Die Suche ergab 3997 Treffer





von mash_gh4
Di 02 Mär, 2021 22:53
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 15
Zugriffe: 1262

Re: Livestream: Software für externe Redner

Solange Du deine grundsätzlichen Vorwürfe gegen jedwede kostenpflichtige (aka 'Nicht-OpenSource) Software nicht mal gelegentlich mit Fakten untermauerst, ignoriere ich die schlicht mal. So wie die 100+ Millionen anderen Zoom Nutzer auch. Denen es ziemlich Wurscht sein dürfte, was für ein Codec da b...
von mash_gh4
Di 02 Mär, 2021 18:16
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 15
Zugriffe: 1262

Re: Livestream: Software für externe Redner

Die behaupteten Unsicherheiten bei Zoom stammen größtenteils aus der Zeit vom Beginn letzten Jahres, als es keine Zugangsbeschränkungen gab und man durch schlichtes Durchprobieren irgendwelcher Meeting-IDs einfach irgendwo reincrashen konnte. naja -- zoom war das letzte jahr über ausgesprochen bemü...
von mash_gh4
Di 02 Mär, 2021 14:46
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 57
Zugriffe: 3104

Re: Kinefinity zieht interne RAW-Aufnahme bei allen aktuellen Kameras zurück – RED Patent?

Und wenn der Kamera Hersteller die internen RAW Möglichkeiten raus nimmt, und danach das RAW per so ähnlich wie das Magic Lantern Modell bei den Canons das Raw einfach durch eine andere Open Gate Firma als Hack nachreichen lässt ? ich glaube auch, dass das für alle die konsequenteste lösung wäre. a...
von mash_gh4
Di 02 Mär, 2021 14:04
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 15
Zugriffe: 1262

Re: Livestream: Software für externe Redner

zoom halte ich aus verschiedensten gründen für ausgesprochen problematisch und nicht besonders flexibel. ich würde aber auch unbedingt irgendeine derartige konferenzlösung satt reinen streaming-ansätzen ins zentrum rücken. eine der lösungen, die es dafür schon lange gibt, ist jitsi , das ausgesproch...
von mash_gh4
Di 02 Mär, 2021 00:32
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 23
Zugriffe: 2938

Re: GTX 1070: nach 10 Minuten kein Bild mehr in Premiere

Der GPU Speicher der GTX 1070 ist immer zur Hälfte voll. Sobald ich abspiele/render, gehts auf knapp 8 GB hoch (8GB ist max). dass der speicher schon davor zur hälfte ausgelastet ist, hat vermutlich damit zu tun dass du so viele schirme daran hängen hast. ich versuch das immer zu vermeiden, indem i...
von mash_gh4
Mo 01 Mär, 2021 23:13
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 23
Zugriffe: 2938

Re: GTX 1070: nach 10 Minuten kein Bild mehr in Premiere

schau einfach einmal mit einem GPU moonitoring tool mit, ob tatsächlich die GPU-speicher-auslastung während der ausführung immer mehr wächst und die probleme damit zusammenhängen, oder aber irgendein anderer fehler vorliegt.
von mash_gh4
Mo 01 Mär, 2021 22:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 4
Zugriffe: 1132

Re: FiLMiCs Cubiform soll Videoeffekte deutlich beschleunigen

der wesentlichste faktor scheint, wie lange dauert es die "lut" zu berechnen? zb bei Leistungs-intensiven dritt-effekten, wie zb tiffen dfx - pro mist etc, ist das dann besser/schneller wie per se user-cachen in resolve? es ist halt ein völlig anderer lösungsweg als zwischenresultate zu cachen. ich...
von mash_gh4
Mo 01 Mär, 2021 14:27
Forum: News-Kommentare
Antworten: 4
Zugriffe: 1132

Re: FiLMiCs Cubiform soll Videoeffekte deutlich beschleunigen

im machine lerning umfeld ist ein derartiges compilieren bzw. optimierendes ausführen und zusammenfassen von operationen mit ganz ähnlich gelagerten mehrdimensionalen datenarrays (tensors) mittlerweile nichts ungewöhnliches mehr. begonnen hat das mit halide , in tvm wurde es dann massiv ausgebaut, u...
von mash_gh4
Mo 01 Mär, 2021 12:56
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 23
Zugriffe: 2938

Re: GTX 1070: nach 10 Minuten kein Bild mehr in Premiere

Wie farbkorrigiert denn Hollywood? Ernstgemeinte Frage, bin neugierig. das hängt natürlich ganz von der produktion ab. sehr oft sind dort beim mastern hochwertige austauschformate im spiel (OpenEXR u. DPX bildstapel od. ACES image container), die eher das diametrale gegenteil zu proxis darstellen, ...
von mash_gh4
Mo 01 Mär, 2021 12:06
Forum: Gemischt
Antworten: 7
Zugriffe: 1961

Re: Videoformat ändern beim Streaming 25/50 zu 30/60

Es stimmt theoretisch schon, dass 30p auf manchen Computern oder Smartphones etwas flüssiger läuft als 25p. das mag zwar insofern stimmen, als es tatsächlich viele monitore gibt, die eine bildwiederholrate von 60Hz nutzen und oft auch keine änderung dieser vorgabe erlauben. trotzdem hilft es nicht ...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 22:20
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 250
Zugriffe: 22619

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher

Das ist vergurkt - sonst wird es ja auch YouTube als HDR erkennen und abspielen. die dafür nötigen meteadaten korrekt mitzuübergeben, ist leider noch immer nicht ganz trivial. in der praxis verhält es sich damit ähnlich unbefriedigend wie mit QT-spezifischen farbangaben. https://support.google.com/...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 21:55
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 46
Zugriffe: 4652

Re: Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis

Von einer KI würde ich z. B. erwarten, das die alle Bilder und Videos der Familie analysiert und daraus lernt und genau dieses Wissen dann in das Up-Scaling bzw. der "Verbesserung" integriert. Alles andere sind für mich entsprechende Algorithmen, die z. B. auf Basis einer Datenbank trainiert wurden...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 21:31
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 68
Zugriffe: 9084

Re: Workspace in Davinci Resolve

Ich hatte auch recht lange mit allen 3 Monitoren an der Grafikkarte gearbeitet, aber gerade im Avid war das so nervig (obwohl es eigentlich nur ein Shortcut ist um das FSP wieder zu aktivieren), dass ich die I/O-Karte nicht mehr missen möchte. Selbst wenn man den Media Composer manuell so skaliert,...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 21:03
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 68
Zugriffe: 9084

Re: Workspace in Davinci Resolve

dass es auf setups mit mehren bildschirmen und grafikkarten immer wieder die lustigsten probleme gibt, dürfte vermutlich keine von uns mehr sonderlich überraschen. das ist ganz und gar kein video-schnitt-programm-spezifisches problem, sondern einfach der komplexität der ganzen sache geschuldet. glei...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 16:27
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 250
Zugriffe: 22619

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher

Trotzdem wäre es interessant zu wissen ob es sich um 10Bit Bildschirm handelt. normalerweise kann man das relativ einfach mit einem color-probe, wie man sie zum bildschirm-kalibrieren verwendet, eruieren, wenn einem der hersteller nicht viel darüber verrät. dort sind dann die tatsächlichen helligke...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 11:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 9
Zugriffe: 2349

Re: Neuer Videocodec VVC ist fertig: 50% effizienter als H.265

Ist H.266 kompatibel zu h.265 was die Hardware angeht? natürlich nicht! -- es wird vielmehr wieder jahre dauern, bis entsprechende hardwareunterstützung wieder einigermaßen fächendeckend vorhanden ist und dieses format problemlos genutzt werden kann. Kostet H.265 nicht auch Geld? ja -- eine ganze m...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 11:39
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 68
Zugriffe: 9084

Re: Workspace in Davinci Resolve

Das Programm erhebt aber den Anspruch, dass es geht. naja -- versprechen tut es viel, aber das bedeutet ja noch lange nicht, dass man als benutzer alles glauben muss bzw. nicht auch ein wenig selbst dafür verantwortlich ist, die vorraussetzungen für eine tatsächlich befriedigende lösung zu schaffen...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 11:34
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 68
Zugriffe: 9084

Re: Workspace in Davinci Resolve

Mit den Scopes wurde in Resolve ja schon ein erste Schritt in die Richtung getan. Man kann das Fenster abdocken und beliebig platzieren. Nun wäre es eben gunt, wenn dies - wie z.B. bei Premiere - mit allen Fenster gehen würde und diese dann aber auch beliebig wieder angedockt werden könnten. wie ge...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 11:29
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 68
Zugriffe: 9084

Re: Workspace in Davinci Resolve

Und genau weil es auf einem Notebook und auf 4 Monitoren laufen soll, ist es umso notwendiger, dass man die Arbeitsfläche möglichst flexibel gestalten kann. das sehe ich sehr ähnlich -- obwohl ich lad 13" notebook aus verschiedenen gründen noch immer nicht als ideale plattform für anspruchsvolleres...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 11:22
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 68
Zugriffe: 9084

Re: Workspace in Davinci Resolve

Der Setup soll nicht nur für Resolve sein, sondern auch Premiere, AE und Avid. Und da besteht überall das gleiche Problem soweit ich weiß. dass ist genau der grund, warum ich oben die GPU variante vorgeschlagen habe, die sicher mit mehr programmen und entsprechender unterstützung durch das betriebs...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 10:56
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 68
Zugriffe: 9084

Re: Workspace in Davinci Resolve

Danke, aber das Signal sollte schon für beide Screens aus der I/O-Karte kommen... auch das ist natürlich eine resolve-typische problematik. schau dir dazu bspw. einfach an, wie gelassen das ihn ähnlicher software mit mindestens genauso professionellen ansprüchen gehandhabt wird: https://www.liftgam...
von mash_gh4
So 28 Feb, 2021 01:40
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 28902

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2

In der Tat. Und das sorgt wohl für die Verwirrung - dass Leute wegen des Namens denken, man brauche diese Tools nur, wenn man für HDR gradet. (Sie helfen natürlich schon bei HDR-Gradings, weil man mit ihnen genau kontrollieren kann, wie sich die einzelnen Helligkeitsbereiche des Bilds verhalten, un...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 23:40
Forum: Gemischt
Antworten: 7
Zugriffe: 1961

Re: Videoformat ändern beim Streaming 25/50 zu 30/60

YouTube macht doch eh 30 oder 60 Bilder draus. warum soll youtube unbedingt 30 od. 60fps daraus machen wollen? schon die umschreibung "Internet freundlichen Rate" erscheint mir als unsinn! natürlich ist streaming mit den hierzulande üblichen bildwiederholraten problemlos möglich! du brauchst dir do...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 21:38
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 68
Zugriffe: 9084

Re: Workspace in Davinci Resolve

Also mal ganz simpel gedacht müsste es ja theoretisch sogar mit einem HDMI-Splitter mit einem Input und zwei Outputs funktionieren. Es gibt nur meines Wissens keine Intesnity oder Decklink direkt mit zwei HDMI Outs. Mir würde es vollkommen reichen, wenn beide Previewmonitore das identische Bild zei...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 21:24
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 68
Zugriffe: 9084

Re: Workspace in Davinci Resolve

Kann man in Resolve eigentlich zwei Fullscreen Previewmonitore ansteuern? Also z.B. ein GUI-Monitor, ein Previewmonitor auf dem Schreibtisch und zusätzlich ein großen TV an der Wand, aber beide Previewmonitore über Decklink / Intensity angeschlossen? in anderen programmen (bspw. mistika) geht das t...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 21:21
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 68
Zugriffe: 9084

Re: Workspace in Davinci Resolve

besonders toll finde ich die oberfläche vom resolve und dessen unflexible vorgaben auch nicht. anderseits kann ich aber ganz gut nachvollziehen, warum das zeug noch immer so aussieht. es gibt ein paar technische vorzüge derartiger bildschirmfüllender interfaces, die gerade im zusammenhang mit der vi...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 19:21
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 28902

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2

Eigentlich ist es genau umgekehrt: Die HDR-Räder funktionieren genauso, wie ich mir vor Jahren als Noob/Einsteiger in Resolve und Farbkorrektur die Standard-Farbkorrekturräder gewünscht hätte, nämlich dass man da verschiedene Helligkeitsbereiche des Bilds jeweils aufhellen/abdunkeln sowie sättigen/...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 16:20
Forum: News-Kommentare
Antworten: 17
Zugriffe: 2858

Re: Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung

warum wird nicht die Möglichkeit angeboten, neben der Finale, auch die Beta zu installieren? mit containeren geht das natürlich ganz problemlos, aber auch sonst ist es zumindest unter linux nicht besonders schwierig, weil man im grunde nur einen einzigen link auf den entsprechenden bereich im datei...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 14:05
Forum: Licht
Antworten: 636
Zugriffe: 119617

Re: >Der LED Licht Thread<

Ich finde es schon extrem, was die kleinen Lichter für einen Unterschied machen. Die Modelle sehen gleich zu 100% echter und lebendiger aus;) für's filmen ist es halt wichtig, dass auch diese winzigen lichter ein brauchbare farbwiedergabe bieten. nachdem ich den letzten tagen ziemlich viel dazu her...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 12:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 76
Zugriffe: 6930

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist final

Naja, faktisch sind alle Log-Formate (also auch herstellereigene Log-Formate wie FLog, NLog, SLog2/3, VLog) HDR-Formate und bringen bei Umwandlung in Rec709 dasselbe Problem mit sich, wie man den höheren Kontrastumfang des Ausgangsformats in den niedrigeren Kontrastumfang des Zielformats übersetzt....
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 12:03
Forum: News-Kommentare
Antworten: 76
Zugriffe: 6930

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist final

Hier ein IEEE-Paper dazu, leider hinter Bezahlschranke, weshalb ich nur den Abstract lesen konnte: "The opto-optical transfer function (OOTF) is a psychovisual adjustment to ensure perceptually consistent images." https://ieeexplore.ieee.org/document/7574905 ich glaube, dieses "psychovisual adjustm...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 01:34
Forum: News-Kommentare
Antworten: 17
Zugriffe: 2858

Re: Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung

Also auf meinem notebook mit i7-8850u ging kein Decoding eines h264 10bit 422 clips in der kostenlosen Version 17.1 beta achtung: es war in der überschrift nur von h.26 5 die rede! 10bit in h.264 ist leider fast immer ein ziemlicher krampf, während es bei h.256 in der regel unterstützt wird. das ha...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 01:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 76
Zugriffe: 6930

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist final

Nein, OOTF, sorry, ich meinte "opto-optical transfer function", nicht "opto-electrical transfer function". Wenn ich das richtig verstehe, handelt es sich um die Anwendung eines psychovisuellen Modells. o.k. -- dann ist es natürlich wirklich etwas anderes... wobei mich wenigstens mein gefühl nicht d...
von mash_gh4
Sa 27 Feb, 2021 00:36
Forum: News-Kommentare
Antworten: 76
Zugriffe: 6930

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist final

Ein echtes verborgenes Killer-Feature ist IMHO die neue "OOTF" ("opto-electronic transfer function")-Option bei Farbraumumwandlungen, z.B. von Log nach Rec709. Die Option "Apply Forward OOTF". ich nehme, du meinst in wahrheit "OETF" das ist eigentlich nichts neues, sondern einfach nur die anwendung...
von mash_gh4
Fr 26 Feb, 2021 23:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 17
Zugriffe: 2858

Re: Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung

Was genau heißt neue Intel Chips - wie neu? welche Generation / wie heißt das Feature das die Chips unterstützen müssen? hier findst du einen groben überblick über die unterstützung seitens der betreffenden chip generationen: https://en.wikipedia.org/wiki/Intel_Quick_Sync_Video#Hardware_decoding_an...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» !!BIETE!! CFExpress 80GB TOUGH
von klusterdegenerierung - Fr 19:04
» Kamera-Trends 2030 - oder die Filmproduktion im nächsten Jahrzehnt
von patfish - Fr 16:31
» Neue Hardware längere Renderzeiten
von dienstag_01 - Fr 16:15
» YouTube 4K Video Encoding zu langsam? Mit diesem Hack geht’s schneller …
von rob - Fr 16:09
» Neue DJI Drohne speziell für FPV Flüge erscheint demnächst - was jetzt schon bekannt ist
von Urtona - Fr 15:50
» Verkaufe Canon C300 mit EF-Mount und EF-S 17-55
von Pianist - Fr 9:10
» Freue mich über Kritik zu meinem Immobilienvideo
von 3Dvideos - Fr 8:34
» Mortal Kombat (2021) - offizieller Red Band Trailer
von Darth Schneider - Fr 7:01
» Videoschnitt unter Linux - Flowblade 2.8 ist fertig
von mash_gh4 - Fr 0:14
» Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream
von freezer - Do 17:36
» Canon C300 MK II zu verkaufen
von MicMarc - Do 15:30
» Ursa Mini Pro 4.6k EF G1
von rawk. - Do 11:08
» Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 - 4K Camcorder kompakt und komplett?
von videofreund23 - Do 9:27
» Panasonic stellt videooptimiertes Lumix S Telezoom 70-300mm, 4.5-5.6 MAKRO OIS vor
von slashCAM - Do 9:03
» Help! LUMIX S5, Ninja V and RIBBON HDMI cable...
von cantsin - Mi 22:24
» Blackmagic ATEM Mini Extreme (ISO): Neue kompakte und billige 8-Kanal HDMI Live-Produktionsmischer
von slashCAM - Mi 22:06
» Suche DSLR/DSLM mit clean HDMI und ohne auto-Aus in FHD
von videofreund23 - Mi 21:42
» Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 9 bringt Projektkollaboration jetzt auch für kostenlose Version
von faxxe - Mi 20:46
» Black Magic DecLink Mini 4K neue Ware Lüfter
von MK - Mi 17:55
» Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst
von slashCAM - Mi 14:48
» Kauf bei Teltec als Unternehmer oder lieber als Verbraucher woanders?
von Jalue - Mi 14:11
» iPhone 12 10-Bit Dolby Vision HDR auch ohne Pro?
von Darth Schneider - Mi 14:11
» Laptop-Auswahl für den Videoschnitt - worauf sollte man achten?
von slashCAM - Mi 13:54
» Suche Beleuchter/in für kleinen Dreh in Dresden
von FilmMaker - Mi 12:41
» Suche Beleuchter/in für kleinen Dreh in Dresden
von FilmMaker - Mi 12:39
» Timecode in Korrekturschleife
von elephantastic - Mi 10:47
» Trailer Dokumentarfilm "Climbing a good tree" (Ghana, Menschenrechte)
von nicecam - Mi 10:36
» Chiaroscuro Beleuchtung wirklich gut umgesetzt
von Darth Schneider - Mi 6:56
» Alice Camera
von radneuerfinder - Di 22:49
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von roki100 - Di 21:42
» Global Shutter-Cam - RED KOMODO vs Z CAM E2-S6G
von iasi - Di 20:45
» Kaufberatung: Videoschnitt-Software
von markusG - Di 20:01
» S1, Gh5, GH5s Backsidemonitor und EVF aus, wenn HDMI Out und Tethering benutz wird
von mash_gh4 - Di 19:44
» Panasonic S5 in der Praxis: Hauttöne, 10 Bit 50p intern, Gimbal-Betrieb, AF, LOG/LUT … Teil 1
von videofreund23 - Di 18:12
» Hilfe für einen Anfänger
von markusG - Di 17:39
 
neuester Artikel
 
Schnitt- und Compositing-Trends 2030

Welche Entwicklungen darf man bei Schnitt- und Compositing-Anwendungen in den nächsten 10 Jahren erwarten? Ein paar Trends zeichnen sich jedenfalls schon deutlich ab... weiterlesen>>

Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...