Die Suche ergab 15 Treffer





von BerlinStold
Sa 17 Aug, 2019 17:47
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Danke für eure Hilfe Leute! Dank euch ist es fertig geworden! :D

https://youtube.com/watch?v=Y2DfjlHCTzk

Ich werde bei meinem nächsten Projekt hier updaten, ob das Verwenden eines anderen Formats hilft! :)
von BerlinStold
Sa 17 Aug, 2019 11:28
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Ich hab noch mal ein bisschen rumprobiert. Das Problem scheint wirklich die Lokation der Dateien zu sein. Rendere ich Video UND Audio im Arbeitsbereich sind die Aussetzer weg. Bleibe ich dann beim Arbeiten an einer Stelle und arbeite mich langsam voran (ich setze gerade Blenden) läut alles butterwei...
von BerlinStold
Sa 17 Aug, 2019 09:33
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Ich bin ja hier zum Troubleshooting und weil ich nicht wusste, was der Fehler ist. Und wenn der Fehler ich bin, ist das genauso zielführend wie alles andere auch und damit genau das was ich gesucht hab. das meinte ich mit sportlich... diese Herangehensweise ist nicht forentypisch ;-)) Lade dir mal ...
von BerlinStold
Fr 16 Aug, 2019 09:42
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Kannst Du mal ein bißchen Material mit gleichen Eigenschaften in ein ganz neues Projekt schieben und schauen, wie sich das anfühlt? Du schreibst von sehr langen 'Takes' - mehrere Stunden - wie sind die aufgenommen, warum so viel am Stück? Was für ein Format? MP4/h.265? Wenn da unterschiedliches Mat...
von BerlinStold
Fr 16 Aug, 2019 01:01
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Ich hab mich nicht beschweren wollen das ist Standard in den Foren. Zuerst wird das jeweilige Programm angezweifelt, dann kehrt langsam die Realität ein... Aber nicht alle nehmen das so sportlich wie du. Die Idee mit dem Zwischenexport ist zielführend- Haha. Das hat nichts mit Sportlichkeit zu tun....
von BerlinStold
Fr 16 Aug, 2019 00:35
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Ah. Verstehe. Das ist eher impraktikabel. Aber die ersten 2/3 des Videos sind vom Schnitt her fertig. Vielleicht kann ich das einfach schon mal exportieren und in ein neues Projekt laden. Dann kann ich den Rest weiterschneiden und die fehlenden Soundeffekte in den ersten 2/3 kann ich auch später noc...
von BerlinStold
Fr 16 Aug, 2019 00:07
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Ich weiß nicht wie weit du bist, wieviel schon gemischt wurde. Versuch: Kopiere die getrimmten 4k files aus der Sequenz in eine eigene Sequenz. Erstelle ein neues Projekt, öffne dort die neue Sequenz der 4K files. Das sollte schon mal helfen, das Tempo zu erhöhen. Zum Schluss_>siehe oben. Nur zur S...
von BerlinStold
Do 15 Aug, 2019 23:42
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Und die Priorität geht soweit, dass ein Projekt vollkommen unbrauchbar wird?! Das fände ich schon komisch. Was machen denn die ganzen Let's Player die teilweise 10h am Stück aufnehmen. Ich kenne mehrere, die das tun und auch mit Premiere schneiden. O_o ich denke in 1-3 spuren durchaus denkbar, aber...
von BerlinStold
Do 15 Aug, 2019 23:22
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Ich habe alles so gemacht, wie man es auf einschlägigen Websiten als Anleitung findet. Premiere hat danach auch zumindest sämtliche Peakdateien neu berechnet und es hat "Vorschau für Medium xxxx wird erstellt." angezeigt. Ich nehme an, dass das der Cache ist? Hab jetzt mal ein sehr ähnliches ältere...
von BerlinStold
Do 15 Aug, 2019 22:43
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Wenn es um mehr als ein Projekt geht, dann WD Black rauß SSD rein, Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass Premiere eine 7h Datei in 10min. fertig cached. Und wenn du wirklich alle Caches gelöscht hast, müsste das ja jetzt nochmal von vorne anfangen. Bist du wirklich sicher dass das durch ist? Anson...
von BerlinStold
Do 15 Aug, 2019 21:26
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Was passiert, wenn du die timeline mal vorrenderst? Dann läuft das Footage mit voller Framerate, die Tonaussetzer an immer den selben Stellen bleiben aber. Gleiches gilt für das Drücken des Play Buttons. Die Leertaste reagiert mittlerweile gar nicht mehr und der Button braucht 10sek (!!!) bis die T...
von BerlinStold
Do 15 Aug, 2019 17:53
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Okay, ich fürchte, dass sich da irgendwas zerschossen hat. Mittlerweile sieht das ganze aus wie im Bild, dass ich angehängt hab... ^^ Und ich habe noch einige Beobachtungen gemacht: - nach einem Neustart der Applikation läuft es leicht verbessert, aber immer noch nicht gut, aber ich bekomme die Time...
von BerlinStold
Do 15 Aug, 2019 17:28
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Sofern Premiere auch in der CC-Version noch seine Audiosynchronisationen nach dem Import im Hintergrund rechnet - kann es bei der 7h-Datei sein, dass diese noch nicht komplett von Premiere entsprechend durchgelaufen ist? Schau mal unten rechts in der Leiste des Premiere-Fensters, ob da ein Fortschr...
von BerlinStold
Do 15 Aug, 2019 16:46
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Jott hat geschrieben:
Do 15 Aug, 2019 16:33
BerlinStold hat geschrieben:
Do 15 Aug, 2019 16:26
Das Projekt rendert in HDV
Wieso das denn?
Gute Frage!
Ich hab nicht besonders viel Ahnung davon und es ist die Standardeinstellung, wenn ich ein Projekt erstelle...
Gibt's da was zu beachten, was den Bearbeitungsmodus angeht?
von BerlinStold
Do 15 Aug, 2019 16:26
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 3241

Premiere Pro CC unerträglich langsam

Moin moin, zunächst mal vorweg: Ich bin kein Profi, was Videoschnitt angeht. Ich besitze die Creative Cloud und nutze Premiere Pro zum schneiden meiner YouTube-Videos. An meinem aktuellen Projekt kann ich gerade nicht weiterarbeiten, da es mittlerweile vollkommen unbenutzbar ist. Ich hoffe, dass sic...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Klimastreik? Wir sind dabei…
von Drushba - Mo 2:40
» Entering Germany - meine Langzeitdoku wird so langsam fertig.
von roki100 - Mo 1:59
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von markusG - So 23:15
» Nächste Photokina findet ohne Nikon, Leica und Olympus statt
von TonBild - So 22:59
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von cantsin - So 22:52
» Koffer Handgepäck - welcher?
von Jost - So 21:23
» KI rendert 3D-Ken Burns Effekte aus einem Einzelbild
von ffm - So 19:53
» Untertitel / Subtitle in Premiere CS 5.5 einfügen?
von vonlahnstein - So 19:46
» Compound Clips versenden?
von Slaiz - So 19:05
» DVDFab-UHD-Creator ab Version 10.0.8.7 erstellt eigene UHD-Discs
von CyCroN - So 18:29
» Jinni.Tech
von nic - So 18:00
» Ton Aussetzer in Adobe PREMIERE CS 6
von rush - So 16:37
» Blackmagic ATEM Mini: Kompakter billiger Live-Produktionsmischer // IBC 2019
von thos-berlin - So 16:12
» Echt starker Tobak!
von markusG - So 15:16
» Sony: 20 Meter große 16K Micro-LED Wand für 5.7 Millionen Dollar
von slashCAM - So 12:57
» He is shooting a 30 Year Timelapse of New York
von pillepalle - So 11:10
» Wind, Sand und Sterne
von Darth Schneider - So 10:19
» Was brauch ich für ein Musikvideo
von Darth Schneider - So 6:20
» Canon Legria GX10
von vobe49 - So 6:11
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - So 6:01
» Nikon ProRes RAW Teaser
von rush - So 5:48
» Videokapitelanzeige (mp4) in Player über Premiere Pro Export?
von Alf302 - Sa 20:59
» Hier gibt es keine DSGVO :-)
von klusterdegenerierung - Sa 16:23
» Schriftbild mit Premiere erstellen - Buchstaben mit Rückendeckung gesucht
von marty_mc - Sa 14:40
» Kostenlose LUTs für die PCC4k
von freezer - Sa 14:03
» 8K kommt – viel schneller, als Sie denken
von roki100 - Sa 13:23
» Was ist ein Vignettenfilm? Beispiele
von Mantas - Sa 12:52
» INTEL i9-9900k vs AMD Ryzen 9 3900x
von rush - Sa 12:30
» spezielle Gimbalanwendung – Repro
von suchor - Sa 11:55
» Lanparte VMS-01 Schulterpolster mit VCT-14 - Kamerasupport
von rush - Sa 11:54
» Messevideo: Vollformat Canon EOS C500 MKII mit interner 5.9K RAW und verbessertem Dual Pixel AF // IBC 2019
von Drushba - Sa 11:44
» Bitrate bei Fuji X-T3 Verwirrung
von Frank B. - Sa 11:03
» Event-Livemitschnitt
von Jott - Sa 10:00
» Messevideo: Sigma fp Status Update - CDNG RAW-Aufnahme, LOG, Director-Viewfinder, Preise // IBC 2019
von rush - Sa 9:58
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 1:00
 
neuester Artikel
 
HP Pavilion Gaming - Workstation unter 1000 Euro?

Müssen portable Workstations zur 4K-Videobearbeitung wirklich mehrere tausend Euro kosten oder geht es auch günstiger? Wir versuchen zu beleuchten, welche Kompromisse man unter 1.000 Euro wirklich eingehen muss. weiterlesen>>

Die neue 5.9K Sony FX9 im ersten Hands On

Wir hatten bei einem Sony PRE-IBC Event Gelegenheit zu einem ersten Hands On mit der neuen Vollformat Sony FX9, die über einen 5.9 K Sensor (15+ Stops) verfügt und den aus der Sony Alpha Serie bekannten Fast Hybrid Autofokus erhalten hat. Hier alles zum Thema FX9 Sensorauslesung, Formate, Autofokus, Frameraten, elektronischer Vario ND-Filter, 16 Bit RAW-Optionen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).