Die Suche ergab 1541 Treffer





von pillepalle
Mi 26 Feb, 2020 02:13
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

Gute Nacht John Boy!
Gute Nacht Mary Ann!
...wer kennt die noch :)
von pillepalle
Mi 26 Feb, 2020 02:07
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

@freezer Ok, da geb ich Dir Recht... kann man wohl als Synonyme verwenden :) Dann lass die Effizienz von Halogen von mir aus nur 5% sein. Aber im Bezug auf die T1 musst Du mir zumindest Recht geben ;) Und bis sich die Anschaffungskosten der Rayzr7 im Bezug auf die Betriebskosten der T1 amortisieren,...
von pillepalle
Mi 26 Feb, 2020 01:14
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

Die Effizienz einer Lichtquelle ist eigentlich die Lichtausbeute und wird in Lumen pro Watt gemessen (lm/W). Der Wirkungsgrad ist das Verhältnis von Nutzenergie und zugeführter Energie und wird daher als Prozentwert angegeben. Aber ich möchte mich jetzt hier nicht mit Dir um 5% streiten. Was die Leu...
von pillepalle
Mi 26 Feb, 2020 00:28
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

@ Freezer Du redest von Effizienz ich vom Wirkungsgrad ;) https://www.itwissen.info/Halogenlampe-halogen-lamp.html Das ändert aber nichts an der Richtigkeit meiner Aussagen. Eine Arri T1 kommt zwischen Spot und Flood bei 3m auf Werte zwischen 1900-16000 lux und die Rayzr7 auf Werte zwischen 2565-106...
von pillepalle
Di 25 Feb, 2020 23:07
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

@ Freezer Glühbirnen haben einen Wirkungsgrad von ca. 5%, Halogenleuchten von ca. 10% mit einer Lebensdauer von bis zu 1500h (in der Praxis schafft man die allerdings selten). Die Aputure 300D MKII ist übrigens auch eine Open Face Leuchte und der Fresnelaufsatz ist von der Lichtcharakteristik auch n...
von pillepalle
Di 25 Feb, 2020 22:20
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

@ NoMomo4U Wo hab' ich Dir vorgeworfen Amateur zu sein? Ich hab' auch nicht geschrieben das man eine Aputure 300D nicht nutzen kann, sondern sie nur als Beispiel genommen um die Kosten mit einer Halogenleuchte zu vergleichen. Da ging es aber nur um wirtschaftliche Betrachtungen. Die LED ist defintiv...
von pillepalle
Di 25 Feb, 2020 20:09
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

Das LEDs praktischer bzw. einfacher vom Handling sind steht außer Frage, aber die Anschaffungskosten sind eben auch höher. Und für Leute die nicht im Dauereinsatz sind, ist Heisslicht erheblich günstiger. Eine Aputure 300D MKII (nicht unbedingt die beste Leuchte am Markt) kostet 1150,-€. Eine von de...
von pillepalle
Di 25 Feb, 2020 19:29
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

Zum Glück hab ich nachgefragt. Du redest von etwas komplett anderem, als ich. Die Stromkosten sind mir ja derartig latte. Mich interessiert die Energieverschwendung, also die Differenz zwischen Eingangs- und Ausgangsleistung und wodurch die entsteht. Im Anfangspost schien es Dir allerdings auch noc...
von pillepalle
Di 25 Feb, 2020 17:59
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

Wenn man sich blöd genug anstellt, kann man auch mit einer Kerze die Bude in Brand stecken :) Man sollte davon ausgehen das professionelle Anwender auch mit Heisslicht umgehen können. Sonst dürfte man auch keine Filmleuchten mehr verwenden. Die werden nämlich genauso heiss und mit denen kann man auc...
von pillepalle
Di 25 Feb, 2020 17:28
Forum: News-Kommentare
Antworten: 96
Zugriffe: 3798

Re: 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format

Wobei man hier vermutlich auch über ganz unterschiedliche Dinge redet. Für die Werbung und vor allem Multimediainhalte ist das Hochformat sicher relevant. Für die Cinematografie wohl weniger und das sind nur ein paar exotische Ausnahmen die das probieren. Was hat man sich schwer getan alleine von 4:...
von pillepalle
Di 25 Feb, 2020 13:50
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 3
Zugriffe: 312

Re: ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis

Vielen Dank für's Testen! :) Das das RAW Material einfach zu graden sei haben ja auch schon andere berichtet. Trotzdem wäre es natürlich schön wenn Nikon in absehbarer Zeit auch eine Conversion LUT für RAW rausbringt. Ich persönlich warte mit dem RAW Workflow noch solange bis Adobe es auch unterstüt...
von pillepalle
Mo 24 Feb, 2020 18:56
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

Ja, das Spektrum von Halogen ist kontinuierlich. Müsste suchen wo das war aber ich hatte mal einen ganz interessanten Bericht zum Thema Glühbirnen gesehen. Da wurde einer der ersten und ältesten Glühbirnen gezeigt (die nach 100 Jahren immer noch läuft) und in dem gesagt wurde das die Hersteller die ...
von pillepalle
Mo 24 Feb, 2020 18:46
Forum: Licht
Antworten: 44
Zugriffe: 1009

Re: Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?

LEDs halten von 20.000-50.000 Stunden, je nach Bauweise. Die geben natürlich auch Wärme ab, nur nicht nach außen (haben eine Effizienz von ca. 50%) und eine gute Kühlung ist da extrem wichtig für die Lebensdauer. Wenn die LED defekt ist wird sie nicht mehr ersetzt und eine neue Leuchte ist fällig. VG
von pillepalle
So 23 Feb, 2020 23:44
Forum: Gemischt
Antworten: 0
Zugriffe: 247

Elefantenrunde der US Filmbranche

Fand ich ganz interessant...



VG
von pillepalle
So 23 Feb, 2020 17:18
Forum: Gemischt
Antworten: 6
Zugriffe: 537

Re: Meine Tochter sieht das auch so

...und natürlich noch der Armor Man um das Gewicht vom Cage auch gestemmt zu bekommen :)



VG
von pillepalle
So 23 Feb, 2020 15:15
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1224

Re: Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme lizenzfrei im Netz

Ist doch eigentlich nur eine neue Art der Subventionierung von Filmen die sonst nie eine ausreichende Finanzierung bekommen hätten, mit Mitteln aus dem ÖR-Haushalt (160 Mio). Und statt im Fernsehn zu laufen würden sie dann allen zugänglich im Netz veröffentlicht. Fände ich persönlich besser, als das...
von pillepalle
So 23 Feb, 2020 13:13
Forum: Gemischt
Antworten: 3
Zugriffe: 176

Re: Bademeister mal anders!

Was ihr euch alles so anschaut :) Vor allem würden die ohne die Hilfe des 'Bademeisters' alle ganz übel ins Wasser stürzen *lol*

VG
von pillepalle
So 23 Feb, 2020 10:47
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 96
Zugriffe: 3248

Re: Red Komodo Konkurrent in Sicht?

@ iasi

Hätte schon gedacht das sie größer sind als ProRes. Ich nutze ja SSDs, da sind große Dateien kein Thema, aber in ProRes422 HQ bekomme ich 2Std 40Min auf 1TB und in RAW laut Recorder nur 1Std pro Terabyte. Hätte gemutmasst das RedRaw auch größer wäre.

VG
von pillepalle
So 23 Feb, 2020 10:10
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 96
Zugriffe: 3248

Re: Red Komodo Konkurrent in Sicht?

@ iasi

Und dann hast du immer den Laptop dabei um zwischendurch die vollen Karten herunter zu laden? Wie praktisch ;)

VG
von pillepalle
So 23 Feb, 2020 10:02
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 96
Zugriffe: 3248

Re: Red Komodo Konkurrent in Sicht?

@ andieymi

Aber wie lange dreht man mit einem halben Terrabyte in RAW? Vermutlich weniger als 30 Minuten. Wäre für szenische Sachen ja ok, aber für Einsätze mit längeren Takes schon mal Käse.

VG
von pillepalle
So 23 Feb, 2020 09:44
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 96
Zugriffe: 3248

Re: Red Komodo Konkurrent in Sicht?

Zumal man dann mit 5000,-€ oder 6000,-€ ja gerade mal den Würfel hat und dann sicher nochmal 3000,-€ für das restliche Gedöns ausgeben muss damit die halbwegs drehfertig ist. In der Preisklasse findet man ja schon ein paar andere ganz nette Kameras. Und wie es dann mit der Ergonomie und der Kompakth...
von pillepalle
Sa 22 Feb, 2020 19:37
Forum: Gemischt
Antworten: 68
Zugriffe: 2470

Re: Mein neues Reel

Viel besser. Ich habe nur die erste und jetzt das letzte Version gesehen, aber mMn hat sich das wirklich gelohnt da nochmal ran zu gehen :)

VG
von pillepalle
Sa 22 Feb, 2020 14:36
Forum: Licht
Antworten: 71
Zugriffe: 4407

Re: LEDs zum Filmen gesucht

Ja, die 1051 sind viel kleiner. Ich habe beide Modelle und die 1051er nutze ich hauptsächlich als Stative für Grip-Equipment, als mobiler Mikrofonständer, oder für ganz kleine Leuchten. Für größere Lampenköpfe sind die 1051er zu klein. Schadet zwar nicht wenn man welche hat und sind praktisch wenn m...
von pillepalle
Sa 22 Feb, 2020 11:36
Forum: Licht
Antworten: 71
Zugriffe: 4407

Re: LEDs zum Filmen gesucht

@ phreak Würde ich mir überlegen. Für 20 Euro mehr bekommst Du das Original Manfrotto, höher belastbar, 75cm mehr Auszug bei nur 4 cm mehr Packmaß und dazu noch ineinander clippbar (praktisch für den Transport). Das höhere Gewicht 3kg gegenüber 2.1 des Walimex ist in dem Fall auch eher von Vorteil. ...
von pillepalle
Sa 22 Feb, 2020 07:26
Forum: Licht
Antworten: 71
Zugriffe: 4407

Re: LEDs zum Filmen gesucht

Zum Transport habe ich übrigens einen Bollerwagen mit sehr breiten Reifen: https://www.amazon.de/Essentials-Bollerwagen-Gartenwagen-Strandwagen-Transportwagen/dp/B07PJZB15W/ref=sr_1_2_sspa?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=1TP5I0LBXOCGK&keywords=bollerwagen+faltbar&qid=1582342488&sprefix=bollerwagen+%2Caps%2C...
von pillepalle
Sa 22 Feb, 2020 00:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 96
Zugriffe: 3798

Re: 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format

Also ich wäre ja für's Quadrat https://comps.gograph.com/zyklopen_gg61430991.jpg Oder es kommt bald die erste Cinecam mit Hochformatgriff 😁 Meinen Computer Monitor kann ich tatsächlich auf dem Standfuß vom Quer- ins Hochformat drehen und habe das für Fotojobs auch schon öfter gemacht, damit der Kund...
von pillepalle
Fr 21 Feb, 2020 22:56
Forum: Gemischt
Antworten: 6
Zugriffe: 354

Re: Latenz bei HDMI Ausgängen

@ rush Ich komme eigentlich auch damit klar. Das Ding ist nur, wenn ich jemals eine Videofunkstrecke mit wenig Latenz benutzen möchte (z.B. für einen Focus Puller) muss erst einmal eine neue Kamera her. Mit einer DSLM scheint das jedenfalls keinen Sinn zu machen, egal welche Funkstrecke man benutzt,...
von pillepalle
Fr 21 Feb, 2020 21:48
Forum: Gemischt
Antworten: 6
Zugriffe: 354

Latenz bei HDMI Ausgängen

Anscheinend braucht es doch etwas Rechenpower um ein HDMI Signal mit geringen Latenzen auszugeben. Bei der Kinefinity Mavo LF läuft die Videofunke über HDMI mit sehr geringen Latenzen, bei der Panasonic S1/S1H kommt das Signal doch recht verzögert an. Kenne ich auch von meiner Nikon und scheint wohl...
von pillepalle
Fr 21 Feb, 2020 21:18
Forum: Licht
Antworten: 2
Zugriffe: 144

Re: Kinoflo-Stativanschluss

International geläufig ist die Bezeichnung Junior Pin. Die kleineren Zapfen nennen sich Baby Pin:

Bild
...und der Adapter Baby auf Junior Pin umgangssprachlich Butt Plug :)

VG
von pillepalle
Fr 21 Feb, 2020 03:38
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 16
Zugriffe: 1688

Re: Von Making-OFs zu arte-Produktionen: Im Gespräch mit Dokumentarfilm-DOP Chris Caliman

Ja, vielen Dank! Fand das auch super interessant. Sowas könnt ihr gerne öfter machen :)

VG
von pillepalle
Fr 21 Feb, 2020 02:30
Forum: Gemischt
Antworten: 68
Zugriffe: 2470

Re: Mein neues Reel

Danke für's zeigen! :) Bin kein Experte für Reels aber ich persönlich finde die Übergänge zu aufdringlich und hätte mir gewünscht etwas mehr von Deiner Kameraarbeit zu sehen.

VG
von pillepalle
Do 20 Feb, 2020 19:22
Forum: News-Kommentare
Antworten: 21
Zugriffe: 2255

Re: Blackmagic Europatour 2020 bietet kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve

Blackmagic ist auch mit vielen Produkten im Broadcast-Bereich unterwegs. Die Nutzer juckt Resolve z.B. relativ wenig. Aber da sie eben auch Cinema Kameras verkaufen macht es schon Sinn auch die entsprechende Software für die Postproduktion zur Verfügung zu stellen. Ich finde es jedenfalls gut, das s...
von pillepalle
Do 20 Feb, 2020 19:04
Forum: News-Kommentare
Antworten: 2
Zugriffe: 415

Re: Eurocom Tornado F7W: Notebook mit bis zu 28 TB SSD Speicherplatz

Wohl den sRGB Farbraum. Wäre das erste Laptop-Display von dem ich höre das zu 100% den AdobeRGB Farbraum abdeckt.

VG
von pillepalle
Do 20 Feb, 2020 18:45
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 91
Zugriffe: 2277

Re: mp4 Bitraten Problem gelöst!

Ich habe gerade einmal nachgeschaut und bei mir bekam ich in Resolve eine 1080/25p h.264 mp4-Datei mit ca. 15,6 Mbit/s heraus (60 Minuten ca. 7GB Datei). Welche Rolle spielt eigentlich der Encoder bei Handbrake? Da gibt's neben dem normalen h.264 auch noch 10bit h.264, IntelQSV und Nvidia NVEnc. Wür...
von pillepalle
Do 20 Feb, 2020 08:02
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 41
Zugriffe: 2302

Re: Neue MEMS-Mikrofone lösen die Elektret-Kondensator-Bauformen ab

@ ruessel Das meinte Carsten ja damit. Einfach die Tonhöhe runter bringen und die tiefen Frequenzen herausfiltern. Ich frage mich gerade nur nach dem Praxisbezug? Normalerweise interessieren einen Töne im Infra- bzw. Ultaschallbereich ja nicht und man versucht die ohnehin eher weg zu filtern als mit...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welche bitrate bei 4k
von gaulo23 - Mi 6:48
» Verwendet ihr S E O?
von dustdancer - Mi 6:37
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von Darth Schneider - Mi 6:19
» Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?
von Frank Glencairn - Mi 2:17
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von Frank Glencairn - Mi 2:10
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von klusterdegenerierung - Di 22:43
» Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang
von rush - Di 22:25
» Frage zu HLG
von joney - Di 22:00
» Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K
von Bladerunner1962 - Di 19:30
» Tonaussetzer
von srone - Di 19:19
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000 und 200 Hz
von Borke - Di 17:44
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von domain - Di 17:11
» [4k, 60 fps] A Trip Through New York City in 1911
von Jott - Di 16:31
» Neues Sony Flaggschiff Xperia 1 Mark II mit 5G und größerem Sensor
von MarcusG - Di 14:43
» ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis
von rob - Di 13:59
» UHD TV
von Sammy D - Di 13:39
» Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones
von Auf Achse - Di 11:44
» Welche Framerate
von TheBubble - Di 9:48
» openshot-2-5-release
von motiongroup - Di 9:27
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Darth Schneider - Di 7:42
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von acrossthewire - Di 1:20
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:30
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:04
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Mo 19:30
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von vobe49 - Mo 18:54
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von Bluboy - Mo 17:14
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - Mo 16:47
» Tascam DR-05 V2, wie neu + Windschutz, 2,5 Jahre Garantie
von Precinct13 - Mo 16:15
» Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?
von mash_gh4 - Mo 15:03
» Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale: Filme und Veranstaltungen
von CameraRick - Mo 14:10
» Lightroom JPEG verpixelt
von Mayk - Mo 10:37
» Meine Tochter sieht das auch so
von klusterdegenerierung - Mo 8:47
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
 
neuester Artikel
 
ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis

Die Nikon Z6 stellt die erste und bislang einzige Vollformat DSLM dar, die in der Lage ist, ProRes RAW im Verbund mit dem Atomos Ninja V aufzuzeichnen. Wir wollten wissen, wie sich die Aufnahme- und die Postproduktionspraxis mit ProRes Raw darstellt und ob sich überzeugende Hauttöne aus dem ProRes Raw Material herausholen lassen. Als Vergleich haben wir auch in Nikon-N-Log aufgenommen - mit Teils überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020. Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.