Die Suche ergab 8792 Treffer





von Jörg
Di 23 Feb, 2021 11:44
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 6
Zugriffe: 1040

Re: GTX 1070: nach 10 Minuten kein Bild mehr in Premiere

Ja, mit Proxies läuft alles fein und butterweich....da will ich sehen, was ich korrigiere
Du benötigst ja nicht mal proxies, was siehst du nicht, wenn du in einer FHD timeline bist?
probiere es einfach mal.
von Jörg
Di 23 Feb, 2021 10:18
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 6
Zugriffe: 1040

Re: GTX 1070: nach 10 Minuten kein Bild mehr in Premiere

Wenn in 4k Vollauflösung
warum macht man so etwas?
Schneide in FHD und stelle vor dem Export zurück auf UHD, nutze proxies, dann reicht deine Karte bis zur Preissenkung.
von Jörg
Di 23 Feb, 2021 08:37
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 4465

Re: Focal Clear Mg Professional: Neuer Referenz-Kopfhörer mit verbesserter Membran

Unterdrückung von Meinungsäußerungen? Mein interesse? achgottchen Frank... es ist dieser Unterton, diese imaginäre Handbewegung Richtung Stirn, die mich stört. Diese vonvornherein negative Bewertung, Drahtbügelvergleiche als Beweis für Voodoo. Wieviel Blindtest von "Experten" haben hier schon im Vid...
von Jörg
Di 23 Feb, 2021 08:13
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 4465

Re: Focal Clear Mg Professional: Neuer Referenz-Kopfhörer mit verbesserter Membran

Ich denke, solche Diskussionen wird man über jeglichen Bereich des Konsums führen können. Es wird immer jemanden geben, der einen anderen kritisiert, schlimmer: für blöd verkauft, aus welchen Gründen auch immer. Hier sind es Stromkabel, woanders ist es der Preis für Trüffel, ( durch Covid günstig wi...
von Jörg
Mo 22 Feb, 2021 22:26
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 4465

Re: Focal Clear Mg Professional: Neuer Referenz-Kopfhörer mit verbesserter Membran

Warum sollte man für den perfekten Ton weniger Geld ausgeben als für das perfekte Bild? dafür gibt es keinen Grund, diskutiert wird halt, weil es Leute gibt, die mit Drahtbügelstories alles ins Lächerliche ziehen, aber im gleichen Atemzug stundenlang über die Qualität von ND filtern reden könne. Sa...
von Jörg
Mo 22 Feb, 2021 11:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 4465

Re: Focal Clear Mg Professional: Neuer Referenz-Kopfhörer mit verbesserter Membran

Was man wirklich sagen muss, die wirklich hochwertigen Audio Komponenten können sehr gute Wertanlagen sein. Unterschreibe ich, mein 1981, dem Entwickler direkt auf der Messe weggerissener Yamahatraum, wurde vor 6 Monaten für 80% des damaligen Neupreises verkauft. Die heute in Gebrauch befindliche A...
von Jörg
So 21 Feb, 2021 10:57
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 4465

Re: Focal Clear Mg Professional: Neuer Referenz-Kopfhörer mit verbesserter Membran

Ist aber eher was für masternde Goldohren, die vergoldete Sicherungen und tiefgekühlte Steckdosen haben, damit der Strom besser klingt...
ich hatte ab 1972 einen Jecklin Float, DAS war Esoterik...;-)))
von Jörg
Sa 20 Feb, 2021 10:06
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 8058

Re: Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen

Günstig oder Teuer ist relativ. natürlich. Wer beruflich mit dem Kram sein Geld verdient, zuckt nicht mal mikrosekundenlang mit der Wimper. Der hat das Monatssälar in der Sekunde "verdient", in der er den Rechner einschaltet... Wer damit seine Katzen/Blumen/Urlaubsvideos schneidet, wird immer am Ja...
von Jörg
Sa 20 Feb, 2021 08:36
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 8058

Re: Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen

jalue wünscht sich -Ein Abomodell, dass den Bedürfnissen von Videoproducern Rechnung trägt. Geschätzt 70% von dem Cloud-Gedöns, das ich gewungenermaßen mitbezahle, brauche ich nicht. Premiere Pro, Audition, Media Encoder, AE und Photoshop - that's it. Das ist genau die Version, die ich am Anfang der...
von Jörg
Fr 19 Feb, 2021 22:48
Forum: Gemischt
Antworten: 24
Zugriffe: 3249

Re: Renderzeit = Arbeitszeit?

Mir reicht es jetzt entgültig und ich werde das Forum verlassen und meine Zeit hier nicht mehr verplempern.
na kluster, täglich grüßt das Murmeltier?
von Jörg
Do 18 Feb, 2021 23:26
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 8058

Re: Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen

Clips zusammenführen in der DE Version.
von Jörg
Do 18 Feb, 2021 23:19
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 8058

Re: Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen

Ich glaubte du meintest mit merge -> verschachteln?
Ist wohl eher gruppieren gemeint?
Strg Umsch G löst dann die Gruppierung auf.
von Jörg
Do 18 Feb, 2021 22:58
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 8058

Re: Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen

ONV wünscht sich
Merged Clips wieder "auseinanderbauen" können
einfach nen Doppelclick auf die Schachtel?
von Jörg
Do 18 Feb, 2021 22:31
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 8058

Re: Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen

Hi Rob, das ist Urzeiten her, entweder weiß ich das nicht mehr alles, oder ich habs vergessen ;-)) Ich erinnere mich beispielsweise an die Situation, dass die GUI Schriftfarbe von Gelb in Blau geändert wurde. Da haben damals fünfzigtausend Nutzer um eine Option gebeten, die Farbe wieder ändern zu kö...
von Jörg
Do 18 Feb, 2021 18:04
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 8058

Re: Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen

ich hätte gerne Premiere als auch Ae als KAUFLIZENZ
würde ich mitgehen.
von Jörg
Do 18 Feb, 2021 16:28
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 8058

Re: Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen

aaahja...

das mache ich seit zwanzig Jahren; Ergebnis?
mein englisch muss grauenhaft sein, von meiner wishlist ( eher wischlist) sind bisher genau 6 Dinge
ins Programm eingeflossen ;-((
von Jörg
Do 18 Feb, 2021 16:23
Forum: Gemischt
Antworten: 24
Zugriffe: 3249

Re: Renderzeit = Arbeitszeit?

Ich bin so nahe dran irgendwelche für mich, wertvolle Dinge zu verkaufen
Bette Midler, Black Sabbath und diverse andere Rockgrößen haben ihre Seele dem Rock n roll verkauft.
Heute heißt es denn nicht mehr "sold my soul to rocknroll"
heute heißt es dann "sold my soul for pocket pro"...
von Jörg
Do 18 Feb, 2021 13:58
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 212
Zugriffe: 16500

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro

Ich denke, sie ist für deine Zwecke kaum zu toppen, ;-))
vor allem mit dem Mount.
von Jörg
Mi 17 Feb, 2021 22:56
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 49
Zugriffe: 26687

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2

1) Vorderes Rad -> ISO + Shutter.
Im Videomodus, wenn das Rad standardmäßig auf ISO-Kontrolle steht, ist es dann fast unmöglich, die Verschlusszeit versehentlich zu verstellen.
klappt prima, werde ich jetzt mal probieren, danke.
von Jörg
Mi 17 Feb, 2021 14:15
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 49
Zugriffe: 26687

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2

Das versehentliche Verstellen der Verschlusszeit war für mich schon bei der X-T2 ein Ärgernis. Ich behebe es folgendermaßen: wenn shutter 50 gewünscht ist, wird am Retrorad die 30 gewählt, das Rad blockiert, und bei mir am hinteren dial die 50 eingestellt. Das ist in dieser Konstellation die Endstel...
von Jörg
Mi 17 Feb, 2021 07:30
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 49
Zugriffe: 26687

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2

cantsin schreibt Plastikgehäuse/mangelnde Robustheit des Bodys bzw. der Bedienlemente man hat dir nen Dummy untergejubelt. Mein Gehäuse ist aus Magnesium ...;-) Mein Erfahrung ist, dass die Kombi von IBIS + Objektiv-OIS oft in einem unnatürlich "schwimmenden" Bild resultiert, das sich aber prima dur...
von Jörg
Mi 17 Feb, 2021 00:07
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 49
Zugriffe: 26687

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2

Verstehe nicht was genau damit gemeint ist?
viewtopic.php?f=5&t=149787&p
von Jörg
Di 16 Feb, 2021 23:59
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 49
Zugriffe: 26687

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2

Wenn ich dann solche Sachen lese schreckt mich das eher von einer Kamera ab und ich bin froh das ich bei der 4K Pocket den Look in aller Ruhe am Computer definieren und immer wieder ändern kann, ohne mit irgendwelchen Filtern/ Filmsimulationen in der Kamera herum zu experimentieren zu müssen. Was m...
von Jörg
Di 16 Feb, 2021 23:48
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 49
Zugriffe: 26687

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2

Das kannst Du auch mit X-T4 machen - F-LOG, 10Bit usw.:
du hast cantsins Beitrag nicht gelesen

cantsin schreibt
Log-Profile mit reduzierter Farbauflösung
von Jörg
Di 16 Feb, 2021 22:49
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 49
Zugriffe: 26687

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2

Größter Kritikpunkt ist bei mir der IBIS. Ich finde den schrecklich. Der verschlimmbessert das Ergebnis oft eher. Der greift derart unrund und stufig ein. Das sieht aus als hätte man kein Schmierfett im Fluidhead des Stativkopfs.
Stabi Modus Boost ist auf "Aus"?
von Jörg
Di 16 Feb, 2021 11:52
Forum: News-Kommentare
Antworten: 11
Zugriffe: 2569

Re: Videoschnitt unter Linux - Flowblade 2.8 ist fertig

danke.
von Jörg
Di 16 Feb, 2021 11:01
Forum: News-Kommentare
Antworten: 11
Zugriffe: 2569

Re: Videoschnitt unter Linux - Flowblade 2.8 ist fertig

Habe ich das richtig verstanden, dass die Projekteigenschaften auf FHD beschränkt sind?
Oder gibt es versteckt Nutzerdefinitionen der Projektgröße?
von Jörg
Mo 15 Feb, 2021 13:01
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 105
Zugriffe: 9050

Re: Pocket 4K Dual ISO Artefakte bei ISO 1250

Wenn es Probleme gab, lags bisher meistens am Rechner/Setup.
das mag auch sein, verwunderlich nur, wenn dann solch ebenfalls nicht gerade resourceschonende Teile wie Premiere das ( bei mir ) so viel besser können.
von Jörg
Mo 15 Feb, 2021 12:15
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 105
Zugriffe: 9050

Re: Pocket 4K Dual ISO Artefakte bei ISO 1250

dienstag merkt an. Ich kenne keine Software aus den letzten Jahren, die so oft unvermittelt abraucht wie Resolve. Von daher... oh wie wahr. Sooft wie Resolve in einem Monat aussteigt, ist Premiere nicht in 20 Jahren ausgestiegen. Dafür allerdings Edius ins Spiel zu bringen, ist schon makaber. DAS To...
von Jörg
Mo 15 Feb, 2021 12:06
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 105
Zugriffe: 9050

Re: Pocket 4K Dual ISO Artefakte bei ISO 1250

Kann ich als Besitzer einer X-T4 (als Drittkamera) nur unterschreiben... Die Kamera ist für Videozwecke ein ergonomischer Albtraum, wenn man von der Pocket kommt. Eigentlich wollte ich auf die Verrisse von Fuji hier gar nichts mehr anmerken. Aber langsam sollte man die Kirche im Dorf lassen. Dieser...
von Jörg
Sa 13 Feb, 2021 22:27
Forum: Panasonic S1 / GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 49
Zugriffe: 10282

Re: S1 mit neuer Firmware: Probleme mit dem AF mit Sigma Optiken

cantsin rät
Und wenn Du Dokumentar-Fotograf oder Fotojournalist bist, verwendest Du AF-S gar nicht mehr, sondern machst Backbutton-Focusing mit AF-C und Objekttracking.
und das funktioniert an der X-T4 auch im Moviemodus?
von Jörg
Sa 13 Feb, 2021 16:19
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 20
Zugriffe: 3845

Re: Orson Welles "The Trial"; Kafka "Der Prozeß"

Schon Welles "The Trial" ist mir viel zu geschwätzig.
Man sollte die Dialoge allgemein verbannen.
Bunte Bildchen sind genug.
von Jörg
Fr 12 Feb, 2021 15:45
Forum: News-Kommentare
Antworten: 6
Zugriffe: 2446

Re: 4 weitere Laowa-Objektive für L-Mount: 2 Weitwinkel und 2 Makrolinsen inkl.Makrosonde

Laowa macht wirklich tolle Objektive!
In der Tat, und da ich meine Gegenlichtblende noch habe, bin ich uneingesschränkt
zufrieden mit dem Teil ;-))
von Jörg
Fr 12 Feb, 2021 15:28
Forum: Meine Projekte
Antworten: 384
Zugriffe: 38233

Re: Passion für Lost Places

Ich würde tatsächlich nochmal auf die erwähnte Viltrox-Linse bei der Fuji zurückkommen. Zu den Viltrox Gläsern: Ich hatte nun alle Objektive etliche Zeit zur Verfügung, zwei von den 56ern gehören jetzt zum Inventar, das 23mm wird dazustoßen. Kurz und knapp: es gibt aus meiner Sicht keinerlei Grund,...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Orson Welles "The Trial"; Kafka "Der Prozeß"
von iasi - Sa 17:08
» Adobe Premiere Transition Packs
von 3Dvideos - Sa 16:48
» Deckenstrahler als Spitzlicht bei der 3-Punkt-Beleuchtung?
von nicecam - Sa 14:50
» Rhino ROV PRO Traveler (neuwertiger Zustand)
von wkonrad - Sa 14:49
» Anfrage Avid Media Composer 5.3 oder 5.5
von Marifu - Sa 14:32
» Mein allererster Film
von 3Dvideos - Sa 10:39
» Ersatz-Akku für Panasonic HC-X1500E
von ice - Sa 10:31
» ARTE - Making Waves: The Art of Cinematic Sound
von ruessel - Sa 9:12
» 4 weitere Laowa-Objektive für L-Mount: 2 Weitwinkel und 2 Makrolinsen inkl.Makrosonde
von Axel - Sa 7:02
» Verkaufe: Nikon Nikkor Ai-S 50 mm f/1.2, Guter Zustand
von Hardrain30 - Fr 21:59
» Sankor 16-D Anamorph + 85mm Nikon Nikkor 85mm f 2,0 + Adapter
von Hardrain30 - Fr 20:15
» KOWA 8mm auf BMPCC 4k nicht unendlich
von cantsin - Fr 15:50
» Color Management in Resolve
von carstenkurz - Fr 15:39
» DSLM vs Henkelcam
von Pianist - Fr 12:07
» AF-Adapter Nikon-F auf Fuji-X (Fringer)
von cantsin - Do 19:15
» Sony Alpha 1 im Vergleich zu A9 II, A7R IV und A7S III - welche Kamera wofür?
von iasi - Do 19:13
» Premiere Pro Laptop Empfehlung
von dienstag_01 - Do 17:40
» Verkaufe Xeen 16 und 50 mm E-Mount
von Pianist - Do 17:12
» Verkaufe USB-Interface Motu 8D
von Pianist - Do 17:00
» Netflix Damengambit: Einblicke in den guten Ton
von rob - Do 16:14
» Neues Ninja V Pro Kit von Atomos erhältlich
von slashCAM - Do 15:36
» Verkaufe 3x 800 Watt DTS-Halogenscheinwerfer
von Pianist - Do 14:39
» Der CineEI-Modus der Sony FX6 erklärt
von rideck - Do 12:22
» Metalenz: Neue Nano-Technologie schrumpft Obektive und ermöglicht neue Anwendungen
von freezer - Do 12:03
» S1 4k50 Fragen an S1 User mit VLOG Upgrade
von DeeZiD - Mi 23:07
» DJI Ronin S Gimbal Standard Kit Zubehör Smallrig
von hummersf - Mi 18:25
» Sony A7S II 6 Akkus Rig Batteriegriff Zubehör A7SII
von hummersf - Mi 18:22
» Unreal MetaHuman Creator - Wow!
von cantsin - Mi 17:06
» Probleme mit Davinci Resolve (flickern in Scope)
von dienstag_01 - Mi 14:50
» Battery Door kaufen Blackmagic Pocket 6k/4k
von freezer - Mi 13:40
» Sony A1: Überhitzung bei der 8K Videoaufnahme und 4K 120 fps - erste Tests ...
von teichomad - Mi 13:27
» Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 8 bringt viele Verbesserungen
von GaToR-BN - Mi 11:46
» Gewerbliche Drohnennutzung - Versicherungstrick??
von Pianist - Mi 11:26
» Kameratest: Sony A7SIII
von ruessel - Mi 11:14
» Verkaufe Sennheiser MKE 600 (erledigt)
von Pianist - Mi 11:04
 
neuester Artikel
 
Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

Sony FX3 - Rolling Shutter und Debayering

Die Nähe der Sony FX3 zur Alpha 7SIII ist ja kein Geheimnis. Dennoch wollten wir natürlich wissen, ob sich an der Bildqualität gegenüber der Consumer-Schwester Unterschiede entdecken lassen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...