Die Suche ergab 16436 Treffer





von Jott
Do 17 Okt, 2019 07:08
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 81
Zugriffe: 6591

Re: Smartphone für Gelegenheitsfilmer

Ja klar. Wurde so gegradet. Immer schön abstreiten, dass man mit heutigen Phones prima filmen kann. Geht an die Ehre, was? Das Netz ist voll von sehr schönen Smartphone-Videos. Sogar erstaunliche Side-by-Sides und Was-ist-Was-Ratespiele mit Smartphones und Cinecams finden sich. Die Cinecams „gewinne...
von Jott
Do 17 Okt, 2019 05:17
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 81
Zugriffe: 6591

Re: Smartphone für Gelegenheitsfilmer

Es geht um den Vergleich mit einem uralten Draufhalte-Consumer-Camcorder und um das Thema „immer dabei“ für private Gelegenheitsaufnahmen. Da ist der Hauptunterschied: Zoom. Dessen Fehlen wurde bisher aber nicht bemängelt oder thematisiert. Es bleibt dabei: was für Spielfilme reicht, reicht auch für...
von Jott
Mi 16 Okt, 2019 22:34
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 81
Zugriffe: 6591

Re: Smartphone für Gelegenheitsfilmer

Stell dein Samsung auf 60p und versuch‘s noch mal. Geht ja. Dem Fernseher ist egal, ob 50 oder 60p. Natürlich kann man mit Smartphones gute Videos machen. Erfolgreiche Spielfilme : Tangerine, Unsane ... beide mit aus 2019-Sicht uralten iPhones gedreht. Und ja, jeweils mit FilmicPro, auch wenn es Mas...
von Jott
Mi 16 Okt, 2019 18:18
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 81
Zugriffe: 6591

Re: Smartphone für Gelegenheitsfilmer

"grob und ruckelig beim bewegten filmen ( schwenken )"

Ist wohl eher der 25p-Schock.

Schau mal, ob du das Galaxy auf 50p stellen kannst, das wäre dann der vom Camcorder gewohnte Look (die gewohnte Framerate).
von Jott
Mi 16 Okt, 2019 17:51
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 81
Zugriffe: 6591

Re: Smartphone für Gelegenheitsfilmer

Wenn du verzweifelt bist, gib das Samsung zurück und nimm ein neueres iPhone zum Filmen. Dort ist gewährleistet, dass das Zusammenspiel mit FilmicPro funktioniert. Abgesehen davon kann es ja auch sein, dass du dein Galaxy irgendwie falsch eingestellt hast (da müssen Tipps von anderen kommen). Dass A...
von Jott
Mi 16 Okt, 2019 16:57
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 29
Zugriffe: 5113

Re: Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony

Na ja, wenn man von einer Fahrradhalterung oder vom Helm aus filmt, kommt es durchaus vor, dass man nachstabilisieren muss, wenn man nicht zuviel "Äktschn" darin sehen will. Dann wobbelt's, andere Kamera nehmen. Eine, die dafür gebaut ist, wie die neueren GoPros. Die CMOS-Problematik ist doch seit ...
von Jott
Mi 16 Okt, 2019 13:51
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 623
Zugriffe: 39050

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Die YouTuber werden fürstlich dafür bezahlt, die Kameras zu "testen".
von Jott
Mi 16 Okt, 2019 13:48
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 29
Zugriffe: 5113

Re: Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony

Wackelig aus der Hand drehen und das dann in der Post zu stabilisieren versuchen geht wirklich schlecht mit den Ax00-Kameras. Dafür rollt der Shutter zu arg. Der Workaround ist natürlich, nicht oder nur geplant rumzuwackeln (also ohne Wunsch zur Post-Stabilisierung). Dann kann man die Kameras plötzl...
von Jott
Mi 16 Okt, 2019 12:48
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 77
Zugriffe: 4523

Re: HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"

Nach Videokameras mit 24/25 fps wurde vor 15 Jahren laut gerufen, und der Wunsch wurde erfüllt. Endlich weg von Videolook, hin zu wertigem Cine-Look. Großartig! Heute dagegen wird jede Kamera gebasht, die genau das "nur" bietet: "Wie, nur Geruckel, kein 50/60 fps? So was kaufe ich nicht! Das kann ja...
von Jott
Mi 16 Okt, 2019 11:21
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 77
Zugriffe: 4523

Re: HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"

Sehe ich auch so. Aber die Generation Videogames ist da anders gepolt. An die denken die prominenten HFR-Promoter: Videospiel-Look ins Kino bringen, damit dieser Abspiel- und Einnahmeweg erhalten bleibt und die junge Generation auch im Kino das gewohnte Seherlebnis hat. Würde mich nicht wundern, wen...
von Jott
Mi 16 Okt, 2019 11:10
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 5
Zugriffe: 540

Re: FCP X - Fotos trotz FHD-Abmessung nach Import zu klein

@Jott Danke für die Infos. Meine Digitalfotos liegen im RAW-Format vor, hab mir ein Lightroom Presetfür den Export angelegt: Lange Seite: 1920 px Auflösung: 72 dpi (obwohl das bei Digitalfotos vollkommen irrelevant ist) Qualität: 80 Da die Fotos von 3:2 angelegt sind, richte ich die Fotos vertikal ...
von Jott
Mi 16 Okt, 2019 10:38
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 5
Zugriffe: 540

Re: FCP X - Fotos trotz FHD-Abmessung nach Import zu klein

Keine Ahnung. Haben die Fotos wirklich 1920x1080? Klingt ja eher so, als wäre nur die Höhe 1080. Was auf jeden Fall überflüssig und sogar kontraproduktiv ist: die Fotos vorher auf 1920x1080 oder was auch immer zu bringen. Im Original haben die ja sicher eine viel höhere Auflösung. Du verbaust dir mi...
von Jott
So 13 Okt, 2019 20:31
Forum: Gemischt
Antworten: 36
Zugriffe: 1814

Re: Was war Eure erste Digicam?

DCR-PC7. 1996 der kleinste Digital-Camcorder (DV) der Welt als B-Cam, nur eine Handvoll. Mitten in Zeiten, als alle mit 10kg-Betacams rumliefen. Sensationelles Gerät damals für Aufnahmen, die bisher wegen der Größe üblicher Kameras nicht möglich waren. Vom Impact her vielleicht vergleichbar mit der ...
von Jott
So 13 Okt, 2019 20:11
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 4956

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

Korrekt.

Zum Scheitern verurteilte Projekte (kein Geld, völlig kompetenzfreie Auftraggeber) abzulehnen, ist ein ganz wichtiger Baustein im Eigenmarketing.
von Jott
So 13 Okt, 2019 20:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 17
Zugriffe: 1698

Re: Nvidia zeigt Echtzeit Greenscreen Keyer ohne Greenscreen sowie Facetracker

Altes Märchen. Wenn die Ausleuchtung stimmt, geht das mit einer gescheiten Kamera wie zum Beispiel der FS5 perfekt. Und wenn die Software was taugt. Es leuchtet halt kaum jemand richtig aus. Ist das aber der Fall, dann ist der 8Bit-Key insbesondere bei Aufnahme in 4K/UHD und Schnitt in HD-Timeline (...
von Jott
So 13 Okt, 2019 17:07
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 4956

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

Niemand macht Preise kaputt. Einer versucht sein Glück im untersten Level mit Hang zur Selbstausbeutung, der andere setzt auf Qualität, einen guten Ruf und reelle Bezahlung. Der Kunde entscheidet. Eigentlich bekommt doch jeder mit seiner Methode die Kunden, die er will? Das beißt sich doch kaum. Das...
von Jott
So 13 Okt, 2019 16:54
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 4956

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

„Finde auch das jott da ganz schön fett aufträgt, so heiß wird nun doch nicht alles gegessen. ;-)„

Da bist du auf dem Holzweg. Unverantwortlicher Kommentar, sorry.
von Jott
So 13 Okt, 2019 14:42
Forum: News-Kommentare
Antworten: 17
Zugriffe: 1698

Re: Nvidia zeigt Echtzeit Greenscreen Keyer ohne Greenscreen sowie Facetracker

roki100 hat geschrieben:
So 13 Okt, 2019 10:33
also auf jeden Fall viel viel besser als Greenscreen + 8 Bit Kamera.
Der Bullenkot des Tages! :-)
von Jott
So 13 Okt, 2019 14:36
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 4956

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

Der Steuerberater sieht ja, wenn du nur Rechnungen an einen einzigen Kunden schreibst.

Einen Steuerberater auswählen ist wie einen „Kleinproduzenten“ auswählen: wehe, man entscheidet sich für billige Dilettanten.

Seltsam, was?
von Jott
So 13 Okt, 2019 11:20
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 4956

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

Wenn der Steuerberater eine Vollpfeife ist, ja.
von Jott
So 13 Okt, 2019 11:10
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 4956

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

Deswegen nie von nur einem Kunden abhängig machen. Ist in Deutschland übrigens auch gar nicht legal. Als Freelancer mit nur einem Kunden liegt Scheinselbständigkeit vor, das knallt bei einer Prüfung mal richtig. Ich bin zweimal geprüft worden (Künstlerkrankenkasse), nix passiert. Das hat nichts mit...
von Jott
So 13 Okt, 2019 08:42
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 4956

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

Deswegen nie von nur einem Kunden abhängig machen. Ist in Deutschland übrigens auch gar nicht legal. Als Freelancer mit nur einem Kunden liegt Scheinselbständigkeit vor, das knallt bei einer Prüfung mal richtig.
von Jott
So 13 Okt, 2019 01:35
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 4956

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

“So ein dummes Zeug habe ich schon lange nicht mehr gehört! Größere Produktioner und auch Agenturen haben einen extra Akqusitör der den ganzen Tag nix anderes macht als Kunden kontaktieren“ Genau. Und der genervte Kunde schaltet auf Durchzug, weil jeden Tag zehn von der Sorte anrufen und alle den gl...
von Jott
Sa 12 Okt, 2019 17:31
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 4956

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

Was ist ein „Kleinprozent“? Gejammert wird seit Jahrzehnten, nichts Neues. Eines oben stimmt auch schon immer: Ausschreibungen, Massenanfragen und Dumpingportale suchen den Billigsten. Interessant allenfalls für Einsteiger ohne Fixkosten. Ruft aber jemand an, wird der Kompetenteste gesucht. Oder noc...
von Jott
Fr 11 Okt, 2019 13:18
Forum: News-Kommentare
Antworten: 16
Zugriffe: 3736

Re: Apple Updates: Final Cut Pro X 10.4.7. und macOS 10.15 Catalina: iPad als Kontrollmonitor, mehr Speed uvm. …

Trotz gibt es überall Aufschreie, weil der Saurier fcp Studio und andere uralte oder vom Hersteller ungepflegte Software nicht mehr gehen. 64Bit und so. Unter welchem Stein muss man leben, dass man all die Vorwarnungen und Ankündigungen der letzten Jahre nicht mitbekommen hat? Die Welt kann schon se...
von Jott
Fr 11 Okt, 2019 09:22
Forum: Sony
Antworten: 28
Zugriffe: 3020

Re: Sony FS5 App zum Sichten der Clips

“ich hatte bei Gravis angerufen und wegen Installation FCPX gefragt... der Gesprächspartner meinte, das ginge nicht.“ Wie gesagt, geht wirklich nicht durch Dritte. Wozu auch? „Installieren“ wie früher gibt es ja nicht mehr, im App Store ist es immer nur ein Klick auf „kaufen“, der Rest passiert auto...
von Jott
Fr 11 Okt, 2019 09:15
Forum: News-Kommentare
Antworten: 109
Zugriffe: 10885

Re: Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar

Das PAL Sendegebiet scheint kein attraktiver Markt zu sein. Sonst hätte man statt 24p ja mindestens 25p versuchen können anzubieten.. Sendegebiet? Das will eine Cine -Kamera sein! :-) Aber keine Sorge, irgendwann kriegt auch bei denen noch jemand raus, dass es nicht nur Kino gibt und dass 2/3 der M...
von Jott
Do 10 Okt, 2019 21:38
Forum: Sony
Antworten: 28
Zugriffe: 3020

Re: Sony FS5 App zum Sichten der Clips

Nichts Falsches zu lesen. Auch nicht vom Gravis-Mann, denn für fcp x musst du selber einen Klick machen, unter deiner Apple ID. Kann der von Gravis ja nicht. Zum Problem: stimmen die Settings von Material und Projekt überein (Bildformat, Frame Rate)? Das wäre der gängigste Fehler. Wirfst du einen Cl...
von Jott
Do 10 Okt, 2019 16:39
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 2
Zugriffe: 402

Re: Premiere Titelfunktion zickt rum

Interlaced lässt grüßen. Prüf deine Einstellungen.
von Jott
Do 10 Okt, 2019 13:45
Forum: News-Kommentare
Antworten: 6
Zugriffe: 1327

Re: Nikon stellt hochlichtstarkes NIKKOR Z 58mm 1:0,95 S Noct für 8.999,- Euro und neue Objektiv-Roadmap vor

Es gibt auch Leute, die mit Fotoapparaten fotografieren!
von Jott
Mi 09 Okt, 2019 20:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 3042

Re: Tutorial Clip: DOP Roger Deakins spricht über seine Ansprüche an sein Kamerabild und die ARRI Alexa Mini LF

Ausleuchten? Draufhalten mit ner Pocket und fix it in the post. Dem alten Sack mal zeigen, wie das heute läuft! :-)
von Jott
Mi 09 Okt, 2019 19:32
Forum: Sony
Antworten: 20
Zugriffe: 5098

Re: Vidoe8 vs. Hi8

Am Rande: FireWire-Import und Gerätesteuerung wird auf Macs auch heute noch direkt unterstützt (via Thunderbolt-Adapter und fcp x/iMovie). Wissen viele nicht. Der genannte Digital 8-Camcorder ist so oder so der Königsweg zum Einlesen von Video 8/Hi 8. Spart elegant das ganze sonst anfallende Generve...
von Jott
Mi 09 Okt, 2019 11:03
Forum: Off-Topic
Antworten: 18
Zugriffe: 1871

Re: Mein erstes One-Take Musikvideo

Wenn mit der Linse echtes Side-by-Side-entsteht, dann können das 3D-Fernseher interpretieren, aber die sind ja inzwischen schon wieder ausgestorben. Auf YouTube hochladen müsste auch gehen, dort dann auf 3D Anaglyph stellen und mit einer blau/roten Kopfwehbrille gucken. Wenn man so eine Linse für we...
von Jott
Mi 09 Okt, 2019 08:59
Forum: Off-Topic
Antworten: 18
Zugriffe: 1871

Re: Mein erstes One-Take Musikvideo

Bezeichnung in Google eintippen et voilà. Side by side (zwei horizontal gestauchte Bilder nebeneinander).

Wie wär's mit einem abgetrennten 3D-Thread? Der arme One-Take-Filmer.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Video 8 Sony Handycam auf Mac funktioniert nur halb
von Schubidu3 - Do 17:05
» Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post
von stiffla123 - Do 16:37
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von rainermann - Do 16:22
» Probleme beim Verschieben von Clips
von kasar - Do 15:57
» DaVinci Studio 16: Rendern im Stapelbetrieb
von AndySeeon - Do 15:34
» The Color of Film
von domain - Do 15:08
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von cantsin - Do 15:07
» PCIe 4.0-SSDs - Gleiche Technik unter diversen Namen
von rush - Do 15:00
» Apple: Neues MacBook Pro 16“ - höhere Auflösung, neue Tastatur, mehr GPU-Power ...
von sjk - Do 14:29
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von Darth Schneider - Do 13:18
» 5.1 Audiogeräte in Premiere
von -paleface- - Do 13:08
» REDs Compressed RAW Patent bleibt gültig - Wie geht es jetzt weiter?
von cantsin - Do 12:59
» DJI wieder was Neues
von klusterdegenerierung - Do 12:20
» Barstow, California heute Abend um 22,25Uhr auf 3SAT
von mathias1010 - Do 12:06
» Zombies am Set: James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film
von Jalue - Do 10:44
» Suche Sony Vollformat Objektiv für hauptsächlich Immobilienvideos
von Dhira - Do 10:07
» AtomOS 9.2 Switching 2.0 Update für Sumo 19 erleichtert Multicam-Produktionen
von slashCAM - Do 9:21
» Die visuell besten Musikvideos
von klusterdegenerierung - Do 8:33
» 2 * Studiomonitore / Boxen Prodipe Pro 5
von arcon30 - Do 8:24
» A6400 Lautstärke der Tonaufzeichnung bei Video
von vobe49 - Do 8:03
» Erste Schritte mit der Pocket 4k - sinnvolle Settings/Workarounds etc
von roki100 - Do 7:58
» Grass Valley wird verkauft: Was passiert mit Edius?
von Fizbi - Mi 23:11
» Popschutz für Ansteckmikrofon
von rush - Mi 17:36
» Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen
von rush - Mi 17:25
» Dringend: Final Cut Pro X Pixelfehler!!!!
von Axel - Mi 14:36
» Blackmagic DaVinci Resolve Micro Panel
von rvaneeden - Mi 13:56
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von andieymi - Mi 13:28
» Looking Glass 8K: Das erste holographische 8K Display
von teichomad - Mi 13:00
» ascribe.ai: Automatische Transkription in Premiere Pro per AI
von R S K - Mi 12:47
» Neue Firmware-Updates für Panasonic LUMIX S1(R) und GH5(S) / G9
von TheGadgetFilms - Mi 11:41
» ZACUTO Zamerican V3 small Magic Arm (15,24cm / 6 inch)
von wkonrad - Mi 11:23
» 4 * Sony NP-FW50 Akkus (2*Original, 2*Fremdhersteller)
von wkonrad - Mi 11:20
» Filmausschnitte in eigener Produktion verwenden
von dienstag_01 - Mi 9:11
» Reparatur Externes Display FS5..
von Oli Krause - Mi 0:43
» Sony a6400 + Zubehör
von hellcow - Di 23:43
 
neuester Artikel
 
Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD

Die Sigma fp wird von vielen Filmern mit Spannung erwartet. RAW-Aufzeichnung mit einem FullFrame Sensor unter 2.000 Euro gab es ja bis jetzt noch nicht. Doch kann Sigma auch die hoch gesteckten Erwartungen erfüllen? weiterlesen>>

James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film

Schlechte Nachrichten für Schauspieler: die Toten spielen ab jetzt wieder mit - und zwar nicht irgendwelche, sondern die Stars. So soll der legendäre James Dean, 1955 im Alter von nur 24 Jahren gestorben, im Film "Finding Jack" eine der Hauptrollen spielen -- doch was heißt hier "spielen"? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).