Die Suche ergab 65 Treffer





von GaToR-BN
Di 11 Jun, 2019 21:57
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 45
Zugriffe: 2622

Re: Komplettes Video und Kamera Equipment für 10.000€

Jeder fängt mal klein an und macht natürlich Fehler...Ich hab dazu noch die möglichkeit die Bearbeitung und das schneiden für günstiges Geld von erfahrenen machen zu lassen bis ich gut drin bin. Ich biete persönliches Coaching und gebe von Zeit zu Zeit auch Workshops zum Thema Filmproduktion in Bon...
von GaToR-BN
Di 04 Jun, 2019 10:46
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 25
Zugriffe: 2663

Re: Vergiss das Aussteuern: Zoom F6 Recorder mit 32 Bit FP RAW-Dynamik // NAB 2019

Deswegen nutze ich mit meinem Zoom F8 einen um -10 dB geringer ausgesteuerten Safetytrack mit dem neuen (seit Version 5) Limiter. Die Aussteuerung war bisher immer auf dem Ausgangstrack ok, so dass ich dies bisher nicht benötigte. Eine Nachfrage. Von welche Moment sprichst du bei der Hochzeit und w...
von GaToR-BN
Di 04 Jun, 2019 10:21
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 4
Zugriffe: 439

Re: so armselig kann doch keiner sein

Wenn man für die Aufmerksamkeit immer dramatischere Aufnahmen benötigt, stumpft einige Menschen immer mehr ab. Vielleicht ist es in der nahen Zukunft so, dass Jemand mit dem Rad neben dir stürzt und du es schade findest, dass du die Kamera nicht schnell genug zücken konntest und das Mitgefühl für de...
von GaToR-BN
Mo 27 Mai, 2019 15:57
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 55
Zugriffe: 3203

Re: neue amd cpus sind da

Wer baut sich damit freiwillig jetzt einen Videoschnitt-PC für DaVinci Resolve 16 etc. ? Ich bin Ende letzten Jahres auf einem Rechner auf Basis des AMD 2700+ gewechselt und es nicht bereut. Mit den neuen CPUs wird es noch interessanter. Gerade weil AMD bisher recht lange beim gleichen Sockel bleib...
von GaToR-BN
Mi 22 Mai, 2019 12:57
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 22
Zugriffe: 1026

Re: Günstige Steadycam für Einsteiger?

Ich hatte die Neewer-Carbon-Steadycam und habe viel damit experimentiert. Ehrlich - spar die das Geld. Grundsätzlich funktioniert das zwar, aber ist fummelig und ist nicht mit einer großen und schweren Glidecam-Lösung zu vergleichen. Nachdem ich ein Gimbal gekauft hatte, habe ich das Dinge nie mehr ...
von GaToR-BN
Mo 20 Mai, 2019 23:12
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 11
Zugriffe: 2673

Re: 4K-Schnittcomputer aufrüsten -- Geld sparen mit gebrauchten Komponenten

Habe mit einem vergleichbarem Budget Ende letzten Jahres eine alten AMD Rechner mit neuem Board auf einen Ryzen 2700+ mit 16 GB aufgerüstet. Selbst mit der ollen GPU läuft der Rechner sehr schnell unter Davinci Resolve. Wäre mal interessiert einen Vergleich mit eurem Rechner dazu zu starten. Bei Int...
von GaToR-BN
Mo 20 Mai, 2019 22:47
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 5
Zugriffe: 569

Re: Sigma Art 18-35 oder Canon EF 16-35 L II USM ?

Zwar nicht genau die die Kombination aber vielleicht hilft es dir trotzdem in der Entscheidungsfindung. Ich nutze an der GH5 mit gleichen Speedbooster das genannte Sigma 18 - 35 und hatte bzw. haben noch L-Linsen im Besitz. Was das Sigmal ART auszeichnet ist ein butterweicher und sehr fein regelbare...
von GaToR-BN
Mi 15 Mai, 2019 17:28
Forum: Meine Projekte
Antworten: 4
Zugriffe: 488

Re: Filme machen mit Low Budget Technik im MONKEY ISLAND Style

Hey,

ein paar schöne Einblicke und Ideen. Auch der Stil ist sehr kreativ... Wirklich gut gemacht!

Gruß aus Bonn, Martin
von GaToR-BN
Mi 15 Mai, 2019 17:23
Forum: Meine Projekte
Antworten: 88
Zugriffe: 4858

Re: Blackout, mein neuer Spielfilm

Der Film gefällt mir gut. Man sieht an manchen Ecken, dass er nicht unter professionellen Bedingungen entstanden ist und doch hat er mich gut unterhalten. Ich würde den auch auf die Hälfte kürzen, um Ihn was gefälliger zu machen. Viele Takes versteht man auch ohne die ganze Länge (z.B. Einsteigen in...
von GaToR-BN
Fr 03 Mai, 2019 16:11
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 1
Zugriffe: 893

Re: GH5 Musikvideo mit ***

Also mich hat das Video gut unterhalten. Witzige Idee und man fragt sich wie es wohl weitergeht. Gerade die Bandaufnahmen sind gut geworden.

Hast du von den erkennbar Beteiligten im Bild dann Einverständniserklärungen für die Veröffentlichung eingeholt?

Gruß aus Bonn, Martin
von GaToR-BN
Mi 01 Mai, 2019 14:28
Forum: Rechtliches
Antworten: 40
Zugriffe: 10459

Re: Wo gute Gema-Freie Musik günstig kaufen?

Ich benutze seit einigen Jahre ohne Probleme Frametraxx.de Die Auswahl ist begrenzt und doch findet man bei den kostenfreien Stücken immer wieder etwas Passendes. Aus meiner Sicht eine gute, nationale Quelle. Bei Projekten mit etwas Geld kann man dort auch dann nach ein paar bezalten Clips suchen. h...
von GaToR-BN
Mi 24 Apr, 2019 17:49
Forum: Gemischt
Antworten: 30
Zugriffe: 1439

Re: Entscheidung bei Plan wegen Leben und Karriere

Ich will es als Regisseur versuchen und mein Hobby zum Beruf machen! Ich spüre, dass es wie meine Bestimmung ist. Wisst ihr, was ich meine? Ich würde mich mal konkret auf dem Weg machen und weniger theoretisch und über große Namen eine Vorstellungswelt aufbauen. Es kommt bei mir an, als würdest du ...
von GaToR-BN
Mi 24 Apr, 2019 17:18
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 35
Zugriffe: 1537

Re: Nur noch Bombast?

Bei mir interessiert mich ein Film nur, wenn die Personen wärend des Films erlebar eine interessante Entwicklung durchmachen. Kylo Ren ist schon einen interessante Person voller nachvollziehbarer Wut. Krabummfilme wie Transformers 2 - 5 kann ich mir nicht mehr ansehen. Trotz der großen Aktion wirkt ...
von GaToR-BN
Mi 24 Apr, 2019 14:03
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 8
Zugriffe: 442

Re: Interview-Inhalt in Davinci Resolve organisieren

Über einen anderen Beitrag habe ich folgende Lösung über youtube als Vorschlag bekommen. Aus meiner Sicht eine gute Lösung. Clips in Youtube hochladen (nicht öffentlich), Videoeditor öffnen, Transcribieren (auf Sprachzeile unterhalb von Untertitel den Text anklicken), Exportieren (.srt), youtube-tra...
von GaToR-BN
Mi 24 Apr, 2019 13:53
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 28
Zugriffe: 1835

Re: einfaches Video-Interview - Probleme mit Anordnung

PS: Habe gerade das von dir verlinkte Video angeschaut. Das ist eine Top-profi-Produktion, die entsprechende Erfahrung, ein teures Equipment und eine super Location erfordert und somit insgesamt nicht billig ist - jedenfalls weit weit über meinen Möglichkeiten liegt. Danke. Warum teuer? Location wa...
von GaToR-BN
Mi 24 Apr, 2019 12:57
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 28
Zugriffe: 1835

Re: einfaches Video-Interview - Probleme mit Anordnung

Was mir jetzt noch fehlt, um endlich mal beginnen zu können, das ist eine freundliche Frau, die mich interviewt. Ich suche bereits über ebay Kleinanzeigen, nachdem sich über Anzeigen in der Lokalpresse schon niemand gemeldet hat. Ich wohne hier halt sehr ländlich in konservativem Umfeld und die Vid...
von GaToR-BN
Mi 24 Apr, 2019 12:47
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 8
Zugriffe: 442

Re: Interview-Inhalt in Davinci Resolve organisieren

Jott hat geschrieben:
Di 23 Apr, 2019 22:19
Klappt gut recht auch in Deutsch (sofern nicht Dialekt). Kann auch Time Code erkennen, korrekte Untertitel setzen und einiges mehr.
Wäre ist eine interessante Lösung. Danke! Importierst du denn die Texte mit Timecodes als Untertitel in Davinci Resolve oder arbeitest du mit der Textdatei weiter?
von GaToR-BN
Mi 24 Apr, 2019 12:45
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 8
Zugriffe: 442

Re: Interview-Inhalt in Davinci Resolve organisieren

Ich arbeite viel mit subclips, also Abschnitten aus einem großen file, mit in/out versehen und ab in den entsprechenden Ordner. Danke für die Antwort. Meine konkrete Anwendung sind Interviews die zwischen 5 - 20 Minuten lang sind. Im Media Pool würden das dann hunderte Schnipsel werden. Wie fein sc...
von GaToR-BN
Mi 24 Apr, 2019 12:11
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 18
Zugriffe: 2113

Re: Programm zur Umwandlung eines Kommentars in eine Textdatei

Ist ein alter Betrag aber hier eine Lösung dazu, die mir auch gerade genannt wurde.

https://simonsays.ai
von GaToR-BN
Di 23 Apr, 2019 19:49
Forum: Gemischt
Antworten: 30
Zugriffe: 1439

Re: Entscheidung bei Plan wegen Leben und Karriere

Spannend finde ich die Frage, wie du auf den Job gekommen bist und ob du ein realistisches Bild vom Beruf hast. Machst du bereits kleine Filme? Welcher Teil des Prozesses macht dir am meisten Spass? Mich reizt es z.B. eher kleine Filmprojekte für Selbständige von Anfang bis Ende zu erstellen, da ich...
von GaToR-BN
Di 23 Apr, 2019 19:30
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 8
Zugriffe: 442

Interview-Inhalt in Davinci Resolve organisieren

N´abend, eine wahrscheinlich eine Anfängerfrage und doch habe ich über die Suche oder Tutorials hier keine Lösung gefunden. Ich nehmen relativ viele Interviewaussagen auf, um die im Film integieren zu können. Mein bisherigen Workflow ist extrem langsam, da ich alle Interviews vollständig in die Time...
von GaToR-BN
Di 23 Apr, 2019 11:32
Forum: Meine Projekte
Antworten: 7
Zugriffe: 616

Re: A7III, Osmo, Zhiyun, Hooverboard, Resolve 16

Mit den Speedramps gebe ich euch vollkommen recht, da bin ich vielleicht übers Ziel hinaus, aber es war ja auch noch ein Testballon und die Frage wie weit kann ich mit dieser Kombi gehen. Ist ja immer hilfreich mal für die Übung etwas zu überreizen, um dann die Balance in den normalen Projekten zu ...
von GaToR-BN
Di 23 Apr, 2019 10:29
Forum: Meine Projekte
Antworten: 7
Zugriffe: 616

Re: A7III, Osmo, Zhiyun, Hooverboard, Resolve 16

Als technisches Experiment ist es gut gelungen. Ich finde auch den Sprung von Highspeed zum fast eingefrohrenen gerade im ersten Teil zu häufig. Das eigentlich Thema Tanz und Bewegung rückt hier in den Hintergrund. Farben Kamerabewegung und Ausschnitte sind gut gewählt. Ein paar nahe Einstellungen m...
von GaToR-BN
Mi 17 Apr, 2019 18:28
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 14
Zugriffe: 903

Re: Hardware für Rendern 4K zu Full HD gesucht

Damit scheidet Davinci Resolve als Software wohl bereits aus. Die ist zwar kostenlos und kann S-log konvertieren, aber stellt wohl hardwareseitig zu hohe Ansprüche. Das würde ich so nicht sehen. Ich habe einen AMD Ryzen 2700+, 16 GB und eine 4 Jahre alte 2 GB Nvidia-Karte und schneide 4K auf einer ...
von GaToR-BN
Mi 17 Apr, 2019 18:19
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 3
Zugriffe: 325

Re: Media offline?

Eine Lösung habe ich leider nicht.

Bei mir in der Version 15.3.2 flackert das rote Infosymbol beim Clip in der Timeline offline häufiger kurz bei der Bearbeitung auf. Das erledigt sich dann wieder von selbst nach ein paar Sekunden.
Ich muss also nicht wieder die Verbindung herstellen.
von GaToR-BN
Di 09 Apr, 2019 13:48
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 108
Zugriffe: 5843

Re: Blackmagic kündigt DaVinci Resolve 16 an: schneller Videoschnitt mit neuem Konzept // NAB 2019

immer dieses Hufgescharre. Ist gerade mal 1 Tag raus und schon soll das Ende der beta-phase deklariert werden. Wo liest du diese Erwartung aus meiner Nachricht heraus? Es geht mir um allgemeine Erfahrungwerte zu den Beta-Phasen von BM. Ich kann sehr gut ein paar Wochen/Monate auf eine stabile Final...
von GaToR-BN
Di 09 Apr, 2019 12:05
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 108
Zugriffe: 5843

Re: Blackmagic kündigt DaVinci Resolve 16 an: schneller Videoschnitt mit neuem Konzept // NAB 2019

Beeindruckendes Update. Bin froh den Schritt auf Davinci im Dezember zusammen mit einem neuen AMD-Rechner gemacht zu haben. Wobei ich immer noch täglich neue Funkionen in der alten Version finde. Selten hat mich eine Software so überzeugt. Von Adobe Photoshop bin ich auch im letzten Jahr auf Affinit...
von GaToR-BN
Di 26 Mär, 2019 15:09
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 87
Zugriffe: 4161

Re: Hör auf Technik zu kaufen! | Filmmaker Invest Guide Part 1

Schuldig im Sinne des Videos! Ständig kreist bei mir im Kopf die Idee, was ich gerne noch anschaffen und einsetzen würden. Mittlerweile bremse ich mich mit den folgenden drei Listen. 1. Investitionsliste - Was habe ich bereits verballert? Hier dokumentiere ich was ich bereits angeschafft haben, wie ...
von GaToR-BN
Di 05 Feb, 2019 17:16
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 0
Zugriffe: 334

Filemanagement Filme > Wege vom Schnitt zu Geräten & Kunden

Hallo, da wir wahrscheinlich fast Alle den Kunden oder Abnehmer am Ende größere Dateien geben, haben wir ja alle die gleiche Problematik. Freue mich dazu über Antworten... Gegen Ende meiner Projekte (kleine imagefilme und ähnliche Längen unter 5 Min.) kommt es immer dazu, dass noch kleinere Änderung...
von GaToR-BN
Do 31 Jan, 2019 15:37
Forum: Magix Video Deluxe
Antworten: 24
Zugriffe: 2003

Re: Magix video deluxe Installation

Hallo Zusammen, ich hänge mich jetzt auch mal an den Thread um etwas Frust loszuwerden. Habe 5 Jahre mit Magix Video Deluxe gearbeitet und ärgere mich nach der Einarbeitung in Davinci Resolve (gibt gute Tutorials) über jeden Tag den ich mit Magix verbracht habe. Man hat echt den Eindruck der Laden b...
von GaToR-BN
Sa 29 Dez, 2018 13:40
Forum: News-Kommentare
Antworten: 7
Zugriffe: 1107

Re: Künstliche Intelligenz erschafft realistische Gesichter

Im Bereich Stockfotos oder direkt in der Bildbearbeitungssoftware kommt dann sicher bald dazu, dass man in einem Bild die Personen und Ethnien per Regler einfach austauschen kann. Das wäre für viele Kunden spannend und für die Fotografen (z.B. Auftragsfotografen) schlecht. Interessant wird es, wenn ...
von GaToR-BN
Fr 28 Dez, 2018 12:15
Forum: Meine Projekte
Antworten: 46
Zugriffe: 3266

Re: Messefilm mit Überlänge und fragwürdigen Elementen

Was mir super gefällt sind deine vielen kreative Ideen im Film. Der Film sprüht vor kleinen und charmanten Effekten. Visuell hätte ich noch ein paar überraschende Fokuswechsel auf Details eingefügt. Vom Ablauf: Der Anfang ist total stimmig. Ab ein paar Minuten hatte ich etwas das Gefühl, hier kommt ...
von GaToR-BN
Fr 21 Dez, 2018 15:09
Forum: Rechtliches
Antworten: 120
Zugriffe: 23742

Re: Wann GEMA Gebühren zahlen? Grundsätzliches

Was viele Leute nicht wissen: Es sind zwei Rechtskreise betroffen. Das erste ist das Recht zur Benutzung, also dass Du das Musikwerk mit Deinem Filmwerk verbinden darfst. In vielen Fällen haben die Verwertungsgesellschaften die Möglichkeit, dieses Recht gemäß der eigenen Tarife zu vergeben, wenn es...
von GaToR-BN
Fr 21 Dez, 2018 13:17
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 18
Zugriffe: 1975

Re: Die richtige SD Card für GH5?

Ich Klinke mich mal kurz ein. Welche SD Karte würdet ihr empfehlen, wenn nicht in 4K aufgenommen wird, sondern in MP4 (LPCM, FHD 40/60fps)? Ich habe noch eine SanDisk Extreme PRO 64 GB übrig, reicht die? Aber einfach einige Minuten laufen lassen und möglichst wilde Bewegungen durchführen. Bei den g...
von GaToR-BN
Do 20 Dez, 2018 16:23
Forum: Rechtliches
Antworten: 120
Zugriffe: 23742

Re: Wann GEMA Gebühren zahlen? Grundsätzliches

Die GEMA treibt ein und leitet es an die ausländische Verwertungsgesellschaft weiter. Die Ausschüttung an den französischen Komponisten erfolgt dann in der Regel ein Jahr später als im Inland. Matthias Vielen Dank. Trotzdem noch mal eine Nachfrage an dich. Folgenden Betrag dazu bei AudioJungle habe...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Erfahrung mit photospecialist.de?
von Sammy D - Mo 17:16
» Large Format Anamorphic with Cooke & Kinefinity | Mavo LF
von Starshine Pictures - Mo 17:07
» Octopus Camera - Eine Kamera aus Standard-Komponenten
von rudi - Mo 17:00
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von Jörg - Mo 16:31
» Tasche für Hochzeiten, Empfehlungen?
von pillepalle - Mo 15:05
» Bremst Chrome Final Cut Pro X?
von hexeric - Mo 14:20
» Spannendes Wochenende
von Auf Achse - Mo 14:19
» Verzerrung bei schnellen Bewegungen
von cantsin - Mo 14:13
» Sony A7III Video ruckelt
von Jott - Mo 13:00
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mo 12:42
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von iasi - Mo 12:24
» BRAW Aufnahmen aus Pocket 4K - Schärfe, Farben
von dienstag_01 - Mo 12:16
» Neues RØDE TF-5 Kleinmembran-Kondensatormikrofon verfügbar
von Onkel Danny - Mo 11:33
» Filmlook
von Onkel Danny - Mo 11:16
» Lifecam Ausrüstung
von anjacom - Mo 10:49
» Test: Kopfhörer Monitoring Referenzen: Sennheiser HD 25-1 II & Sony MDR
von pixelschubser2006 - Mo 10:43
» Per Texteditor die Worte eines Sprechers in einem Video verändern // Siggraph 2019
von slashCAM - Mo 10:21
» Passende SDXC Karte für JVC JY-HM360E?
von pixelschubser2006 - Mo 9:46
» Neues Laowa 25-100 T2.9 (Z)OOOM
von nic - Mo 9:38
» Bitte um Kritik
von speven stielberg - Mo 8:27
» Schraube für Zapfenhalterung
von TomWI - Mo 7:08
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von roki100 - Mo 2:07
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von Seba Peh - So 23:11
» Kosten Sound-Mix für 15min Kurzfilm?
von Framerate25 - So 16:47
» Dynamikumfang: Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G2 vs Pocket Cinema Camera 4K in Blackmagic Raw
von bennik88 - So 16:37
» Ronin M mit Koffer, Thumbcontroller & Monitorhalter
von HSalzmann - So 14:34
» Greenscreen outdoor - geht das ohne Zusatzlicht?
von hellcow - So 14:25
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von vobe49 - So 11:16
» 2 x QXD Karten Sony G 128 GB
von HSalzmann - So 11:14
» Retro in HD - YouTube und Universal remastern Musikvideo-Klassiker
von rainermann - So 9:58
» Vimeo kündigt Unterstützung für freien AV1 Codec an
von slashCAM - So 9:48
» Ist HDR10+ eine reine Luftnummer?
von wolfgang - So 9:40
» Video DSLR oder doch wieder ne Cam?
von ice - So 8:10
» "Lukilink" in Drahtlos: ACCSOON CINEEYE überträgt HDMI Video an Handys via WLAN
von roki100 - So 1:43
» Rundgang bei ARRI Media
von Starshine Pictures - So 1:09
 
neuester Artikel
 
Octopus Camera - Eine Kamera aus Standard-Komponenten

Die Octopus Camera soll eine Kamera aus frei verfügbaren Komponenten werden. Sie verspricht dadurch einfache, zukünftige Erweiterbarkeit im einmal gekauften Gehäuse. Doch zu welchem Preis? Und wer kann eine solche Flexibilität überhaupt gebrauchen? weiterlesen>>

Dynamikumfang: Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G2 vs Pocket Cinema Camera 4K in Blackmagic Raw

Diesmal vergleichen wir den Dynamikumfang (Belichtungsspielraum) der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K mit der brandaktuellen Ursa Mini Pro 4.6K G2. Also ein reiner Blackmagic Raw Vergleich. Wie gut kann die BMD PCC4K mit ihren kleineren Pixeln im M43-Format hier gegenüber der S35 Klasse mithalten und wer hat bei der Farbkonsistenz die Nase vorn? Mit überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Said The Whale - "Record Shop" [Official Video]

Schon 1833 gab es mit dem Phenakistiskop ein erstes "Animationsgerät" (ähnlich dem bekannteren Zoetrope). Die Idee war, diesen Effekt zu nutzen, um ein komplettes Musikvideo auf einem Plattenspieler mit einer Reihe von sich drehenden Vintage-Platten abzufilmen. Mit 129 runden Aufklebern ist dieses außergewöhnliche Musikvideo dann Wirklichkeit geworden...