Die Suche ergab 3234 Treffer





von mash_gh4
Mo 24 Feb, 2020 15:03
Forum: Gemischt
Antworten: 9
Zugriffe: 332

Re: Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?

Ausserdem geht es hier darum wie man das am gescheitesten macht und nicht ob man das macht. darum hab ich dir ja oben schon einen link auf software (=> mailman) eingeflochten, mit der man solche sachen gewöhnlich professionell abwickelt... genau von der seite her kenne ich die geschichte ja wirklic...
von mash_gh4
Mo 24 Feb, 2020 14:43
Forum: Gemischt
Antworten: 9
Zugriffe: 332

Re: Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?

Wenn ich meinem Kunden eine Mail schicke weil ich umgezogen bin und eine neue Internetseite habe ist das spam? Alles ok bei Dir? wie du damit umgehst, kannst ohnehin nur du selbst entscheiden. prinzipiell ist aber rechtlich ganz klar geregelt, dass du im vorhinein die ausdrückliche zustimmung der b...
von mash_gh4
Mo 24 Feb, 2020 12:54
Forum: Gemischt
Antworten: 9
Zugriffe: 332

Re: Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?

ich fürchte, die wirst dich mit so einer aktion auf jeden fall unbeliebt machen, weil mittlerweile viele zeitgenossen in puncto spam recht empfindlich reagieren. die diesbezüglichen rechtlichen rahmenbedingungen haben sich in den vergangenen jahren derart verschärft, dass das u.u. auch richtig teuer...
von mash_gh4
Do 20 Feb, 2020 09:24
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 91
Zugriffe: 2277

Re: mp4 Bitraten Problem gelöst!

So viele Kameras sind es ja garnicht die h264 aufnehmen. Es ist halt insgesamt eine bestimmte Klasse von Kameras. Du wirst keine "Profi" Kamera finden die h264 movs aufnimmt. Wenn dann als Zusatzoption. Selbst die FS7 nimmt ja schon MXF auf. Die Verpackung von H264 in MOV, MXF oder MP4 macht bei de...
von mash_gh4
Do 20 Feb, 2020 08:54
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 91
Zugriffe: 2277

Re: mp4 Bitraten Problem gelöst!

...und geht einem mächtig auf den Sack, weil es nach zig updates immer noch nicht in der Lage ist die Audio Sektion mit ins Preset zu speichern! Jedes mal muß man den kompletten DTS quatsch und vordifinierte Bitraten rausnehmen und anpassen. ja -- ich finde das aufrufen von ffmpeg mit hilfe einfach...
von mash_gh4
Mi 19 Feb, 2020 16:43
Forum: Gemischt
Antworten: 6
Zugriffe: 483

Re: Für eine 400€ Drohne nicht übel!

die € 400,- werden ohnehin erst im falle der "zino 2" fällig. die alte ursprüngliche "zino" bekommt man mittlerweile bereits für erstaunliche € 220,- im gegensatz zur neuen schafft die aber leider in wahrheit nur 1080p tatsächlich sauber! die neue beherrscht daneben aber auch noch RAW fotoaufnahme, ...
von mash_gh4
Di 18 Feb, 2020 10:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 3117

Re: Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K

OK, welche Videobearbeitungssoftware gibt es denn aktuell sonst noch so am Markt, die ähnlich der hier diskutierten Topaz-Lösung arbeitet? (Online-Lösungen mal' außen vor). gib einfach einmal z.b. "video enhance" als suchbegriff auf arxiv.org ein, und du wirst bestätigt finden, wovon ich hier sprec...
von mash_gh4
Di 18 Feb, 2020 10:01
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 3117

Re: Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K

Leider ist Topaz aktuell wohl der einzige Anbieter, der AI Video Enhancement in der Form angeht. geht, so ein blödsinn! es ist geradezu unglaublich wie viel aktuellen forschungsoutput und praktischen beispielcode man gerade von allen herstellern im GPU umfeld zu diesen dingen in letzter zeit angebo...
von mash_gh4
So 16 Feb, 2020 15:39
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 29
Zugriffe: 1646

Re: unreal engine

Wenn dann anhand von Tracking UE4 der Kamerabewegung vor dem Greenscreen folgen könnte, wäre dies schon eine tolle Möglichkeit, mit realtiv geringem Aufwand zu tollen Einstellungen zu kommen. Dabei denke ich vor allem an Darsteller vor UE4-Hintergründen (die dann auch im Unscharfen liegen könnten.)...
von mash_gh4
So 16 Feb, 2020 13:42
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 29
Zugriffe: 1646

Re: unreal engine

@mash_gh4 ich glaube iasi möchte keine spiele erstellen, sondern in UE4 Sequencer nutzen. ja -- od. die video postprocessing möglichkeiten -- die sind ja wirklich ziemlich beeindruckend und techn. besser umgesetzt als in vielen gebräuchlichen video NLEs (stichwort: ACES bzw. scene referred color pr...
von mash_gh4
So 16 Feb, 2020 08:25
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 29
Zugriffe: 1646

Re: unreal engine

Ich würde dennoch stattdessen Blender 3D empfehlen (man lernt es richtig und hat mehr davon...). Mit EEVEE ist es nichts anderes und es wird immer besser. ja -- ich würde auch unbedingt zusätzliche eine blick auf godot werfen, das in der freien szene mehr oder weniger die nachfolge der blender game...
von mash_gh4
Mi 12 Feb, 2020 02:55
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 165
Zugriffe: 8637

Re: RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick

Ausser von CinemaDNG... Naja, das ist die Spezifikation des Containers. nein -- im falle von DNG ist jede menge bis hinein in die color science bzw. den konkreten verarbeitungsablauf und die anwendung von DNG Camera Profiles (DCP) ganz genau und für jeden offen zugänglich spezifiziert! ist alles hi...
von mash_gh4
Mo 10 Feb, 2020 19:47
Forum: Gemischt
Antworten: 102
Zugriffe: 3701

Re: Cinematography (Film/Analog vs. Digital)

Wahrscheinlich ist das Digitale vom Wesen her Simulation, da gibt es nichts *Eigenes*. Man betrachtet ja auch nicht Einsen und Nullen. diese zusammenfassende mutmaßung scheint mir schon ein bisserl zu kurz zu greifen. für mich klingt das so, wie jene positionen, die immer schon an der zuverlässigke...
von mash_gh4
So 09 Feb, 2020 22:44
Forum: Gemischt
Antworten: 102
Zugriffe: 3701

Re: Cinematography (Film/Analog vs. Digital)

Doch, die ganze 8bit- und Glitch-Popkultur. Naja, ich hatte ja nicht umsonst Realbild geschrieben. Das hier sind ja eigentlich Animationen. ich glaube, die wirklich guten leute aus diesem umfeld sollte man künstlerisch nicht unterschätzen! :) das was bspw. eine rosa menkman in ihrer glitch-phase th...
von mash_gh4
Fr 07 Feb, 2020 18:34
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 3117

Re: Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K

mittlerweile ist das kja mirklich etwas derart selbstverständliches, dass es natürlich auch schon im freien ffmpeg unterstützt wird:

https://ffmpeg.org/ffmpeg-filters.html#sr
von mash_gh4
Fr 07 Feb, 2020 13:56
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 3
Zugriffe: 235

Re: Versetzter Stream mit Liveediting

Ich konnte heute mit Wirecast erfolgreich testen, was ich benötige. Dazu lege ich eine ISO Aufnahme mit Replay meines Inputs an, schneide dann mit der eingebauten Replay Funktion die Segmente aus und kann diese automatisch zu einer Playliste hinzufügen, die dann im Programm abgespielt wird. Also pe...
von mash_gh4
Do 06 Feb, 2020 18:28
Forum: Gemischt
Antworten: 53
Zugriffe: 2146

Re: Timecode für 20 Euro für quasi alle Kameras

Ja, alle mit mehr als zwei Audiospuren (oder sogar: jeder, wenn Du Mono aufnimmst),... ein bisserl muss man halt aufpassen, dass die kanäle wirklich völlig unabhängig behandelt werden und kein übersprechen (crosstalk) auftritt, was bei digitalem zeug, kompression etc. gar nicht immer ganz so einfac...
von mash_gh4
Do 06 Feb, 2020 17:26
Forum: Gemischt
Antworten: 53
Zugriffe: 2146

Re: Timecode für 20 Euro für quasi alle Kameras

gerade dein lieblingshersteller gehört zu den ganz großen meistern im verläßlichen produzieren von chaos und norm-inkompatibiltät in diesem bereich! Arri? Echt? seit wann verkaufen/verleihen/verschenken die schnitt- oder audio-software? Bist du sicher daß du auch nur annähern verstanden hast, was i...
von mash_gh4
Do 06 Feb, 2020 15:14
Forum: Gemischt
Antworten: 53
Zugriffe: 2146

Re: Timecode für 20 Euro für quasi alle Kameras

Ich hatte bei Files die in der Kamera aufgenommen wurden (Audio/Video zusamen) noch nie einen einzigen Frame Tonversatz. Die Probleme die du beschreibst gibt es natürlich, und mit denen hatte ich auch zu tun, aber die entstehen doch gewöhnlich erst bei getrennter Aufnahme, in getrennten Geräten und...
von mash_gh4
Do 06 Feb, 2020 13:53
Forum: Gemischt
Antworten: 53
Zugriffe: 2146

Re: Timecode für 20 Euro für quasi alle Kameras

wenn du dir einmal im detail anschaust, wie kompliziert sich die exakten zeitlichen bezüge zw. bild- und ton in den verschiedenen containern gestalten, und wie subtil sich die einzelnen aufzeichnungs- und übertragungsformate hier unterscheiden, so dass man regelmäßig wieder mit unguten off-by-one-fr...
von mash_gh4
Do 06 Feb, 2020 13:04
Forum: Gemischt
Antworten: 53
Zugriffe: 2146

Re: Timecode für 20 Euro für quasi alle Kameras

Nur sind die Tonleute mit ihrer eigenen Speicherkarte eben unabhänigiger. Unabhängig von was? es ist zwar natürlich sehr praktisch, und in vielen einfachen fällen ausreichend, wenn man den ton gleich in der kammera mitaufzeichnet und die selben dateien packt, aber von den eingriffsmöglichkeiten und...
von mash_gh4
Do 06 Feb, 2020 02:10
Forum: Gemischt
Antworten: 53
Zugriffe: 2146

Re: Timecode für 20 Euro für quasi alle Kameras

Gibt ja TC Genaratoren für Kameras die darauf beruhen. Sind allerdings teurer als Tentacles, die am Ende das selbe Ergebnis liefern. nachdem selbst wirklich gute dual channel GPS empfangsmodule auf BCM47755 basis wirklich nur mehr einen spottpreis kosten (bspw. quectel LC79D €12,- selbst in winzige...
von mash_gh4
Do 06 Feb, 2020 01:03
Forum: Gemischt
Antworten: 53
Zugriffe: 2146

Re: Timecode für 20 Euro für quasi alle Kameras

Bei den Rechnern im Netz ist dies schon seit Jahrzehnten per NTP standardisiert, NTP arbeitet mit Hundertsel-Sekundengenauigkeit; das dürfte für Video-Anwendungen nicht ganz ausreichen. wenn man's genauer haben will, nimmt man halt PTP: https://en.wikipedia.org/wiki/Precision_Time_Protocol https://...
von mash_gh4
Mo 03 Feb, 2020 20:21
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 19
Zugriffe: 1094

Re: Fehler beim Daten kopieren

sind irgendwelche namen drunter, die irgendwas aus dieser zeichengruppe "/\:*"?<>|" enthalten? Keine Ahnung: 94.362 Dateien, 8.312 Ordner ;-) sollt sich ja trotzdem mit einem ganz einfachen find . | grep '[/\:*"?<>|]' rauszufiltern sein. wenn du noch ein | wc -l dranhängst, bekommst sogar die anzah...
von mash_gh4
Mo 03 Feb, 2020 19:30
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 19
Zugriffe: 1094

Re: Fehler beim Daten kopieren

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mo 03 Feb, 2020 18:50
Tja das kann sein, so sehr kenne ich mich mit dem Mac System nicht aus.
sind irgendwelche namen drunter, die irgendwas aus dieser zeichengruppe "/\:*"?<>|" enthalten?
von mash_gh4
Mo 03 Feb, 2020 18:24
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 3
Zugriffe: 235

Re: Versetzter Stream mit Liveediting

in der praxis würde ich so einen job nicht freiwillig übernehmen. ;) die wahrscheinlichkeit, dass dabei etwas schief geht, ist doch ziemlich groß. im prinzip kannst aber das ganze z.b. mit dem bekannten und recht ausgereiften nginx-rtmp-server umsetzten. mit dem kann man sowohl live-streamen, als au...
von mash_gh4
Sa 01 Feb, 2020 17:54
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 9
Zugriffe: 605

Re: DaVinci: Modifier löschen

Jörg hat geschrieben:
Sa 01 Feb, 2020 16:43
Sind zwar uralt, aber die Lady hier in den tutorials weiß genau, wie sie Grundlagen vermittelt.
das ist leider wirklich derart veraltet, das man es besser nicht mehr empfiehlt!
da hat sich einfach mittlerweile zu viel geändert...
von mash_gh4
Sa 01 Feb, 2020 14:49
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 19
Zugriffe: 1094

Re: Fehler beim Daten kopieren

Im Gegensatz zu Windows, wo man dann die Datei einfach ignorieren kann und weiter kopiert wird, wird bei Mac alles abgebrochen. naja -- normalerweise macht es schon sinn, dass der prozess abgebrochen wird, wenn er die gestellte aufgabe nicht zu erfüllen vermag, und dir auch eine fehlermeldung zurüc...
von mash_gh4
Do 30 Jan, 2020 15:57
Forum: Gemischt
Antworten: 193
Zugriffe: 7801

Re: Wie habt ihr eure Webseite gebaut?

Die Größe eines Browserfensters für eine passende Streamgröße auszulesen, ist jetzt nicht die Hürde. naja -- beim video.js ist das zumindest so gelöst, dass er sinnvoillerweise keine höhere qualitätsstufe wählt als die gerade angezeigte pixelgröße im browser -- aber ganz generell ist die browserfen...
von mash_gh4
Do 30 Jan, 2020 14:36
Forum: Gemischt
Antworten: 193
Zugriffe: 7801

Re: Wie habt ihr eure Webseite gebaut?

aus Buchstaben hat geschrieben:
Do 30 Jan, 2020 13:43
Zumindest bei den Bilder ist es möglich den Browser mehrere Verschiedene grössen Anzubieten.
das erledigen so mechanismen wie das http-streaming plugin, das mittlerweile ohnehin standardmäßig im videojs enthalten ist, recht sauber.
von mash_gh4
Do 30 Jan, 2020 14:31
Forum: Gemischt
Antworten: 193
Zugriffe: 7801

Re: Wie habt ihr eure Webseite gebaut?

Ich glaube ja, man kommt ohne Youtube sowieso auf keine Lösung, die sich damit messen kann. dem würde ich insofern widersprechen, als youtube ja wirklich auf die allerbilligste umsetzung hin optimiert ist. zumindest in puncto bildqualität ist es daher in wahrheit relativ leicht zu überbieten! ich d...
von mash_gh4
Do 30 Jan, 2020 13:34
Forum: Gemischt
Antworten: 193
Zugriffe: 7801

Re: Wie habt ihr eure Webseite gebaut?

Auf was man verzichten möchte und auf was nicht hängt nach meiner Meinung sehr von der Art des Inhalts ab. klar, dem stimm ich zu... Und 3 Varianten bereitzustellen ist jetzt auch nicht die Hürde. ich fürchte, die troubles unterschätzt man leicht. es sind ja nicht nur drei files, soondern zu jedem ...
von mash_gh4
Do 30 Jan, 2020 12:49
Forum: Gemischt
Antworten: 193
Zugriffe: 7801

Re: Wie habt ihr eure Webseite gebaut?

Was ist denn an selber-hosten von Videos ein Problem, außer dass es nicht ganz so komfortabel betreffend automatische Anpassungen (Kapazität der Internetverbindung etc.) funktioniert. (Aber das ist doch bei Vimeo auch so, oder?) Und man sollte einen Blick auf das Transfervolumen haben. naja -- ohne...
von mash_gh4
Do 30 Jan, 2020 12:26
Forum: Gemischt
Antworten: 193
Zugriffe: 7801

Re: Wie habt ihr eure Webseite gebaut?

Sorry, ich meinte eigentlich, wie würdest du ein video in hugo einbetten, ohne auf youtube zurückgreifen zu müssen. bei den templates habe ich keines gefunden, mit dem man video auch lokal hosten kann. leider wird das selbst-hosten von videos nur von derart wenigen bzw. in einem meist eher professi...
von mash_gh4
Mo 27 Jan, 2020 23:33
Forum: Gemischt
Antworten: 43
Zugriffe: 1893

Re: Alte Festplatten prüfen und wiederverwenden?

fsck ("file system check") ist das Standard-Bordwerkzeug aller Unix-artigen Betriebssysteme (zu denen auch MacOS gehört), um Platten gründlich auf ihr gutes Funktionieren zu testen. ich wäre da recht vorsichtig. fsck checkt nur die konsistenz des filesystems, nicht aber die eigentliche funktionalit...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welche bitrate bei 4k
von prime - Mi 7:38
» Verwendet ihr S E O?
von dustdancer - Mi 6:37
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von Darth Schneider - Mi 6:19
» Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?
von Frank Glencairn - Mi 2:17
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von Frank Glencairn - Mi 2:10
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von klusterdegenerierung - Di 22:43
» Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang
von rush - Di 22:25
» Frage zu HLG
von joney - Di 22:00
» Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K
von Bladerunner1962 - Di 19:30
» Tonaussetzer
von srone - Di 19:19
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000 und 200 Hz
von Borke - Di 17:44
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von domain - Di 17:11
» [4k, 60 fps] A Trip Through New York City in 1911
von Jott - Di 16:31
» Neues Sony Flaggschiff Xperia 1 Mark II mit 5G und größerem Sensor
von MarcusG - Di 14:43
» ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis
von rob - Di 13:59
» UHD TV
von Sammy D - Di 13:39
» Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones
von Auf Achse - Di 11:44
» Welche Framerate
von TheBubble - Di 9:48
» openshot-2-5-release
von motiongroup - Di 9:27
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Darth Schneider - Di 7:42
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von acrossthewire - Di 1:20
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:30
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:04
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Mo 19:30
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von vobe49 - Mo 18:54
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von Bluboy - Mo 17:14
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - Mo 16:47
» Tascam DR-05 V2, wie neu + Windschutz, 2,5 Jahre Garantie
von Precinct13 - Mo 16:15
» Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?
von mash_gh4 - Mo 15:03
» Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale: Filme und Veranstaltungen
von CameraRick - Mo 14:10
» Lightroom JPEG verpixelt
von Mayk - Mo 10:37
» Meine Tochter sieht das auch so
von klusterdegenerierung - Mo 8:47
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
 
neuester Artikel
 
ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis

Die Nikon Z6 stellt die erste und bislang einzige Vollformat DSLM dar, die in der Lage ist, ProRes RAW im Verbund mit dem Atomos Ninja V aufzuzeichnen. Wir wollten wissen, wie sich die Aufnahme- und die Postproduktionspraxis mit ProRes Raw darstellt und ob sich überzeugende Hauttöne aus dem ProRes Raw Material herausholen lassen. Als Vergleich haben wir auch in Nikon-N-Log aufgenommen - mit Teils überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020. Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.