Die Suche ergab 1114 Treffer





von rudi
Do 11 Apr, 2019 12:41
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 22
Zugriffe: 1490

Re: RAW WARS - Wachsende ProRes RAW Unterstützung, aber noch kein Durchbruch // NAB 2019

Ob Sony wirklich was an Red zahlen, nachdem sie ja immer und überall darauf bestehen, dass X-OCN kein komprimiertes RAW ist? Von solchen Mutmaßungen halte ich nichts. Sony nennt X-OCN nicht raw, weil sie es ‚original camera negative‘ nennen und sie es von ihrem uncompressed raw abgrenzen wollen. Mi...
von rudi
Do 11 Apr, 2019 10:28
Forum: News-Kommentare
Antworten: 6
Zugriffe: 727

Re: Messe-Video: NAB-Kracher - Z-Cam E2-Z6 - Mini S35 Sensorkamera mit Compressed Raw, ProRes uvm. // NAB 2019

TomWI hat geschrieben:
Do 11 Apr, 2019 09:59
slashCAM hat geschrieben:
Do 11 Apr, 2019 08:51
Mit ihrem winzigen Formfaktor von ca. 9 cm³...
Räusper... Ihr meint sicher 9 x 9 x 9 cm oder 729 cm³...
So ist es,
ist korrigiert, Danke für den Hinweis.
von rudi
Mi 10 Apr, 2019 20:33
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 22
Zugriffe: 1490

Re: RAW WARS - Wachsende ProRes RAW Unterstützung, aber noch kein Durchbruch // NAB 2019

Irgendwie will ich das Patent dahinter nicht verstehen. Entweder ist ein Signal RAW, oder es ist irgendwie danach komprimiert und dann ist es nicht mehr RAW. Nur Lossless Kompression (als sowas wie Zip) verdient als einziges den Namen komprimiertes RAW. Und darauf hat RED kein Patent. Deren Patent ...
von rudi
Mi 10 Apr, 2019 20:02
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 22
Zugriffe: 1490

Re: RAW WARS - Wachsende ProRes RAW Unterstützung, aber noch kein Durchbruch // NAB 2019

Irgendwie will ich das Patent dahinter nicht verstehen. Entweder ist ein Signal RAW, oder es ist irgendwie danach komprimiert und dann ist es nicht mehr RAW. Nur Lossless Kompression (als sowas wie Zip) verdient als einziges den Namen komprimiertes RAW. Und darauf hat RED kein Patent. Deren Patent d...
von rudi
Fr 05 Apr, 2019 22:16
Forum: News-Kommentare
Antworten: 4
Zugriffe: 454

Re: Autodesk kündigt Flame 2020 an - mit vielen neuen KI-Funktionen // NAB 2019

Jott hat geschrieben:
Fr 05 Apr, 2019 21:14
„die mittels Machine Learning klassische Composting-Aufgaben deutlich erleichtern.“

Biotonne 4.0.?
Eher nützliche KI der Autokorrektur, die unseren Run-Time Vertipper Gag seit Jahren mittlerweile als korrekt einordnet.
von rudi
Fr 05 Apr, 2019 18:24
Forum: Off-Topic
Antworten: 49
Zugriffe: 1517

Re: Neues aus der Klapsmühle - YT doch kein Rundfunk, oder?

Naja, wenn ich als Youtuber oder Filmemacher etwas hochlade, bin ich mein eigener Verlag/Produzent. Dann gehts mir mit dieser Regelung doch besser, oder nicht? Wenn so läuft, fair genug. Kleine Anekdote dazu von der VG Wort. Es war zeitweise recht schwer bis unmöglich, ohne Verlag(santeil) eine Zäh...
von rudi
Fr 05 Apr, 2019 18:03
Forum: Off-Topic
Antworten: 49
Zugriffe: 1517

Re: Neues aus der Klapsmühle - YT doch kein Rundfunk, oder?

Der scharze Peter liegt IMHO bei Youtube, auf deren Konto wohl auch die Erfindung des "Uploadfilterarguments" geht, welches m.W. nach nirgends im Gesetz enthalten ist. Klar, dass Youtube nichts rausrücken will und nun die User instrumentalisiert. Ganz ehrlich, ich persönlich empfinde die ganze YouT...
von rudi
Fr 05 Apr, 2019 17:34
Forum: Off-Topic
Antworten: 49
Zugriffe: 1517

Re: Neues aus der Klapsmühle - YT doch kein Rundfunk, oder?

@ Rudi: Von mir falsch ausgedrückt, sorry. Richtig: Es besteht keine rechtliche Möglichkeit, dies zu erzwingen . Es besteht nur die Möglichkeit zu freiwilligen Verhandlungen, was hier ja offensichtlich erfolgt ist. Die Möglichkeit für Zählpixel oder Abrechnungsmodalitäten hätte bei Youtube auch bes...
von rudi
Fr 05 Apr, 2019 17:27
Forum: Off-Topic
Antworten: 49
Zugriffe: 1517

Re: Neues aus der Klapsmühle - YT doch kein Rundfunk, oder?

Übrigens: Die Verwaltungskosten bei der genannten Verwertungsgesellschaft liegen bei 2%. 98% der Einnahmen werden an die Mitglieder (Urheber) ausgeschüttet. Und hierzu noch eine persönliche Frage, an Leute die die GEMA wirklich kennen: Ich bin im Thema nicht mehr drin, aber stimmt es, dass der Schl...
von rudi
Fr 05 Apr, 2019 17:19
Forum: Off-Topic
Antworten: 49
Zugriffe: 1517

Re: Neues aus der Klapsmühle - YT doch kein Rundfunk, oder?

PS: Der von Frank Glencairn verlinkte Artikel ist gelinde gesagt Schwachsinn. Dazu habe ich eben mal mit der VG-Bild-Kunst telefoniert. Es besteht schlicht keine gesetzliche Möglichkeit, Inkasso für Urheber bei Onlinemedien zu machen. $54 Urhebergesetz. Die VG Bild-Kunst wäre die erste, welche die ...
von rudi
Mo 18 Mär, 2019 10:31
Forum: Filmemachen
Antworten: 86
Zugriffe: 3367

Re: Verschwende ich ggf. Jahre und Möglichkeiten?

Es gibt nur zwei Antworten: Wag es, oder fahr eine sichere Nummer. Allerdings wird dir das Forum die Entscheidung nicht abnehmen, auch wenn du noch 10 mal fragst. Ich würde es einfach wagen, solange deine Verpflichtungen im Leben noch auf dich selbst beschränkt sind, also keine Familie etc. Ich würd...
von rudi
Fr 15 Mär, 2019 10:12
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 64
Zugriffe: 3707

Re: Wie sinnvoll ist eine gebrauchte URSA 2019?

*** Ins Offtopic Verschoben*** Dazu noch eine Anmerkung von mir: Wir haben hier Zugriff auf eine relativ alte URSA MIni 4,6K der ersten Generation und die zeigt kein auffälliges Streifenverhalten. Aber so eine Einzelbeobachtung hat keinerlei Aussagekraft. Ich habe die Beiträge deswegen verschoben, ...
von rudi
Fr 15 Mär, 2019 09:44
Forum: Off-Topic
Antworten: 33
Zugriffe: 406

Blackmagic und die Religion

...
von rudi
Do 07 Mär, 2019 13:39
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 34
Zugriffe: 1921

Re: Black Magic 4K Fragen Allgemein

Jott hat geschrieben:
Do 07 Mär, 2019 06:51
Ein Bekannter von mir fragt sich, wieso dein Bekannter nicht einfach das Manual liest?
Made my day...:)
von rudi
Do 07 Mär, 2019 13:38
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 34
Zugriffe: 1921

Re: Black Magic 4K Fragen Allgemein

Selomanol hat geschrieben:
Mi 06 Mär, 2019 23:28
Ich verstehe den Punkt nicht

Wieso gibt es einmal eine Möglichkeit 25 FPS einzugeben und daneben nochmal FPS

Und wieso hat man die Möglichkeit zwischen 2 und jeden 10 Frame einzufangen?
damit du schnell zwischen SlowMotion und deiner Standard-Framerate umschalten kannst.
von rudi
Di 05 Mär, 2019 18:06
Forum: Gemischt
Antworten: 413
Zugriffe: 12480

Re: Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"

@Frank: Es gibt ja auf Youtube jetzt schon den Algorithmus, der Musik erkennt. Ich habe vor kurzem eine Doku hochgeladen und da wurden direkt 4 Tracks erkannt. Dann wird man darauf hingewiesen und hat verschiedene Möglichkeiten, z.B. Entmonetarisieren, Löschen, oder angeben dass man die Rechte besi...
von rudi
Mi 20 Feb, 2019 12:01
Forum: News-Kommentare
Antworten: 4
Zugriffe: 734

Re: Sechs neue Canon EOS RF-Objektive für 2019 angekündigt

Alex T hat geschrieben:
Fr 15 Feb, 2019 08:38
Kleiner Fehler:
Es bietet eine bemerkenswerte Anfangsbrennweite und dürfte für professionelle Porträtaufnahmen eine gute Wahl werden.
Ich nehme an hier wird die Anfangsblende gemeint sein...
Ja, ist korrigiert. Danke für den Hinweis.
von rudi
Do 14 Feb, 2019 12:25
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 9
Zugriffe: 991

Re: Vortrag zu Sensor, Farbe, Colormanagement, und Color Workflow

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 05 Feb, 2019 13:52
Gut gemachter Vortrag zu Sensor, Farbe, Colormanagement, und Color Workflow
Das ist inhaltlich sooo fantastisch gut. Danke Frank, für den Hinweis
von rudi
Do 14 Feb, 2019 12:22
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2042

Re: FUJI X-T30 kann F-log und 10 Bit 4:2:2 über HDMI

Frank B. hat geschrieben:
Do 14 Feb, 2019 11:56
Wisst ihr schon ob sie mit Pixelbinning oder Lineskipping arbeitet?
Wissen wir nicht, aber ein Werbevideo spricht explizit von 6K-4K Downsampling. Also voller Sensor Readout sehr wahrscheinlich...
von rudi
Di 12 Feb, 2019 14:45
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 5
Zugriffe: 2117

Re: Canon XF705 - Teil 2: Sensor-Bildqualität und Bewertung

Der neue Codec sollte jedoch noch weitaus mehr Reserven für Details haben, als diese Optik-Sensor Kombination liefert. Wie ist denn dieser Satz gemeint? Welchem Codec fehlen denn Reserven für Details? Ihr meint einfach nur die hier verwendete Bitrate oder? Gemeint ist, dass hier offensichtlich nich...
von rudi
Fr 18 Jan, 2019 13:01
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2506
Zugriffe: 86300

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ist ja nicht so das BMD keine Zeit hatte die Dinger zusammenzuschrauben. Die Frage ist ja, ob die zu wenig schrauben oder die Nachfrage einfach viel zu groß ist. Schau mal auf ebay. Da gibt es immer wieder paar, und die gehen gerade für 1900 Euro als Neuware über den Tisch. Ist ja schon fast so wie...
von rudi
Fr 18 Jan, 2019 12:56
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 34
Zugriffe: 907

Re: Pseudo-Information in 8bit-Rec709-Superwhites?!?

Ich bin mir fast hundertprozentig sicher, dass diese "Werte" bei der Umrechnung von YCrCb nach RGB entstehen.
Y dürfte in diesem Beispiel nie über 235 gehen. Stell doch mal deine Waveform-Darstellung nur auf Y. Da sollte dann eine glatte Linie sein und sonst nichts.
von rudi
Di 15 Jan, 2019 21:10
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 35
Zugriffe: 4389

Re: Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus

Rudi ich schätze deine Beiträge sehr, aber was Comp angeht kratzt du vom Wissenstand leider an der Oberfläche. Ehrlich gesagt, habe ich sogar schon auf deine "Watschn" gewartet ;) Dein Vorwurf stand ja schon öfter mal im Raum. Aber besser als garnichts bringen, ist es hoffenltich allemal. Tatsächli...
von rudi
Di 15 Jan, 2019 21:06
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 35
Zugriffe: 4389

Re: Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus

Hallo Darf ich fragen woher die Infos betreffs Fusion kommen? Es gibt in allen existierenden Fusionforen soweit ich das sehe keine aktuell neuen Infos zum sterben lassen der Standalone Version. Auch der thread mit der Petition ist recht alt. Auf diversen Messen hat sich Blackmagic gegenüber Usern v...
von rudi
Mi 09 Jan, 2019 12:42
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 1416

Re: 8K-MFT-Kamera Überraschung von Sharp zur NAB - mit Hilfe von RED?

Noch keiner Nachtrag: Sharp wurde 2016 von Foxconn übernommen. Diese Kamera ist also quasi von Foxconn, da Sharp wohl seitdem eine Art Hausmarke darstellt. Das könnte ja spannend werden...
von rudi
Do 29 Nov, 2018 14:06
Forum: Canon EOS 5D Mark ... - 6/7D - R
Antworten: 15
Zugriffe: 3221

Re: Canon EOS R im 4K Video Test: 10 Bit LOG, Dual Pixel AF, Hauttöne. Bedienung, inkl. Nikon Z6 Vergleich

Ich frage mich immer, wie zwei bekannte Magazine etwas komplett anderes über eine Kamera sagen können. Im Test bei VAD wird die Canon als die schärfere Kamera dargestellt (im Vergleich zur Nikon Z7), also ganz anders als hier bei Slashcam. Dort wird auch von intern 10 Bit geredet bei der Canon. 10 ...
von rudi
Do 22 Nov, 2018 09:23
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 19
Zugriffe: 1413

Re: Guter Smartphone-Gimbal?

2 Stunden? Muss ein krasser Handyvertrag sein. Niederlande. Unbegrenzter 4G+ -Datentarif 25 Euro/Monat. (Jedesmal, wenn ich über die Grenze fahre, komme ich mir vor, wie in einer zehn-Jahre-Zeitreise in die Vergangenheit. Und zwar hinsichtlich jeglicher Infrastruktur, gerade auch Gebäude und Städte...
von rudi
Mi 14 Nov, 2018 10:43
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 11
Zugriffe: 2064

Re: Farbkorrektur, Color Management und der Vorteil des linearen Arbeitsfarbraums

Jein: Wir wollten einen Grundlagen Artikel dazu schreiben, aber haben verwirrenderweise eine Abbildung von Resolve mitreingenommen. Du hast insofern vollkommen recht: In Resolve zweigt die Viewer LUT nicht von der Timeline sondern vom Output ab, was ebenso sinnvoll sein kann. Das erklärt auch die a...
von rudi
Di 13 Nov, 2018 21:36
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 11
Zugriffe: 2064

Re: Farbkorrektur, Color Management und der Vorteil des linearen Arbeitsfarbraums

Hmm, vielleicht nicht einfach genug formuliert. Gemeint ist: Wenn die Timeline linear ist, dann muss ich sie noch zur Vorschau am Monitor an die Gammakaurve des Monitors anpassen. Diese Transformation geht jedoch nicht in den Output ein, sondern wird nur speziell zu Vorschauzwecken vom Signal "abge...
von rudi
Di 13 Nov, 2018 13:39
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 11
Zugriffe: 2064

Re: Farbkorrektur, Color Management und der Vorteil des linearen Arbeitsfarbraums

Das praktische Problem dürfte sein, dass fast alle Konversions-LUTs (z.B. für Log-Profile) direkt nach Rec709 konvertieren, nicht in einen linearen Farbraum. Definitv. Wobei mir absolut nicht klar ist, warum das die Hersteller so machen. Weil sie einfach davon ausgehen dass 99 Prozent aller Timelin...
von rudi
Di 13 Nov, 2018 11:27
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 11
Zugriffe: 2064

Re: Farbkorrektur, Color Management und der Vorteil des linearen Arbeitsfarbraums

Die dritte Komponente in diesem Spiel ist das Vorschau-Profil. Um während der Arbeit im Arbeitsfarbraum die Ergebnisse korrekt beurteilen zu können, muss die TimelineTimeline im Glossar erklärt für die korrekte Darstellung am Monitor ebenfalls angepasst werden. Stellt der Monitor beispielsweise Far...
von rudi
Mo 12 Nov, 2018 09:50
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1067

Re: Large Frame Loop Aufnahmen mit Panasonic EVA1 simuliert

Ihr habt das Prinzip nicht verstanden. Er bewegt den Sensor hinter dem Grossformat-Objektiv während dieses unbewegt bleibt. So simuliert er einen ARRI 65 Sensor der auch aus drei aneinender gesetzten ALEV Sensoren besteht. Einfach eine Panorama Aufnahme zu machen wäre einfach nur eine Panorama Aufn...
von rudi
Mo 12 Nov, 2018 09:49
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1067

Re: Large Frame Loop Aufnahmen mit Panasonic EVA1 simuliert

Was ist eine Large Format Ästhetik? Also bitte berichtigt mich, aber wenn ich ein Large Format äquivalent mitsamt Konvertierung der Brennweite und Blende auf Vollformat umrechne, habe ich doch das selbe Sichtfeld, Tiefenschärfe und Tiefenkompression. Jetzt mal abgesehn vom Auflösungsvorteil. Ich de...
von rudi
Do 08 Nov, 2018 10:03
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 34
Zugriffe: 1413

Re: Sprecherstimme weiblich klingen lassen

dienstag_01 hat geschrieben:
Mi 07 Nov, 2018 11:50
Man kann natürlich auch Lachgas einatmen und selber sprechen.
Auch wenn Lachgas besser knallt, Helium ist hier der "Pitcher";)
von rudi
Mi 07 Nov, 2018 09:56
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 34
Zugriffe: 1413

Re: Sprecherstimme weiblich klingen lassen

Und noch ein Nachtrag: Vielleicht doch einfach zur synthetischen Stimme greifen, die sind mittlerweile extrem gut und für viele Fälle sicherlich ausreichend für den Kunden: Hier mal vom letzten Monat ein paar aktuelle Sachen: https://google.github.io/tacotron/publications/gmvae_controllable_tts/inde...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von speven stielberg - Fr 15:57
» Camcorder 4k mit Hlg
von NinaN86 - Fr 15:55
» Adobe Audition CS 6
von Herbie - Fr 15:34
» Reisestativ mit 75mm Kalotte
von Jörg - Fr 15:29
» Andycine mini Monitorhalter
von ksingle - Fr 15:24
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von Udo13 - Fr 14:56
» Zacuto Axis Mini neuwertig
von martin8425 - Fr 14:06
» Zacuto VCT Universal Baseplate + Arri Rosette + Stativplatte
von martin8425 - Fr 14:06
» DJI Mavic 2 Firmware 1.00.0400 ist erschienen
von carstenkurz - Fr 13:29
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Darth Schneider - Fr 13:10
» Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg
von Framerate25 - Fr 12:27
» Aussetzer bei Intensity Shuttle Thunderbolt...
von matze22 - Fr 11:47
» MY RØDE REEL 2019 Kurzfilmwettbewerb mit mehr als 1 Million Dollar an Preisen
von slashCAM - Fr 10:48
» Reflecta Super 8 scanner
von ruessel - Fr 10:14
» Sechs kurze Colorgrading Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene
von Framerate25 - Fr 9:54
» Sharks of Southern Africa Expedition
von Auf Achse - Fr 8:44
» REDCINE-X PRO jetzt mit massiver Beschleunigung per CUDA ermöglicht 8K Editing in Echtzeit
von slashCAM - Fr 8:16
» Nur noch Bombast?
von iasi - Fr 7:36
» Mein Recorder hört anders als ich.
von pillepalle - Fr 5:05
» Entscheidung bei Plan wegen Leben und Karriere
von Mastermind7 - Fr 0:41
» ZEISS Otus 1.4/100 -- neue Telebrennweite für Vollformat verfügbar
von Rick SSon - Fr 0:04
» Fluidkopf für sehr leichtes Setup Lumix G81 - E-IMAGE GH06?
von dermrko - Do 23:28
» Kowa Anamorphot 16-H
von xreh - Do 22:47
» verkaufe Sigma MC 11 Adapter
von stiffla123 - Do 18:49
» verkaufe Sony A7sii, SmallRig Cage
von stiffla123 - Do 18:49
» verkaufe Canon EF 100mmf/2.8L Macro IS USM
von stiffla123 - Do 18:48
» verkaufe Sigma Sport 150-600
von stiffla123 - Do 18:48
» Assistenz in München gesucht
von karl-m - Do 17:30
» FCPX Export - Größe der Datei
von R S K - Do 15:51
» 24. April (heute) auf ARTE: 'Bildbuch' von Jean-Luc Godard
von dienstag_01 - Do 15:20
» Gopro Hero 7 im Unterwassereinsatz
von carstenkurz - Do 13:39
» Erste Schritte mit der Pocket 4k - sinnvolle Settings/Workarounds etc
von -paleface- - Do 13:10
» Sony Hi8 Kaufempfehlung
von Frobber - Do 12:30
» A7III, Osmo, Zhiyun, Hooverboard, Resolve 16
von 3Dvideos - Do 12:19
» Messevideo: Tips & Tricks zu Content Aware Fill in Adobe After Effects CC // NAB 2019
von Alf_300 - Do 9:39
 
neuester Artikel
 
Sechs kurze Colorgrading Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Kenntnis der Funktionen eines Farbkorrektur-Tools garantiert noch keine brauchbaren Ergebnisse. Hier einmal sechs wichtige Tricks für die ersten Schritte im kalten Grading-Wasser... weiterlesen>>

NAB 2019: Tschüß VR & Drohnen - Hallo Super 35 und 8K! // NAB 2019

Wir sind zwar immer noch fleissig am NAB News aufbereiten aber trotzdem oder gerade deshalb der perfekte Zeitpunkt, um ein Fazit unter die NAB 2019 zu ziehen. Welche Trends lassen sich im Bewegtbildbereich ausmachen - und nicht weniger spannend - welche Hypes sind wieder in der Versenkung verschwunden? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.