Die Suche ergab 50 Treffer





von Whazabi
Di 27 Mär, 2018 21:29
Forum: RED EPIC / Scarlet-X / Dragon / Raven
Antworten: 54
Zugriffe: 3094

Re: Neue Red EPIC-W mit GEMINI 5K S35 Sensor - Also eine EPIC-Ws?

Meiner Meinung nach haben wir was die Auflösung von Kamera-Sensoren für den Videobereich angeht schon lange die Grenze des Sinnvollen erreicht. Angenommen wir verwenden eine Objektiv-Sensor Kombination, sodass wir einen horizontalen Bildwinkel von 50° erreichen, dann löst ein 8k Sensor im Abstand vo...
von Whazabi
Mi 14 Feb, 2018 00:17
Forum: News-Kommentare
Antworten: 21
Zugriffe: 1192

Re: RED + Foxconn = günstige 8K Pro-Kamera für die Massen?

Jo 8K ist genau das, was wir brauchen, um die Bewegungsunschärfe unserer "cineastischen" 24Hz noch schärfer zu sehen.
von Whazabi
So 04 Feb, 2018 22:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 1110

Re: Studie: Fast and Furious-Filme verleiten zum schnelleren Autofahren

Was mir bei dieser Meldung als erstes durch den Kopf ging: Na gottseidank spielt heute anscheinend keiner mehr Counterstrike, sonst hätten wir, den Statitsiken nach zu urteilen, jedes Jahr mindestens 5 Amokläufe"
von Whazabi
Do 04 Jan, 2018 21:38
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 12
Zugriffe: 1220

Re: HDR Basics Teil 2 - die Standards HDR10, HLG und Dolby Vision, und was ist eigentlich EOTF?

Schöner Artikel. Nur eine paar Kleinigkeiten hätte ich als Verbesserungsvorschläge. Man könnte meines Erachtens nach die Verwandtschaft von DV, HDR10 und HDR10+ noch etwas stärker herausarbeiten. Defakto kann Jedes Gerät, das DV oder HDR10+ kann auch den normalen HDR10 Standard wiedergeben und umgek...
von Whazabi
So 10 Dez, 2017 10:55
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2055

Re: Philips: 32

Naja HDR fähig heißt in der Regel nur, dass das Display wenigstens HDR10, HLG oder sonstige Formate unterstützt - bei manchen Herstellern nicht mal das. Wenn ich bei nem TV eine mindest HDR-Qualität haben will muss ich halt entweder die technischen Daten alle durchlesen, oder ich achte zB auf ein UH...
von Whazabi
So 29 Okt, 2017 16:44
Forum: Gemischt
Antworten: 41
Zugriffe: 1380

Re: Davinci Resolve - HDR Bearbeitung - Problemlösung

Kann vorkommen ;)
Die Konfiguration speichert auch nur die Einstellungen für den x265. Alles außerhalb des x265 Menüs läuft separat.
von Whazabi
So 29 Okt, 2017 14:47
Forum: Gemischt
Antworten: 41
Zugriffe: 1380

Re: Davinci Resolve - HDR Bearbeitung - Problemlösung

Jo hmm das ist seltsam. Bei mir klappt's genau so. Also mit dem Plus-Button die Konfiguration speichern und beim nächsten mal einfach aus dem Dropdown Menü die passende auswählen und auf den Apply-Button (der mit dem Pfeil) daneben klicken und alles ist wieder so geladen wie beim letzten mal hinterl...
von Whazabi
So 29 Okt, 2017 12:08
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

Bis jetzt immer x265. Leider hat es bei mir noch nicht geklappt, dass ich die "current settings" irgendwie speichern konnte. Ich gebe sie zwar inzwischen fast im Schlaf ein aber ein Abspeichern wäre natürlich Klasse. Gehst du dann direkt über die Konsole oder nutzt du auch eine GUI. In Hybrid kann ...
von Whazabi
So 29 Okt, 2017 06:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

Stichwort Konvertierung ... mich würde mal der Workflow von anderen HDR Tüftlern hier im Forum interessieren. Also mal abgesehen von den ganzen Settings in Davinci Resolve, die von Projekt zu Projekt immer leicht abweichen, exportiere ich von da eigentlich immer in DnxHR HQX 10 bit und konvertiere d...
von Whazabi
Sa 28 Okt, 2017 12:10
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

Wenn Du unter 709 ausschließlich die (quasi) Lineare Funktion verstehst, erklärt sich der Dosput, der einfach nur darauf zurückzuführen ist, dass Du die Rec709 nicht kennst. Nein es ist vielmehr darauf zurückzuführen, dass ich ausschließlich von der "normalen" Rec.709 geredet habe, wie in meinen vo...
von Whazabi
Fr 27 Okt, 2017 15:23
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

@whazabi Nochmal ... in Deinem verlinkten BBC Papier geht es um die transferefunktion, die in Tv Geräten zur Verarbeitung kommt, nicht aber um Übertragungsfunktionen der Kamera. Da in TV Geräten aber rec 709 in der linearen Ausformung benutzt wird und nicht, wie in der Übertragung der Kamera möglic...
von Whazabi
Fr 27 Okt, 2017 10:49
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

Na ja, lassen wir’s dabei denn auf Deiner ursprünglichen Reduktion von 709 auf 6 Blenden beharrst Du ja, obwohl 709 mit Annex quasi identische Dynamk anbietet, wie die hier besprochene Hyper Gamma Funktion. Manchmal sieht man eben nicht, was man nicht sehen will. Wo hab ich denn bitte geleugnet, da...
von Whazabi
Fr 27 Okt, 2017 03:37
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

Na dann lies meinen Beitrag aber doch bitte genauso sorgfältig, wie ich deinen lesen soll. Ich hab ganz klar hinten angefügt, dass der abbildbare Dynamikumfang auch davon abhängt welche Weber-Fraction man zu Grund legen will also wie viel Quantisierungsrauschen. Auf Rec.709 800% bin ich deswegen nic...
von Whazabi
Do 26 Okt, 2017 23:30
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

In sachen Banding sind wir uns dann ja offensichtlich einig, dass es ein Problem darstellt. Dass die Kompartibilität erst durch einen entsprechenden Workflow dargestellt werden muss, sollte eigentlich klar sein. Für die Meisten hier, aber kaum darstellbar, weil der Aufbau des Workflows, vorausgeset...
von Whazabi
Do 26 Okt, 2017 01:40
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

Naja die Abwärtskompatibilität ist per se schon gegeben. Man muss sich halt an den Standard halten. Wenn man sich einmal einen Workflow richtig eingerichtet hat, dann funktioniert das erfahrungsgemäß relativ straight forward. Momentan allerdings leider nur mit Davinci Resolve richtig gut evtl. bald ...
von Whazabi
Do 26 Okt, 2017 00:00
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

@WoWu Also abhängig davon, was genau man unter Szenen Luminanz versteht ist die Aussage nicht unbedingt richtig. Prinzipiell gibt es ja zwei Funktionen. Die OETF in der Kamera und die EOTF am Anzeigegerät. Die OETF kann jetzt alles mögliche sein linear, S-Log, V-Log ... unter Szenen Luminanz versteh...
von Whazabi
Mi 25 Okt, 2017 18:31
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

Also momentan ist mir tatsächlich nur ein einziger NLE bekannt, der H.265 noch nicht unterstützt und das ist FCPX. Alle anderen mir bekannten Tools haben eine native Unterstützung für H.265 spätestens seit diesem Jahr erhalten. Aus dieser Perspektive gesehen würde ich schon sagen, dass H.265 Unterst...
von Whazabi
Mi 25 Okt, 2017 16:38
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

Bearbeitung von H.265 Material von meiner NX1 funktioniert seit 2015 problemlos mit halbwegs aktueller NVidia Grafikkarte und Intel CPU sowohl in Premiere als mittlerweile auch in Davinci Resolve und was man so liest funktioniert H.265 10bit Material von der GH5 unter Resolve ebenfalls problemlos un...
von Whazabi
Mi 25 Okt, 2017 15:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 148
Zugriffe: 4659

Re: Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video

Na dann hoffen wir mal, dass Sony wenigstens der neuen A7S 10 bit spendiert oder ob Sony lieber den Canon Weg einschlägt und die Bedürfnisse der eigenen Kundschaft komplett ignoriert. Bezüglich HDR und Standards ... letztlich ist das alles im BT.2020 https://www.itu.int/dms_pubrec/itu-r/rec/bt/R-REC...
von Whazabi
Fr 06 Okt, 2017 23:28
Forum: News-Kommentare
Antworten: 12
Zugriffe: 1281

Re: Platz 1 für Nikon D850 im DxOMark Score (erstmalig 100 Punkte)

Ich werde den DXOmark Score nie verstehen.
Die Kamera ist in den Messungen für eine aktuelle FullFrame total unterdurchschnittlich. Einziger Pluspunkt ist ISO64. Ich denke das ist auch der einzige Grund weshalb sie beim Score so gut abschneidet, denn da zählen nur Maximal-Werte.
von Whazabi
So 24 Sep, 2017 18:29
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 23
Zugriffe: 1864

Re: Fehlende Sensationen aber deutlicher HDR-Trend zur // IBC 2017

Ich glaube, dass viele hier ein etwas falsches Bild von HDR haben. Zunächst mal ist es ja kein Feature wie 3D oder VR. Die Notwendigkeit sich spezielles Equipment anzuschaffen (3D/VR-Brille) und bei jeder Session aufzusetzen entfällt hier komplett. Lediglich die Signalübertragungs-Kette muss stimmen...
von Whazabi
Do 27 Jul, 2017 12:18
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 9
Zugriffe: 1319

Re: Blackmagic Design DaVinci Resolve 14 Studio Public-Beta 6 erschienen

Funktioniert denn mittlerweile auch das Importieren von stereo 3D AVCHD Dateien?
Bisher musste ich die files von meiner HDC-Z10K immer erst in getrennte MP4 Kontainer aufteilen.
Wäre ne super Sache, aber ich bezweifle momentan etwas, dass die 3D Unterstützung im Fokus der Entwickler steht.
von Whazabi
Mi 26 Jul, 2017 14:12
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 415
Zugriffe: 13049

Re: Wieviel Auflösung benötigen Cine-Kameras - sind 4K bereits zuviel?

Du hast mit zunehmender spatialer Auflöung das Problem, dass die Nutzbandbreite sehr nah an der Abtastfrequenz liegt und damit die Anforderung an die Flanken der Filterung immer höher werden. Solche Filter können nur noch mit hohem Aufwand abgeglichen werden und man muss die Filterung auf steilflan...
von Whazabi
Mi 07 Jun, 2017 12:48
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1137

Re: Schneller CUDA-Codec von Cinegy als erste Beta - Daniel2

Naja DnxHR kann ich auch aus Premiere exportieren und mit nem Player abspielen. Trotzdem ist es ein Intermediate Codec. Ich denke die wichtigsten Merkmale eines Intermediate Codecs sind 4:2:2 bzw. 4:4:4 Chroma-Unterabtastung, sowie eine relativ schnelle Kodierung, die dafür aber nicht notwendigerwei...
von Whazabi
Sa 08 Apr, 2017 15:03
Forum: News-Kommentare
Antworten: 9
Zugriffe: 794

Re: 9 Min. Plansequenz: Kurzfilm komplett mit Kameradrohne gefilmt

Ich finde das ganze schon interessant inszeniert. Vor allem die Tatsache, dass man die Kamera permanent in Bewegung hat, jedoch nie sämtliche Handlung im Bild hat. Dadurch entsteht ein einmaliger Eindruck des Geschehens, bei dem teilweise mehrere Handlungsstränge parallel verlaufen. Nachteil der Sac...
von Whazabi
Sa 25 Mär, 2017 13:03
Forum: News-Kommentare
Antworten: 50
Zugriffe: 3451

Re: 9:16 statt 16:9 -- Vertical Video kam und blieb

Vor gut einem Jahr hatte beispielsweise auch das norwegische Fernsehen ein Experiment gewagt und eine Reportage im Hochkantformat gedreht -- mit einer um 90 Grad gekippten C300. In diesem längeren Blogbeitrag schildern sie ihre Erfahrungen. Wenig überraschend ließen sich Personen und Bäume gut einf...
von Whazabi
Di 21 Mär, 2017 23:20
Forum: News-Kommentare
Antworten: 21
Zugriffe: 2101

Re: Profi USB-C Monitor LG 32UD99 mit DCI-P3

Also ich persönlich warte auch sehnsüchtig auf die ersten HDR Displays, aber ich glaube die ersten beiden (LG/BenQ) werde ich noch auslassen. Interessant wird es wohl frühestens in der zweiten Jahreshälfte mit dem Asus PA32U https://www.asus.com/Monitors/PA32U zB. Der soll schon 1000cd/m² inklusive ...
von Whazabi
Mo 20 Mär, 2017 12:38
Forum: News-Kommentare
Antworten: 44
Zugriffe: 3999

Re: Wird Hybrid Log Gamma die Lösung im HDR-Wirrwarr?

Wenn die EOTF keinen Einfluss auf die Dynamik hat, warum steckt man dann überhaupt Arbeit rein eine passende zu finden? Dann könnte man doch einfach auch eine lineare Funktion nehmen, wenn alles nur von der Quantisierung abhängt. Wär doch viel einfacher. Was du jetzt mit deiner Shwarzabsenkung meins...
von Whazabi
So 19 Mär, 2017 18:40
Forum: News-Kommentare
Antworten: 44
Zugriffe: 3999

Re: Wird Hybrid Log Gamma die Lösung im HDR-Wirrwarr?

Deine Aussage war im wesentlichen dieser Absatz: Was noch zu beweisen wäre, denn Aufgrund der EOTF-Kurve im Einsatz auf PQ-basierten HDR wird das Schwarz unter normalen Home-Viewing-Bedingungen oft im Vergleich zu SDR-Versionen des gleichen Bildes "gestaucht". Dies entsteht durch die Surround-Beleuc...
von Whazabi
So 19 Mär, 2017 14:12
Forum: News-Kommentare
Antworten: 44
Zugriffe: 3999

Re: Wird Hybrid Log Gamma die Lösung im HDR-Wirrwarr?

Naja ein iPad ist für mich halt schon ein anderes Einsatzgebiet. Mit meinem HDR TV lauf zumindest ich nicht draußen in der Gegend rum. Mit meinem Tablet/Smartphone schon und da akzeptiere ich dann natürlich auch, dass ich kein perfektes Bild bekomme, vor allem auch weil ich keinen Einfluss auf die L...
von Whazabi
Fr 17 Mär, 2017 02:43
Forum: News-Kommentare
Antworten: 44
Zugriffe: 3999

Re: Wird Hybrid Log Gamma die Lösung im HDR-Wirrwarr?

Nein natürlich bekommen die keine 12 bit. Aber letztlich die Dolby Metadaten und dementsprechend das gleiche Tonemapping. Darum gehts mir. Dass das Display für den Preis weder 12 bit noch eine wahnsinnig tolle HDR Darstellung hat ... geschenkt. Dolby selbst setzt 12 bit ja auch nicht voraus. Wird im...
von Whazabi
Do 16 Mär, 2017 19:55
Forum: News-Kommentare
Antworten: 44
Zugriffe: 3999

Re: Wird Hybrid Log Gamma die Lösung im HDR-Wirrwarr?

Schau auf die LG Webseite. http://www.lg.com/at/tv/lg-58UH635V Da steht groß und breit, dass Dolby Vision bei dem TV nach einem Software Update funktioniert. Ich hab den TV nicht selber, von daher kann ich es nicht überprüfen und muss auf die Aussage des Herstellers vertrauen. Wenn dir der nicht gef...
von Whazabi
Do 16 Mär, 2017 09:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 44
Zugriffe: 3999

Re: Wird Hybrid Log Gamma die Lösung im HDR-Wirrwarr?

Wir argumentieren hier seit Tagen über alle möglichen Facetten von HDR und jetzt wo du dich tatsächlich mal konkret festlegen müsstest, behauptest du, dass weitere Diskussionen den Rahmen sprengen würden? Aha. Da würde mich aber jetzt doch mal interessieren welche Dinge ich durcheinander geworfen ha...
von Whazabi
Mi 15 Mär, 2017 23:58
Forum: News-Kommentare
Antworten: 44
Zugriffe: 3999

Re: Wird Hybrid Log Gamma die Lösung im HDR-Wirrwarr?

Ich hab nirgendwo was von dynamischen Metadaten gesagt, oder täusche ich mich? Das wird zwar momentan von einigen Herstellern selbst bei HDR10 reingefriemelt, ist aber noch kein Standard. Nö ich meinte einfach eine Abbildung des Dynamic-Bereichs eines Grading-Displays auf mein aktuelles. Das macht H...
von Whazabi
Mi 15 Mär, 2017 20:42
Forum: News-Kommentare
Antworten: 44
Zugriffe: 3999

Re: Wird Hybrid Log Gamma die Lösung im HDR-Wirrwarr?

Naja ich finde 4k nicht komplett sinnlos. Bei größeren Projektionsflächen macht das schon Sinn. Aber bei nem TV ... ich habs mal durchgerechnet. Damit ich zwischen 1080p und 2160p nen Unterschied sehe, müsste ich von meinem 55" TV näher als 80cm entfernt sitzen. Das ist jetzt nicht unbedingt wahnsin...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kaufberatung - Hochzeit / Imagefilm
von Olaf Kringel - Do 21:34
» LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device
von WoWu - Do 21:26
» Suche Handstabi / 3-Achsen-Gimbal für RX100VI
von Roland Schulz - Do 21:17
» Kotor in 4K
von klusterdegenerierung - Do 20:47
» Sind blaue LEDs Augenkiller? Mythos, Wahrheit und Tipps zum Umgang mit blauen Spektralanteilen
von Frank Glencairn - Do 20:46
» Tasche für DJI Ronin-S
von klusterdegenerierung - Do 20:44
» Edelkrone HeadPlus -- überarbeitetes Pan&Tilt Modul
von Roland Schulz - Do 20:20
» RED: Der Fahrplan für den Start des Holo-Smartphones Hydrogen One steht
von Frank Glencairn - Do 20:13
» Slowmotion-Videos - Unterwasserexplosionen
von fisheyeadventures - Do 19:27
» Ton beim Film "Public Enemies"
von Sammy D - Do 18:06
» Yuneec Mantis Q: Faltbare 4K Drohne
von klusterdegenerierung - Do 15:58
» Wettbewerb - Bilderbeben - Thema Verschwörung
von blickfeld - Do 15:17
» nach Import in Premiere asynchron
von Michael Dzovor - Do 15:12
» Suche gute Alternative für iZotope Spectral Denoiser!
von Riki1979 - Do 15:11
» Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile
von motiongroup - Do 14:46
» Magic Lantern deinstalliert??
von dienstag_01 - Do 14:11
» Kamera gesucht, die komprimierte MP4/H264 Dateien per WLAN/FTP ausgeben kann
von brendan - Do 12:46
» Neue Trigger Griffe von Zacuto und Top Handles 2.0 von Wooden Camera
von slashCAM - Do 11:54
» The Red Dunes of Praia de Vale do Lobo
von 3Dvideos - Do 11:37
» Sony Alpha 7 III - Tests...
von klusterdegenerierung - Mi 22:16
» Kaufberatung Objektive Sony A6000
von klusterdegenerierung - Mi 19:45
» Kaufberatung Funkstrecke + Ton
von TomStg - Mi 17:04
» Paris Wandering (pointcloud test)
von slashCAM - Mi 15:42
» GoPro Hero3 Black mit viel Zubehör
von Jack43 - Mi 12:35
» CTO Filter Acryl/Plexi in 1x1 am Markt?
von andieymi - Mi 11:30
» [BIETE] Canon EOS C300 EF
von filmart - Mi 10:06
» Hochschulbewerbung "Lovely"
von Paul G - Mi 10:00
» Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final
von blickfeld - Mi 9:57
» Welches Gimbal?
von ksingle - Mi 8:00
» ANGEBOT: Zhiyun Crane 2 (Version 2018)
von ksingle - Mi 7:10
» Die verdammte Musikindustrie mal wieder, oder: Die Leiden des jungen Tänzers
von Jott - Mi 6:15
» BIETE GoPro Hero5 Black inkl. umfangreichem Zubehör
von wkonrad - Di 16:45
» Steadycam
von krokus - Di 15:53
» Welcher Gimbal für Blackmagic Pocket
von funkytown - Di 15:45
» NVIDIA präsentiert Quadro RTX als Raytracing-Grafikprozessor
von slashCAM - Di 14:09
 
neuester Artikel
 
Sind blaue LEDs Augenkiller? Mythos, Wahrheit und Tipps zum Umgang mit blauen Spektralanteilen

Man stolpert bei Monitorherstellern immer häufiger über Kleingedrucktes und seltsame Filtermethoden für einen reduzierten Blauanteil. Ein Grund hierfür könnte tatsächlich in der Sorge zu finden sein, ansonsten für Augenschäden der Benutzer haftbar gemacht zu werden. Richtig gehört und weitergelesen... weiterlesen>>

Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile

Im ersten Teil dieses Artikels lieferten wir die Gründe, warum das Filmen mit dem Smartphone im professionellen Umfeld keine gute Idee ist. Doch es gibt tatsächlich auch gute Gründe, die für den Einsatz eines Smartphones in der Videoproduktion sprechen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Paris Wandering (pointcloud test)

Ziemlich cool, der Look dieser Punktwolken-Passage -- dafür wurde ein normales Video durch einen 3D-Scanner gejagt und mit einer virtuellen Kamera wiederbelebt.