Die Suche ergab 3248 Treffer





von motiongroup
Fr 25 Sep, 2020 08:34
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Sondern bei KI. Dort hängt AMD zurück, und die kleinen Intel-Grafik-Einheiten sind auf die Dauer zu schwach. Das wird sich erst ändern, wenn Ende Oktober AMD die neue Grafikkarten-Generation vorstellt. Von daher macht es zurzeit keinen Sinn, Apple zu kaufen. Erst die nächste Mac-Book-Generation wir...
von motiongroup
Fr 25 Sep, 2020 08:09
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 14
Zugriffe: 1504

Re: Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer

hat mir sehr gut gefallen und ich hoffe das es in dieser Art weiter geht.. was mir weniger gefällt ist die Kostümabteilung... Die Freunde von SOL mit ihren Gewändern, speziell die Filz Applikationen, vor allem die Schienbeinwickel sind nicht State off the Art.. Soweit aber alles gut.. besser gefällt...
von motiongroup
Do 24 Sep, 2020 13:01
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Aber echt. Du könntest dir mal was neues einfallen lassen.
Tolle Wurst
echt jetzt?

i bin ned pamperd, i bin eher peinlich berührt im Fremdschämmodus quasi durchdas was hier von dir so ausgegossen wird...

lass stecken, nimm dir ne Wurst und gut ist..
von motiongroup
Do 24 Sep, 2020 10:37
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Aber selbst da arbeite ich nicht mit Proxies oder Vorrendern, sondern rechne das direkt nach Cineform um, und hau das Quellmaterial danach in die virtuelle Tonne. sag mal kann es sein, dass du die Leutz hier für blöd verkaufen willst? wir brauchen kein cineform, in fcpx brauchst du das nicht. ich z...
von motiongroup
Di 22 Sep, 2020 20:49
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Jetzt kommt er noch mit puget? Da ist der -> .
von motiongroup
Di 22 Sep, 2020 19:56
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Jungs, die technische Ebene habt ihr bereits verlassen - die weitere Diskussion ist deshalb sinnfrei. Also wenn nichts mehr kommt, bleibt nur noch anpatzen. Seit über zehn Jahren die gleiche Leier, erinnert an Paris und die Opteron Empfehlung für die damals aktuelle CS Suite...absoluter Schenkelklo...
von motiongroup
Di 22 Sep, 2020 17:27
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

und da sind sie wieder die dummen Sprüche... Proxy?? doch doch nur wird jegliche aktion sofort berechnet und bereitgestellt für die Ausgabe.. das ist eben das problem wennst dich nur in eine richtung entwickelst und nicht links und rechts schauen willst.. die geschichten aus 1000 und einer nacht ken...
von motiongroup
Di 22 Sep, 2020 16:21
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

nicht du, du hast dich rein geschummelt

sorry habs überlesen
Seit wann nimmt eine S5 ProRes auf?
noch gar nicht aber mit dem kommenden Firmwareupdate sogar 5.6k Prores Raw über den Atomos..
von motiongroup
Di 22 Sep, 2020 16:09
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

kasperle, na was glaubst sind die Backroundrenderclips während du in der Timeline von fcpx arbeitest? klar kannst auf der Timeline 265Material auf der Timeline über die QT oder den T2 verarbeiten und das in RT in kommt auf die Maschine in 8 oder sogar 10bit... nur möcht ich das? eher nein ..
von motiongroup
Di 22 Sep, 2020 15:55
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

jedes mal kommst mit dem gleichen gelaber um die ecke https://www.slashcam.de/artikel/Praxis/Nachgelegt---Tabelle-zum-Blackmagic-RAW-CPU-GPU-Vergleich.html der TO sucht ein nach seinem Quellmaterial geeignetes Schnittsystem.. welches unter Windows ist für Prores besser geeignet als fcpx?.. lehn dich...
von motiongroup
Di 22 Sep, 2020 08:45
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

da bist wie immer im Irrtum Frank, vorallem weil sich der TO eh schon aufs Format festegelegt und somit alles gesagt wurde..

schneller als RT ist perlen vor die ...
von motiongroup
Di 22 Sep, 2020 08:02
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?



da gibts nix abzuwägen, dass standard 16“ erfüllt alle Voraussetzungen für einen schnellen, unkomplizierten Schnittbetrieb selbst wenn es Resolve oder Adobe sein sollte.. mit fcpx sowieso
von motiongroup
Di 22 Sep, 2020 06:45
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 4044

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Muß man nicht. Du kannst genauso irgend einen Laptop mit irgendwas drin kaufen, und dann halt mit den Einschränkungen leben, wie du das mit Apple auch machen mußt. aktuell wären das welche Einschränkungen bei Apple? für die kommenden ja weil sie auf Apple SOCs aufbauen und kein Bootcamp mehr funkti...
von motiongroup
Mo 21 Sep, 2020 17:17
Forum: Off-Topic
Antworten: 875
Zugriffe: 58383

Re: Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread



;)
von motiongroup
So 20 Sep, 2020 16:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2005

Re: Editshare stößt Lightworks ab

Verstehe garnicht dieses gehabe mit der Preispolitik, überlege doch mal was die Photoshop alternativen kosten, heulen da auch alle rum, uh oh Adobe ist bald pleite weil die anderen nur einen pfuffi kosten? hmm ne das ist eher nicht der ob des Preises sondern liegt eher daran, dass erstens ihr gelie...
von motiongroup
Sa 19 Sep, 2020 16:26
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2005

Re: Editshare stößt Lightworks ab

bin mir nicht sicher wie oft ich noch hier etwas schreiben kann da ich mir grad den Account zerstört habe... https://www.lwks.com/index.php?option=com_content&view=article&id=103&Itemid=214 das ist immer wieder das Problem mit Standards und Monopolisten oder zumindest mit denen die Glauben es zu sei...
von motiongroup
Sa 19 Sep, 2020 14:27
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2005

Re: Editshare stößt Lightworks ab

das Resolve Studio in Hollywood einerseits Industrie Standard ist ist das so? Ergibt sich das nicht in der Summe durch gewisse Parameter des Produktionsprozesses? Warum sollte es nicht Adobe sein.. oder Avid? Standard bedingt durch?.. durch die Zahl der benutzten Lizenzen? auch mitgerechnet die Liz...
von motiongroup
Sa 19 Sep, 2020 12:01
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2005

Re: Editshare stößt Lightworks ab

Das kann ich dir schon erklären und liegt am Leistungsumfang der Free to Play Versionen die andere Anbieter auch besitzen und doch nicht den Leistungsumfang der Vollversionen anderer Hersteller in den Schatten stellen siehe Magix, Cyberlink, AvidPinnacle usw.. Wer sollte sich in Angesicht der FTP So...
von motiongroup
Sa 19 Sep, 2020 09:39
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2005

Re: Editshare stößt Lightworks ab

nun ja, dass alleine ist doch schon mal gut und ein Gewinn für alle die darin Investiert haben.. Ich habe das ganze irgendwie aus den Augen verloren... verwendet das noch jemand im privaten außer großen Infrastrukturen wie Sendern? Wobei ich kann mich irgendwie erinnern dass sich Edius abgespalten v...
von motiongroup
Sa 19 Sep, 2020 09:16
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2005

Re: Editshare stößt Lightworks ab

Guten Morgen Jörg, nein lese schon lange nicht mehr mit im GV Forum, ist sogar aus den Favoriten gelöscht..lohnt es sich?
von motiongroup
Sa 19 Sep, 2020 09:05
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2005

Re: Editshare stößt Lightworks ab

Gelingt einem das, kommt es einem so vor als würden plötzlich alle anderen Programme so "komisch" sein. Nö Kluster, daran liegt es nicht da ich im Prinzip mit allem geschnitten habe was es jemals gab und wie gesagt vieles geblieben ist aber Resolve in diesem Fall nicht, ebenso wie alles von Adobe, ...
von motiongroup
Sa 19 Sep, 2020 08:06
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 162
Zugriffe: 10892

Re: Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt

nun ja und eben bei den Puget Tests ist der Must Have Faktor nicht wirklich zu erkennen.. alleine bei den AdobeProdukten muss ein STOP für den kauf kommen und auch bei Blackmagic hält es sich extrem in Grenzen. Vor allem wenn ich den Leistungsausweis mit ins Kalkül nehme..
von motiongroup
Sa 19 Sep, 2020 07:59
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2005

Re: Editshare stößt Lightworks ab

Es hat schon mal einen Vorteil das es Plattformübergreifend zu Verfügung steht und das die Materialorganisation recht ausgreift ist und sich in die Infrastruktur von den Editshareprodukten eingegliedert hatte, wie eben auch Edius.. Das die GUI oder die UI nicht jedermanns Sache ist ist doch klar wie...
von motiongroup
Do 17 Sep, 2020 14:15
Forum: News-Kommentare
Antworten: 5
Zugriffe: 1054

Re: Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?

Monitorausgabe gibts
USBc hub ebenso

https://www.igeeksblog.com/best-ipad-pro-usb-c-hubs/

Ich brauche dafür weder das eine noch das andere, eher umgekehrt wenn überhaupt wird das ipad pro13“ 2020 zum wacom Ersatz
von motiongroup
Do 17 Sep, 2020 12:11
Forum: News-Kommentare
Antworten: 5
Zugriffe: 1054

Re: Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?

Ich bin auf die Macs gespannt, glaube aber nicht das der a14 darin verbaut sein wird.
Eventuell im MB Air oder in einem MCmini. Die mbp und die imacs werden eine in der Cpu und der Gpu erweiterte Variante bekommen da durch den 5nm Prozess Platz und Thermische Reserven verfügbar wurden
von motiongroup
Fr 11 Sep, 2020 14:29
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 4
Zugriffe: 1359

Re: Nachgelegt - Tabelle zum Blackmagic RAW CPU/GPU Vergleich

Schau an, schau an.. wenn ich nun die Puget Tests dagegen setze, muss man leider sagen, wer viel misst, misst Mist oder wie soll man das verstehen..
von motiongroup
Do 10 Sep, 2020 08:14
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 11
Zugriffe: 816

Re: Dune - offizieller Trailer

hmm, dass wird hart zu bewerten sein für mich... den meisten hat Dune damals nicht gefallen aber ich war von der Geschichte sehr angetan und auch teilweise sehr gut für die damalige Zeit umgesetzt aber ich bin kein Maßstab dafür da mir auch Dark Star, der erste Herr der Ringe und sogar das schwarze ...
von motiongroup
Fr 04 Sep, 2020 07:27
Forum: Off-Topic
Antworten: 28
Zugriffe: 313

Re: USA vs China

:)))) da war der Bannon noch Schriftführer.. ein Bund Hadern.. ich mag den überhaupt nicht, aber leider hat er in vielen Dingen einfach nur das gesagt was sich andere durch die diplomatische Etikette nicht zu sagen getraut haben was die anderen Länder betrifft. leicht psychopathische Ansätze zeigte ...
von motiongroup
Mi 02 Sep, 2020 09:09
Forum: Off-Topic
Antworten: 28
Zugriffe: 313

Re: USA vs China

die die sich nicht um die Rechtsstaatlichkeit kümmern... Du lebst wohl im Dondrienenbaum der Rest bleibt unkommentiert weil die frommen Wünsche von Dir eher mühselig sind zu kommentieren, weil's im Verhältnis der Aufzeiger eher peinlich anzusehen ist wie es mit den Konsequenzen als Ergebnis aussieh...
von motiongroup
Mi 02 Sep, 2020 08:39
Forum: Off-Topic
Antworten: 28
Zugriffe: 313

Re: USA vs China

Nun - die Menschenrechte sind schließlich keine Kleinigkeit. Leider fällt es denen, die in einem Rechtsstaat wie Deutschland aufgewachsen sind, schwer, die Bedeutung der Menschenrechte richtig einzuschätzen und zu würdigen. sicher ist das keine Kleinigkeit und gerade da liegt ja auch das Problem......
von motiongroup
Mi 02 Sep, 2020 05:58
Forum: Off-Topic
Antworten: 28
Zugriffe: 313

Re: USA vs China

Ich finde die Aufregung darum etwas fehl am Platz. Egal welche Seite auch betrachtet wird, beide bekleckern sich nicht wirklich mit Ruhm und das in allen Belangen bis auf einen einzigen Unterschied, die politische Ausrichtung die vermeintliche Umsetung der Menschenrechte.. Auf der anderen Seite nich...
von motiongroup
Di 01 Sep, 2020 11:55
Forum: News-Kommentare
Antworten: 94
Zugriffe: 5163

Re: Film ab für Tenet -- Christopher Nolans Kino-Spektakel startet heute

meine Rede der neue Bond
von motiongroup
Di 25 Aug, 2020 15:00
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 14
Zugriffe: 1504

Re: Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer

Oh Mann das ist lecker Ware
von motiongroup
So 23 Aug, 2020 21:58
Forum: Gemischt
Antworten: 292
Zugriffe: 60417

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

ipad pro 13“ mit Pencil2 und touchpad tastatur... :)
von motiongroup
So 23 Aug, 2020 15:29
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 3
Zugriffe: 357

Re: TENET - finaler Trailer

Der wird böse, der neue Bond.. Class A
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel
von Eiko - Sa 9:15
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von -paleface- - Sa 9:10
» EDIUS X Canopus HQX Codec nicht mehr in After Effects CS6 verfügbar?
von frm - Sa 9:05
» Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...
von Jott - Sa 8:50
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Sa 8:50
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 16.2.7 bringt Unterstützung für neue Nvidia RTX 3080, RTX 3090 und RTX 3070 GPUs
von Gerald73 - Sa 7:25
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von iasi - Sa 6:41
» Benötigte Lichtmenge für Slow-Motion Aufnahme mit 2000 FPS
von pillepalle - Sa 2:56
» Corona-Pandemie beschleunigt das Ende der klassischen Fotografie
von markusG - Sa 0:16
» Edis X Pro und Plugins
von frm - Fr 22:55
» Kaufberatung für Videoschnitt-Laptop (Premiere Pro): Spezifikationen
von Jost - Fr 22:21
» Panasonic GH6 mit 8K Video und neuem AF-System? - Panasonic bestätigt neues GH Model
von Franky3000 - Fr 20:43
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Fr 20:31
» GH5 VLog - Erfahrungen
von Huitzilopochtli - Fr 20:28
» Kaufempfehlung für Anfängerkameras
von Paula93 - Fr 18:50
» ARRI ergänzt Signature Large Format Objektiv-Serie um vier Zooms mit konstanter T2.8
von Valentino - Fr 17:08
» broncolor F160: fokussierbares Bi-Color LED-Licht
von pillepalle - Fr 16:58
» Osmo Pocket Verlängerungsstab - Will nicht mit mir spielen :-(
von Konsument - Fr 16:23
» Blackmagic Design stellt Ursa Mini Pro 12K mit interner 12K (!) BRAW Videoaufnahme vor
von roki100 - Fr 16:16
» Samsung 980 PRO PCIe 4.0 NVMe SSD mit bis zu 5.000 MB/s Schreibgeschwindigkeit
von balkanesel - Fr 12:39
» Qualität im Quell- und Programmmonitor abweichend
von Jogen - Fr 12:31
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von Mediamind - Fr 12:26
» Panasonic GH5 Speicherkarte 400Mbps
von ToLo - Fr 10:18
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von ruessel - Fr 8:53
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von motiongroup - Fr 8:34
» Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer
von motiongroup - Fr 8:09
» Zwei neue Flexscan Monitore mit USB-C von Eizo: EV2795 und EV2495
von norbi - Do 22:57
» Benötige 4K 60fps
von Tscheckoff - Do 22:15
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von 7River - Do 20:59
» S5 - Erfahrungen etc.
von JosefR - Do 19:35
» Focus Peaking in der Post?
von Bluboy - Do 17:55
» Metalinse macht aus flachem Glas perfektes 180°-Fisheye
von slashCAM - Do 15:54
» Kinotechnik XXL Führung
von ruessel - Do 15:23
» 4K TV als Schnittmonitor
von nailujluj - Do 14:25
» Aufstiegsgenehmigung auch wenn ich auf einem privaten Grundstück starte?
von Jott - Do 14:23
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...