Die Suche ergab 31 Treffer





von derderimmermuedeist
Fr 12 Jul, 2019 16:15
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 40
Zugriffe: 4426

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes

Ich würde Mal sagen, der wesentliche Punkte ist nicht das Encoding, sondern das Decoding. Dass das Arbeiten mit 1Gb GPU RAM (und dann noch ohne Hardwareunterstützung) viel Sinn macht, kann man bezweifeln , aber klar, probieren geht über studieren. Und wie kannst Du ihm dann raten erstmal eine Studi...
von derderimmermuedeist
Fr 12 Jul, 2019 14:57
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 40
Zugriffe: 4426

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes

Doch, das macht Sinn! Die für dich wesentlichen Einschränkungen betreffen nur Encoden per GPU für H.264 und H.265. (Es sind noch ein paar mehr aber die sind hier noch nicht so wichtig) Das arbeiten am Projekt wird in der freien Version auch über die GPU gemacht. Darum unbedingt installieren und test...
von derderimmermuedeist
Fr 12 Jul, 2019 14:31
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 40
Zugriffe: 4426

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes

Hast Du denn die aktuelle Beta von Resolve installiert und auch schon ausprobiert?
von derderimmermuedeist
Fr 12 Jul, 2019 13:40
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 40
Zugriffe: 4426

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes

vielen Dank, das ist wirklich ein sehr sehr guter Tipp. Bis jetzt habe ich mit resolve gegraded, allerdings vor ca 3-4 Jahren , aber nie mit der Studio Version also hatte ich wahrscheinlich nie Hardware decoding. Verkauft zufällig jemand hier seine licence und eine licence für mehrere/unlimited upg...
von derderimmermuedeist
Fr 12 Jul, 2019 12:37
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 40
Zugriffe: 4426

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes

Arbeitest Du bereits mit Resolve auf Deinem vorhandenen System? Ja, aber was für ein Sinn macht es überhaupt eine neue CPU? Eine gute CPU zu haben ist nie verkehrt. Resolve ist zwar eine sehr GPU-orientierte Software, aber es wird immer noch eine leistungsstarke CPU benötigt. Ich möchte natürlich so...
von derderimmermuedeist
Fr 12 Jul, 2019 12:02
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 40
Zugriffe: 4426

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes

Ich kenne ja nicht Dein Budget, den Du Bereit bist zu investieren ... denn es tut sich momentan einiges am Hardware-Markt. Und leider sind noch keine Tests auf pugetsystems zu sehen, die die 5700er behandeln oder die neuen größeren Ryzen. Aber man kann an den kleinen Ryzen vielleicht schon ahnen wo ...
von derderimmermuedeist
Fr 12 Jul, 2019 11:03
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 40
Zugriffe: 4426

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes

Es handelt sich um Material von der Panasonic S1 in 4k in h264 10bit 4:2:2 vlog Mit 150mbit. Grading wie Schnitt sollte flüssig mit nativem Material ohne Transcode in Resolve (und eventuell Schnitt auch in Premiere) funktionieren. Dafür sind die 8 GB Grafikspeicher ausreichend. Drunter sollte man a...
von derderimmermuedeist
Fr 12 Jul, 2019 08:58
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 40
Zugriffe: 4426

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes

Die CPU sollte erstmal ausreichen. Du willst Dir ja sowieso eine neue GPU* kaufen, wenn ich das so richtig verstanden habe. Die neue GPU kannst Du ja auch mit in ein neues System nehmen, falls Du Dich im Laufe des Jahres entschließt doch noch ein neues System zu kaufen. Hast Du die freie Version ode...
von derderimmermuedeist
Do 11 Jul, 2019 11:19
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 40
Zugriffe: 4426

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes

Ja kannst Du und mit PCIe 3.0 x16 bist Du quasi aktuell.
Theoretisch könnte man jetzt mit PCIe 4.0 anfangen, aber ... neues MB, neue CPU, neuer Speicher, neue Graka ...
Die neuen Ryzen sind ja seeeehr interessant!
von derderimmermuedeist
Sa 08 Jun, 2019 13:19
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 55
Zugriffe: 4110

Re: Neues von AMD (und Intel) - Ryzen 9 mit 12 Kernen Prozessoren und Navi-Grafikkarten

Nun, diese Nodes, Effekt usw. werden die nicht auf der Grafikkarte gerechnet? Stichwort CUDA ... Ist das der Fall? Ich habe von DaVinci keine Ahnung, deswegen habe ich es als Frage formuliert :) Ja! Massiv! Nenn mir mal einen Fall (in moderner Software) der nur auf einen Core beschränkt läuft? Ich ...
von derderimmermuedeist
Sa 08 Jun, 2019 10:31
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 55
Zugriffe: 4110

Re: Neues von AMD (und Intel) - Ryzen 9 mit 12 Kernen Prozessoren und Navi-Grafikkarten

Warum sollte z.B. Resolve beim Arbeiten nicht alle Kerne nutzen? Weil bestimmte Nodes, Effekte usw. nicht für Multicore optimiert sind und dann nur auf einem einzelnen Core laufen. V.a.D. in der Adobe-Welt...und wie gesagt: ich beziehe mich rein auf das Arbeiten, nicht auf das rausrendern ;) Nun, d...
von derderimmermuedeist
Mo 03 Jun, 2019 11:03
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 49
Zugriffe: 2785

Re: Bringt Grafikkartenkauf deutliche Performancesteigerung für Resolve 14/15?

Kommt immer drauf an, wo das Nadelöhr im PC ist, also das schwächste Glied in der Kette. Ich habe da ein wenig in verschiedenen Foren gelesen und komme zum Schluss, dass Resolve mehr CPU und GPU-lastig ist als vergleichbare Programme. Dass man bei Hilfe aus dem Forum nicht immer auf die 100%ige Ric...
von derderimmermuedeist
So 19 Mai, 2019 20:48
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 49
Zugriffe: 2785

Re: Bringt Grafikkartenkauf deutliche Performancesteigerung für Resolve 14/15?

Super! Deiner Netzteil ist auf jeden Fall ausreichend dimensioniert. Würde auch locker mehr verkraften. Eine potentere CPU mit vier Kernen wäre auf jeden Fall noch eine sinnvolle Investition. Bis Intel Core i7-7700K ist lt. Mainboardhersteller möglich. Und falls Fusion immer noch Abstürzen sollte, d...
von derderimmermuedeist
Sa 18 Mai, 2019 11:18
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 49
Zugriffe: 2785

Re: Bringt Grafikkartenkauf deutliche Performancesteigerung für Resolve 14/15?

Auch mir hat das keine Ruhe gelassen :-)) Du hast ja auch recht - weil hier wirklich überall signifikant verbessert werden kann. Aus wirtschaftlicher Sicht würde ich Schlussendlich wie folgt vorgehen: 1. Den RAM auf 16 GB* aufrüsten: Kosten ab 35,- bis max 70,- Diese als erstes weil es am einfachste...
von derderimmermuedeist
Sa 18 Mai, 2019 10:05
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 49
Zugriffe: 2785

Re: Bringt Grafikkartenkauf deutliche Performancesteigerung für Resolve 14/15?

Warum in diesem Fall die Größe des Hauptspeichers (RAM) so wichtig ist: Resolve 14 hat, glaube ich 8 GB als Mindestanforderung und empfohlen werden mind. 16 GB, warum? Wenn ich eine dedizierte Grafikkarte besitze, dann bringt diese ja neben der GPU auch ihren eigenen Speicher (Videospeicher) mit. Hi...
von derderimmermuedeist
Sa 18 Mai, 2019 09:30
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 49
Zugriffe: 2785

Re: Bringt Grafikkartenkauf deutliche Performancesteigerung für Resolve 14/15?

Moin, warum hat denn noch keiner geantwortet? Hast Du beide Speicherbänke mit RAM-Modulen belegt? Sollte die Antwort "nein, nur eine" sein, dann würde ich als allererstes genau das gleiche RAM-Modul (Hersteller und Modellname müssen haargenau übereinstimmen!) hinzu kaufen (ab 35 €). Sollte die Antwo...
von derderimmermuedeist
Mi 17 Apr, 2019 19:44
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 97
Zugriffe: 3271

Re: Hilfe!!! Keine 10bit-Darstellung an Eizo CS2420?!?

Der Monitor kann lt. Geizhals 10bit ohne FRC, also echte 10 bit darstellen.
Kann Win7 das auch?
Kannst Du folgendes mal nachschauen?
(siehe angehängten Screenshot)
Einfach Rechtklick auf Deinem Desktop und NVIDIA Systemsteuerung öffnen (so funktioniert es unter Win10 ... !))
von derderimmermuedeist
Fr 12 Apr, 2019 19:10
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 33
Zugriffe: 1949

Re: Davinci Resolve / Braw - Hardware Empfehlung

Deswegen mache ich ja auch die zwei Schritte, die ich Eingangs erwähnt habe.

Im Step 1 lasse ich meine 1080 drin.
Im Step 2 werde ich dann die Radeon VII nehmen (wenn es Sinn macht).
von derderimmermuedeist
Fr 12 Apr, 2019 18:49
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 33
Zugriffe: 1949

Re: Davinci Resolve / Braw - Hardware Empfehlung

Ich arbeite mit Fusion und da tut sich mehr als in Resolve. Ich erreiche die 16GB wenn ich so mindestens 50-100 Nodes habe... und dabei handelt es sich nicht nur um einfache Nodes wie ColorCorrection etc. GraKa mit 8gb vll. ja, aber 16gb? Wer mit 8K arbeitet, für die ist deine Empfehlung gut. Mag s...
von derderimmermuedeist
Fr 12 Apr, 2019 15:04
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 33
Zugriffe: 1949

Re: Davinci Resolve / Braw - Hardware Empfehlung

Natürlich ist das fett markierte "aus dem Vollem geschöpft" aber die 155 Euro für zusätzliche 32 GB sind sehr gut angelegt. Man kann ja 350 Euro sparen, wenn man sich eine Radeon VII anstatt einer 2080 Ti kauft. Bei gleicher Leistung und 16 GB VRAM. Die 12 Kerne lassen sich durch den 1920X gut reali...
von derderimmermuedeist
Fr 12 Apr, 2019 14:32
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 33
Zugriffe: 1949

Re: Davinci Resolve / Braw - Hardware Empfehlung

Für grundlegende Dinge zur Planung eines Schnitt-PCs für Resolve ist das weniger wichtig als man meinen könnte. Was aber wichtig ist (gewichtete Reihenfolge): 1. Viel Hauptspeicher, mindestens 32 GB besser 64 GB DDR4 (besser 4 Speicherriegel als nur 2 nehmen: Quad-Channel- vs. Dual-Channel-Technolog...
von derderimmermuedeist
Fr 12 Apr, 2019 12:49
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 33
Zugriffe: 1949

Re: Davinci Resolve / Braw - Hardware Empfehlung

Vorweg: Ich bin kein Schnittprofi - aber Hardwaremäßig ziemlich informiert. Als erstes: Seit Anfang an besitze ich eine Samsung NX1 und habe immer schon das Problem mit der flüssigen (Vorschau)Darstellung von dem H.265 Material in verschiedenen Schnittprogrammen (Powerdirector 15, Magix Video Pro X,...
von derderimmermuedeist
Fr 17 Jun, 2016 00:06
Forum: News-Kommentare
Antworten: 5
Zugriffe: 2856

Re: Samsung NX1 und NX500 Hacks gedeihen prächtig

Ganz einfach: Die NX1 und auch die NX500 bieten im Videobereich einiges was selbst noch nach fast zwei Jahren (!) andere nicht können. Erst recht nicht zu dem Preis, den man damals bezahlt hat. Warum sollte ich meine höchstwertig verarbeitete, spritzwassergeschützte, staubdichte und immer noch vorne...
von derderimmermuedeist
Do 07 Apr, 2016 09:11
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 19
Zugriffe: 4723

Re: Samsung NX1/NX500 - erste Hackerfolge

Bitrate-hack läuft! Bis jetzt laufen 160 bis 180 Mb/s stabil. Es sind Verbesserungen bei der Detaildarstellung zu finden (und die NX1 ist sowieso schon mit ihren serienmäßigen 80 Mb/s erste Liga darin, immer noch!): http://www.dpreview.com/forums/post/57566307 (Am besten die Frames herunterladen und...
von derderimmermuedeist
Sa 07 Nov, 2015 18:36
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 54
Zugriffe: 14946

Re: Geschenk von Nvidia? 10 Bit für GeForce-Karten!

@ Yosch83


Super, funktioniert!

War aber ganz schön fummelig ...
von derderimmermuedeist
Fr 06 Nov, 2015 09:39
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 54
Zugriffe: 14946

Re: Geschenk von Nvidia? 10 Bit für GeForce-Karten!

Weils so schön ist nochmal...

- GTX 780
- 355.98
- 10 bpc-fähiger Monitor
- DisplayPort 1.2
- Win10
von derderimmermuedeist
Do 05 Nov, 2015 22:57
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 54
Zugriffe: 14946

Re: Geschenk von Nvidia? 10 Bit für GeForce-Karten!

Ich habe übrigens Win10 - kann sein das es deswegen funktioniert.
Also nochmal:

- GTX 780
- 355.98
- 10 bpc-fähiger Monitor
- Win10
von derderimmermuedeist
Do 05 Nov, 2015 16:38
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 54
Zugriffe: 14946

Re: Geschenk von Nvidia? 10 Bit für GeForce-Karten!

Ich vermute das es am Monitor liegt. Der muss schließlich ja auch 10 bpc annehmen können. Und bei der NVIDIA-Systemsteuerung an meinem PC kann ich zischen 8 und 10 bpc auswählen. Bei mir werkelt nur eine GTX 780 (355.98), aber ich habe daran einen LG 31MU97 der auch 10 bpc darstellen kann. "Normale"...
von derderimmermuedeist
Mo 01 Jun, 2015 22:37
Forum: News-Kommentare
Antworten: 49
Zugriffe: 11004

Re: CAME-TV bringt CAME-SINGLE Einhand-Gimbal (3-Achsen) für GH4, A7S u.a.

Super Tipp!

Mich persönlich interessiert die Sturdyshots MinisturdyFlight besonders, da sie für Kameras bist 1,3 Kilogramm geeignet sei.

Dankeschön
von derderimmermuedeist
Di 26 Mai, 2015 19:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 49
Zugriffe: 11004

Re: CAME-TV bringt CAME-SINGLE Einhand-Gimbal (3-Achsen) für GH4, A7S u.a.

Ich bin zwar kein Ingenieur, bemängle aber die Tatsache, dass nahezu alle Einhand-Gimbals auf dem Markt seitenverkehrt konstruiert sind, auch schon seit langem. Deine beiden Argumente gegen eine "praxisorientierte" Umgestaltung hinken etwas. Da ist nichts seitenverkehrt. Und die beiden Argumente hi...
von derderimmermuedeist
Mo 25 Mai, 2015 12:41
Forum: News-Kommentare
Antworten: 49
Zugriffe: 11004

Re: CAME-TV bringt CAME-SINGLE Einhand-Gimbal (3-Achsen) für GH4, A7S u.a.

Ich verstehe nicht ganz warum alle Ingenieurs-Vollpfosten den selben Fehler wiederholen müssen. Das Gimbal wird ganz gross für Kameras wie die GH4 beworben und diese dürfte neben der A7s auch am meisten darauf verwendet werden. Warum also muss man die Halterung SCHON WIEDER inklusive Motor nun an d...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Zoom und Schwenker ausgleichen
von Messiahs100 - So 2:42
» Metabones Smart-Adapter T
von fritz1 - Sa 22:48
» Akku-Dummy für Canon 90D produziert Fehlermeldung
von Sammy D - Sa 22:17
» endlich...
von mash_gh4 - Sa 22:16
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Sa 22:05
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von roki100 - Sa 20:55
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von nicecam - Sa 19:46
» 4K Super35 Kamera von Arri soll schon in einem Jahr kommen // NAB 2019
von roki100 - Sa 18:17
» Optiken für Fullframe / Vollformat in FullHD / UHD / 4K
von cmartis - Sa 18:15
» Panasonic G9 jetzt erst in Indien eingeführt
von fritz1 - Sa 18:02
» Fazit: 1 Jahr Osmo Pocket
von srone - Sa 18:00
» Beste Batterie / Akku für Canon EOS C Serie?
von Jott - Sa 17:08
» Blackmagic zieht Camera Update 6.9.3 zurück
von roki100 - Sa 16:54
» Ehrenamtsfilme
von rush - Sa 16:35
» Kann mir wer helfen
von Bluboy - Sa 16:16
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von markusG - Sa 15:47
» Zehn Jahre ARRI ALEXA - Ohne 4K zum Erfolg
von Valentino - Sa 15:47
» DSLR FULLHD 4:2:2 10Bit
von cantsin - Sa 14:34
» Neu: Irix Cine 15mm T2.6 Objektiv
von Pianist - Sa 14:11
» Vorträge einer Konferenz als Webinar/VoD pay per view verfügbar machen
von brendan - Sa 10:37
» Lenovo Tablet und Kenko 0.5x Konverter
von Bruno Peter - Sa 10:25
» Was hörst Du gerade?
von motiongroup - Sa 9:39
» Blackmagic ATEM Mini Pro: In 10 Schritten zum erfolgreichen Livestreaming
von Kameradurchguckerin - Sa 0:49
» Kamera für Streaming
von brendan - Fr 22:35
» Panasonic GS60 - alte Videos anschauen
von big_brother1997 - Fr 22:04
» Bokeh-Effekt bei Panasonic HC-V777?
von Jan - Fr 21:49
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von Jan - Fr 21:26
» Laufzeit einer Ursa Mini
von -paleface- - Fr 21:22
» Globales kostenloses Online Filmfestival "We Are One" startet heute
von slashCAM - Fr 19:12
» Unser Kinofilm "Marlene" wurde von russischen Raubkopierern nachsynchronisiert
von dosaris - Fr 18:53
» Gage Stand/Set-Fotograf
von ksingle - Fr 18:33
» Cyberpunk 2077 Fan Film: Phoenix Program - Official Teaser (2020)
von pillepalle - Fr 16:39
» Cyberpunk 2077 Fan Film: Phoenix Program - Official Teaser (2020)
von roki100 - Fr 15:56
» copter ersatzteile gut und günstig
von roki100 - Fr 14:53
» Looking Glass 8K: Das erste holographische 32" 8K Display ist da
von Gabriel_Natas - Fr 14:40
 
neuester Artikel
 
Zehn Jahre ARRI ALEXA

Vor 10 Jahren kam die ARRI ALEXA auf den Markt und definierte damit die professionelle, digitale Kinofilmproduktion. Dynamik statt Auflösung war die Erfolgsformel, die nun zunehmend durch 4K-Anforderungen gefährdet wird... weiterlesen>>

Blackmagic ATEM Mini Pro: Livestreaming erklärt

Nachdem wir den Blackmagic Atem Mini Pro bereits als hochwertige Video-Konferenz-Lösung via Skype vorgestellt hatten, wollen wir uns diesmal seine Livestreaming Fähigkeiten anschauen. Im Folgenden der schnellste Weg in 10 Schritten zum einfachen Livestreaming Setup mit dem Atem Mini Pro ohne zusätzliche Streaming-Software. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.