzt)
von Kaiser-neppo - Mo 8:43
» Welche Kamera für Klassenraum?
von yooman - So 21:55
» Sony a7III - Firmwareupdate v1.01
von Roland Schulz - So 21:50
» Festbrennweite für Kinderfotos und Videos
von phreak - So 17:14
» UrsaMini + Ronin MX
von -paleface- - So 15:44
» Objektivdeckel größer als 82mm
von -paleface- - So 15:42
» Mini-Making-Of Kurzfilm
von Phil1000 - So 14:27
» Export Probleme - Video bricht ab!
von Alf_300 - So 13:58
» Featurefilm-Trailer: THe House Invictus
von Starshine Pictures - So 12:09
» オンナノコズ:"Onnanocos" × Micro Drone
von -paleface- - So 11:12
 
neuester Artikel
 
The strongest man of Berlin -- anamorphotisch gedrehtes Sportlerportrait (RED, Blackmagic, Iscorama)

Mit einem besonderen Look stellt dieses Portrait einen ganz besonderen, noch aktiven Kraftsportler vor, den 81-jährigen Wolfgang Sadowski -- gedreht wurde anamorphotisch per Iscorama Adapter mit RED Helium und Blackmagic-Kameras, auch im Snorricam-Setup. Ein paar Produktionshintergründe. weiterlesen>>

RAW Wars - ProRes RAW gegen CinemaDNG

Mit ProRes RAW haben Apple und Atomos auf der NAB ein großes Fass aufgemacht, doch bei näherem Hinsehen gibt es noch einige offene Fragen und verhärtete Fronten. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
J Fever - Why Call the Police

Kaum etwas prosaischeres als eine Rolle Klopapier -- doch führt sie eine Kamera durch die Nacht, kann ein schönes Musikvideo entstehen; der auf Chinesisch gerappte Text ist vielschichtig und recht lyrisch (und glücklicherweise untertitelt).