Die Suche ergab 3997 Treffer





von mash_gh4
So 31 Jan, 2021 02:23
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Weil man bei preiswerteren Monitoren wie den BenQs leider erst beim Ausprobieren feststellt, dass sie nur 50 und 60Hz unterstützen (und das nirgendwo dokumentiert ist, obwohl die Monitore mit von Dolby kalibriertem Rec709-Modus ausgeliefert werden). ich hab im letzten jahr im büro auch auf einem de...
von mash_gh4
So 31 Jan, 2021 02:08
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Das sollte nur jedem klar sein, der mit der Decklink-Lösung liebäugelt. Die funktioniert nur gut im Monitoren, die die benötigten Frameraten hardwareseitig unterstützen. Das ist doch eine komplett verquere Argumentation. ich finde die betreffenden anmerkungen vom cantsin keineswegs verquert, sonder...
von mash_gh4
So 31 Jan, 2021 00:09
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 79
Zugriffe: 6751

Re: Kann das jemand für mich testen?

@roki bitte versteh mich nicht falsch! ich will 8bit nicht beschönigen od. bandingprobleme völlig verleugnen. kurz: wennst die möglichkeit hast, mit etwas besserem zu arbeiten: nutz sie! ganz schlimm finde ich persönlich weiterhin software, die intern nur mit 8bit rechnet. in dem fall kann man wirkl...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 23:53
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 79
Zugriffe: 6751

Re: Kann das jemand für mich testen?

Das 4444 steht ja auch eher symbolisch in Bezug auf Raw, denn bei Raw gibt es ja keine Farbkomprimierung. ja -- ich versteh das durchaus... aber es kann eben trotzdem verwirrung stifften... Das 4444 kommt ja vom ProRes 4444 und ist dort die höchste Quali und gibt keine Bittiefe mehr an, deswege geh...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 23:33
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 79
Zugriffe: 6751

Re: Kann das jemand für mich testen?

16Bit Raw ist 4444 bevor hier noch mehr sachen bunt durcheinander geworfen werden: "Raw ist 4444" das stimmt leider in dieser weise nicht, weil zwar in einem raw-file tatsächlich keine farbunterabtatstung vorliegt, wie man es mit dieser 4:4:4 notation in anderen zusammenhängen andeutete, aber eine ...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 23:15
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 79
Zugriffe: 6751

Re: Kann das jemand für mich testen?

ich habe Banding in DR nur mit 8bit. Mehr muss ich da nicht verstehen, egal was ich mache, ob LUT oder nicht, wenn ich 8Bit grade, sehe ich immer wieder an manchen stellen im Video, Artefakte/komische flecken/Banding. nein -- man hat nur exakt 4x weniger abstufungen im ausgangsmaterial, aber im gru...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 22:59
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 79
Zugriffe: 6751

Re: Kann das jemand für mich testen?

Bei Bild rechts, sieht man genau soviel Banding, wie auf dem Bild links. Links etwas braun/orange/gelblicher, rechts rosa/rötlicher... derartiges banding hat meist sehr viel mit der YUV-codierung bei der übertragung und kompression zu tun, weil dadurch die konkreten abstufungen in den farben an gan...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 22:46
Forum: Rechtliches
Antworten: 19
Zugriffe: 10525

Re: WINDOWS 10 für 10 Euro?

Ist am Ende dasselbe Prinzip wie bei Android: Google stellt es den Smartphone-Herstellern kostenfrei zur Verfügung, knüpft dies aber an diverse Bedingungen (nicht deinstallierbarer PlayStore, vorinstallierte Apps etc.). Ja, unter Nadella hat Microsoft eine radikale Kehrtwende Richtung "Cloud"-Diens...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 22:12
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Cantsin, mal blöd gefragt, aber das 10 Bit Bild aus einer Intensity Pro sieht auf einem 8Bit Moni genauso aus wie aus einer Geforce, oder? das ist seltsamerweise einer der wenigen fälle, wo das bild im falle der nvidia-karte tatsächlich spürbar besser ausfallen "könnte" als mit der decklink-karte. ...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 22:01
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

naja -- "erzwingen" kann man viel, aber in vielen fällen ist es durchaus wünschenswert, wenn die lösungen den praktischen gegebenheiten möglichst gut gerecht werden und eben auch tatsächlich funktionieren bzw. nicht jene probleme zeigen, die cantsin beschrieben hat. ganz einfach ist das nicht -- ich...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 20:52
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 19369

Re: Sony Alpha 1 im Vergleich zu A9 II, A7R IV und A7S III - welche Kamera wofür?

@iasi nun -- beim fotografieren arbeite ich natürlich auch durchgängig nur mehr mit RAW, und möchte das keineswegs missen. das ändert aber überhaupt nichts daran, dass ich trotzdem weiterhin ganz genauso gewissenhaft belichte bzw. darüber nachdenke, was und wie man etwas aufnimmt. in der hinsicht is...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 20:18
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 79
Zugriffe: 6751

Re: Kann das jemand für mich testen?

siehst du irgendeine möglichkeit einige frames aus dem ursprünglichen ProResRaw als cDNG auszugeben bzw. umzuwandeln? Gibt's irgendeine Software, die das kann? Das wäre mir völlig neu... (und sehr willkommen als Alltagslösung.) ehrlich gestanden ist mir das im video-umfeld bisher praktisch auch nur...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 20:07
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 79
Zugriffe: 6751

Re: Kann das jemand für mich testen?

siehst du irgendeine möglichkeit einige frames aus dem ursprünglichen ProResRaw als cDNG auszugeben bzw. umzuwandeln? dass kann man dann nämlich schon bspw. im natron wirklich bis an die grenzen zrlegen und im detail analysieren bzw. mit anderem material vergelichen. derartiger detektivischer eifer ...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 19:51
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Die Decklink gibt an den externen Monitor genau die Framerate 'raus, die in Resolves Projekteinstellungen als "Playback Framerate" eingestellt ist - im Gegensatz zu einer klassischen PC-Grafikkarte, die natürlich unabhängig von den Videoprojekteinstellungen i.d.R. ein 60Hz-Signal an den Computermon...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 19:26
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

pillepalle hat geschrieben:
Sa 30 Jan, 2021 19:22
Mir reicht es schon, wenn das was ich sehe halbwegs stimmt :)
versteh ich gut! -- damit begnüge ich mich natürlich auch...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 19:13
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Der Monitor zeigt über das Monitormenu an, was für Signale er gerade in welcher Farbtiefe (Color Subsampling) über welchen Eingang empfängt und in welcher Frequenz. Teilweise sind das aber bei den Frequenzen recht krumme Werte (also z.B. keine 24Hz glatt). Da ist mir noch nicht klar ob das am Monit...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 18:53
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Viel Glück... Was mich am meisten an der Decklink-Lösung nervte, ist, dass die hardwaremäßig ausgebbare (und vom Monitor ebenfalls hardwaremäßig) unterstützte Framerate automatisch auch die Abspielframerate des aktuellen Schnittprojekts ist. Wenn man also z.B. eine 24p-Timeline hat und der an die D...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 18:43
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Wie so oft, kommt immer alles auf einmal :) Nicht nur das heute das Spektrometer angekommen war, auch die Decklink ist angekommen. Karte Treiber und Software installiert. Scheint soweit alles soweit zu funktionieren. das klingt ja super! wäre wirklich dein, wenn du uns ein bisserl was über deine au...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 16:38
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 19369

Re: Sony Alpha 1 im Vergleich zu A9 II, A7R IV und A7S III - welche Kamera wofür?

lieber iassi, du begehst du in meinen augen immer eine menge denkfehler, wenn du dich so stur alleine nur auf bittiefe oder vermeintlich notwendige senselanzahl für ein befriedigendes debayern versteifst. ein bisserl was davon ist vermutlich noch immer den irreführenden ausführungen von wowu zuzusch...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 13:57
Forum: Panasonic
Antworten: 42
Zugriffe: 7036

Re: Panasonic S5 + Speedbooster?

Daffytroll hat geschrieben:
Fr 29 Jan, 2021 16:39
Hmmm ich finde da den Zusammenhang mit Color-Banding nicht...? Vllt check ichs auch nur nicht. Aber anderes Thema! :)
wird meist eher als rolling shutter artifacts angesprochen...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 13:25
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 79
Zugriffe: 6751

Re: Kann das jemand für mich testen?

ich kann dir hier leider auch nicht helfen, da es auf meinen betriebsystem bisher leider auch noch keine möglichkeit gibt, prores zu öffenen. :( was mir aber aufgeffallen ist bzw. für deine überlegung rund um die gleichwertigkeit des materials eine nicht zu unterschätzende rolle spielt, ist die tats...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 13:07
Forum: Rechtliches
Antworten: 19
Zugriffe: 10525

Re: WINDOWS 10 für 10 Euro?

abgesehen davon, dass ich windows lizenzen ohnehin für relativ erschwinglich halte und es mir durchaus vertretbar erscheint, für die kommerzielle nutzung auch tatsächlich entsprechende lizenzkosten abzuliefern, oder sich eben konsequent um alternative lösungen zu bemüht, die dann eben mit anderen me...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 12:50
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 15
Zugriffe: 5838

Re: Octopus Camera - Eine Kamera aus Standard-Komponenten

Wenn die Komponenten verfügbar sind - was sie ja wohl sind - spricht doch nichts gegen einen Prototypen. Alles so zusammenzusetzen, dass es auch brauchbar miteinander arbeitet, wird die größte Hürde sein. leider wird das in kleinstserien zum selberbasteln immer derart teuer, dass es nicht wirklich ...
von mash_gh4
Sa 30 Jan, 2021 04:05
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Warum Du sinnloserweise 'Systemtreiber' oder 'Systemsteuerung' erwähnst, weiss ich nicht. weil wir gerade von systemtreibern reden: mich hat die ganze debatte wiedereinmal daran erinnert, mich umzuschauen, was aus dem ColorHug-Projekt -- diesem bereits erwähneten OpenSoft- und Hardware Farbkalibier...
von mash_gh4
Fr 29 Jan, 2021 14:24
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

In der Regel ? ja, normalerweise wird das heute zumindest in den meisten videoFX und color grading programmen genauso selbstverständlich genutzt bzw. unterstützt wie OpenFX-plugins. obwohl das ganze tatsächlich in geradezu vorbildlicher weise als open source projekt entwickelt wurde, war es von anf...
von mash_gh4
Fr 29 Jan, 2021 01:28
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

DCI-P3 ICC Profile gibts Hier http://color.support/iccprofiles.html das kann zwar evtl. nützlich sein, um in den umgebenden programmen und der systemkonfiguration mit diesem farbraum klarzukommen, aber in film- und videobearbungssoftware nutzt man in der regel OCIO statt ICC-basierende lösungen für...
von mash_gh4
Do 28 Jan, 2021 19:29
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

[ geh -- bitte verzapf nicht einen derart peinlichen quatsch! ... und du verstehst was ich meine! .. schau dich einfach um, bevor du hier derartigen unsinn vertrittst. Charmant wie immer. sorry -- aber in dem fall kann man wohl wirklich kaum mehr nur ganz höflich auf mögliche wissenslücken od. vers...
von mash_gh4
Do 28 Jan, 2021 19:17
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Ergibt sich ja aus dem oben gesagten. In einem Fall ist messtechnisch keine Hardware im Spiel, im anderen Fall schon. geh -- bitte verzapf nicht einen derart peinlichen quatsch! zu dem thema ist wirklich schon sehr sehr viel geschrieben worden... lies die ersten paar zeilen hier: http://www.christi...
von mash_gh4
Do 28 Jan, 2021 18:44
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Hardware Kalibrierung ist immer wenn du eine Bildschirm Sonde (Hardware) nimmst. ... das ist zumindest eine ausgesprochen originelle deutungsweise, die ich in dieser weise tatsächlich noch nie vernommen hab!:) kennst du zufälligerweise irgendeine ernstzunehmendere quelle, die den begriff ähnlich nu...
von mash_gh4
Do 28 Jan, 2021 17:16
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Unglaublich, welcher Aufwand hier betrieben werden kann. es ist für mich total o.k., wenn sich kollegen um diese dinge nicht weiter kümmern und dafür halt ihre aufmerksamkeit ganz anderen aspekten widmen... das passt schon! ärgerlicher finde ich es dagegen, wenn einfach unhaltbare dogmen und kritkl...
von mash_gh4
Do 28 Jan, 2021 16:11
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Du meinst umgekehrt, also 100cd/m² in abgedunkelten Räumen und 120cd/m² in helleren. REC709/BT1886 hat ja standartmäßig 100cd/m2, wogegen man bei sRGB normalerweise 120cd/m2 nutzt und auch nicht in dunklen Räumen sitzt. ob 100, 120 od. 150 ist fast vernachlässigbare, wenn du mit entsprechenden mess...
von mash_gh4
Do 28 Jan, 2021 16:08
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

@ mash_gh4 Eigentlich versteht man unter einer Software-Kalibrierung das die Werte eben in einem Profil auf dem Computer gespeichert werden, statt im Monitor selber. Im Falle von Resolve anscheinend in einer 3DLUT die auf dem Rechner gespeichert wird. nein -- eben leider nicht! -- weil eben die ein...
von mash_gh4
Do 28 Jan, 2021 15:39
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Das Kalibrierungsziel hat er vergessen einzugeben. Oder hab ich den Punkt übersehen ;) naja -- da gibt's ein paar punkte, die im detail ein deutlich sauberer gehandhabt werden sollten -- youtube halt! -- aber natürlich trotzdem ein deut in die richtige richtung! also -- ganz kurz * prinzipiell brau...
von mash_gh4
Do 28 Jan, 2021 15:15
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Der Link von dienstag_01 auf die Eizo Seite erklärt doch schon mal ganz gut wie Eizo damit umgeht (wenn auch nicht bis ins kleinste Detail). Klingt auch recht plausibel, dass man mit dem heimischen Colorimeter kaum genauer messen wird, als mit den Messgeräten die Eizo im Werk verwendet. ich fürchte...
von mash_gh4
Mi 27 Jan, 2021 21:11
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 420
Zugriffe: 31122

Re: Color Management in Resolve

Lauf dem Eizo-Artikel werden die Kalibrierungswerte auch als LUT gespeichert. wobei halt die betreffenden LUTs innerhalb von resolve in einer 32bi- pipeline und mit ziemlich vertraunserweckenden interpolierungstechniken verarbeitet werden dürften, und in den monitoren doch deutlich einfachere mitte...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von roki100 - Mi 21:46
» TBC von Electronic Design
von Herbie - Mi 21:09
» Wie unbedeutend...
von Bluboy - Mi 21:07
» Ich hoffe, Netflix versaut das nicht
von Benutzername - Mi 20:41
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher
von roki100 - Mi 20:31
» >Der LED Licht Thread<
von suchor - Mi 20:26
» Lagerung der Akkus, brandgefährlich?
von markusG - Mi 20:25
» Media Offline
von oove2 - Mi 20:08
» PL Mount Adapter / Umbau
von Leon_MSK - Mi 19:52
» DJI FPV: Neue FPV-Drohne mit OcuSync 3.0 ist bis zu 140 km/h schnell
von Jan - Mi 19:31
» Neu von AJA: T-TAP Pro fürs Monitoring per Thunderbolt und Desktop-Software v16
von slashCAM - Mi 19:30
» Aja kündigt T-Tap Pro an
von ruessel - Mi 18:22
» Sand für (billige) Sandsäcke
von roki100 - Mi 17:51
» Neue ARRI Kamera vorgestellt: AMIRA Live - für Broadcast Einsätze
von prime - Mi 17:51
» Studio: Greenscreen oder Beamer?
von Jott - Mi 17:47
» Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis
von Jott - Mi 17:42
» Schnitt- und Compositing-Trends 2030 - Videoanwendungen im nächsten Jahrzehnt
von cantsin - Mi 16:12
» Frame Sampling, Frame Überblendung oder Optischer Fluss
von Jott - Mi 16:08
» Mikrofon-Adapterring für Camcorder gesucht
von nicecam - Mi 14:42
» RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern
von rush - Mi 13:50
» Was schaust Du gerade?
von ruessel - Mi 13:05
» Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone
von Mediamind - Mi 12:24
» Netflix Damengambit: Einblicke in den guten Ton
von carstenkurz - Mi 12:19
» Sony a7sIII - PP Profile einen Namen geben?
von marty_mc - Mi 12:14
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Mi 10:32
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mi 9:06
» Livestream: Software für externe Redner
von mash_gh4 - Di 22:53
» Kinefinity zieht interne RAW-Aufnahme bei allen aktuellen Kameras zurück – RED Patent?
von iasi - Di 19:01
» DIJ teasert neue Drohne
von srone - Di 19:00
» Produktvideo "Kettenaufzüge"
von ksingle - Di 18:15
» FiLMiCs Cubiform soll Videoeffekte deutlich beschleunigen
von TheBubble - Di 16:06
» Die 50 besten Filme 2020 - von über 230 Filmkritikern gewählt
von 7River - Di 10:44
» Rosco DMG DASH: Komapktes mobiles 6-farbiges LED-Softlight
von slashCAM - Di 10:27
» Tonaufnahme Kinder
von Kuraz - Di 10:02
» Asynchron nach Export
von rdcl - Di 9:27
 
neuester Artikel
 
Schnitt- und Compositing-Trends 2030

Welche Entwicklungen darf man bei Schnitt- und Compositing-Anwendungen in den nächsten 10 Jahren erwarten? Ein paar Trends zeichnen sich jedenfalls schon deutlich ab... weiterlesen>>

Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...