Die Suche ergab 222 Treffer





von Cinealta 81
Di 18 Feb, 2020 16:11
Forum: Off-Topic
Antworten: 57
Zugriffe: 1843

Re: Wird die BBC zerschlagen?

Wenn also öffentliche Gelder ausbleiben und alles immer mehr aus dem Gleichgewicht gerät, dann wird nix besser, dann wird es auf jeden Fall noch schlimmer... Die ÖR könnten sich auch um Einnahmen selbst bemühen (Werbung, Sponsoring, etc.). Wie jeder Kleinsthandwerker oder Großunternehmen: Keine bez...
von Cinealta 81
Di 18 Feb, 2020 11:26
Forum: Off-Topic
Antworten: 57
Zugriffe: 1843

Re: Wird die BBC zerschlagen?

Pianist hat geschrieben:
Di 18 Feb, 2020 11:17
Die Opposition will immer die Regierung übernehmen, weil ja immer noch der alte Müntespruch gilt: „Opposition ist Mist“.
Es gibt einige Genossen, die sogar behaupten: "MitRegieren ist Mister".
von Cinealta 81
Sa 15 Feb, 2020 20:36
Forum: Rechtliches
Antworten: 33
Zugriffe: 1409

Re: Darf jemand meine Fotos (aus z.b. Notwehr) löschen, bei einem Verdacht?

Berufsfotografen haben da nochmal andere Rechte, aber wir sprechen hier ja offensichtlich über Privatpersonen die andere Privatpersonen fotografieren. Natürlich, trotzdem rechtfertigt der Verdacht , man wäre fotografiert worden, nicht die Nötigung eines Dritten, ob dieser Journalist/Berufsfotograf,...
von Cinealta 81
Sa 15 Feb, 2020 17:40
Forum: Rechtliches
Antworten: 33
Zugriffe: 1409

Re: Darf jemand meine Fotos (aus z.b. Notwehr) löschen, bei einem Verdacht?

Darf jemand meine ganzen Fotos löschen, wenn er den Verdacht hat, das ich gegen sein persönliches Recht auf das eigene Bild verstoßen haben könnte Grundsätzlich: Nein. Vereinzelt schon. Wir haben vor Jahren gerichtlich feststellen lassen, dass sogar Polizeikräfte nicht einfach mal so die Herausgabe...
von Cinealta 81
Mi 12 Feb, 2020 16:41
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 165
Zugriffe: 8229

Re: RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick

Was soll denn das Getue mit ProRes Raw? Was Nikon und Sigma da treiben (Pixel weglassen oder was auch immer) hat ja nichts mit dem Codec zu tun. Das könnte man mal verinnerlichen. So ist es. Es geht hier um die "eigenwillige" Verarbeitung beim Processing. Ich persönlich spreche über die Z6. Da mach...
von Cinealta 81
Mi 12 Feb, 2020 14:15
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 165
Zugriffe: 8229

Re: RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick

Ich behaupte mal, ...ist nicht unbedingt ein Ansatz, der auf Fakten basiert. Einfach mal ausprobieren, die skalierten DNG auf Größe, Qualität, etc. aufmerksam untersuchen und mit der Original-DNG vergleichen. DANACH werden Sie etwas anderes behaupten. In der Zeit, in der der Sie hier schreiben, hät...
von Cinealta 81
Mi 12 Feb, 2020 13:35
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 165
Zugriffe: 8229

Re: RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick

@Cantsin Testen Sie es einfach: Laden Sie das RAW-Image und speichern Sie es - ohne Veränderung - als DNG. Es erfolgt eine (teils erhebliche) Reduzierung der Dateigröße, was auch teilweise Sinn von DNG ist. Ansonsten bleiben alle Eigenschaften gleich (mit RAW). Machen einige Fotografen im Batch-Verf...
von Cinealta 81
Mi 12 Feb, 2020 12:39
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 165
Zugriffe: 8229

Re: RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick

Wie kommt man von z.b. 6K (Sensor) auf 4k (Video)? Durch Skipping Falsch! RAW / DNG können auch vollkommen anders skaliert werden - unter Erhaltung ALLER Eigenschaften (außer Auflösung natürlich, denn es wird hoch- oder herunterskaliert). Testen Sie das selbst in 2 Minuten: Importieren Sie hierzu e...
von Cinealta 81
Mi 12 Feb, 2020 09:31
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 165
Zugriffe: 8229

Re: RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick

Hatte ich schon geschrieben - dass das "Material durch das skalierte Bayer-Pattern unscharf ist und Moiré-Artefakte hat". Klar - meine Aussage bezog sich aber auf die technische Ursachenforschung bzw. mögliche Hinweise auf Readout / Verarbeitung (und die Schlussfolgerungen daraus): Therefore, I con...
von Cinealta 81
Di 11 Feb, 2020 21:11
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 165
Zugriffe: 8229

Re: RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick

Bisher ist ProRes Raw eine Technologie, die auf dem Papier gut aussieht und in der Praxis völlig vergeigt wurde. Es ist ja beinahe so grotesk, dass man ein Slapstickvideo darüber drehen könnte: von jemandem, der sich eine Nikon Z6 kauft; dann feststellt, dass er seine Kamera für 200 Euro einschicke...
von Cinealta 81
Di 04 Feb, 2020 14:34
Forum: Gemischt
Antworten: 10
Zugriffe: 490

Re: Cropmodus viel schlechter als APS-C?

@Klusterdegenerierung Machen Sie mal einen simplen Versuch: Schrauben Sie die Sony 35mm 1.8 OSS (APSC-Optik) auf eine A6300/A6500 und machen damit 1-2 Portraits. Aus der gleichen Entfernung zum Motiv auch mal 20s Video in 4k. Dann schrauben Sie die gleiche Optik auf eine A7 III / A7r III, IV, etc. D...
von Cinealta 81
Fr 31 Jan, 2020 11:13
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 86
Zugriffe: 8710

Re: Nikon Z6 RAW - Besser als ProRES?

Sehr guter, sachlicher Bericht - und nüchtern auf den Punkt gebracht.

Die gesamte SlashCam-Reihe zur Z6 sucht Online seinesgleichen - in jeglicher Hinsicht. Danke dafür!
von Cinealta 81
Do 30 Jan, 2020 09:30
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 20
Zugriffe: 1079

Re: Der Außendienst ist zu 90 Prozent für den Erfolg des ganzen Unternehmens verantwortlich.

Ich Frage mich, hat Industrie 4.0 auch Auswirkungen auf den kleinen Buden für Messe/Imagefilm? So schnell mich gefragt, ja, ganz erhebliche. Einige Beobachtungen aus Sicht einer Agentur, die sehr viel mit Kollegen aus der Branche spricht. Derzeit ist viel Bewegung bei den Agenturen: Schnelllebigkei...
von Cinealta 81
Mi 29 Jan, 2020 14:15
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 20
Zugriffe: 1079

Re: Der Außendienst ist zu 90 Prozent für den Erfolg des ganzen Unternehmens verantwortlich.

@Pianist Übertriebene Bescheidenheit könnte ein unterschätztes Kundenakquise- und Geschäftsmodell sein. Hat Diogenes bereits in der Antike erfolgreich praktiziert: Zu Diogenes’ Ausstattung gehörte laut Diogenes Laertios ein einfacher Wollmantel, ein Rucksack mit Proviant und einigen Utensilien sowie...
von Cinealta 81
Mi 29 Jan, 2020 11:54
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 20
Zugriffe: 1079

Re: Der Außendienst ist zu 90 Prozent für den Erfolg des ganzen Unternehmens verantwortlich.

Ja, ich sehe auch wahnsinnig glamourös aus, wenn ich mit Sicherheitsgummistiefeln, orangefarbener Hose, orangefarbener Jacke, Warnrucksack, Schutzhelm, Stativ und Kamera über die Bahnbaustelle laufe... :-) Was? Ganz ohne Chicks? Und das auch noch vor 11:00 Uhr? Was ist nur aus der Filmbranche gewor...
von Cinealta 81
Mi 29 Jan, 2020 11:02
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 20
Zugriffe: 1079

Re: Der Außendienst ist zu 90 Prozent für den Erfolg des ganzen Unternehmens verantwortlich.

Nicht grundsätzlich. Habe Auftragsgeber gehabt, mit denen habe ich über den perfekten "Monet" Sonnenaufgang über Ihrer Firmenzentrale diskutiert.(Soleil levant, 1872) ;-) das waren aber wirklich Ausnahmen. Mit meiner Aussage weiter oben, meine ich nicht die künstlerischen Aspekte bei der Umsetzung ...
von Cinealta 81
Mi 29 Jan, 2020 08:50
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 20
Zugriffe: 1079

Re: Der Außendienst ist zu 90 Prozent für den Erfolg des ganzen Unternehmens verantwortlich.

@ruessel Danke für den Artikel. 100% Zustimmung. Wer aber als Filmemacher alles selbst macht, und eben auch die Aufträge selbst reinholt, der tut vermutlich gut daran, nicht als der megakreative Künstler, sondern eher als der zuverlässige Handwerker aufzutreten, der in der Lage ist, zu jeder Gelegen...
von Cinealta 81
Mo 27 Jan, 2020 14:28
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 12
Zugriffe: 889

Re: Videos fürs Netz - Sportaufnahmen/Brennweite

[...] wie meinst Du, für die Videos auf eine Kamera mit kleinerem Sensor umsteigen? Was für eine und dann doch mit gimbal? Wir hätten Hier noch eine Sony 7 iii stehen, aber das wird dann ja wohl auch nicht passen. Damit meine ich, Sensor 1" oder kleiner. Und mit Zoom-Wippe, damit man bequem Tiere -...
von Cinealta 81
Mo 27 Jan, 2020 11:18
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 12
Zugriffe: 889

Re: Videos fürs Netz - Sportaufnahmen/Brennweite

MIt der A9 kannst du genauso erst mal aus der Hand üben und schauen, ob der Autofokus das kann, was du erwartest. Kann die schon Tiergesichter verfolgen? Ist ein Feature, das in letzter Zeit aufgetaucht ist Animal Eye funktioniert gut bei einigermaßen Kontrast zwischen Tierauge und umgebendes Fell....
von Cinealta 81
Fr 24 Jan, 2020 19:07
Forum: Nikon DZ6 / Z7 / D850 / D750 / D500 / ...
Antworten: 123
Zugriffe: 4355

Re: 12 Bit ProRes RAW mit der Nikon Z 6 / Z 7 und Atomos Ninja V

Allerdings bin ich trotzdem oft genug gezwungen, auf 21mm, 16mm oder 14mm zu arbeiten, wenn's halt nicht anders geht. Darf man fragen, welche Optik(en) Sie gerade für 14mm verwenden? Wir verwenden oftmals beispielsweise die Laowa 12mm Zero D (Nikon Version) an FF und sind insgesamt sehr zufrieden m...
von Cinealta 81
Fr 24 Jan, 2020 08:25
Forum: Nikon DZ6 / Z7 / D850 / D750 / D500 / ...
Antworten: 123
Zugriffe: 4355

Re: 12 Bit ProRes RAW mit der Nikon Z 6 / Z 7 und Atomos Ninja V

Es geht um das freiwillige Umgehen der Objektivkorrektur bei Herstellern wie Sony oder Nikon, indem man unbedingt extern raw aufnehmen will. Die Begeisterung und das Verdrängen der Nachteile wundern mich halt. Die Problematik ist gar nicht neu. Seit Optiken adaptiert werden (ganz früher an GH4, ode...
von Cinealta 81
Di 21 Jan, 2020 20:55
Forum: News-Kommentare
Antworten: 75
Zugriffe: 5898

Re: Frische Spezifikations-Gerüchte zur Sony Alpha 7 S IV

kein hmm..., macht das. Die Frage für uns ist: Macht uns eine XTx die Arbeit leichter oder schneller (PP)? Verhilft uns ein Fuji-System zu besseren oder schnelleren Ergebnissen, gemessen an vorhandenen Kamerasystemen? Der Punkt ist auch, dass eine APSC-Fuji in vielerlei Situationen fotografisch mit...
von Cinealta 81
Di 21 Jan, 2020 17:25
Forum: News-Kommentare
Antworten: 75
Zugriffe: 5898

Re: Frische Spezifikations-Gerüchte zur Sony Alpha 7 S IV

Gerade das finde ich bei Canon zurzeit so langweillig wie nie. Der warme Sepia Look über alles zieht nicht ewig. Das ist eine absolut persönliche Präferenz, bzw. durch Kunden erwünscht/nicht erwünscht. Und bei RAW sowieso egal. Sprechen wir über "eingebacken", verhält es sich natürlich ganz anders....
von Cinealta 81
Di 21 Jan, 2020 12:45
Forum: News-Kommentare
Antworten: 75
Zugriffe: 5898

Re: Frische Spezifikations-Gerüchte zur Sony Alpha 7 S IV

@Cinealta Meinst Du, auf Deine Fanboy-Beißreflexe geht wirklich jemand drauf ein? :-) Fanboy? Von was? Wir nutzen hier für Fotografie Sony + Nikon + GFX + P1 (Leihbasis), für die Filmerei Sony (A7 xyz | FS700 | Venice | div. Camcorder) + Nikon (D750, D850, Z6) + Canon (nur Camcorder) + diverse ande...
von Cinealta 81
Di 21 Jan, 2020 10:50
Forum: News-Kommentare
Antworten: 75
Zugriffe: 5898

Re: Frische Spezifikations-Gerüchte zur Sony Alpha 7 S IV

dass ich einfach nie Zufrieden war damit, wie die Bilder letzen Endes ausgeschaut haben. Schießen Sie kein RAW? Und wenn, dann hapert es wohl an Skills in der Postproduktion...Dafür kann ein Hersteller nichts. Nicht einmal ein Spielekonsolenhersteller wie Sony. Hach ja, das Konsumentenleben ist har...
von Cinealta 81
Mo 20 Jan, 2020 21:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 75
Zugriffe: 5898

Re: Frische Spezifikations-Gerüchte zur Sony Alpha 7 S IV

Mir reicht das jetzt, ich verkaufe jetzt alles Sony Glas und wechsle Sie verkaufen jetzt alles an Glas? Aufgrund von Gerüchten? Ohne dass die Kamera mit konkreten Spezifikationen offiziell angekündigt wurde? Dann sind Sie bestimmt ein waschechter Profi, der davon lebt... ;-) so wenig mediale Resona...
von Cinealta 81
Do 16 Jan, 2020 22:40
Forum: Rechtliches
Antworten: 9
Zugriffe: 735

Re: BILD träumt vom User Generated Video Content

{...] die Liste von komplett unseriösen Medien ist lang. Das stimmt. Aber auch Seriosität und journalistische Integrität sind längst keine Garantie mehr für das wirtschaftliche Überleben entsprechender Medien. Printprodukte waren seinerzeit eine Lizenz zum Geld drucken. Davon ist (in 95% der Fälle)...
von Cinealta 81
Mi 15 Jan, 2020 12:42
Forum: Rechtliches
Antworten: 9
Zugriffe: 735

BILD träumt vom User Generated Video Content

Nutzerzahlen und Erlöse ehemals etablierter Medien schrumpfen nach wie vor rasant, praktikable Erlösmodelle sind weiterhin Mangelware. Stellenstreichungen ("Bereinigungen") sind inzwischen Tagesgeschäft, allerdings wird dadurch die Qualität auch nicht besser. Mittlerweile wird auch im essentiellen V...
von Cinealta 81
Di 14 Jan, 2020 22:17
Forum: Licht
Antworten: 70
Zugriffe: 3223

Re: Suche Licht mit viel Power für Innenaufnahmen

@Dhira Sie könnten auch darüber nachdenken, einige der Schwenks in Innenräumen nicht zu filmen, sondern mit einer sehr guten Weitwinkel-Optik (z.B. Laowa 12mm F2.8 Zero D) zu fotografieren und in der Postproduktion zu pannen. Hätte den Vorteil, dass Sie vom Stativ aus mit Mehrfachbelichtung bei ISO ...
von Cinealta 81
Di 14 Jan, 2020 11:20
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 45
Zugriffe: 1898

Re: Oscar-Nominierungen - und wieder ...

Es ist doch auch nicht nötig mit den großen Hollywood-Produktionen zu konkurrieren. Sobald man Filme produziert, steht man unstrittig in einem Wettbewerb um die Aufmerksamkeit und Eintritts- oder Abogelder des Publikums. Und - über etwaige Marketingbemühungen und -kosten hinaus - man ist ebenso ang...
von Cinealta 81
Mo 13 Jan, 2020 21:00
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 45
Zugriffe: 1898

Re: Oscar-Nominierungen - und wieder ...

Betrachtet man die Liste der erfolgreichsten (Kino)Filme, so fällt schnell das besondere Verhältnis zwischen Produktionskosten, Marketingkosten und Einspielergebnis auf. --> https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_erfolgreicher_Filme Es ist ein Geschäft . Dazu noch eins, das mit erheblichen Investitions...
von Cinealta 81
Do 19 Dez, 2019 23:00
Forum: Off-Topic
Antworten: 60
Zugriffe: 2675

Re: Politisch INkorrekte Filmproduktion für die Bundeswehr ?

@Frank Glencairn Es ist die publizistische Heimat der militanten Linksaktivistenszene - zumindest nach Fertigstellung diverser "Aktionen". Engagierte Fackel-, Hammer- und Steine-Pazifisten posten dort Ihre Heldentaten, oftmals inklusive Bildmaterial und entsprechende Polizeimeldung (falls es eine da...
von Cinealta 81
Do 19 Dez, 2019 18:43
Forum: Off-Topic
Antworten: 60
Zugriffe: 2675

Re: Politisch INkorrekte Filmproduktion für die Bundeswehr ?

Die Aufgabe eines Filmemachers ist es für gewöhnlich sein Publikum bestmöglich zu unterhalten. Full ACK Meine Filme sollen aber gar nicht unterhalten, sondern die Leute dazu anregen, sich mit bestimmten Themen zu beschäftigen. Auch full ACK. DAS ist Vielfalt: Unterhaltung, Information, Anregung zum...
von Cinealta 81
Mi 18 Dez, 2019 23:10
Forum: Off-Topic
Antworten: 60
Zugriffe: 2675

Re: Politisch INkorrekte Filmproduktion für die Bundeswehr ?

Ich fühle mich in der Richtigkeit meiner Auffassung bestätigt, dass es besser ist, wenn man nicht in die Öffentlichkeit hinausposaunt, für wen man so alles Filme dreht. Nun bin ich zwar weder für die Bundeswehr noch für das BMVg tätig, aber da gäbe es durchaus den einen oder anderen Auftraggeber, d...
von Cinealta 81
Mi 18 Dez, 2019 21:32
Forum: Off-Topic
Antworten: 60
Zugriffe: 2675

Re: Politisch INkorrekte Filmproduktion für die Bundeswehr ?

engagierte kriegsgegner ...der war gut. in den 60ern/70ern hätte man vermutlich crossmedia bis auf die grundmauern niedergebrannt. Seit wann befürworten Pazifisten und "engagierte Kriegsgegner" wie Sie das Niederbrennen einer Medienagentur? Oder outen Sie sich hier als selektiver Pazifist? arbeitsl...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?
von klusterdegenerierung - Mo 13:17
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von handiro - Mo 13:12
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von dosaris - Mo 12:21
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von wabu - Mo 10:42
» Lightroom JPEG verpixelt
von Mayk - Mo 10:37
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mo 10:36
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000, 200 Hz
von slashCAM - Mo 10:36
» Welche bitrate bei 4k
von klusterdegenerierung - Mo 8:52
» Meine Tochter sieht das auch so
von klusterdegenerierung - Mo 8:47
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von Darth Schneider - Mo 5:46
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von klusterdegenerierung - So 22:11
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
» H.P. Lovecraft‘s „Die Farbe aus dem All“ - Trailer
von StanleyK2 - So 22:04
» Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair
von handiro - So 21:52
» Tascam HD-P2/Sennheiser ME66: Plötzlich nur noch rauschiges Piepen
von JanHe - So 20:43
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - So 19:52
» PL- auf L-Mount Konverter Sigma MC-31 in Kürze verfügbar
von rush - So 19:17
» Benötige dringend Ersatz für Final Cut Pro X
von otmar - So 18:34
» UFC / Boxing
von Darth Schneider - So 18:05
» Welche Framerate
von meier14 - So 17:16
» Miller CX2 75mm Fluidkopf und Sprinter II Carbon Stativ - Sachtler-Alternative?
von -paleface- - So 16:15
» Mein neues Reel
von klusterdegenerierung - So 16:08
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 15:07
» Cosina kündigt Voigtländer Nokton 60mm F0.95 für MFT an
von slashCAM - So 15:06
» Bademeister mal anders!
von klusterdegenerierung - So 14:59
» Panasonic LUMIX DMC-GX80 MFT-Kamera
von andersfernsehen - So 14:20
» 2 Meter programmierbarer Motorslider Heavy Duty
von andersfernsehen - So 14:16
» Sony FS700 und Atomos Shoghun Inferno kein SDI-Zugang
von ZacFilm - So 13:14
» Fehler DCR-PC330 - C:32:11 Schlitten fährt nicht hoch!
von humanVTEC - So 12:31
» Red Komodo Konkurrent in Sicht?
von iasi - So 11:54
» Latenz bei HDMI Ausgängen
von prime - So 11:48
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von Darth Schneider - So 10:44
» Ägypten IPhone 11 pro
von Frank Glencairn - So 9:09
 
neuester Artikel
 
Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020 Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

Von Making-OFs zu arte-Produktionen

Kameramann Chris Caliman hat mit Making-OFs für Fotografen angefangen und filmt mittlerweile beeindruckende Dokumentationen für arte. Außerdem ist er seit vielen Jahren aktiv im slashCAM-Forum unterwegs. Wir haben uns mit ihm über seinen Weg zum erfolgreichen Dokumentar-Kameramann unterhalten weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.