Die Suche ergab 7141 Treffer





von Jörg
Fr 25 Nov, 2005 21:21
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 10
Zugriffe: 1288

Re: Wassertropfen mit AE ?

nochmal Hi, Dank Dir für das Regentutorial, wären ja schon mal 3,95 in der Academy Kasse... In Anbetracht des Titels der Frage meinte ich allerdings Wassertropfen als einzelne Elemente. Komme bisher nur über den Weg der custom shapes mit Eigenwerken in trapcode zum Ziel. Dabei treten manchmal Transp...
von Jörg
Fr 25 Nov, 2005 18:23
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 10
Zugriffe: 1288

Re: Wassertropfen mit AE ?

Hi Rob,
teile Deine Meinung zu trapcode Produkten. Verrätst Du, wie Du mit Particular Wasser erzeugst?
Gruß Jörg
von Jörg
Do 24 Nov, 2005 15:32
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 2
Zugriffe: 260

Re: Nummernschild wegtracken, aber wie?

Hi,
schau Dir das hier an
http://www.wrigleyvideo.com/videotutori ... urface.htm
dieses Tutorial hilft Dir weiter.
Gruß Jörg
von Jörg
Mi 23 Nov, 2005 16:27
Forum: Über dieses Forum
Antworten: 19
Zugriffe: 1250

Re: Jeder muss bezahlen? NEIN

Hi, die erhoffte Diskussion über das Thema ist ja prächtig am Gange. Meine erste Reaktion war auch die: Superidee, hol mal mehr infos. Danach setzte dann allerdings auch die von Stefan angesprochenen " Überlegenphase " ein. Ist das nun Klasse, oder doch eher Humbug? Ich bin zum Schluss gekommen, daß...
von Jörg
So 20 Nov, 2005 13:21
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 10
Zugriffe: 1288

Re: Wassertropfen mit AE ?

Hi,
Panopticum Droplet, von AE gibts u.a. die Schaumwelt gratis
http://www.adobe.com/products/aftereffe ... scrip.html
dieses Download lohnt 100%
Gruß Jörg
von Jörg
Sa 19 Nov, 2005 20:35
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 1
Zugriffe: 223

Re: Kontroll TV auch für andere Software

Hi
schau mal hierein
http://www.cyberzeka.com/czk/gID~52~lan ... ducts.html
das ist die ähnliche Basis auf der auch Videoschnittkarten ihren TV out aufsetzen.
Gruß Jörg
von Jörg
Di 15 Nov, 2005 22:47
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 6
Zugriffe: 503

Re: Kanten glätten in After Effects bzw.Illustrator??

Einstellungen für Ausgabemodule-->Format Quicktimefilm--> Kanäle RGB+Alpha
wenn die Option nur ausgegraut ist, mehr Infos zu den Projekteinstellungen
von Jörg
Di 15 Nov, 2005 22:25
Forum: Biete
Antworten: 2
Zugriffe: 502

Re: BIETE Panasonic AY-DVM63MQ DV Mastertape, 35 Stück, neu, verschweißt, O

wo kriegste denn die her?
fragt Jörg
von Jörg
Di 15 Nov, 2005 22:21
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 6
Zugriffe: 503

Re: Kanten glätten in After Effects bzw.Illustrator??

Hi, eine Vektorgrafik mit Treppen kommt mir seltsam vor. Nur zur Vorsicht; Du hast sie nicht in Pixelbild gewandelt oder gerastert? Wie ist sie in AE importiert worden? Zum Export aus AE. Den Weg über keying kannst Du umgehen, da Du auf Mac weiterarbeiten willst, exportiere als QT Animation, Wähle R...
von Jörg
Di 15 Nov, 2005 09:54
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 13
Zugriffe: 1295

Re: Premiere stürzt beim Exportieren ab !!!

Hi,
Du schreibst leider nicht in welches Format Du exportierst. Sollte es mpeg2
sein, kann dieser link helfen:
http://www.mainconcept.com/adobemedia/downloads.html
Kommt irgendeine Fehlermeldung, oder stürzt der Rechner immer total ab?

Gruß Jörg
von Jörg
Sa 12 Nov, 2005 23:32
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 3
Zugriffe: 336

Re: Kein Ton in der Bearbeitung mit AP Pro

Hi,
Audio out der Raptor mit Audio in der Soundkarte verbunden?
Gruß Jörg
von Jörg
Sa 12 Nov, 2005 12:33
Forum: Adobe After Effects
Antworten: 3
Zugriffe: 550

Re: Transparenter Export mit grauen Rand????

Hi, wenn Du transparent rausrenderst, also bei tga --> RGB+Alpha,
und QT Animation --> RGB + Alpha, bei QT keinen Rand hast, liegts am tga.
Exportiere mal einen frame als png, besser psd. natürlich immer mit Alpha. Besser?
Gruß Jörg
von Jörg
Fr 11 Nov, 2005 18:21
Forum: Adobe After Effects
Antworten: 11
Zugriffe: 1198

Re: Linie zeichnen und von Objekt verfolgen lassen...

den Altar lass mal sein, aber die Lösung ist auch schon genannt in dem o.a Beitrag: ZITAT das Prinzip ist immer das Gleiche. Füge den kopierten KF aus der Maskenform in die Position der Ebene mit dem Flugzeug, ( die sollte natürlich transparent sein) dann folgt das Flugzeug Deinem Pfad. Das klappt m...
von Jörg
Fr 11 Nov, 2005 14:03
Forum: Adobe After Effects
Antworten: 11
Zugriffe: 1198

Re: Linie zeichnen und von Objekt verfolgen lassen...

dann lernst Du jetzt eine der besten Seiten von AE kennen: klicke mit dem Zeichenstift auf die gewünschten Stellen der Karte. Wenns dann schön kurvig sein soll, aktiviere die Option RotoBezier. Mit dem Anpassen der Kurven wirst Du am Anfang Schwierigkeiten haben, auch da hilft nur üben und die Nutzu...
von Jörg
Fr 11 Nov, 2005 13:46
Forum: Adobe After Effects
Antworten: 11
Zugriffe: 1198

Re: Linie zeichnen und von Objekt verfolgen lassen...

Hi,
Hier
viewtopic.php?t=28711?highlight=pfad
solltest Du fündig werden
Gruß Jörg
von Jörg
Mi 09 Nov, 2005 01:25
Forum: Gemischt
Antworten: 17
Zugriffe: 1115

Re: Mainconcept DV Codec - Was macht dieser genau?

Lade einen in APP aufgenommenen clip in G spot, schau Dir im Status des Codecs die gelisteten an.
Gruß Jörg
von Jörg
Mi 09 Nov, 2005 00:54
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 3
Zugriffe: 611

Re: DVD-Erstellung: PE bleibt stecken beim encodieren

Hi,
der Verdacht liegt nahe, daß an der betreffende Stelle defektes Material liegt. Kontrolliere in extrem aufgezoomter timeline ob Restschnipsel übrigeblieben sin. Hab ein Auge auf den Audioclip an der Stelle. Audio sollte als wav vorliegen.
Gruß Jörg
von Jörg
Di 08 Nov, 2005 09:34
Forum: Gemischt
Antworten: 17
Zugriffe: 1115

Re: Mainconcept DV Codec - Was macht dieser genau?

Moin Andy, Korrektur: Was Du meinst ist der MPEG2-Encoder innerhalb von Premiere Pro. Das ist einer von Mainconcept. Wenn du Dein Material aber als AVI ausspielst, dann greift Premiere Pro automatisch auf den Microsoft DV AVI Codec zurück. nun ist ne Korrektur etwas schönes, man sollte es nur nicht ...
von Jörg
Mo 07 Nov, 2005 21:48
Forum: Gemischt
Antworten: 17
Zugriffe: 1115

Re: Mainconcept DV Codec - Was macht dieser genau?

der Standard DV-Codec benutzt (ich nehme an der MS DV-Codec) ?
nochmal: dahinter verbirgt sich der MainConcept!
von Jörg
Mo 07 Nov, 2005 20:50
Forum: Gemischt
Antworten: 17
Zugriffe: 1115

Re: Mainconcept DV Codec - Was macht dieser genau?

Hi Tobias,
der in APPro arbeitende DVcodec i s t der MainConcept.
Gruß Jörg
von Jörg
Mo 07 Nov, 2005 20:36
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 3
Zugriffe: 408

Re: MPG Plugin für Premiere Pro?

Hi,
klick mal bei den Exporteinstellungen auf " DVD ausgeben"
Gruß Jörg.
von Jörg
So 06 Nov, 2005 13:06
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 6
Zugriffe: 455

Re: Nur einzelne Szenen um X Grad drehen...

Aber ihr habt doch sicher nen heißen Tipp ;)
einen?? zweihundertfünfzig, die Dir nichts nutzen werden. Du solltest schon wissen in welche Richtung Dein Ansinnen Filme zu bearbeiten geht.
Ansonsten wirft Tante Google über 16000 hits bei Suchbegriff "Videoschnittprogramme" raus.
von Jörg
So 06 Nov, 2005 12:34
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 6
Zugriffe: 455

Re: Nur einzelne Szenen um X Grad drehen...

Hi,
verständlich schon, aber mit welchem Programm möchtest Du drehen??
Gruß Jörg
von Jörg
So 06 Nov, 2005 12:31
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 6
Zugriffe: 235

Re: Ortsschildmanipulation

wenn Du AE zur Verfügung hast, sind die Möglichkeiten noch viel größer.
Maskieren und keyen ist präziser, die Bewegungen des Schildes können bei Bedarf getrackt werden und auf das ev. neue Schild übertragen werden, Textanim etc.
Gruß Jörg

Welche Probleme hatteset Du beim keying in AP?
von Jörg
So 06 Nov, 2005 12:08
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 6
Zugriffe: 235

Re: Ortsschildmanipulation

Hi, für diese Aufgabe braucht man nun glücklicherweise kein anderes Programm. Erstens behaupte ich das keyen des Schildes ist problemlos. Zweitens würde ich bei Problemen mit der Farbkorrektur im Titler ein neues Schild anlegen, den Ortsnamen mit der Originalschrift dort einfügen, das Schild als PiP...
von Jörg
Fr 04 Nov, 2005 14:25
Forum: Adobe After Effects
Antworten: 7
Zugriffe: 916

Re: Text animation exportieren und in APP importieren

Hi,
das hat mit glauben nix zu tun, mich interessieren halt die Einzelheiten. Und von solch Verhalten, geschweige denn updates, hab ich noch nicht gehört.
Du bist sicher, daß das ein Premiereupdate, nicht etwa Grakaupdate war?
Gruß Jörg
von Jörg
Do 03 Nov, 2005 22:07
Forum: Adobe After Effects
Antworten: 7
Zugriffe: 916

Re: Text animation exportieren und in APP importieren

Das ist ein APP Fehler, schau mal das du bei dem Händler wo du dein Premiere gekauft hast ein Update bekommst. . Hi, also über d e n Fehler von Premiere Pro würde ich ja gern mehr wissen, vor allem über das von Dir gemachte update!! @ Jasmin Die Animation bleibt auch beim Abspielen in der timeline ...
von Jörg
Mi 02 Nov, 2005 00:53
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 3
Zugriffe: 481

Re: Bild zum Teil ausblenden

Hi,
entweder eine schwarze Maske im Grafikprogramm erstellen, oder viel einfacher: In den Transparenzsettings die 4 Anfasser im Vorschaufensters anpassen.
Gruß Jörg
von Jörg
Mi 02 Nov, 2005 00:48
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 6
Zugriffe: 799

Re: VIDEObarbeitung mit Photoshop Filtern

und zur 2. Frage:
In Adobe Premiere hast Du eine große Anzahl von Videofiltern, die sind natürlich aus PS bzw. darauf aufgebaut. Der Leistungsumfang ist enorm.
Andere NLE haben natürlich ebenfalls Videofilter.
Gruß Jörg
von Jörg
Di 25 Okt, 2005 20:41
Forum: Adobe After Effects
Antworten: 19
Zugriffe: 2136

Re: Feuerschrift mit After Effects

Hi,
erstelle Deine Schrift auf transparentem Hintergrund
Gruß Jörg
von Jörg
Di 25 Okt, 2005 00:17
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 8
Zugriffe: 959

Re: Mediaplayer

ist doch nicht Dein Ernst, Arndt??? Lass ja die Finger von Codecpacks Carsten, wenns nicht schon zu spät ist. Installiere Dir einen softwareplayer für DVD , ( liegt dem Brenner bei)der Mediaplayer hängt sich dann da ran,spielt dann auch mpeg files von Platte, Codecpacks, das Netz ist voll von verzwe...
von Jörg
Mo 24 Okt, 2005 23:42
Forum: Adobe After Effects
Antworten: 9
Zugriffe: 1358

Re: Vektorpinsel mit importiertem Pfad?

nichts gegen displacement maps, für einen Strich würde ich oben zitiertes
"turbulentes Versetzen" eindeutig vorziehen.
Gruß Jörg
von Jörg
Mo 24 Okt, 2005 00:53
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 4
Zugriffe: 965

Re: Tutorial Adobe Encore und Photoshop CS

Hi, bin nicht sicher, ob ein Anfänger damit zurecht kommt, versuchs einfach
http://doogs.sitesled.com/downloads.htm
und was bietet sich mehr an:?
http://studio.adobe.com/us/search/sort? ... l&x=9&y=14

Viel Spaß Jörg
von Jörg
Sa 22 Okt, 2005 12:15
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 1
Zugriffe: 389

Re: Premiere Pro Media Encoder

Hi,
Du hast in den Exportporteinstellungen des Encoders die Möglichkeit
Multiplexer zu wählen oder zu deaktivieren. Findest Du im Abschnitt Audio--Multiplexer
Gruß Jörg
von Jörg
Fr 21 Okt, 2005 17:55
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 6
Zugriffe: 625

Re: Garbage Matte nur mit vier Punktwn?

die Lösung scheint ganz einfach zu sein: Peter arbeitet mit Version 1.0?
4 und 8 point garbage mattes are available at Vers. 1.5 ( Steven Gotz )
Gruß Jörg
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von kmw - Mi 15:16
» Alte BM Pocket vs. Pocket 4K
von mash_gh4 - Mi 14:08
» AE CS 6 Letzte Projekte aus Pull Down Menü löschen
von Herbie - Mi 13:41
» Hobbyfilmer verzweifelt
von Frank B. - Mi 13:38
» Empfehlung bestes Videoschnittprogamm für 4K Videoschnitt?
von rush - Mi 13:03
» Ursa Mini EF Einstellungen und Setup für Greenscreen
von rdcl - Mi 12:59
» motorola one action Smartphone -- filmt mit großem Weitwinkel, aber nicht vertikal
von Jominator - Mi 12:48
» Low Budget Rechner für Resolve 15 - 16
von fotojourney - Mi 12:04
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von 3Dvideos - Mi 11:50
» Benro RedDog R1 Electronic Gimbal für Kameras bis 1,8kg Neu, ungenutzt
von Peter Friesen - Mi 11:20
» Ich will auch so aussehen!!!!!!
von Frank B. - Mi 11:20
» Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
von rush - Mi 10:16
» Export von Stereo Projekt auf vier audio spuren
von Alf302 - Mi 10:07
» Nitecore NFZ100: Intelligenter Akku für Sony Alpha Kameras mit eigener App
von klusterdegenerierung - Mi 10:04
» Rambo: Last Blood - offizieller Teaser Trailer
von Funless - Mi 9:32
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt
von rush - Mi 9:06
» Motorisierter Kamera-Slider "DIY"
von migebonn - Mi 8:21
» Matrix4 kommt
von klusterdegenerierung - Mi 8:06
» Braucht Deutschland so ein Youtube Format?
von hellcow - Mi 1:41
» Kamera zum Filmen gesucht
von hellcow - Mi 1:34
» Wem der "4 Experten" sollte ich glauben?
von Henning Bischof - Mi 0:23
» Material ausliefern: (Wie) berechnet ihr den Aufwand?
von macwalle - Di 22:00
» Mount / Magic Arm für Field Monitor mit NP-F970 Akku
von rdcl - Di 21:11
» Hochzeitsfilm - Feedback erwünscht!
von Jan - Di 18:36
» Kinefinity MAVO LF - Der Large Format Preisbrecher?
von Kamerafreund - Di 18:32
» Welche Maus / Grafik & Videoschnitt / ergonomisch
von otmar - Di 17:50
» Lanparte VMS-01 Schulterpolster mit VCT-14 - Kamerasupport
von rush - Di 16:42
» Spionage/ Knopfkamera
von TheGadgetFilms - Di 15:44
» Prof. Kamera für Veranstaltungen/Events/Seminare gesucht
von DAF - Di 15:20
» Was schaust Du gerade?
von rush - Di 15:06
» Cartoni RED LOCK Stativ mit wechselbarer 75, 100 mm Aufnahme und 60 kg(!) Traglast // IBC 2019
von iasi - Di 14:37
» *BIETE* Voigtländer Nokton MFT 25mm f0,95
von ksingle - Di 14:31
» Nigerianische Teenager produzieren SF-Kurzfilm mit einfachsten Mitteln
von ChillClip - Di 14:28
» VHS auf MPG2, DVD-Recorder o. Capturecard?
von Scour - Di 14:11
» Ist die Zukunft der Filmproduktion virtuell?
von -paleface- - Di 13:36
 
neuester Artikel
 
Large Format Preisbrecher? Kinefinity MAVO LF

Eine RAW Kamera mit 6K Vollformat Sensor und hohen Frameraten unter 20.000 Euro ist auch im Jahre 2019 noch keine Selbstverständlichkeit. Von dieser Tatsache will die MAVO LF profitieren, die all dies ab ca. 16.000 Euro bietet. weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema 6K

Ziemlich überraschend hat Blackmagic eine neue Pocket Cinema Camera nachgeschoben, die auf dem Papier mit S35-Sensor und 6K-Auflösung auffällt. Wir haben schon erste Eindrücke mit dem neuen Modell sammeln können. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
WEVAL - SOMEDAY

Hier geht es richtig rund. Und vor und zurück, und vor allem schnell -- gerafftes Musikvideo mit teilweise sehr hohem Flimmerfaktor.