Die Suche ergab 1435 Treffer





von R S K
Mi 05 Aug, 2020 17:59
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 1031

Re: Erstmals Gimbals von Manfrotto - und ein Gimbal-Boom

Wollte grad sagen, die erinnern aber stark an Feiyu :D Das sind Feiyus. Manfrotto hat mit Sicherheit weder die Ressourcen noch Know-How um da irgendwas dran anzupassen. Weil die auch das knallharte Gimbal R&D Team haben? 😄 Vor allem dann von wem bitte herstellen lassen? Feiyu?? 😂 Feiyu wird denen e...
von R S K
Mi 05 Aug, 2020 14:17
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 1031

Re: Erstmals Gimbals von Manfrotto - und ein Gimbal-Boom

Da muss man sich schon fragen warum man bitte die Kopie für 400€ kaufen sollte, wenn man das Original für 230€ bekommt??

🤨

- RK
von R S K
Di 28 Jul, 2020 10:26
Forum: Panasonic S1 / GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 15
Zugriffe: 12259

Re: ProRes RAW Updates für Lumix SH1 und Atomos Ninja V kommen am 25. Mai

PRRAW Material an sich, von 2-6K, habe ich reichlich, ja. Möchte es nur aus der Kamera sehen und mit anderem Material vergleichen, Metadaten gucken etc.

- RK
von R S K
Di 28 Jul, 2020 09:49
Forum: Panasonic S1 / GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 15
Zugriffe: 12259

Re: ProRes RAW Updates für Lumix SH1 und Atomos Ninja V kommen am 25. Mai

Weiß jemand ob es irgendwo vielleicht Beispielmaterial zum Download gibt? Ich hätte gerne ein Clip zum testen.

- RK
von R S K
Sa 25 Jul, 2020 13:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 1
Zugriffe: 672

Re: Weitere Prores RAW Parameter in Assimilate Scratch einstellbar

Unsinn. Kann gar nicht sein, wo wir doch wissen, dass PRRAW wegen dieser fehlenden Parameter kein echtes RAW ist!

😏
von R S K
So 12 Jul, 2020 14:47
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 106
Zugriffe: 15624

Re: Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren

Ein „einfaches” MacBook mit Apfel Silikon zuerst herauszubringen wäre jedenfalls reichlich unsinnig, da es damit das momentane Pro haushoch überlegen wäre. Ausser vielleicht bei der Graphik, aber wer weiß wieviel die A-Chips das kompensieren können. WENN, dann das Pro bzw. wenn MacBook dann parallel...
von R S K
Mo 06 Jul, 2020 17:32
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 7
Zugriffe: 643

Re: Problem mit Final Cut Pro X beim Export/Hochladen

Genau. Irgendwas muss an der Stelle ja sein. „ Geht nicht! ” ist auch keine Fehlerbeschreibung. Da muss noch deutlich mehr an Infos kommen bevor man irgendwas sinnvolles/konstruktives zu sagen kann. Aber wenn irgendwas VOR dem hochladen nach 14:33 zu sehen ist, aber erst AUF YOUTUBE verschwindet, da...
von R S K
Do 02 Jul, 2020 15:45
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 106
Zugriffe: 15624

Re: Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren

motiongroup hat geschrieben:
Do 02 Jul, 2020 15:19
USB4 ist basierend auf Thunderbolt ... quasi ineinander aufgegangen..
Davon abgeleitet, gehört aber nicht Intel, also keine Lizenzierung nötig (stand heute).

- RK
von R S K
Sa 27 Jun, 2020 11:49
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 106
Zugriffe: 15624

Re: Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren

(demnächst wohl FCPXI, weil auch Big Sur von der bisherigen Upgrade-Logik nicht mehr 10.16 sondern 11.0 sein müsste) Aha. Wie dann, nach der Logik, erklärst du dir das gerade erst erschiene Logic X .5 ? 😏 Wie sagt man so schön… don't hold your breath. Was nun FCP auf iPad oder iPhone betrifft, so w...
von R S K
Do 25 Jun, 2020 14:02
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 106
Zugriffe: 15624

Re: Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren

Der Pencil kam 2015 raus... Hast du Pencil gesagt? Ach ja. Nee. Upps. Indem keine Desktop-Software darauf läuft. Aha. Und was genau brauchst du so dringend (als TOUCH) was es nicht gibt? etablierten Geräteklasse Ach… die gibt's auch schon? 😄 Es ist also schon längst verschmolzen Schön, dass du Unte...
von R S K
Do 25 Jun, 2020 13:40
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 106
Zugriffe: 15624

Re: Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren

Wenn du die Entwicklung der Styli der anderen Plattformen gesehen hast ist Apple einfach super spät dran gewesen. Ach? 😂 Wer war denn schon vor 1993 so alles am Start, hm?? Das interessiert mich jetzt aber sehr. Ich wette mit ARM kommen dann auch Convertibles und werden dann als Apple-Erfindung gef...
von R S K
Do 25 Jun, 2020 12:20
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 106
Zugriffe: 15624

Re: Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren

Mac OS als weiteres Derivat von iOS und IpadOS zu entwickeln. Dir ist aber schon klar, dass iOS ein „Derivat” von OS X ist, ja? Weiß also nicht wie das rückwärts gehen sollte. Stifte haben sie ja auch lange Zeit verweigert, und ist mMn mit das beste Feature am IPad Pro. Zwischen STYLUS und PEN (cil...
von R S K
Mi 24 Jun, 2020 11:06
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 106
Zugriffe: 15624

Re: Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren

Darth Schneider hat geschrieben:
So 14 Jun, 2020 14:25
… und der Verschmelzung von Mac OS und IOS arbeiten und reden die von Apple jetzt schon eine Weile.
Das kommt, und es wird ganz sicher schnell sein...Es muss.


Upps. So viel dazu.
von R S K
Di 23 Jun, 2020 18:52
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 33
Zugriffe: 3417

Re: Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren

Man sieht ja bereits gut im Smartphone Sektor, dass die eigenen Chipentwicklung die Apple-Phones keineswegs günstiger als die Konkurrenz macht. Eher im Gegenteil. Genau. Wo sich die Kosten eines Smartphones ja einzig uns allein (oder auch nur vornehmlich) über den Prozessor ergeben. R&D und sonstig...
von R S K
So 14 Jun, 2020 11:56
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 19
Zugriffe: 4274

Re: Fischerschnur entfernen

Da würde ich mir z.B. Motion holen und da schön Bild für Bild durchgehen und mit Klon und Pinselwerkzeug das ganze rauspinseln.
… war also scheinbar zu schwierig zu verstehen? Tja dann… 🤷🏼‍♂️
von R S K
Sa 13 Jun, 2020 19:56
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 19
Zugriffe: 4274

Re: Fischerschnur entfernen

Framerate25 hat geschrieben:
Sa 13 Jun, 2020 18:28
Und gleich in Verteidigung gehen -
😂… genau. ALLES was ich geschrieben habe hat nach „Verteidigung” geschrien.

Hmm… Projektion? 😏
von R S K
Sa 13 Jun, 2020 11:37
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 19
Zugriffe: 4274

Re: Fischerschnur entfernen

Immer super wenn gerade die die <0 Erfahrung, Wissen und Verständnis mit/von FCP haben mit Ratschläge kommen… 😄

Viel Spass und Glück beim umsetzen!
von R S K
Fr 12 Jun, 2020 13:59
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 19
Zugriffe: 4274

Re: Fischerschnur entfernen

@benniAT Wäre es evtl. sogar möglich den Ausschnitt im Original zu bekommen? Denn, wie der Zufall es will, bin ich tatsächlich gerade im Begriff ein Motion Training zusammenzustellen, wo ich unter anderem genau so etwas behandele. Das wäre aber ein noch besseres Beispiel als was ich momentan habe. V...
von R S K
Fr 12 Jun, 2020 13:54
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 19
Zugriffe: 4274

Re: Fischerschnur entfernen

Klar. Man kann ALLES irgendwie hinbiegen. Aber, wie schon gesagt, da FCP für alles andere als sowas gedacht ist, wäre der Aufwand unverhältnismäßig und das Ergebnis mit Sicherheit auch deutlich schlechter. Es gibt auch keine andere NLE mit der ich es würde machen wollen.

- RK
von R S K
Fr 12 Jun, 2020 11:58
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 19
Zugriffe: 4274

Re: Fischerschnur entfernen

Oha… DAS wirst du niemals irgendwie oder irgendwo automatisiert hinbekommen. Mit FCP sowieso nicht. Dafür ist es ja auch gar nicht gedacht oder ausgelegt. Da würde ich mir z.B. Motion holen und da schön Bild für Bild durchgehen und mit Klon und Pinselwerkzeug das ganze rauspinseln. Schöne Aufgabe. 😏...
von R S K
Do 11 Jun, 2020 10:52
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 19
Zugriffe: 4274

Re: Fischerschnur entfernen

ich habe gerade ein videoprojekt am laufen wo ich eine fischerschnur verwendet habe um objekte zu bewegen. Also wenn sich Schnur und/oder Kamera bewegen , dann bist du bei FCP natürlich an der völlig falschen Adresse. Man müsste das Material kennen um wissen zu können ob z.B. Motion es mit Klonen u...
von R S K
Mi 10 Jun, 2020 10:19
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 2
Zugriffe: 718

Re: Macbook (Air) ca 500€ für FullHD Schnitt FCPX

Wie soll man das jetzt verstehen?? Als Suche nach GEBRAUCHT (womit ich mal sagen würde du hier an der falschen Stelle bist) oder als Suche nach (Kauf)EMPFEHLUNG? 🤨 Für sowas kannst du jedenfalls jeden Mac der letzten 5 Jahre, je nach Modell sogar noch älter, nehmen. Ob und was du zu DEM Kurs findest...
von R S K
Sa 06 Jun, 2020 20:31
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 18
Zugriffe: 2205

Re: Mastervideo erstellen

Aber dein angefangener Satz "Jott ..." sagt alles aus. Ähm… mein angefangener Satz? 🤨 Der Satz war „Mal ganz davon abgesehen, dass Jott… [ZITAT] … schrieb.” Aber wie dem auch sei. Wie schon gesagt, schlechter als was du aller Wahrscheinlichkeit nach sowieso schon hast (AVI und MPG) wirst du mit kei...
von R S K
Sa 06 Jun, 2020 18:16
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 18
Zugriffe: 2205

Re: Mastervideo erstellen

De-Interlacing wäre fürchterlich falsch, wenn du DVDs brennen und am Fernseher anschauen möchtest. Du hast allerdings auch nie erwähnt wo das ganze hin soll. Mal ganz davon abgesehen, dass Jott… Außer falschem oder überflüssigem De-Interlacing. Darauf zu achten ist wichtiger als die Codecwahl. … sc...
von R S K
Sa 06 Jun, 2020 12:24
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 18
Zugriffe: 2205

Re: Mastervideo erstellen

Final Cut Pro X Hilfe im Hilfe Menü. Ein Menü das es, wie Jott schon sagte, in (fast) jeder Mac-Software gibt.

https://help.apple.com/finalcutpro/mac/ ... er3363b44e

- RK
von R S K
Fr 05 Jun, 2020 22:08
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 1
Zugriffe: 518

Re: YouTuber (Luftfahrt) sucht verlässliche FCPX Editing-Unterstützung in gelegentlicher Nebentätigkeit

Ich glaube da wärst du deutlich besser beraten das ganze z.B. in einer Facebook Gruppe zu posten… z.B. HIER.

;)
- RK
von R S K
Fr 05 Jun, 2020 20:09
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 18
Zugriffe: 2205

Re: Mastervideo erstellen

Es liegen überwiegend die Format avi, mpg und mov Dateien in 720x576 vor. Dann reichen ProRes LT oder gar H.264 definitiv . Aus analogen Quellen werden die so oder so schon, nach heutigen Gesichtspunkten, völlig unterirdisch sein. Da wird ein moderner Codec, wie die aufgeführten, nichts dran ändern...
von R S K
Fr 05 Jun, 2020 14:40
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 18
Zugriffe: 2205

Re: Mastervideo erstellen

Klar. Warum nicht? Wobei sich die Frage stellt in welchem Format die Originale vorliegen. Denn wenn es z.B. irgendwelche grottigen MPEG Clips von Sorten sind, dann ist ProRes 422 eine große Perle vor einer noch größeren Sau. Da würde auch PR LT oder gar Proxy völlig reichen und deutlich weniger Plat...
von R S K
So 31 Mai, 2020 21:44
Forum: News-Kommentare
Antworten: 5
Zugriffe: 1598

Re: Mac Pro: Adobe Premiere Pro demnächst mit ProRes Beschleunigung per Afterburner

SonyTony hat geschrieben:
Do 28 Mai, 2020 08:28
Dass man jetzt sogar Prores beschleunigen muss..
Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 28 Mai, 2020 13:13
Scheint mir jetzt ne eher überschaubare Zielgruppe.
Wenn man Sinn und Zielgruppe nicht verstanden hat… 🤷🏼‍♂️
von R S K
So 24 Mai, 2020 11:23
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 23
Zugriffe: 2460

Re: Neues rückwertiges ND-Filter System vorgestellt...

Jott hat geschrieben:
So 17 Mai, 2020 20:32
Ob die Idee irgend jemanden interessiert, ist eine andere Frage.
Ähm…
€16,735
pledged of €7,339 goal
Ich denke das qualifiziert sich als „Ja”?

😏
von R S K
Fr 22 Mai, 2020 14:00
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 1406

Re: Revolutionäres Echtzeit-Editing Tool Audio Design Desk für Sound-Effekte mit kostenloser Version

dosaris hat geschrieben:
Fr 22 Mai, 2020 13:27
Deren WAV ist nicht kompatibel zum CD-PCM-Format.
😂
von R S K
Di 05 Mai, 2020 16:18
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 5
Zugriffe: 531

Re: Empfehlenswerte Plugins

Guter Hinweis. Mir fällt noch Color Finale ein. Die v2 ist schon ziemlich gut geworden und ist eine super Ergänzung. Braucht aber nicht jeder, wo die FCP eigenen Möglichkeiten für die Farbkorrektur schon mehr sind als die Masse überhaupt braucht oder mit umgehen kann. Sehr clever ist aber, dass die ...
von R S K
Di 05 Mai, 2020 15:06
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 5
Zugriffe: 531

Re: Empfehlenswerte Plugins

raveya hat geschrieben:
Di 05 Mai, 2020 14:26
Gibt es sonst noch persönliche Empfehlungen die du selbst nutzt oder die andere hier empfehlen können?
Öhm… wie schon geschrieben: Coremelt, idustrial design, LenoFX, fcpxfree.com… und ja, in aller erster Linie motionVFX und FX Factory.

- RK
von R S K
Mo 04 Mai, 2020 15:39
Forum: News-Kommentare
Antworten: 19
Zugriffe: 2210

Re: Atomos Shogun 7 wird ProRes RAW mit der Sony FX9 aufzeichnen können

Du hast es gesagt, nicht ich.
von R S K
Mo 04 Mai, 2020 13:04
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 5
Zugriffe: 531

Re: Empfehlenswerte Plugins

Coremelt, idustrial design, LenoFX, fcpxfree.com… uvam. Und ja, von PFS sollte man m.E. tunlichst die Finger lassen. Bei denen ist es nicht die Frage OB sie irgendwann nicht mehr funktionieren (wenn sie es denn überhaupt je wie beschrieben tun) oder FCP zum Absturz bringen, sondern WANN. Mal von ihr...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» MOONWALK Sony A7SIII
von cantsin - Fr 16:43
» Habt ihr mich schon vermisst?
von klusterdegenerierung - Fr 16:06
» Fs5 Mark2 keine Firmware verfügbar?
von Jott - Fr 15:12
» Für Panasonic-S1H (RAW) Filmer: AtomOS Firmware 10.52 für Atomos Ninja V ist offiziell
von slashCAM - Fr 14:54
» Die Rolling Shutter Werte der Canon EOS R5
von iasi - Fr 14:47
» Sigma 85mm F1.4 DG DN | Art Objektiv vorgestellt für L-Mount und Sony E
von funkytown - Fr 14:28
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von roki100 - Fr 14:00
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von Frank Glencairn - Fr 13:57
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Fr 13:35
» Festgerammter Step-down-Ring
von roki100 - Fr 13:28
» PP2020 - h.264 Export
von Als-Digital - Fr 12:05
» Canon R5 und R6: hitzebedingte Aufnahmelimits bestätigt
von cantsin - Fr 11:43
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - Fr 11:37
» SAE-Diploma VFX & 3D-Animation
von freierwind - Fr 10:58
» Nikons Webcam Utility für spiegellose und DSLR Kameras ist da
von slashCAM - Fr 9:40
» Ronin SC & Nucleus Nano
von klusterdegenerierung - Fr 8:56
» Suche Vorlage für Einverständniserklärung / Rechteabtretung für Film
von Bluboy - Fr 8:53
» Helles preiswertes Smartphone?
von klusterdegenerierung - Fr 8:06
» Camcorder für Livestream von Fußballspielen gesucht
von Frank Glencairn - Fr 7:57
» Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?
von freezer - Do 23:13
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von kling - Do 22:56
» Konzertvideos - Lizenz an das Fernsehen verkaufen ?
von uchris - Do 21:43
» Gimbal Zhiyun Schnellwechselplatte Arca Swiss
von andiM - Do 21:43
» Stativ für den Anfang A7III + 70-200 2.8
von uchris - Do 21:31
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von freezer - Do 21:19
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von rush - Do 21:15
» Nucleas N Focus Gear
von jbuzz - Do 21:06
» Zeiss Loxia Lens Bundle Brennweiten-Set inklusive Transportkoffer
von jbuzz - Do 20:23
» Ohrwurm 2020
von Sammy D - Do 18:18
» Wildes Gerücht: Canon Cinema EOS mit RF-Mount für 4.500 Dollar?
von prime - Do 17:26
» PreVis für Spielfilm mit ShotPro
von Soeren - Do 16:53
» Verflüssigen in After Effects?
von CameraRick - Do 16:34
» Phantomspeisung funktioniert nicht
von Sammy D - Do 16:13
» GoProMaX Inhalte bei Export auf Bluray - Probleme
von maxbahr - Do 14:02
» Neue Kamera und keinen Plan Sony A7 III
von GaToR-BN - Do 13:09
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 Rolling Shutter

Es gibt aktuell bei uns viel zu testen und wir fangen einfach mal häppchenweise an: Hier das Rolling Shutter Verhalten der neuen Canon EOS R5, das bereits Interessantes über den neuen 8K-Sensor verrät. weiterlesen>>

Dreherfahrungen mit der Sony A7S II

Zwar dreht sich bei slashCAM vieles um die Filmtechnik, doch noch spannender ist ja eigentlich, was man damit anstellen kann. Diesmal sprechen wir mit Alessandro Rovere, dessen Film From North to South aktuell im Rahmen einer Ausstellung zu sehen ist -- über das Drehen mit der Sony Alpha 7S II, über Drohnenaufnahmen, Software-Abomodelle, Sound Design, und vieles mehr. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...