Die Suche ergab 122 Treffer





von hexeric
Mi 20 Mai, 2020 09:25
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1578

Re: Wie erstelle ich DCP?

seufz, man weiss ja warum man soahcam und spezielle nutzer eigentlich meidet. hat irgendwer noch anspruch?
von hexeric
Mi 20 Mai, 2020 08:56
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1578

Re: Wie erstelle ich DCP?

Stereo im Kino ist kein Problem. Mit Dialoganteilen ist eine L/C/R Mischung natürlich besser, aber, geht auch ohne. Das meiste, was in den Kinos an Werbung läuft ist Stereo, 16:9, und kommt durchaus aus MP4 oder ähnlichen Quell-Formaten. Kommt halt auf den Anspruch an. Gut genug aussehen tut es in ...
von hexeric
Mi 20 Mai, 2020 08:54
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1578

Re: Wie erstelle ich DCP?

Stereo im Kino ist kein Problem. Mit Dialoganteilen ist eine L/C/R Mischung natürlich besser, aber, geht auch ohne. Das meiste, was in den Kinos an Werbung läuft ist Stereo, 16:9, und kommt durchaus aus MP4 oder ähnlichen Quell-Formaten. Kommt halt auf den Anspruch an. Gut genug aussehen tut es in ...
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 12:37
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 18
Zugriffe: 1564

Re: Resolve 16.2.2 steht bereit

ne das sind nur metadaten, die für mac interessant sind, haben auf anderen geräten keine relevanz, damit deckt man dann die generelle kompatibilität ab
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 11:00
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 18
Zugriffe: 1564

Re: Resolve 16.2.2 steht bereit

ahhh, cool. ja erklärt vieles. daher auch das display profile 709-A, mit dem als einziges alle apps gleich aussehen (bei mir)
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 10:48
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 18
Zugriffe: 1564

Re: Resolve 16.2.2 steht bereit

halleluja! lange hats gedauert, bis resolve den colorsync lernt.
aber was ist denn eigentlich dieses "-A" genau?
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 09:45
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1578

Re: Wie erstelle ich DCP?

MP4 in 16:9 in 1080p und mit 24 oder 25 fps, erstellen, dann nach DCP-o-Matic, das macht in den Grundeinstellungen alles richtig. Wraptor nicht benutzen. uff, MP4 und 16:9 sind für kino eigentlich eher mau. kino ist 2K und datenrate durchschnittlich 150mbit in 12bit farben 444, wenn man kann also m...
von hexeric
Mo 18 Mai, 2020 18:45
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1578

Re: Wie erstelle ich DCP?

definitiv NICHT wraptor nutzen. 7 jahre alt, schreibt fehlerhaften code. abspielwahrscheinlichkeit 50% wenn du resolve studio hast, kannst du damit professionelles DCP rechnen (kakadu) gibt dazu sogar ein gratis ebook irgendwo, hatte ich gefunden...weiß grad nicht wo. da stand auch drinnen, wie du e...
von hexeric
Mo 18 Mai, 2020 18:42
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 17
Zugriffe: 1941

Re: "Use Mac Display Color Profiles for Viewers" - welches Gamma steckt dahinter?

Wenn man sie denn findet, die diskussionen. Nächstes Kuriosum: Ich habe jewils mit den Project Settings von Rec709/Gamma2.2 und dann noch einmal mit Rec709/Gamma2.4 einen Testclip in ProRes422 rausgerechnet / delivered. Beide Clips sind absolut identisch... versuche mal sRGB, das sollte ein standar...
von hexeric
Do 14 Mai, 2020 20:55
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 17
Zugriffe: 1941

Re: "Use Mac Display Color Profiles for Viewers" - welches Gamma steckt dahinter?

in der neuesten version von resolve diese option NICHT setzen (ist standardmäßig drin jetzt) – ebenso bei PP als display profile ein normiertes rec709 oder sRGB nutzen (das umgeht den colorsync) und projekt auf default rec709 g2.4 lassen it's not a bug, it's a feature – aber nur apple kann damit ver...
von hexeric
Mi 13 Mai, 2020 11:54
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 44
Zugriffe: 2493

Re: Welche Festplatte für Schnitt 10TB USB3?

würde immer nur auf thunderbolt (TB) setzen (USB-C ist TB3), aber nichts mehr darunter (wie usb3 für dauerspeicher)
von hexeric
Mi 13 Mai, 2020 11:52
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 3
Zugriffe: 656

Re: Mediadaten offline - Renderprobleme

1) nein (ausser abspielen)
2) komprimiertes video hat gerne mal fehler, passiert. mp4 vorher transcodieren hilft.
3) geht nicht
4) win oder mac? meinst du den resolve timeline render cache? dazu gibts im menü einen eintrag
5) du hast eine frameangabe, du kannst deine timeline auf framezahl umstellen
von hexeric
Mi 13 Mai, 2020 11:48
Forum: Meine Projekte
Antworten: 4
Zugriffe: 589

Re: Ein Bild auf Youtube nach dem Film zum download anbieten

wenn du genug follower und views hast bekommst du pro features, dann kannst du auch externe inhalte als overlay/folie ins video einbinden (button etc), geht aber nicht auf allen geräten. sonst bleibt dir nur einen entsprechenden link in die beschreibung zu setzen, so wie das eigentlich alle machen u...
von hexeric
Di 12 Mai, 2020 09:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 736

Re: Streamingproblem wegen zu langsamer Leitung

z.b. vodafone gigacube kann helfen oder ein datantarif und dann handy hotspot
youtube erlaubt 1080p streaming, facebook ist auf 720 begrenzt
von hexeric
Mo 11 Mai, 2020 23:37
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 30
Zugriffe: 1784

Re: Werbespot ZDF Anlieferung

mitteleuropa hinkt in einigen dingen extrem hinterher. das bringt probleme. standards sind sehr konservativ, so wie vieles. daher ja, leider 720/50p und 1080/25i völlig normal. und vorallem nur 8bit. da ist z.b. die BBC weit voraus und speziell netflix etc. deutschland verwendet ja surround immer no...
von hexeric
So 03 Mai, 2020 15:56
Forum: News-Kommentare
Antworten: 47
Zugriffe: 4817

Re: Ins Kino in Coronazeiten - Sehnsucht größer als die Angst

Na da ich bin mal gespannt...Aber mal so als Gegenthese: Ich hab' hier beim Fahrradfahren durch die Dörfer in letzter Zeit mehrfach(!) große Pappverpackungen von großen 4K-Fernsehern erspähen können. Könnte mir vorstellen, dass einige nach Corona keinen Bock mehr haben in die Stadt zu fahren, wenn ...
von hexeric
So 03 Mai, 2020 15:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 47
Zugriffe: 4817

Re: Ins Kino in Coronazeiten - Sehnsucht größer als die Angst

godehart hat geschrieben:
So 03 Mai, 2020 14:35
Als Gesellschaft sollten wir uns langsam Gedanken machen, ob wir das Kino als Kulturform weiter erhalten wollen. Wenn wir es dem Markt überlassen, dann kann es sein das wir bald keine Kinos mehr haben.
amen. aber kino bringt immer noch am meisten geld, so viel zum "markt"
von hexeric
Mi 29 Apr, 2020 08:49
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 55
Zugriffe: 2007

Re: Kamera für Museum / Canon C200 ?

die c200 macht nicht den einfachsten post workflow durch canon's recht schlechte RAW integrationen. für youtube braucht ihr das nicht, da würde ich eher auf flexibilität setzen (die c200 ist overkill? weiss nicht). und die 24-105mm KIT optik ist echt nicht so toll, unscharf, vignettierung und so. di...
von hexeric
Di 14 Apr, 2020 18:16
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 23
Zugriffe: 10866

Re: Kein Export möglich

gähn. alles gescheiterte lehrer hier.

wenn FCPX abstürzt und die AV-foundation in diesem speziellen fall fehler baut, dann kann man ja auch was anderes versuchen.
klar, intermediate media ist, wie proxy übrigens auch, sehr alt, aber nicht veraltet.

bin raus
von hexeric
Di 14 Apr, 2020 10:55
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 23
Zugriffe: 10866

Re: Kein Export möglich

Das ganze mal unter einem anderen Benutzer versuchen. Wenn es dort geht, dann ist es offensichtlich etwas auf OS Ebene bei dem anderen Benutzer. Insofern man eben auch darauf vertrauen kann, dass es wirklich ein frisches System ist, wirklich alles auf dem aktuellsten Stand ist, wirklich keine Dritt...
von hexeric
Mo 13 Apr, 2020 19:03
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 23
Zugriffe: 10866

Re: Kein Export möglich

Aber macht ihr mal weiter, ich habe keine Lust auf die Würmer-aus-der-Nase-ziehen-Nummer. ja...fragen stellen und probleme schildern muss er noch lernen. panasonic schreibt sehr anspruchsvolle h265 files und nur moderne apple rechner haben h265 nativ integriert. editready holen und nach prores konv...
von hexeric
Mo 13 Apr, 2020 18:47
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 23
Zugriffe: 10866

Re: Kein Export möglich

Soeben mit iMovie versucht, geht ebenfalls nicht! Was ist das?! blöde frage, aber kannst du auf das ziel schreiben? also hast du notwendige rechte? auf den desktop versucht? definitiv immer erstmal in prores versuchen, aber wenn es imovie auch nicht macht... die originalen h265 lassen sich abspiele...
von hexeric
Di 07 Apr, 2020 16:18
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 310
Zugriffe: 51175

Re: Was schaust Du gerade?

TALES FROM THE LOOP!!! großes (dunkles) kino!

vergesst "tiger king"...
von hexeric
So 05 Apr, 2020 18:15
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 10
Zugriffe: 10116

Re: FCP X Bitrate MP4 einstellen

fcpX arbeitet mit presets und automatischen, hohen bitraten.
du brauchst compressor für die volle manuelle kontrolle.

"apple devices" macht kleinere files, h265 ist definitiv eine option.
kannst du auch mit quicktime erstellen, wenn du ein prores rauslässt.
von hexeric
Do 26 Mär, 2020 13:57
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 25
Zugriffe: 2121

Re: Warum macht FCP X aus schlanken mp4 Datenmonster nach Bearbeitung?

weil fcpX beim export mit festgelegten bitraten rechnet. für "apple devices" sind diese niedriger, aber dennoch vorgegeben, denn fcpX geht davon aus, du willst gute qualität. wenn du darauf einfluss nehmen willst und ein custom preset bauen, dann brauchst du compressor. macht sinn. handbrake brauchs...
von hexeric
Di 24 Mär, 2020 12:05
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 30
Zugriffe: 9045

Re: Videoschnitt auf dem Notebook - Vor- und Nachteile der mobilen Laptop Videobearbeitung

mit FCPX macht es doch spass. habe schon ganze langfilme in bussen und zügen durch diverse länder geschnitten. oder auch im hotel, an das flatscreen-tv angeschlossen. geht gut, kein thema. das mastering/finishing macht man dann aber besser wo anders :)
von hexeric
Mi 18 Mär, 2020 20:44
Forum: Panasonic S1 / GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 9
Zugriffe: 1174

Re: Live Stream mit Bordmitteln, GH5

das günstigste ist sowas hier:

https://amzn.to/2vA6a3O

wenn mit dem HDMI auf TB adapter ein reiner anschluss für externe geräte gemeint ist, dann ist es natürlich korrekt, dass das nicht funktioniert.
von hexeric
Mi 18 Mär, 2020 19:07
Forum: Panasonic S1 / GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 9
Zugriffe: 1174

Re: Live Stream mit Bordmitteln, GH5

sie haben bereits HDMI auf TB/USB das genügt – aber checken ob da audio mitkommt! OBS ist gratis, aber manchmal auch instabil – versuchts mal, das beste gratis stellt die cam auf NTSC und streamt in 30 oder 24 (am kompatibelsten) internet upload sollte mindestens stabile 4mbit haben aufpassen mit mu...
von hexeric
Mi 18 Mär, 2020 10:01
Forum: Gemischt
Antworten: 3
Zugriffe: 425

Re: KSK & Corona

diese umsatzänderung geht immer. nichts neues.
leider sonst erstmal allein gelassen, agenturfürarbeit müsste eigentlich allen grundversorgung zahlen ohne ins hartz iv system rein zu müssen
von hexeric
Di 10 Mär, 2020 20:47
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 29
Zugriffe: 1625

Re: Video ohne Neukodierung oder Komprimierung schneiden

LOSSLESSCUT für alle systeme:
https://github.com/mifi/lossless-cut

name ist programm :) tut das, was früher Quicktime gemacht hat

p.s. "drittanbieter" = "3rd party" gibt es auf deutsch..."...darf von Dritten nicht verändert werden..." z.b. auch
von hexeric
So 08 Mär, 2020 20:11
Forum: Gemischt
Antworten: 21
Zugriffe: 767

Re: Wie hat Euch eigentlich Interstellar gefallen?

eines der besten making-ofs auf der bluray. mega film bis auf die extrem dynamische audiomischung
von hexeric
Sa 07 Mär, 2020 11:22
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 17
Zugriffe: 1183

Re: schnittsoftware für win10

hexeric hat geschrieben:
Sa 07 Mär, 2020 11:22
srone hat geschrieben:
Fr 06 Mär, 2020 21:03
für "for free" wollen die ne menge von mir wissen, fühlt sich nicht so gut an...;-)

trotzdem danke.

lg

srone
ein super tool for free und noch klagen?
"gratis aber nicht umsonst" – alumütze auf und geht schon
im vergleich zu shotcut welten besser, weil GPU enabled und professionelle formate
von hexeric
Sa 07 Mär, 2020 11:22
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 17
Zugriffe: 1183

Re: schnittsoftware für win10

srone hat geschrieben:
Fr 06 Mär, 2020 21:03
für "for free" wollen die ne menge von mir wissen, fühlt sich nicht so gut an...;-)

trotzdem danke.

lg

srone
ein super tool for free und noch klagen?
"gratis aber nicht umsonst"
im vergleich zu shotcut welten besser, weil GPU enabled und professionelle formate
von hexeric
Sa 07 Mär, 2020 11:19
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 57
Zugriffe: 1776

Re: Erkennt Resolve Eingebettete Farbräume in TIFFs?

das hatte ich doch anfangs schon beantwortet...
es ist sehr ungewöhnlich dass sowas funktionieren würde, macht für color management keinen sinn
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» >Der LED Licht Thread<
von Elsalvador - Fr 11:28
» Lensrentals: Große Serienstreuung des Auflagemaßes bei vielen Kameras
von rush - Fr 10:45
» Mini Kamera-Slider: Zeapon Micro 2
von Mediamind - Fr 10:38
» EmberGen realtime Volumetric
von -paleface- - Fr 9:03
» Aufrüsten oder Neukauf?
von klusterdegenerierung - Fr 8:53
» Hier kann man sparen: Aktuelle Rabattangebote für Kameras und Zubehör
von Beavis27 - Fr 7:05
» Samsung Odyssey G9 C49G95T: Ultrabreiter 49" 5K Monitor mit DisplayHDR1000
von patfish - Fr 4:15
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 1:38
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 0:26
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Jörg - Do 23:20
» Blender 2.83 LTS ist fertig - auch neue Videofunktionen
von Drushba - Do 21:31
» Wann hat eine Kamera (bei slashCAM) sehr gute Bildqualität?
von Jan - Do 19:36
» Filming in Supermarionation
von klusterdegenerierung - Do 19:03
» The Cold War
von pillepalle - Do 18:03
» Ehrenamtsfilme
von nachtaktiv - Do 17:24
» Mein zweites Immobilienvideo - was haltet ihr davon?
von nachtaktiv - Do 17:19
» Kann jemand Trigger Kabel empfehlen?
von klusterdegenerierung - Do 15:12
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von rideck - Do 14:02
» After Effects Alternative: Cavalry.app
von Jörg - Do 12:48
» Gelungener Mavics Vergleich!
von TheGadgetFilms - Do 11:48
» Neuer Schnitt-PC - bitte um Kritik
von Jost - Do 9:12
» Verkaufe Star Wars Artikel
von Funless - Mi 20:51
» PP - Maske/Bild über andere Spur tracken
von DAF - Mi 18:06
» Lexar: Neuer Professional CFexpress Type B USB 3.1 Kartenleser mit bis zu 1.050 MB/s
von pillepalle - Mi 17:31
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von roki100 - Mi 15:32
» Komponist stellt sich vor
von Joe-musik - Mi 14:36
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von Cinemator - Mi 13:24
» Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?
von MrMeeseeks - Mi 10:42
» Samyang legt nach mit einem AF 85mm F1.4 RF Objektiv für Canon R
von rush - Mi 9:38
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von Darth Schneider - Di 18:08
» Arma- oder Rollygeddon - Gucken nach dem "Shut-Lock"
von nicecam - Di 17:48
» Reisedoku - Tajikistan - wildes Abenteuer!
von Xander-Rose - Di 17:20
» 720p oder 1080p für Facebook?
von Fragensteller44 - Di 16:22
» Keying Problem Final Cut Pro X
von yeshead - Di 16:05
» HLG mit der GH5
von blueplanet - Di 15:59
 
neuester Artikel
 
Hier kann man sparen: Aktuelle Rabattangebote für Kameras und Zubehör

Viele Hersteller bieten zur Zeit Cashback-/Rabatt-Aktionen beim Kauf einer ihrer Kameras an, vielleicht um den Verkauf nach der großen COVID19-bedingten Flaute wieder anzukurbeln. Wir haben für Euch zusammengestellt, was es aktuell an solchen Aktionen gibt - unter anderem von Canon, Fujifilm, Olympus, Sennheiser, und Sony. weiterlesen>>

Beste Bildqualität einer Kamera?

Auch wenn bei der Bildästhetik vieles im Subjektiven liegt: Es gibt objektive Kriterien, die bestimmen ob die Bildqualität einer Kamera gut oder schlecht ist. Wir klären einmal grundsätzlich, wie wir das bei slashCAM sehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.