Die Suche ergab 1098 Treffer





von Wurzelkaries
Sa 13 Jan, 2018 16:01
Forum: Meine Projekte
Antworten: 6
Zugriffe: 350

Re: #mentoo

Alter Schwede. Aufarbeitung eigener Erlebnisse. Und wer verhöhnt hier wen? Anscheinend musst Du das selber erleben, bevor Du hier den Moralapostel gibst. Es ist erniedrigend . Erzähle mir Du nichts von #metoo. Uch habe es erlebt und manche Frauen sind noch schlimmer... weil sie es unterschwellig tun...
von Wurzelkaries
Fr 12 Jan, 2018 21:34
Forum: Meine Projekte
Antworten: 6
Zugriffe: 350

#mentoo

Kleines Drehbuch... max. 5 Stunden Filmzeit. Mal sehen. :-) Ich denke ich habe so langsam wieder Bock :-)
mentoo-1-1.pdf
von Wurzelkaries
Mi 10 Jan, 2018 21:14
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 31
Zugriffe: 786

Re: Macht 4k derzeit Sinn?

Nein.. die Antwort müsste lauten,

für was
und für wen.

LG

Stefan
von Wurzelkaries
Fr 22 Dez, 2017 23:22
Forum: Meine Projekte
Antworten: 15
Zugriffe: 556

Re: Unser Beitrag zum Glücksspirale Film Award

Gratulation Stefan! Ich hoffe damit dürfte die Grippe verflogen sein und der Rest vielleicht auch? ;-)) Naja.. es gibt schon einen gewissen Auftrieb. Wenn ich privat noch die Probleme lösen kann... vielleicht... keine Ahnung. Wir werden sehen. Danke euch. Ehrlich gesagt, habe ich damit nicht gerech...
von Wurzelkaries
Fr 22 Dez, 2017 22:48
Forum: Meine Projekte
Antworten: 15
Zugriffe: 556

Re: Unser Beitrag zum Glücksspirale Film Award

Genau Stephan.. ich bin ein wenig geflasht. :-)
von Wurzelkaries
Fr 22 Dez, 2017 22:39
Forum: Meine Projekte
Antworten: 15
Zugriffe: 556

Re: Unser Beitrag zum Glücksspirale Film Award

Hallo ihr Lieben, gerade erreicht mich eine Email, dass wir doch zur Endauswahl nach München eingeladen werden. Wow. " Lieber Herr Klinge, im Namen der GlücksSpirale bedanken wir uns herzlich für Ihre Teilnahme an unserem Film Award 2017! Wir haben uns sehr über Ihren Beitrag gefreut! Alle eingegang...
von Wurzelkaries
Di 12 Dez, 2017 20:29
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Re: Tja... Hobby ist am Ende

christophmichaelis hat geschrieben:
Di 12 Dez, 2017 16:02
Wo darf man denn die Dinge sehen, die Du anbieten möchtest ?
LG
Christoph
Hallo. Ich lasse erst mal die Feiertage verstreichen. Dann poste ich es für jeden Artikel extra nochmal.

Danke für Dein Interesse
von Wurzelkaries
Di 12 Dez, 2017 20:25
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Re: Tja... Hobby ist am Ende

Nach all diesen lieben und aufmunternden Antworten hier ( und weil die Grippe langsam geht) muss ich vielen von euch recht geben. Es ist schon so eine Art Sinnkrise. Wofür das alles, für Was und für Wen. Klar hat sich seit 2011 eine Menge Technik angesammelt, die ich selten oder nur für ein Projekt ...
von Wurzelkaries
Mo 11 Dez, 2017 19:12
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Re: Tja... Hobby ist am Ende

Hallo

Danke erst mal für eure Gedanken. Lieg grad mit Grippe im Bett. Von daher nur ganz kurz.

Praxisfilme werde ich sicher noch machen.

Drehbücher kann ich schicken, wenns mir wieder besser geht.

Auf jeden Fall bin ich sehr dankbar über die vielen Jahre hier.

LG
Stefan
von Wurzelkaries
So 10 Dez, 2017 21:54
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Re: Tja... Hobby ist am Ende

Es ist halt nicht immer alles Friede, Freude , Eierkuchen. :-) Oh das tut mir Leid! Wie willst Du es denn machen, stellst Du hier eine Liste ein? Hast Du eine Funkstrecke dabei? Ich suche noch das Rodelink. Ja. Ich denke bevor ich es auf ebay kleinanzeigen poste, würde ich es erst hier anzeigen. Da...
von Wurzelkaries
So 10 Dez, 2017 21:50
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Re: Tja... Hobby ist am Ende

Puh, so viel Arbeit in ein Drehbuch gesteckt dass per se schon nicht gedreht werden kann weil es 100.000 Euro kosten würde es zu filmen. Da würde ich auch in die Knie gehen. Deshalb wäre es besser gewesen was zu schreiben was du auch stemmen kannst. Vielleicht kannst du die Story ja in ein Wohnzimm...
von Wurzelkaries
So 10 Dez, 2017 21:42
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Re: Tja... Hobby ist am Ende

7River hat geschrieben:
So 10 Dez, 2017 21:38
Wirklich schade. Aber jeder muss das tun, was er für richtig hält. Aber vielleicht brauchst Du einfach nur eine Pause.

Das Drehbuch könntest Du mir auch mal schicken. Würde mich doch wohl interessieren.
Sehr gerne
von Wurzelkaries
So 10 Dez, 2017 21:37
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Re: Tja... Hobby ist am Ende

Dein Tipp vor ein paar Jahren mit der Sony X70 war Gold wert. Die Kamera ist.. auch wenn sie schon etwas in die Jahre gekommen ist... immer noch ein Top Teil. Ich benutze sie oft und gerne... und hab immer tolle Bilder ohne rauschen und Gedöhns. Das war einer der besten Ratschläge hier. Dann behalt...
von Wurzelkaries
So 10 Dez, 2017 21:35
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Re: Tja... Hobby ist am Ende

Och ne Stefan!! Brech das nicht übers Knie! Du kannst immernoch Videos für Deine Praxis machen und dcrch die Erfahrung bei speziellen Themen auch wieder etwas Kohle generieren, wenn Du dies für andere Kollegen machen würdest. Du hast in den letzten Jahren so viel gelernt und ich kann mich wie Geste...
von Wurzelkaries
So 10 Dez, 2017 21:25
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Re: Tja... Hobby ist am Ende

Ein "Schade" (Herr Kollege) auch meinerseits! Mich hätte zum Beispiel echt das Drehbuch (oder die Drehbuchidee) interessiert, bei welchem "ein großer Teil des Films" im Auto spielen sollte... Ja - am Ende geht es um den Sinn, und ist es nicht der, mit diesem coolen Medium - FILM - zu kommunizieren?...
von Wurzelkaries
So 10 Dez, 2017 21:23
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Re: Tja... Hobby ist am Ende

Schade. Du bist nur in die Equipment-Falle getappt. Deine frühen Zahnvideos mit einfachen Mitteln waren prima. Hallo Jott. Glaub ich gar nicht. Dein Tipp vor ein paar Jahren mit der Sony X70 war Gold wert. Die Kamera ist.. auch wenn sie schon etwas in die Jahre gekommen ist... immer noch ein Top Te...
von Wurzelkaries
So 10 Dez, 2017 20:43
Forum: Biete
Antworten: 51
Zugriffe: 2314

Tja... Hobby ist am Ende

Hallo ihr Lieben. Erst mal möchte ich mich bei all jenen bedanken, die mich in all den Jahren hier auf Slashcam unterstützt haben. Dabei sind auch Freundschaften ( wenn auch nur virtuell) entstanden. Dabei gilt mein ganz besonderer Dank an ( und das schreib ich grad wie mir es einfällt... also ohne ...
von Wurzelkaries
Di 05 Dez, 2017 19:22
Forum: Filmemachen
Antworten: 27
Zugriffe: 808

Re: [Drehbuch] Zwischenstopp

Wenn es das ist was er möchte.. dann ja. Davon bin ich aber nicht ausgegangen.
von Wurzelkaries
Di 05 Dez, 2017 19:12
Forum: Filmemachen
Antworten: 27
Zugriffe: 808

Re: [Drehbuch] Zwischenstopp

Wie gesagt... ich würde mich jetzt nicht auf den Trend Vegan/Vegetarisch einlassen, sondern die Story neutral schreiben. Im Augenblick kommt Fleischfraktion schlecht weg, Grünfraktion gut weg. Die Balance ist nicht da.
von Wurzelkaries
Di 05 Dez, 2017 16:08
Forum: Filmemachen
Antworten: 27
Zugriffe: 808

Re: [Drehbuch] Zwischenstopp

Neeee... des is alles zu direkt und mit dem Hammer draufgehauen.

Ich muss mal drüber nachdenken. Ich meine das funktioniert mit Metaphern besser.
von Wurzelkaries
Di 05 Dez, 2017 15:41
Forum: Filmemachen
Antworten: 27
Zugriffe: 808

Re: [Drehbuch] Zwischenstopp

Ja schon.. aber im Endeffekt ist die Message... Fleischesser sind böse und verdienen es nicht anders. Die Message stört mich schon. Warum nicht Waffengleichheit herstellen und als Autor oder Filmemacher eine neutrale Position einnehmen? Warum wird nur dem Fleischesser schlecht und warum wird er von ...
von Wurzelkaries
Mi 29 Nov, 2017 08:20
Forum: Meine Projekte
Antworten: 15
Zugriffe: 556

Re: Unser Beitrag zum Glücksspirale Film Award

Danke erst mal für eure Eindrücke. :-)

LG
Stefan
von Wurzelkaries
Mo 27 Nov, 2017 22:32
Forum: Meine Projekte
Antworten: 15
Zugriffe: 556

Unser Beitrag zum Glücksspirale Film Award

Hallo. Leider haben wir es nicht in die Endauswahl geschafft. Hier die Filme die es geschafft haben. Wir hatten uns für den Publikumspreis angemeldet. http://www.gluecksspirale-filmaward.de/ Und hier unser Beitrag. https://vimeo.com/241057366/d0972f2143 Drehbuch, Regie, Schnitt und Grading wie immer...
von Wurzelkaries
Do 19 Okt, 2017 19:35
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 2
Zugriffe: 667

Re: Adobe CC 2018 ohne native Dolby Audio Unterstützung

Also ich warte da bis 2018... :-)

heißt ja auch CC 2018.. oder?

Hahahaha... nix für ungut
von Wurzelkaries
Di 17 Okt, 2017 23:28
Forum: Gemischt
Antworten: 13
Zugriffe: 669

Re: Produktionskosten dieses Videos?

Ich denke eher 50k+. Locationscouting, Beleuchtung, Team, Director, Catering, Tänzerinnen, Transporte zwischen den Locations, gecastetes Publikum, Unterbringung des Teams falls nicht lokal und die Post. Wenns sauber ablaufen soll und jeder das Geld bekommt was er verdient ist das nicht unter 50k zu...
von Wurzelkaries
Mo 09 Okt, 2017 22:28
Forum: Meine Projekte
Antworten: 34
Zugriffe: 1128

Re: Imagefilm mit Geschichte Teil 2

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mo 09 Okt, 2017 21:28
.... und Du weißt ja, wer nix wird wird Tischler! ;-))
Und ich dachte immer Wirt.

LG
Stefan
von Wurzelkaries
Mi 04 Okt, 2017 20:36
Forum: Umfragen
Antworten: 70
Zugriffe: 1546

Re: Film vs. Kunst

Kunst ist, wenn alle sagen das ist Scheiße und Du es trotzdem machst.
von Wurzelkaries
Sa 23 Sep, 2017 22:01
Forum: Meine Projekte
Antworten: 72
Zugriffe: 2768

Re: Was vom Drehbuch übrig blieb...

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Sa 23 Sep, 2017 21:17
Hä! Wieso?
Du hast das doch auch für Deine Job Videos gekauft, oder?
Damit bist Du doch angefsngen wenn ich mich recht erinnere?
Ja. Ist aber weniger geworden. Meine kleine x70 werde ich wohl behalten. Für Erklärfilme vollkommen ausreichend . Alles andere war eine Erfahrung. Mal sehen. :-)
von Wurzelkaries
Sa 23 Sep, 2017 20:58
Forum: Meine Projekte
Antworten: 72
Zugriffe: 2768

Re: Was vom Drehbuch übrig blieb...

Joahhh.. bin grad in einer Sinnkrise. Für wen, warum und überhaupt. Ich werde definitiv im nächsten Jahr noch einen ca. 30 Minuten Kurzfilm machen. Und dann ... tja mal sehen. Vielleicht verkaufe ich meinen ganzen KrimsKrams oder ich mache einen Langfilm. Keine Ahnung. Noch ist alles offen.. aber ic...
von Wurzelkaries
Fr 22 Sep, 2017 21:47
Forum: Meine Projekte
Antworten: 15
Zugriffe: 462

Re: Was vom Drehbuch übrig blieb 2

Auch Brain gibt es nicht mehr online.

Unser zweiter Film beim European Short Film Festival in Berlin, vom 1.10-4.10.2017

Zwei Filme akzeptiert. Ob wir was gewinnen oder nicht ... völlig egal... hauptsache dabei. :-)
von Wurzelkaries
Fr 22 Sep, 2017 21:44
Forum: Meine Projekte
Antworten: 72
Zugriffe: 2768

Re: Was vom Drehbuch übrig blieb...

Forgiveness ist leider nicht mehr öffentlich präsent. Das hat aber einen Grund.

Der Film ist ausgewählt für das European Short Film Festival in Berlin. 1.10. - 4.10.2017 im Babylon Kino Berlin.

Zudem an den 59. Nordischen Filmtagen in Lübeck.

Irgendwie haben wir dann doch was richtig gemacht. :-)
von Wurzelkaries
Mi 06 Sep, 2017 22:30
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 7
Zugriffe: 293

Re: Fragen an Green Screen Experten

Wie kommst Du darauf, dass das ein Greenscreen war in Deinem Beispiel?
von Wurzelkaries
Mi 06 Sep, 2017 10:28
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 5
Zugriffe: 324

Frage zu slomo

Hallo.

Für ein Projekt möchte ich Haare in Slowmo wehen lassen. Ich hab mal einen Clip miteingestellt, so wie ich mir das in etwa vorstelle.
Bekomme ich das mit der FS700 und 240 fps hin? oder reicht das noch nicht?



Danke euch

Stefan
von Wurzelkaries
Fr 01 Sep, 2017 15:23
Forum: Meine Projekte
Antworten: 15
Zugriffe: 600

Re: Trailer zu meinem zweiten Naturfilm

..zumindest die Kameras hat Thomas doch bereits bekanntgegeben ;) ...und da ist sie wieder, die fürchterliche GH5 ;)) Davon abgesehen, macht bereits der Trailer Lust auf mehr. Klasse zudem, wenn man für den Off-Ton eine sich gut eignende, eigene Stimme hat bzw. die ebenso notwendige Rhetorik beherr...
von Wurzelkaries
Fr 01 Sep, 2017 14:45
Forum: Meine Projekte
Antworten: 15
Zugriffe: 600

Re: Trailer zu meinem zweiten Naturfilm

Mir gefällt das auch sehr gut. Ich denke es ist ein riesen Aufwand solche schönen Bilder einzufangen. Darf ich fragen welche Kamera und welche Objektive Du benutzt hast?

Danke für's Zeigen. Toll.

LG
Stefan
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Biete: Sony ECM-HS1 (Richtmikro für ältere Sony-Camcorder)
von beiti - Mi 18:51
» Biete: DV-Camcorder Panasonic NV-GS300
von beiti - Mi 18:41
» 4K - Material auf dem PC abspielen und bearbeiten
von mash_gh4 - Mi 18:38
» Panasonic GH5s - mit lichtstarkem, unbeweglichen Multi-Aspect Ratio Sensor
von WoWu - Mi 17:55
» AVCHD und XAVC S Import
von fubal147 - Mi 17:41
» Alte Projekte aus Vegas in PR oder Davinci bearbeiten?
von fubal147 - Mi 17:35
» Welche Kameras um Wrestling Events zu filmen?
von pfau - Mi 17:32
» Autel EVO: ernsthafte Konkurrenz für DJIs Mavic?
von tom - Mi 17:31
» Filmen in und rund um Hurghada - Erfahrungen?
von pfau - Mi 17:29
» Canon 4K Camcorder - was können die wirklich ?
von patrone - Mi 17:24
» FUJIFILM X-T2 - Später Gast auf der 4K-Party
von Jörg - Mi 17:08
» DJI: neue Einhand Gimabals Ronin-S und OSMO Mobile 2
von Roland Schulz - Mi 17:00
» 4K-4ALL - Teil 2
von Roland Schulz - Mi 16:38
» Vergleich EVA1, C200, FS5, URSA Mini 4.6
von r.p.television - Mi 16:34
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von dienstag_01 - Mi 16:33
» adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler
von dienstag_01 - Mi 15:48
» Grading LOG Footage - DaVinci Resolve Tutorial
von ksingle - Mi 15:27
» Iiyama XB2779QQS: 5K Monitor zum Spitzenpreis von 800 Euro
von pixler - Mi 15:11
» Meltdown und Spectre: Was tun?
von freezer - Mi 14:39
» FCP auf einem andern mac?
von R S K - Mi 14:16
» FCPX 10.4. importiert AVCHD (aus XA10) mit Bildfehlern
von R S K - Mi 14:12
» FCPX Export über Compressor: 2 seltsame Bugs!
von R S K - Mi 13:59
» Verständnisfrage Licht
von Frank B. - Mi 12:58
» Ich kann nicht mehr - Kurzfilm
von Darth Schneider - Mi 11:31
» Friday the 13th: Part 3 - The Memoriam Documentary
von Funless - Mi 11:28
» Vocas stellt Sony Venice Zubehör u.a. für USBP MKII Universal Shoulder Baseplate vor
von slashCAM - Mi 9:09
» Orig. Panasonic Akku DMW-BLF19E für GH3 / GH4 / GH5
von surfag - Mi 8:35
» Suche (Tipps): "On-Camera" Drahtlosmikrofonanlage 3-Kanal
von TonBild - Di 23:47
» Final Cut Pro rendert nicht mehr??
von Jott - Di 21:59
» Thunderbolt Probleme im Sound
von acrossthewire - Di 21:54
» Sony 7S Video Equipment selbstbauen
von nachtaktiv - Di 19:24
» Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt
von WoWu - Di 19:10
» Finalcut x - Rendert nicht mehr !
von Falk Kotulla - Di 19:04
» Recherchefrage: Drachen im Film??
von zaungast - Di 18:28
» Kamerakran + Gimbal - Tipps?
von 7nic - Di 17:37
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech75: Handling, Funktionen, Praxis u.v.m.

Mit dem Flowtech75 verspricht Sachtler nicht weniger als eine Revolution im Stativbau sowie das derzeit schnellste Stativ. Wir haben uns den Sachtler Neuzugang in der 75mm-Stativ-Klasse in der Praxis näher angeschaut und berichten hier über unsere Erfahrungen in Sachen Handling, Arbeitshöhe(n), Gewicht und Transport - auch im Vergleich zum Speedlock 75 CF u.v.m. weiterlesen>>

Meltdown und Spectre Sicherheitslücken: Was tun?

Das Sicherheitsproblem durch den grundlegenden Fehler in der Prozessorarchitektur ist so groß und kompliziert, dass sich verschiedene Aspekte erst im Lauf der Zeit klären - wer wie stark betroffen ist und ob die Patches womöglich selbst auch wieder neuee Probleme verursachen. Die Uhr aber tickt: sehr wahrscheinlich gibt es bald entsprechende Malwareprogramme. Und wie wirken sich die Patches auf die Leistung bei der Arbeit mit Video aus? Gibt es spürbare Performance-Einbußen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Bruce Lee Lightsabers Scene Recreation

Bruce Lee im Laser-Schwert Duell mit einem ... Laser-Nunchako. Das Tracking ist zwar bisweilen etwas ungenau, dafür ist der Gesamteindruck umso interessanter.