Die Suche ergab 635 Treffer





von DeeZiD
Mi 13 Mär, 2019 20:25
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 2690
Zugriffe: 130824

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

roki100 hat geschrieben:
Mi 13 Mär, 2019 20:23
iasi hat geschrieben:
Mi 13 Mär, 2019 19:35
ProRes?
und BRAW
Was soll ich da sehen?
wie es mit Noise aussieht bei unterschiedliche ISOs.
Zumal beide das absolut gleiche Denoising und Filtering einsetzen
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 21:05
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 243
Zugriffe: 26643

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Falls es vor lauter AFD-Burkas noch jemanden interessiert, ich hab nen Artikel mit einigen Tests geschrieben: https://frankglencairn.wordpress.com/2019/03/07/no-more-cdng-on-blackmagic-cameras-and-why-it-doesnt-mater-at-all/ BRAW looks a bit denoised Das handelst du aber schon etwas knapp ab. Immer...
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 18:42
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 243
Zugriffe: 26643

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Hast du das Beispielbild überhaupt angesehen? x264 ist mit der Textur NULL klar gekommen, außer Matsch und Blockartefakten ist nix übrig geblieben weder von CDNG lossless, noch von BRAW. noise00090000.jpg Bei out of focus-Motiven oder nichtvorhandensein kann auch nichts entfernt werden. Man sieht n...
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 18:17
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 243
Zugriffe: 26643

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Das mag ja alles sein, aber welchen Teil von "etwaige Unterschiede sind im laufenden Clip bei 100% und normalem Betrachtungsabstand UNSICHTBAR" hast du eigentlich nicht verstanden. Zumal das Delivery 10 x soviel an Bildinformation und Textur aus dem Fenster wirft. X265 und selbst X264 kommen mit so...
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 18:14
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 30
Zugriffe: 3241

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15.3 Update

Mit ACES oder RCM kann man seit Version 15.2.3 leider nicht mehr vernuenftig arbeiten. Bilder mit Alpha-Kanal, Texte usw sehen furchtbar verpixelt, zu hell usw. aus. Problem wurde leider nachwievor nicht geloest, obwohl einige davon im offiziellen Forum mit Beispielen berichtet haben. Bin aktuell im...
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 18:01
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 243
Zugriffe: 26643

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Ja, aber nicht so stark wie bei ProRes. Und wie ich schon geschrieben habe, siehst du diese feinen Details im laufenden Clip,bei 100% nicht, und selbst wenn du es sehen könntest, spätestens nach dem rausrechenen in einen Delivery Codec, gehen alle etwaigen Unterschiede aus dem Fenster - sieht man j...
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 17:42
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 243
Zugriffe: 26643

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Falls es vor lauter AFD-Burkas noch jemanden interessiert, ich hab nen Artikel mit einigen Tests geschrieben: https://frankglencairn.wordpress.com/2019/03/07/no-more-cdng-on-blackmagic-cameras-and-why-it-doesnt-mater-at-all/ Im letzten Beispiel hat das spatial filtering wieder mal alle feinen Detai...
von DeeZiD
Mi 06 Mär, 2019 23:29
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 243
Zugriffe: 26643

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

damit man mit höchster Qualität filmen kann und nicht im zugeschmierten ProRes oder Braw. Realsatire. Wohlmoeglich. Habe mir folgende Beispielclips runtergeladen und in Resolve bearbeitet. https://www.youtube.com/watch?v=sM9kQjpL-_w In Resolve sieht das CDNG-Material fantastisch aus, waehrend BRAW ...
von DeeZiD
Mi 06 Mär, 2019 16:02
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 243
Zugriffe: 26643

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Ich denke nicht dass BRAW eine Verschlechterung darstellt. Weniger Datenrate bei gleicher Bildinformation (gegenüber Pro Res). Zumal man bei Sachen wie Weissabgleich oder HSL-Korrekturen in BRAW normalerweise mehr Spielraum haben sollte. Gegenüber Cdng hat man höhere Datenraten bei weniger Details....
von DeeZiD
Mi 06 Mär, 2019 02:15
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 243
Zugriffe: 26643

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Tja, mit Firmware 6.2 ist die P4K ihrer Konkurrenz nicht mehr wirklich ueberlegen.
Da zeigt sogar meine GH5 mehr Textur als BRAW (bzw. was auch immer da vor der Kompression in der Kamera schon rumgeschmiert wird) es zulaesst.

Immerhin laesst sich problemlos Firmware 6.1 wiederherstellen.
von DeeZiD
Mo 25 Feb, 2019 00:38
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 28
Zugriffe: 3989

Re: Hilfe: Gradingproblem - irgend etwas fehlt :-(

Der Trailer sieht auch schon ganz gut aus. Das Beispielbild geht mir aber persoenlich in die falsche Richtung, auch wirken die abgedunkelten Stellen zu gewollt. Es sollte zudem mehr Trennung zwischen Subjekt und Umgebung entstehen. Ausserdem wuerde ich hellere Stellen stark komprimieren. Das Beispie...
von DeeZiD
So 17 Feb, 2019 17:29
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 140
Zugriffe: 9813

Re: Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme

Wie auch immer das funktioniert, es ist auf jeden Fall eine tolle Funktion und es wäre schade wenn das bei BRAW nicht integriert wird.... Ist aber noch in der Entwicklungsphase, wer weiß was noch kommen wird. Es ist integriert. Arbeite gerade an einem Ursa Mini Pro-Projekt und nutze es in fast jede...
von DeeZiD
So 10 Feb, 2019 20:18
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 4979

Re: Canon XF705 1

Das Problem ist, dass die Kamera selbst wo der Fokus liegt praktisch keinerei feine Details abbildet sondern bloss uebelste Nachschaerfungshalos und Matsche. Da sah selbst die GH4 im HD-Modus besser aus. Ich schätze, man muss erst die Bildparameter für Schärfe & Rauschunterdrückung selbst besser se...
von DeeZiD
Sa 09 Feb, 2019 12:44
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 4979

Re: Canon XF705 1

Sieht eher wie hochskaliertes 1080p wenn nicht gar 720p aus. Das Problem ist eher, dass die Schärfeebenen teilweise ungeschickt gewählt sind. Bei 0:27 iegt sie irgendwo auf dem Wasser und weder Vorder- noch Hintergrund sind scharf. Bei anderen Shots ist die Schärfe dann wieder gut (hab sie in 4K Ei...
von DeeZiD
Sa 09 Feb, 2019 00:49
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 4979

Re: Canon XF705 1

Knut55 hat geschrieben:
Fr 08 Feb, 2019 15:58
wenn ich mir das hier anschaue
ist die Bildqualität mehr als bescheiden.
Sieht eher wie hochskaliertes 1080p wenn nicht gar 720p aus.
von DeeZiD
Fr 08 Feb, 2019 20:04
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 2403

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Fuer 95 Minuten Film dauert das ganze gut 10 Stunden auf meinem Rechner mit einem Intel 8700K und 32GB RAM. ich denke, du solltest auf eine nVidia umsteigen. Ab der 10er habe ich Renderzeiten von unter RT angesagt bekommen... Kann sowohl in Resolve als auch in Handbrake NVENC (1080 Ti) auswaehlen. ...
von DeeZiD
Fr 08 Feb, 2019 18:09
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 2403

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Wenn ich als DNXHR HQX rausgehe und mithilfe von Handbrake per X265 10 Bit H265-Videodateien erstelle, sehen diese bei gleicher Dateigroesse um Welten besser aus. ich mache jetzt allererste Versuche mit Handbrake per X265 10 Bit H265, (Ausgangsbasis uncompressed aus Resolve), schon die noch lange n...
von DeeZiD
Fr 08 Feb, 2019 15:08
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 2403

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Also wenn NVENC hier das einzige Argument pro NVIDIA ist, kann ich mir deren Karten sparen. Zumindest bei meiner 1080 Ti ist dieser unbrauchbar schlecht, man sieht jeden Interframe und Graining sowie low contrast-Texturen werden gnadenlos weggebuegelt. Wenn ich als DNXHR HQX rausgehe und mithilfe vo...
von DeeZiD
Mi 06 Feb, 2019 20:19
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 2403

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Falls die Vega VII von der Performance sich zwischen der RTX2080 und 2080 Ti aber mit 16GB Vram fuer nur 699 Euro einordnen sollte, sehe ich das Problem nicht? Dir ist aber schon klar, dass Nvidia nicht von AMD kommt? Wie schon dargestellt (Mi 06 Feb, 2019 13:58 ) spielen nicht alle Baureihen von A...
von DeeZiD
Mi 06 Feb, 2019 19:22
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 2403

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Finger weg von AMD Grafikkarten, wenn du mit Resolve arbeiten willst. Wieso? https://www.pugetsystems.com/labs/articles/DaVinci-Resolve-15-NVIDIA-GeForce-RTX-2080-2080-Ti-Performance-1238/ Falls die Vega VII von der Performance sich zwischen der RTX2080 und 2080 Ti aber mit 16GB Vram fuer nur 699 E...
von DeeZiD
Sa 02 Feb, 2019 03:55
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 42
Zugriffe: 3285

Re: Resolve 15 - instabil (auf meinem System)

Die betagte GPU sollte eigentlich mit dem Erscheinen der neuen Radeon VII im Februar ersetzt werden. Die 16Gb HBM2 Speicher dieser GPU sollten Resolve ja auch zu gute kommen. Keine gute Idee. Davinci bindet zum Decodieren nur Nvidia und die Intel-GPUs ein. Kaufst Du eine AMD-Karte, hast Du keinerle...
von DeeZiD
Fr 01 Feb, 2019 20:45
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 71
Zugriffe: 11861

Re: Panasonic S1 Hands-On: Top 5-Achsen I.S., 5.76 MP Sucher, Ergonomie uvm. - 10 Bit Video als Option

Rick SSon hat geschrieben:
Fr 01 Feb, 2019 19:37
Ähm, die GH5, oder BMPCC4k landet mit dem x64 speedbooster bei fast crop 1.2
Zumal die Pocket 4K 60P gar in 12 bit RAW macht - frei von jeglichen Processing-Artefakten. ;)
von DeeZiD
Mi 30 Jan, 2019 18:23
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2395

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15.2.3 Update bringt mehrere Perfomance Verbesserungen

Wo findet man denn was zur LUT für die GUI? Im Prinzip mußt du erst deinen Monitor mit einer Probe Hardwarekalibrieren, dann von der Kalibrierungssoftware ne LUT erzeugen lassen, und in den LUT Ordner von Resolve werfen - die kannst du dann ganz normal im Einstellungsmenü von Resolve auswählen. Bei...
von DeeZiD
Do 24 Jan, 2019 01:32
Forum: News-Kommentare
Antworten: 19
Zugriffe: 2361

Re: Panasonic AG-CX350 Camcorder: 4K 10 Bit 60p in H.265 inkl. NDI/HX u. RTMP Streaming

Zwei Dinge sind da absolut wichtig: Ein Weitwinkel-Zoom, das bei ca. 24mm (KBeq) beginnt - und eine wirklich variable Frame-Rate zwischen 1 und 50 B/sec. bei fester System-Frequenz. Vielleicht wacht jetzt auch die Konkurrenz auf! Bei Sony hat seit seit 2014 eigentlich nichts substanzielles mehr bew...
von DeeZiD
Sa 19 Jan, 2019 23:30
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 11
Zugriffe: 913

Re: PC-Neubau Intel 8700k? AMD2700x Threadripper 1920? Premiere CC 2019

Ich würde mir eher über die RTX 2060 Gedanken machen. Warum? Zu wenig VRAM? Ueberteuert und zu wenig VRAM. Genau ;) VRAM wird immer wichtiger gerade bei Videoschnittprogrammen, die die GPU auch vernuenftig einsetzen koennen (wie Resolve). Habe hier selbst mit meiner 1080Ti (11GB VRAM) teilweise sta...
von DeeZiD
Sa 19 Jan, 2019 22:58
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 11
Zugriffe: 913

Re: PC-Neubau Intel 8700k? AMD2700x Threadripper 1920? Premiere CC 2019

Ich würde beim Neukauf - Stand heute - auf den quicksync-fahigen i9-9900k gehen. Liegt aber auch daran daß ich mit edius unterwegs bin und meine Erfahrungen mit AMD eher so durchwachsen waren/sind. Entweder war die Leistung verglichen zu Intel Systemen nicht befriedigend - oder die thermischen Prob...
von DeeZiD
So 06 Jan, 2019 17:53
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 7
Zugriffe: 914

Re: GH 5 Aufnahme nur schwarzes Bild mit VLC Player

MPV ist absolut empfehlenswert. Spielt hier gar 12 Bit DNXHR in 4K DCI fluessig.
von DeeZiD
Fr 21 Dez, 2018 23:38
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 2
Zugriffe: 404

Re: Ronin S - Ruckliges Videomaterial

Hast du den Gimbal auch eingeschaltet?


Nein ernsthaft. So sieht mein Material aus wenn der Gimbal ausbalanciert aber aus ist. lol
Wuerde ich zurueckschicken.
von DeeZiD
Fr 16 Nov, 2018 19:43
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 92
Zugriffe: 11220

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K: Die neuen Features, und welches Zubehör für welchen Dreh?

Haben die Laowas echt nur 5 Blendenlamellen? Wie bei den uralt Hasselblad Optiken... die hatten allerdings einen Zentralverschluß. Ist schon eine andere Ästhetik, muss man mal schauen wie das aussieht wenn man die mit moderneren Optiken mit runderen Unschärfekreisen kombiniert. VG Bei den Voigtland...
von DeeZiD
Fr 26 Okt, 2018 23:50
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 2690
Zugriffe: 130824

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Wir hatten doch hier mal im Forum jemanden, der mit 'ner GH4 (mit internen 8bit-Codec), zwei Billig-LED-Panels und einem Gimbal einen kinoreifen Kurzfilm gedreht hat, in dem es - wenn ich mich richtig erinnere - um Menschen aus der schwarzafrikanischen Diaspora ging. Der hatte damals mit minimalen ...
von DeeZiD
Fr 26 Okt, 2018 15:34
Forum: Sony A7s I/II/III - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 21
Zugriffe: 3606

Re: Sony A7 III rauscht unverhältnismäßig

Richtig ! Nur eben nicht low light in Slog 😜👌🏻😂🙈 ALLE (gesungen) Nie wieder Slog schaaaalalalala Nie wieder E-ees-Slog schaaaLalalalala Schliesse mich da einfach mal an. S-Log2 oder gar 3 sind auf den Alphas ne Katastrophe, Banding, Macro-Blocking, Rauschen und generell wenig Tiefe bei Hauttoenen u...
von DeeZiD
Do 25 Okt, 2018 16:22
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 2690
Zugriffe: 130824

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Man kann vor allem bestätigen, dass, auch wenn es das gibt, man es nie benutzt. Capito ;) Da kann ich dir leider nicht zustimmen. Ich habe damit paar Aufnahmen gerettet und dabei gemerkt, wie wichtig Highlight Recovery ist. :) Selbst ganz hellen Wolken, wurden die Details wiederhergestellt, ohne da...
von DeeZiD
Do 25 Okt, 2018 16:20
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 2690
Zugriffe: 130824

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

GoPro hatte das Problem bei der Hero 6 letztes Jahr auch mithilfe eines Firmware-Updates in den Griff bekommen. Dafür kommt bei der H7 aktuell mit WB Presets bei Protune/Flat nur noch Holland bei raus... ups, OT, wegduck... GoPro waere nicht GoPro waeren da nicht staendig irgendwelche Probleme. Bei...
von DeeZiD
Do 25 Okt, 2018 16:10
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 2690
Zugriffe: 130824

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

dienstag_01 hat geschrieben:
Do 25 Okt, 2018 16:07
Was issn jetzt wieder das Red-Clipping-Problem?!
Hier hackts doch oder ;)
http://www.bmcuser.com/showthread.php?2 ... d-clipping
von DeeZiD
Do 25 Okt, 2018 16:09
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 2690
Zugriffe: 130824

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Wichtiger waere aber noch das Red-Clipping-Problem zu loesen. Meiner Meinung gibt es das nicht. Das sehen nur Leute, die den Rotkanal extrem überbelichten. (Man mag ja über eine vorher geposteten Framegrabs geteilter Meinung sein, aber sie zeigen ziemlich deutlich, dass das Problem nicht besteht.) ...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone
von TomStg - Di 17:08
» Kinefinity zieht interne RAW-Aufnahme bei allen aktuellen Kameras zurück – RED Patent?
von R S K - Di 17:06
» DJI FPV: Neue FPV-Drohne mit OcuSync 3.0 ist bis zu 140 km/h schnell
von slashCAM - Di 16:45
» Produktvideo "Kettenaufzüge"
von Jott - Di 16:26
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Di 16:07
» FiLMiCs Cubiform soll Videoeffekte deutlich beschleunigen
von TheBubble - Di 16:06
» Livestream: Software für externe Redner
von TheBubble - Di 16:02
» Sand für (billige) Sandsäcke
von carstenkurz - Di 15:57
» DIJ teasert neue Drohne
von pillepalle - Di 15:27
» Wie unbedeutend...
von Darth Schneider - Di 14:36
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Di 13:07
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher
von roki100 - Di 11:24
» Die 50 besten Filme 2020 - von über 230 Filmkritikern gewählt
von 7River - Di 10:44
» Rosco DMG DASH: Komapktes mobiles 6-farbiges LED-Softlight
von slashCAM - Di 10:27
» Tonaufnahme Kinder
von Kuraz - Di 10:02
» Asynchron nach Export
von rdcl - Di 9:27
» Sony Fs7 Mk I sowie Zubehör
von Nepumuk - Di 8:07
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Di 7:12
» GTX 1070: nach 10 Minuten kein Bild mehr in Premiere
von mash_gh4 - Di 0:32
» Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis
von marty_mc - Mo 21:49
» Litepanels Lykos+: kompaktes lichtstarkes Bi-Color Mini LED Panel
von slashCAM - Mo 20:15
» SIGMA 28-70mm F2.8 DG DN | Contemporary - Leichtes und günstiges Vollformat-Zoom für E- und L-Mount
von Funless - Mo 19:57
» ton asynchron bei facebook live videos
von tunichgut - Mo 17:53
» Canon EOS M 50 MKII - Unglaublich aber wahr
von ruessel - Mo 17:24
» False Color genormt?
von lensoperator - Mo 17:23
» Sennheiser MKE 600 vs. Rode NTG-3
von Darth Schneider - Mo 15:16
» Rückwärts animieren
von buster007 - Mo 15:16
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Mo 14:29
» Murmurations; Ornitographies project
von jogol - Mo 14:01
» Videoformat ändern beim Streaming 25/50 zu 30/60
von mash_gh4 - Mo 12:06
» Livestream: Studiogäste und Schalte - Knopf im Ohr?
von Franz86 - Mo 11:04
» Sony A1: Überhitzung bei der 8K Videoaufnahme und 4K 120 fps - erste Tests ...
von rush - Mo 10:23
» Handgriff Sony FS5 funktioniert nicht
von Blitzer234 - Mo 7:09
» Arri Alexa Plus (Tausch: Red epic, Blackmagic ursa, canon c300ii, fs7ii etc.)
von ArriUser - So 22:06
» Flim - die KI Suchmaschine für Filmstandbilder aus großen Kinofilmen
von iasi - So 21:38
 
neuester Artikel
 
Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

Sony FX3 - Rolling Shutter und Debayering

Die Nähe der Sony FX3 zur Alpha 7SIII ist ja kein Geheimnis. Dennoch wollten wir natürlich wissen, ob sich an der Bildqualität gegenüber der Consumer-Schwester Unterschiede entdecken lassen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...