Die Suche ergab 2014 Treffer





von Andreas_Kiel
So 03 Mai, 2009 13:27
Forum: Filmemachen
Antworten: 16
Zugriffe: 4431

Re: Uralter Schrottplatz

So, ich war da! 750 km einfache Fahrt haben sich echt gelohnt, aber das nächste Mal fliege ich und nehme in ... einen Mietwagen :-) Video habe ich nicht gemacht: nach 6,5 Stunden Fotoshooting war ich restlos alle. Hier ein paar Impressionen ... und die Filmidee? Ein paar Geister stehen immer noch im...
von Andreas_Kiel
Mi 25 Mär, 2009 19:07
Forum: Rechtliches
Antworten: 14
Zugriffe: 3353

Re: Rechtlich Absichern - gemapflichtige Musik

was hier bisher geschrieben wurde ist nur zum teil gut. es gibt eigentlich nur 4 Lösungen: Dein Punkt 3 ist keine Lösung, sondern eine Möglichkeit. Deine eigenen Erfahrungen in Ehren, aber Du solltest wirklich nicht den Hilfesuchenden suggerieren "passiert schon nix". Aus meiner beruflichen Praxis ...
von Andreas_Kiel
Mi 25 Mär, 2009 13:32
Forum: Filmemachen
Antworten: 16
Zugriffe: 4431

Re: Uralter Schrottplatz

Ich will auch mit - Luxenburg ist nur 20min entfernt;-p Willst nur KB Fotos machen ? Ein Kran wäre noch cool oder ein paar Dolly oder SteadyCam Aufnahmen. GreenScreen nicht vergessen , dann könnte man " Constantin " like Auto Szenen später mit nutzen / basteln. Und wenn du schon in der Gegend bist ...
von Andreas_Kiel
Mi 25 Mär, 2009 00:01
Forum: Filmemachen
Antworten: 16
Zugriffe: 4431

Uralter Schrottplatz

Moin, ziemlich dicht hinter der luxemburgischen Grenze zum französischsprachigen Ausland befindet sich ein Schrottplatz mit etwa 200 Fahrzeugen mitten im Wald, seit über 40 Jahren fast unberührt. Ein Teil der Fahrzeuge steht in einer langgezogenen Lichtung wie im Stau ... Und vor allem ist der Platz...
von Andreas_Kiel
Di 24 Mär, 2009 23:51
Forum: Rechtliches
Antworten: 14
Zugriffe: 3353

Re: Rechtlich Absichern - gemapflichtige Musik

Dann sollte das eigentlich mit abgegolten sein, es sei denn, Dein Video ist zur späteren Veröffentlichung bestimmt. Sofern der Auftraggeber es wirklich nur als Doku in den Schrank wirft, sollte das nichts weiter kosten. Ich würde mir an Deiner Stelle einen solchen Auftrag schriftlich geben lassen un...
von Andreas_Kiel
Di 24 Mär, 2009 23:30
Forum: Rechtliches
Antworten: 2
Zugriffe: 2023

Re: Musikrechte bekommen.

Dann darfst du diese im Rahmen des Vertrages (!!!!!!) nutzen. zuwenig "!!!!" :-) aufgepaßt, denn für vertragswidrige Nutzung sind meist horrende Vertragsstrafen vorgesehen. Ganz anders sieht es aus wenn du Musik verwendest, die NICHT speziell für Video/Film-Produktionen gemacht wurde. Dazu brauchst...
von Andreas_Kiel
Di 24 Mär, 2009 23:20
Forum: Rechtliches
Antworten: 7
Zugriffe: 1749

Re: www.sightseeker.de ... AGB's rechtlich korrekt?

"(4) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts. " Ok. DAS hab ich wahrlich noch nirgends gelesen. Sagt mir, als juristischer Laie, dass dieser Vertrag wahrscheinlich gegen das International Privatrecht und dieses UN-Recht verstößt. Nein, tut er ...
von Andreas_Kiel
Di 24 Mär, 2009 23:15
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 8005

Re: Filmen und die Polizei

PowerMac hat geschrieben:Ihr redet aneinander vorbei…
und auch noch ohne Aussicht auf eine fette Kostennote ... ein JAMMER ;-)
von Andreas_Kiel
Di 24 Mär, 2009 23:12
Forum: Rechtliches
Antworten: 14
Zugriffe: 3353

Re: Rechtlich Absichern - gemapflichtige Musik

Ich ziehe mich bei solche Aufträgen so aus der Affäre, dass ich nur die Dienstleistung berechne und eine DVD mitliefere. Damit bist Du vielleicht noch die GEMA los. Die Rechteinhaber können Dich trotzdem drankriegen: es geht bei Musik niemals nur um die Vervielfältigung; die Rechte setzen bereits b...
von Andreas_Kiel
Di 17 Mär, 2009 00:06
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 8005

Re: Filmen und die Polizei

weitwinkel hat geschrieben:hört sich an wie eine drohung...
Dann solltest Du keinen Rechtsrat suchen, sondern ärztliche Hilfe.
von Andreas_Kiel
Fr 13 Mär, 2009 21:50
Forum: Rechtliches
Antworten: 75
Zugriffe: 5249

Re: Rechnung wird nicht bezahlt

Jeder der sonst in D Land richtig arbeitet / verdient und nicht Angestellt ist (!) hat ein Gewerbe anzumelden. Nö! Anwälte, Ärzte, Architekten usw. sind Freiberufler und brauchen kein Gewerbe anmelden, trotzdem können sie ihre beruflichen Aufwendungen steuerlich geltend machen. Ich meine, für Künst...
von Andreas_Kiel
Fr 13 Mär, 2009 21:40
Forum: Rechtliches
Antworten: 7
Zugriffe: 1749

Re: www.sightseeker.de ... AGB's rechtlich korrekt?

Wie seht Ihr das? Soll man vor eher warnen, oder sind das marktübliche Vorgänge. Meiner Meinung nach ist die "versteckte Pflicht" das Rohmaterial auf einem Datenträger kostenlos zur Verfügung zu stellen, nicht in Ordnung. Was ist denn daran versteckt? Du hast es doch in den AGB gefunden, oder? Du b...
von Andreas_Kiel
Fr 13 Mär, 2009 21:36
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 8005

Re: Filmen und die Polizei

persönlichkeitsrecht hin oder her Leute wie Du sitzen gelegentlich bibbernd in unserer Kanzlei, einen tränendurchfeuchteten Strafbefehl in der einen Hand und einen Durchsuchungsbeschluß in der anderen. Es wird erheblich billiger und streßfreier für Deine Zukunft, wenn Du Deine Einstellung zum Recht...
von Andreas_Kiel
Fr 13 Mär, 2009 21:33
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 8005

Re: Filmen und die Polizei

Somit kann man lt. Absatz 1 die Person ohne weiteres filmen, muß dabei aber Absatz 2 berücksichtigen. leider nur fast richtig. Polizeibeamte nehmen nicht i.S. des Absatz 1 "am Aufzug teil". Das Filmen ist daher grundsätzlich erlaubt, KANN unter Sicherheitsbedenken untersagt werden (strenge Auslegun...
von Andreas_Kiel
Sa 29 Nov, 2008 18:48
Forum: Rechtliches
Antworten: 13
Zugriffe: 2915

Re: Filmmusik

KrischanDO hat geschrieben:Hätte man bestimmt irgendwo gelesen.
Hab ich auch schon. Allerdings in juristischer Fachliteratur. In die allgemeinen Nachrichten schaffen es solche Meldungen nicht.
BG
Andreas
von Andreas_Kiel
Mo 24 Nov, 2008 14:22
Forum: Rechtliches
Antworten: 15
Zugriffe: 3680

Re: Dringende Frage

Strafbar macht sich nur der, der das nichtöffentlich gesprochene Wort eines Dritten aufzeichnet, ohne dessen Erlaubnis zu haben. Von Videoaufnahmen ist im Strafgesetzbuch nicht die Rede. Hier käme allenfalls eine Persönlichkeitsrechte-Verletzung, aber keine Straftat in Betracht. Sofern damit eine Ti...
von Andreas_Kiel
Mo 24 Nov, 2008 14:15
Forum: Rechtliches
Antworten: 8
Zugriffe: 2664

Re: Vimeo und GEMA

Offensichtlich scheint die GEMA irgendetwas Magisches an sich zu haben. Nach diesen vier Buchstaben mag niemand mehr weiterlesen oder gar -denken. Deswegen noch einmal für alle: GEMA-frei heißt nicht Rechte-frei! Diese behauptete GEMA-Freiheit von gewissen Videoportalen heißt nur , daß die GEMA paus...
von Andreas_Kiel
Mo 24 Nov, 2008 14:01
Forum: Rechtliches
Antworten: 13
Zugriffe: 2915

Re: Filmmusik

soweit ich weiss, hat YouTube einen Pauschal-Abkommen mit der GEMA, so dass die Musik, die dort die Videos aufhübscht, legal eingesetzt wird. Auch wieder mal nur die halbe Wahrheit, denn das würde lediglich die GEMA-"Gebühren" sparen. Ob der Rechteinhaber der Musik zum Einbau seines Stückes in ein ...
von Andreas_Kiel
Fr 24 Okt, 2008 23:39
Forum: Rechtliches
Antworten: 15
Zugriffe: 2287

Re: Eigentumsrechte an Film/Song von fremder Person

KSProduction hat geschrieben:es gibt sogar spezielle "musikanwälte" die nix anderes tun, um die rechte der urheber von produktionen, durchzusetzen.
Du wirst lachen, es gibt sogar richtige "RECHTSANWÄLTE", die nix anderes tun, als die Rechte ihrer Mandanten durchzusetzen. Da staunt man schon, was es alles gibt ...
von Andreas_Kiel
Fr 24 Okt, 2008 23:35
Forum: Rechtliches
Antworten: 7
Zugriffe: 2614

Re: Selbstgemachte Promifotos im Werbeclip?

Double verwenden ist die einzige Methode, die rechtlich funktioniert (abgesehen von Einwilligung des "Promis"). Ein für seinen Körpereinsatz gegen Dritte bekannter Welfenprinz hat einst eine Zigarettenfirma verklagt, die mit einer zerknüllten Schachtel und der süffisanten Frage "war es E. oder war e...
von Andreas_Kiel
Fr 24 Okt, 2008 23:16
Forum: Rechtliches
Antworten: 15
Zugriffe: 2287

Re: Eigentumsrechte an Film/Song von fremder Person

Wie gesagt, die Sängerin soll vom Gewinn durch Austrahlung, Vermarktung etc. natürlich nichts bekommen - ihr Lohn ist ein professioneller Dreh und evtl. Erfolg in der Musikbranche. Von einem solchen Vertrag würde ich jeder Sängerin mit einem Mindestmaß Selbstachtung abraten. Im übrigen wäre der Ver...
von Andreas_Kiel
Do 17 Jul, 2008 20:26
Forum: Rechtliches
Antworten: 63
Zugriffe: 11795

Re: ACHTUNG: neues Adobe Forum online

Da will man freundlich sein und wem einen Hinweis über die Impressumspflicht geben und dann sowas.. alter Schwede. "Ihr seid hohl" ... "Sprüche und nichts dahinter" - ab in die Rubrik "Leute, die das Internet nicht braucht". Wenn irgendwer - pfeif - dummes Zeug in dem "inoffiziellen" Forum entdeckt...
von Andreas_Kiel
Di 15 Jul, 2008 22:52
Forum: Rechtliches
Antworten: 63
Zugriffe: 11795

Re: ACHTUNG: neues Adobe Forum online

tz tz tz Einige wetten schon, wer zuletzt "tz" macht :-D Bewundere dich mal für deine Geduld, Andreas. Solche Urteile sollten allerdings überzeugen. Hi, einen Nicht woller überzeugt kein zitiertes Urteil. Du siehst es ja: unseren Rat hat er als hinterlistig bezeichnet, na schön. Hinterlistig wäre i...
von Andreas_Kiel
So 13 Jul, 2008 14:39
Forum: Sony
Antworten: 2
Zugriffe: 1975

Re: Sony FX1, PP1 Einstellung

Hi, PP1 steht bei mir wie folgt: Farbpegel, -phase = 0; Schärfe = 11; Hauttonkorr. = AUS (bitte IMMER aus); Autom. Belichtung = 0; AGC-Begrenzer = AUS (regele ich über Schalter); Iris-Begrenzer = F11; WA-Verschiebung = 0; AWB-Empfindlichkeit = Hoch; Cinematone = EIN; Cineframe = AUS ...
von Andreas_Kiel
So 13 Jul, 2008 14:29
Forum: Rechtliches
Antworten: 63
Zugriffe: 11795

Re: ACHTUNG: neues Adobe Forum online

Was ist denn das für ein Humbug von wegen Markennamen? Adobe ist ein anderes Wort als adobe-forum und das ist nochmals was anderes als adobe-forum.de. Ich habe lange überlegt, ob ich dem Herrn von Besserwiss zu Unbelehrbar darauf noch antworten soll. Ich richte mich also an die Allgemeinheit und wü...
von Andreas_Kiel
So 13 Jul, 2008 11:18
Forum: Gemischt
Antworten: 3
Zugriffe: 920

Re: WMPlayer und 2 Bildschirme

Hi, mit einer WMV-Datei funktioniert es aber einwandfrei . Es ist nur das Abspielen von einer DVD, das dieses Phänomen zeigt; auch die Versuche, eine auf der Platte liegende VOB-Datei abzunudeln, schlagen entsprechend fehl. Den WMP bekomme ich auf Vollbild, nur das Video eben nicht. Der WMP bleibt a...
von Andreas_Kiel
So 13 Jul, 2008 11:02
Forum: Rechtliches
Antworten: 63
Zugriffe: 11795

Re: ACHTUNG: neues Adobe Forum online

das einzige worüber ihr euch die Mäuler zerreissen könnt ist so nebensächlicher Bullshit wie "Wo ist das sooo essenzielle Impressum?" Warum regst Du Dich so auf, wenn man jemand darauf aufmerksam macht, in welche Gefahr (€€€€) er sich begibt und was er falsch gemacht hat? Das Impressum ist PFLICHT....
von Andreas_Kiel
So 13 Jul, 2008 01:23
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 4451

Re: Gab's jemals Klagefälle bei YouTube? Formal Illegal, OK und die Realitä

Hi, ja, einiges aus der Hand, einiges vom Stativ aus. Hatte auch einen Grund :-) Als Foto-Location sehr geeignet! (Genauso übrigens wie rund um den Silo im Kieler Nordhafen.) Da haben wir schon einen Chip nach dem anderen gefüllt .. In der letzten Szene hätte ich nach dem Dreh abk*tzen können: irgen...
von Andreas_Kiel
Sa 12 Jul, 2008 22:31
Forum: Gemischt
Antworten: 3
Zugriffe: 920

WMPlayer und 2 Bildschirme

Hi, seit gestern habe ich am Analogausgang meine 19"-Röhre dran und am digitalen Ausgang einen 20"-Samsung-Flachmann. Der Desktop ist auf den Flachmann erweitert und das funktioniert soweit auch prächtig. Der Windows Media Player gibt auf beiden Bildschirmen (natürlich nicht gleichzeitig!) eine WMV-...
von Andreas_Kiel
Sa 12 Jul, 2008 22:07
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 9
Zugriffe: 2476

Re: Stativ Wolf Metal Line ?

Hi, sowas hier: "Das Stativ für Profis , besonders geeignet für:" macht mich immer irgendwie mißtrauisch. Und die Empfehlung "Konstruiert wie die sündhaft teuren Sachtler (http://www.sachtler.com/) Stative" naja .. mag sich jeder die Frage stellen, wie ein 2-Kilo-Stativlein genauso stabil sein soll ...
von Andreas_Kiel
Sa 12 Jul, 2008 21:36
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 4451

Re: Gab's jemals Klagefälle bei YouTube? Formal Illegal, OK und die Realitä

Hi, ich habe mal einen Musiker gefragt, wieso die Stücke doch relativ gut klingen - die meisten jedenfalls - und wie man das hinbekommt, daß eine Maschine das errechnen kann. Seine Erklärung: Bei Cinescore werden kleine Samples eingespielt. Die einzelnen Themes enthalten mehrere aneinander passende ...
von Andreas_Kiel
Sa 12 Jul, 2008 20:16
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 4451

Re: Gab's jemals Klagefälle bei YouTube? Formal Illegal, OK und die Realitä

Hi, für die Zweifler an "generierter" Musik gibt es hier einen kleinen Clip (eher eine Schnittübung) von mir, etwas über 3 Minuten. Der "Soundtrack" stammt aus Sony Cinescore, die Schreibfehler und die überflüssigen Zeilen im Abspann von mir :-) (Die letzte Szene ist auch was für alle, die der FX1 "...
von Andreas_Kiel
Sa 12 Jul, 2008 19:58
Forum: Vegas Pro
Antworten: 9
Zugriffe: 2557

Re: HDV-Capturing

Bankhexer hat geschrieben: Was ist HDVSplit??
Kleiner Scherz, oder?
von Andreas_Kiel
Sa 12 Jul, 2008 19:53
Forum: Vegas Pro
Antworten: 8
Zugriffe: 5016

Re: Probleme beim Brennen nach Bearbeitung mit Sony Vegas 7

Der Ordner hat als Eigenschaft Dateityp Sony Vegas 7 und (...) Hi, das kann nicht sein. Ordner haben unter Windows allenfalls die Eigenschaft "Ordner". Es kann sich folglich nur um eine Datei handeln. Du versuchst vermutlich die Projektdatei von Vegas zu brennen, und das geht nun wirklich nicht mit...
von Andreas_Kiel
Sa 12 Jul, 2008 14:59
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 4451

Re: Gab's jemals Klagefälle bei YouTube? Formal Illegal, OK und die Realitä

Ich heuchele nicht, nicht auch schon fertige Musik verwendet zu haben, ich bin kein Musiker. Du kannst für relativ schwache Münze Deine (Film-) Musik auch selbst erstellen, dafür gibt es jede Menge Tools mit erstaunlichen Ergebnissen. Ich habe das bei einem Bekannten gesehen, der verwendet Band-in-...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?
von Frank Glencairn - Mi 2:17
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von Frank Glencairn - Mi 2:10
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von Frank Glencairn - Mi 2:00
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von klusterdegenerierung - Di 22:43
» Verwendet ihr S E O?
von klusterdegenerierung - Di 22:36
» Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang
von rush - Di 22:25
» Frage zu HLG
von joney - Di 22:00
» Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K
von Bladerunner1962 - Di 19:30
» Tonaussetzer
von srone - Di 19:19
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000 und 200 Hz
von Borke - Di 17:44
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von domain - Di 17:11
» [4k, 60 fps] A Trip Through New York City in 1911
von Jott - Di 16:31
» Neues Sony Flaggschiff Xperia 1 Mark II mit 5G und größerem Sensor
von MarcusG - Di 14:43
» ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis
von rob - Di 13:59
» UHD TV
von Sammy D - Di 13:39
» Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones
von Auf Achse - Di 11:44
» Welche bitrate bei 4k
von klusterdegenerierung - Di 10:47
» Welche Framerate
von TheBubble - Di 9:48
» openshot-2-5-release
von motiongroup - Di 9:27
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Darth Schneider - Di 7:42
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von acrossthewire - Di 1:20
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:30
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:04
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Mo 19:30
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von vobe49 - Mo 18:54
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von Bluboy - Mo 17:14
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - Mo 16:47
» Tascam DR-05 V2, wie neu + Windschutz, 2,5 Jahre Garantie
von Precinct13 - Mo 16:15
» Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?
von mash_gh4 - Mo 15:03
» Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale: Filme und Veranstaltungen
von CameraRick - Mo 14:10
» Lightroom JPEG verpixelt
von Mayk - Mo 10:37
» Meine Tochter sieht das auch so
von klusterdegenerierung - Mo 8:47
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
 
neuester Artikel
 
ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis

Die Nikon Z6 stellt die erste und bislang einzige Vollformat DSLM dar, die in der Lage ist, ProRes RAW im Verbund mit dem Atomos Ninja V aufzuzeichnen. Wir wollten wissen, wie sich die Aufnahme- und die Postproduktionspraxis mit ProRes Raw darstellt und ob sich überzeugende Hauttöne aus dem ProRes Raw Material herausholen lassen. Als Vergleich haben wir auch in Nikon-N-Log aufgenommen - mit Teils überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020. Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.