Die Suche ergab 3147 Treffer





von DV_Chris
So 09 Feb, 2020 01:26
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 1434

Re: Nach Grass Valley-Verkauf: mehr Software, mehr Cloud, mehr Abo -- Edius soll käuflich bleiben

Ein paar Anmerkungen: 1. Grass Valley war bereits vor Belden im Besitz einer Private Equity Firma, nämlich Francisco Partners. 2. MMM ist nicht nur deutscher Distributor. Das Vertriebsgebiet umfasst EMEA und Nordamerika. 3. Aktuelle Käufer von Edius 9 erhalten die Version 10 kostenlos. Die Produkten...
von DV_Chris
Mo 27 Jan, 2020 15:43
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 638

Re: DAS (vs. NAS) - Gehäuse-Empfehlung

Thunderbolt 3 braucht man bei Verbünden größer 6 HDD, weil die Transferraten dann über der magischen Grenze von 1000MB/sec liegen. ARECA bietet deswegen auch ein 6-fach Gehäuse nur mit USB-C an.
von DV_Chris
So 26 Jan, 2020 01:04
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 638

Re: DAS (vs. NAS) - Gehäuse-Empfehlung

Ich verkaufe seit vielen Jahren als high performance DAS ausschließlich ARECA.

https://www.areca.com.tw/products/thund ... 50T3U.html
von DV_Chris
Mi 08 Jan, 2020 18:23
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 11
Zugriffe: 848

Re: DAS / NAS für 4K Multicam-Edit - hoher Datendurchsatz nur via SSD?

Die Arecas sind echte Hardware Raids (können auch mit einer BBU ergänzt werden) und haben 2GB lokales Ram. Nachdem bei Raids in Blöcken geschrieben wird, erhöht sich die Transferrate mit der Zahl der Platten.
von DV_Chris
Mi 08 Jan, 2020 17:48
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 11
Zugriffe: 848

Re: DAS / NAS für 4K Multicam-Edit - hoher Datendurchsatz nur via SSD?

Hier hast Du aktuelle Performance Daten von Areca:

https://www.areca.us/support/download/5 ... rmance.pdf

Dort kannst Du ablesen, dass Du bei einer genügend hohen Anzahl an Platten auch mit HDD Datenraten jenseits von 2000MB/sec erreichst.
von DV_Chris
Di 07 Jan, 2020 22:50
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 11
Zugriffe: 848

Re: DAS / NAS für 4K Multicam-Edit - hoher Datendurchsatz nur via SSD?

Wenn hochperformante DAS Lösungen zum besten Preis/Leistungsverhältnis dann Areca: https://www.areca.com.tw/products/thunderbolt_8050T3U.html Seit kurzem sind die neuen Varianten lieferbar, die sowohl mit TB3 als auch USB-C laufen. Viele meiner Kunden sind DIT und verwenden Areca direkt am Set. Und ...
von DV_Chris
Di 24 Dez, 2019 15:31
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 24 Dez, 2019 13:52
R S K hat geschrieben:
Di 24 Dez, 2019 12:41
.. Du transcodierst ja alles erst in 4K oder HD wenn du es darin schneiden willst,..
Transcodieren hab ich nicht nötig, ich arbeite mit Resolve :D
Als Edius Anwender musste ich das Wort auch erst mal googlen ;-)
von DV_Chris
Mo 23 Dez, 2019 12:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Jott, nachdem Afterburner FPGA ist, ist ein breites Nutzungsspektrum möglich. Die Frage ob es von Apple ein SDK geben wird und wie die Handhabung dann in der Praxis aussieht. Müsste dann ja quasi ein "RED Core" geflasht werden usw.
von DV_Chris
So 22 Dez, 2019 23:29
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Der einzige, der den Mac am Tisch hat - eventuell vor dem Monitor - ist wohl der RSK ;-)
von DV_Chris
Fr 20 Dez, 2019 21:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 1710

Re: Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA

@Frank: schriftliches Tourette...made my day ;-)
von DV_Chris
Fr 20 Dez, 2019 09:21
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 1710

Re: Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA

@Jott: warst Du es nicht immer, der Mantra artig hier wiederholt hat, dass sogar ein 2012er Macbook mehrere 4K Ströme abspielen kann...dank ProRes? Also warum sollte eine 2019er Hardware da teure Zusatzkarten brauchen bei 8K?
von DV_Chris
Fr 20 Dez, 2019 08:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 1710

Re: Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA

Apple und deren User werden nicht müde darauf hinzuweisen, wie perfekt ProRes in das Ökosystem integriert ist. Das ist auch verständlich, wenn alles aus gleichem Haus kommt. Die Afterburner Karte wirkt auf mich nun so, als ob man mit der bestehenden Hardware nicht weiterkommt. Also die Festlegung au...
von DV_Chris
Do 19 Dez, 2019 13:13
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 1579

Re: Maxon und Red Giant fusionieren

Cinema4D erschien zuerst für den AMIGA.

Genre kann ich auf Anfrage noch Fotos meiner Box der Version 1 reinstellen.
von DV_Chris
Sa 14 Dez, 2019 15:27
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Hat ja dieses Mal recht lange gedauert bis RSK den Thread mit seiner Art verpestet hat.
von DV_Chris
Fr 13 Dez, 2019 12:10
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Bestimmte Video Hardware von AJA und BMD, sowie hochperformante Raid Controller (SAS) haben in der Regel PCIExpress 8x.
von DV_Chris
Fr 13 Dez, 2019 11:21
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

markusG hat geschrieben:
Fr 13 Dez, 2019 11:17
ffm hat geschrieben:
Fr 13 Dez, 2019 09:12
- der einzige softwareseitige Grund für die Nutzung eines Mac ist FCP
+ Logic
Logic ist im Profibereich eine Nischenveranstaltung.
von DV_Chris
Fr 13 Dez, 2019 11:00
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

... PCI-E ist das offensichtliche. ... Dank Thunderbolt kann man doch jedwede PCIe-Karte an jedem Mac betreiben. Die sind bei mir in einem 19"-Rack im Extension-Chassis verbaut und somit gut aufgeräumt. Kann man bei Bedarf auch mit einem MacBook oder sonstigem mit einem Kabel schnell verbinden. Nur...
von DV_Chris
Do 12 Dez, 2019 21:12
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Wie schon mehrfach erwähnt: die Afterburner Sache ist wirklich hochinteressant. Kaum vorstellbar, dass Apple FPGA Hardware "nur" als ProRes (Raw) Beschleuniger positionieren wird. Man kann wirklich gespannt sein, ob es dazu ein SDK geben wird und wie dann in der Praxis zwischen verschiedenen Task ge...
von DV_Chris
Mi 11 Dez, 2019 20:42
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

480 Euro für vier Rollen. Da kann man als KMU nur den Hut ziehen. Und es zeigt, dass Werbung wirklich wirkt.
von DV_Chris
Di 10 Dez, 2019 15:45
Forum: News-Kommentare
Antworten: 37
Zugriffe: 2659

Re: Apple Mac Pro im Anflug: Ab 10. Dezember bestellbar - Lieferdatum noch ungewiss

Wirklich spannend ist die Afterburner Karte. FPGA bietet sehr viele Möglichkeiten, sofern es ein SDK dafür gibt. Apple wird wohl auch daran gelegen sein, hier mehr als eine ProRes (Raw) Beschleuniger Karte im Angebot zu haben.
von DV_Chris
Sa 07 Dez, 2019 00:35
Forum: News-Kommentare
Antworten: 83
Zugriffe: 6877

Re: Nvidia stoppt CUDA-Support für macOS

von DV_Chris
Mi 27 Nov, 2019 23:38
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 2
Zugriffe: 403

Re: suche: Intercom (-Erfahrung)

Eartec, hier der Link zum deutschen Vertrieb:

https://www.proaudio-technik.de/Eartec.html
von DV_Chris
Di 26 Nov, 2019 20:29
Forum: RED EPIC / Scarlet-X / Dragon / Raven
Antworten: 100
Zugriffe: 9359

Re: REDs Compressed RAW Patent bleibt gültig - Wie geht es jetzt weiter?

Apple hat PRR entwickelt und Atomos hat es als erstes Unternehmen implementiert. Für andere Hersteller wird die Implementierung nun wohl teurer, weil Apple sich die Zahlungen an RED so wieder zurückholt. Normale kaufmännische Logik. Nach 20 Monaten ist noch nicht viel bei PRR passiert, weshalb man g...
von DV_Chris
Sa 23 Nov, 2019 19:18
Forum: Filmemachen
Antworten: 8
Zugriffe: 674

Re: Welches Gerät für Funkstrecke HDMI

Alleine die Wärmeentwicklung bei den Bolt ist mitunter ein Problem. Die Dwarf haben einen Lüfter drin, der jedoch auch abschaltbar ist.
von DV_Chris
Sa 23 Nov, 2019 19:05
Forum: Filmemachen
Antworten: 8
Zugriffe: 674

Re: Welches Gerät für Funkstrecke HDMI

rush hat geschrieben:
Sa 23 Nov, 2019 19:00
Die Bolts findest Du auch an allen gängigen Sets draußen... Macht man sicherlich auch nicht viel falsch.


Wenn ich an alle meine Gespräche während der diesjährigen Camerimage denke hat sich die Begeisterung mit Teradek in engen Grenzen gehalten.
von DV_Chris
Sa 23 Nov, 2019 18:48
Forum: Filmemachen
Antworten: 8
Zugriffe: 674

Re: Welches Gerät für Funkstrecke HDMI

Wer stabilen Videofunk sucht wird früher oder später hier landen:

https://www.dwarfconnection.com/

Großartiger Support inklusive.
von DV_Chris
Mi 13 Nov, 2019 16:38
Forum: News-Kommentare
Antworten: 25
Zugriffe: 3630

Re: Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen

In der Mobilansicht am Smartphone sehe ich kein Datum.
Screenshot_20191113-163852.jpg
von DV_Chris
Mi 13 Nov, 2019 15:06
Forum: News-Kommentare
Antworten: 25
Zugriffe: 3630

Re: Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen

Ohne Datumsangabe ist der Anpatzversuch halt nur so mittellustig, Peter. Aber wenigstens hat der Martin seinen Spass.
von DV_Chris
Mi 13 Nov, 2019 10:02
Forum: News-Kommentare
Antworten: 25
Zugriffe: 3630

Re: Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen

Bluetooth 5.0, aber weder Thunderbolt noch Raid5. Das unterstreicht dann wohl den professionellen Anspruch der Plattform...
von DV_Chris
Di 12 Nov, 2019 14:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 53
Zugriffe: 5303

Re: Grass Valley wird verkauft: Was passiert mit Edius?

Eigentümerwechsel sind nichts Ungewöhnliches. Edius wird, ursprünglich von Canopus entwickelt, nun nach Thomson, Francisco Brothers und Belden einen weiteren Eigentümer bekommen. Nur zwei Anmerkungen: 1. MMM in München ist nicht einfach nur ein Händler sondern Distributor für EMEA und Nordamerika. H...
von DV_Chris
Sa 09 Nov, 2019 23:58
Forum: Gemischt
Antworten: 25
Zugriffe: 5576

Re: Die visuell besten Musikvideos

Und hier ein aktuelles Beispiel:

von DV_Chris
Sa 09 Nov, 2019 23:54
Forum: Gemischt
Antworten: 25
Zugriffe: 5576

Re: Die visuell besten Musikvideos

Anton Corbijn ist immer eine Bank:

von DV_Chris
Sa 09 Nov, 2019 23:49
Forum: Gemischt
Antworten: 25
Zugriffe: 5576

Re: Die visuell besten Musikvideos

Aus der Anfangszeit der Musikvideos:

von DV_Chris
Do 24 Okt, 2019 14:02
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 15
Zugriffe: 5150

Re: Canon EOS C500 Mark II: Modulare Vollformat-Kamera mit 6K RAW und Dual Pixel AF - Teil 1: Hauttöne, Autofokus

Es wird auch EF Lock als Mount Option geben.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welche bitrate bei 4k
von gaulo23 - Mi 6:48
» Verwendet ihr S E O?
von dustdancer - Mi 6:37
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von Darth Schneider - Mi 6:19
» Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?
von Frank Glencairn - Mi 2:17
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von Frank Glencairn - Mi 2:10
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von klusterdegenerierung - Di 22:43
» Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang
von rush - Di 22:25
» Frage zu HLG
von joney - Di 22:00
» Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K
von Bladerunner1962 - Di 19:30
» Tonaussetzer
von srone - Di 19:19
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000 und 200 Hz
von Borke - Di 17:44
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von domain - Di 17:11
» [4k, 60 fps] A Trip Through New York City in 1911
von Jott - Di 16:31
» Neues Sony Flaggschiff Xperia 1 Mark II mit 5G und größerem Sensor
von MarcusG - Di 14:43
» ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis
von rob - Di 13:59
» UHD TV
von Sammy D - Di 13:39
» Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones
von Auf Achse - Di 11:44
» Welche Framerate
von TheBubble - Di 9:48
» openshot-2-5-release
von motiongroup - Di 9:27
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Darth Schneider - Di 7:42
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von acrossthewire - Di 1:20
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:30
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:04
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Mo 19:30
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von vobe49 - Mo 18:54
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von Bluboy - Mo 17:14
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - Mo 16:47
» Tascam DR-05 V2, wie neu + Windschutz, 2,5 Jahre Garantie
von Precinct13 - Mo 16:15
» Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?
von mash_gh4 - Mo 15:03
» Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale: Filme und Veranstaltungen
von CameraRick - Mo 14:10
» Lightroom JPEG verpixelt
von Mayk - Mo 10:37
» Meine Tochter sieht das auch so
von klusterdegenerierung - Mo 8:47
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
 
neuester Artikel
 
ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis

Die Nikon Z6 stellt die erste und bislang einzige Vollformat DSLM dar, die in der Lage ist, ProRes RAW im Verbund mit dem Atomos Ninja V aufzuzeichnen. Wir wollten wissen, wie sich die Aufnahme- und die Postproduktionspraxis mit ProRes Raw darstellt und ob sich überzeugende Hauttöne aus dem ProRes Raw Material herausholen lassen. Als Vergleich haben wir auch in Nikon-N-Log aufgenommen - mit Teils überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020. Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.