Die Suche ergab 3221 Treffer





von Tiefflieger
Di 13 Dez, 2016 00:35
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 6071

Re: Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED

Ob in Zukunft noch solche Kinokameras gebraucht werden? Der Ton ist virtuell, der Seh-Sinn wird virtuell angeregt.... - Vielleicht werden Lichtfeldkameras, den grünen/blauen Vorhang ersetzen. - Hochauflösende 360 Grad Kameras der Aufmerksamkeit des Betrachter eher gerecht. - Oder aus mehreren Kamera...
von Tiefflieger
Mo 12 Dez, 2016 23:53
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 6071

Re: Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED

Du meinst also meine Tonkonserven und Richtmikroaufnahmen objektorientiert in Dolbyatmos abmischen und virtuell dem Bildinhalt folgen lassen. So werden kleine Insekten im Ton endlich um die Kamera abgebildet und nicht immer nur vor der Kamera bei Fliegen durchs Aufnahmebild. Was kleine Insekten betr...
von Tiefflieger
Mo 12 Dez, 2016 22:48
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 6071

Re: Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED

Bitte bringe nicht die Auflösungsgrenze mit einem Iphone in Zusammenhang. Das kann nur schiefgehen. Ein iPhone, Smartphone oder Bridge/DSLR hat nichts mit Auflösungsgrenze zu tun, aber es kann vieles sehr gut. Wenn eine Kamera 50x mehr kostet, was ja für gewisse Produktionen in der Miete nichts ist...
von Tiefflieger
Mo 12 Dez, 2016 21:37
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 6071

Re: Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED

Hallo Angry_C, (Bei 1:42 im Hochhaus Bildmitte und Auflösungsgrenze sind auch schöne Farb-Effekte zu sehen. @All Noch ein Tipp für Safari/Mac User die Youtube 4K Filme anschauen. Mit Zeigefinger/Daumen auf dem Trackpad lässt sich in den Film Zoomen.) Für gewisse Eindrücke und Einstellmöglichkeiten u...
von Tiefflieger
Mo 12 Dez, 2016 21:02
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 6071

Re: Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED

Jedes Medium hat seine Vor- und Nachteile, ob am Broadcast-HD Fernseher oder im Kino. Mein Eindruck: Bei Kameras sind Detailauflösung und Farbraum fast Nebensache, solange sie das gewünschte Ergebnis in einer Norm zeigen. Bei den drei Kameras im Test kann sicher noch minimal "optimiert" werden. Wenn...
von Tiefflieger
Sa 10 Dez, 2016 14:27
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 6071

Re: Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED

Valentino hat geschrieben:Da ist jemand aus dem Winterschlaf aufgewacht und sorgt für noch mehr Popcorn ;-)

Fehlt nur noch das Studio, wobei es um die seit dem Brexit doch sehr ruhig geworden ist.
Technisch ist in den letzen 2-3 Jahren nicht viel passiert und meine Wunschkamera gibt es immer noch nicht zu kaufen :-)
von Tiefflieger
Sa 10 Dez, 2016 14:23
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 6071

Re: Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED

Rudolf Max hat geschrieben:Das nenne ich Bildschärfe...



Wenn jemandem dies nicht reicht....

Das Ganze sogar mit einer Drone aufgenommen, Mensch, was willst du mehr...

Rudolf
Man kann die Schienen-Schwellen ohne (wenig) wandernde Linien sehen :-)
von Tiefflieger
Sa 10 Dez, 2016 13:25
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 6071

Re: Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED

Hallo iasi (sorry für den Verschreiber habe von unterwegs angefangen), Für mich sind die "alten" HD remastered Raumschiff Enterprise Episoden ein Gewinn. Sie zeigen auch das Potential von Film. Wohltuend wenig Zoomfahrten und manuelle Schärfenachführung bei Kamerafahrten (in der SD Qualität nicht si...
von Tiefflieger
Sa 10 Dez, 2016 12:58
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 138
Zugriffe: 6071

Re: Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED

Hallo zusammen, Da wird für den kleinsten gemeinsamen Nenner verwertet. Im Betrachtungs-Ergebnis werden nicht mal Consumer FullHD erreicht, wie sie aus einer guten 3-Chip Consumerkamera rauskommen. Da wundert man sich das junge mehr Netflix (Eigenproduktionen/Serien) schauen? Aber Demographie sei Da...
von Tiefflieger
So 17 Jul, 2016 22:35
Forum: News-Kommentare
Antworten: 87
Zugriffe: 6086

Re: RED kündigt 8K S35 Helium Sensor für Weapon & Epic-W an

Tiefenwirkung in Bildern habe ich auch mit "echtem" FullHD, besonders in Bewegung mit 1080p50 und "klaren" Frames in Schwarz-Kontrast (Der Kontrastverlauf ist wesentlich vom Objektiv abhängig (Vergütung)). Bildrauschen die ein Bild mit einem Schleier/Vorhang durchziehen oder helle Milch-LOG-Bilder, ...
von Tiefflieger
Fr 08 Jul, 2016 09:34
Forum: News-Kommentare
Antworten: 198
Zugriffe: 11994

Re: Brexit = verheerend für Filmproduktion in UK?

Meine ganz persönliche Meinung (wie immer). - Die USA zeigt wenn möglich immer auf andere, dabei weiss die linke Hand nicht was die rechte tut (bzw. tut so als ob sie auf einem Auge Blind wäre). - Russland ist wirtschaftlich ein hungernder und militärisch ein Bodybuilder (wirtschaftlich im Sinn von ...
von Tiefflieger
Di 05 Jul, 2016 22:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 198
Zugriffe: 11994

Re: Brexit = verheerend für Filmproduktion in UK?

Ja in den nächsten Jahren wird es technologisch und menschlich umwälzende Veränderungen geben. Angefangen über "share economy",... Die Worte "share" und "economy" schließen sich gegenseitig aus. "Share Economy" ist (zusamen mit Quantensprung) das blödsinnigste Buzzword überhaupt. Der selbe Blödsinn...
von Tiefflieger
Di 05 Jul, 2016 15:17
Forum: News-Kommentare
Antworten: 198
Zugriffe: 11994

Re: Brexit = verheerend für Filmproduktion in UK?

*gelöscht*
von Tiefflieger
Mo 04 Jul, 2016 14:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 198
Zugriffe: 11994

Re: Brexit = verheerend für Filmproduktion in UK?

Es ist schon erstaunlich, welche Bandbreite dieser Beitrag, jensetis der ideologischen Pixelaufbereitung und Produktbashing des üblichen Forenbetriebs, erreicht. Da sind feinste Zitate wie Sicherheit ist kein unüberwindlicher Zaun um ein Haus, er dient nur zur Markierung und ist ein Zeichen des eig...
von Tiefflieger
Mo 04 Jul, 2016 13:27
Forum: News-Kommentare
Antworten: 198
Zugriffe: 11994

Re: Brexit = verheerend für Filmproduktion in UK?

Ich sehe momentan zwei Probleme, die Grossbritannien zusätzlich zu bewältigen hat. - Eine EU die ggf. Exempel statuieren will. - Ungefähr 50% der Bevölkerung, die in der EU bleiben will Beides ist Potential für irrationales handeln. Gruss Tiefflieger Kann sein, aber erstens steht die EU mit dem Ar....
von Tiefflieger
Mo 04 Jul, 2016 12:49
Forum: News-Kommentare
Antworten: 198
Zugriffe: 11994

Re: Brexit = verheerend für Filmproduktion in UK?

Ich halte es für sehr erfrischend, Europa einmal aus einem andern Blickwinkel, nämlich von außen und mit den Augen, nur indirekt Beteiligter zu betrachten. Da bin ich ganz bei Dir. Nur sehe ich nicht, dass die Leute, die den Brexit gewählt haben, an den Zuständen, die Du beschreibst, irgendetwas än...
von Tiefflieger
Mo 04 Jul, 2016 09:35
Forum: News-Kommentare
Antworten: 198
Zugriffe: 11994

Re: Brexit = verheerend für Filmproduktion in UK?

Der Austritt aus der EU bedeutet "mehr" Eigenverantwortung und Selbstbestimmung. Aber..... Staaten sind regional begrenzte "Ressourcen" für multinationale Grosskonzerne. Da ist die Staatengemeinschaft EU, der verzweifelte Versuch mit Bussen ála Google, Geld (Macht) zu erhalten (Abschottung durch Nor...
von Tiefflieger
Di 28 Jun, 2016 09:23
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 3939

Re: Bemerkenswerte Kamera App für iOS - MAVIS

Unterstützung von DOF und Anamorph Adapter (Vorschauentzerrung)?
https://beastgrip.com/pages/beastgrip-d ... ser-manual
http://www.moondoglabs.com/
von Tiefflieger
Mo 27 Jun, 2016 19:45
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 3939

Re: Bemerkenswerte Kamera App für iOS - MAVIS

Zebra, es gibt die "Falschfarben" Funktion die "genauer" in blau, grün, gelb und rot den Belichtungsspielraum anzeigt.

Nebenbei
http://www.mactechnews.de/news/article/ ... 64468.html
von Tiefflieger
Mo 27 Jun, 2016 15:39
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 3939

Re: Bemerkenswerte Kamera App für iOS - MAVIS

Werte für mein iPhone 6s Ja man kann links im 2. obersten Auswahlfeld die Belichtung auf ein Target fixieren (ISO+Shutter in einem Auswahlquadrat durch Antippen auf dem Screen). Oder im Manual Mode den - Shutter von 1/1000s ... 1/3s einstellen und zwar in 997 Schritten (horizontal Drehrad). Beispiel...
von Tiefflieger
Mo 27 Jun, 2016 10:00
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 3939

Re: Bemerkenswerte Kamera App für iOS - MAVIS

Bezüglich der optischen Qualität und Lichtempfindlichkeit, sind die Handysensoren bereits am Limit (mit nur einem Sensor und konventioneller Flach-Bauweise). Technisch sind CPU und GPU so leistungsfähig, dass fast beliebige Filter in Echtzeit realisiert werden können. Und nur die Vorstellungskraft e...
von Tiefflieger
So 12 Jun, 2016 11:32
Forum: Gemischt
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Wie gefällt euch der Bild/Bewegungs-Look eines 1000HZ-TV?

Das hat indirekt mit Bewegungsauflösung zu tun. Gemäss Deinen früheren Ausführungen hat ein Objektiv eine Punktauflösung. Bei kleinen Pixeln, werden mehrere Pixel mit einem "unscharfen" Lichstrahl überdeckt. (Objektivauflösung wird oft mit Linienpaaren angegeben. Daraus interpretiere ich verwaschene...
von Tiefflieger
Sa 11 Jun, 2016 23:36
Forum: Gemischt
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Wie gefällt euch der Bild/Bewegungs-Look eines 1000HZ-TV?

Du vergisst eben nur, dass der Sensor den größten Teil der Bewegungsunschärfe macht und je kleiner die Pixel umso größer die Unschärfe. Bei schlechtem Licht "verstehe/sehe" ich mit kleinen Pixeln die Bewegungsunschärfe, die mit Rauschen zu tun haben. Mit meiner Kamera kann ich bei normalem bis hell...
von Tiefflieger
Sa 11 Jun, 2016 16:07
Forum: Gemischt
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Wie gefällt euch der Bild/Bewegungs-Look eines 1000HZ-TV?

Zeitlupe ..
ist das eine, Bildbetrachtung in Echtzeit das andere.
Hohe Bildfrequenz hat bei Aufnahme und 1:1 abspielen den Vorteil, dass die Augenbewegung unschärfen erzeugt und nicht die Darstellung oder schlimmer schon bei der Aufnahme zu Informations-Verlusten führt.
von Tiefflieger
Sa 11 Jun, 2016 15:58
Forum: Gemischt
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Wie gefällt euch der Bild/Bewegungs-Look eines 1000HZ-TV?

Mit zunehmender Bildfrequenz nimmt die Sensorabbildleistung ab. Bei Wärmeproblemen wegen schnellerer Auslesung, werden nur noch Teilbereiche ausgelesen. Und so die Bildqualität weiter verschlechtert. Interpolieren und mathematisch optimieren ist zweischneidig. Richtig gemacht wird die "Optik" aufgew...
von Tiefflieger
Sa 11 Jun, 2016 15:19
Forum: Gemischt
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Wie gefällt euch der Bild/Bewegungs-Look eines 1000HZ-TV?

Von Vorteil für die Bildqualität wäre eine schnelle Bildfolge mit angepasster (kurzer) Verschlusszeit (den Bildsensor mal ausgenommen). Da bleibt auch in Bewegung die Farbmusterung erhalten. Artefakte -> Z.B. bei Twixtor (Zwischenbildberechnung) sieht man was bei Zeitlupe an Doppelkonturen generiert...
von Tiefflieger
Sa 11 Jun, 2016 14:34
Forum: Gemischt
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Wie gefällt euch der Bild/Bewegungs-Look eines 1000HZ-TV?

Bei aufgenommenen 25 Bildern pro Sekunde werden auch die Transitionen an Bilddeteils (Helligkeit, Farbmusterung) "nur" abgestuft übertragen. Bildverbesserer und Aufnahmequalität arbeiten so gegeneinander. Die Bilderverwertung für diverse Zielmedien und Bandbreiten sind ebenfalls nur ein Kompromiss. ...
von Tiefflieger
Sa 11 Jun, 2016 14:04
Forum: Gemischt
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Wie gefällt euch der Bild/Bewegungs-Look eines 1000HZ-TV?

Richtig gut, vorausgesetzt das Eingangsmaterial taugt was und der Fernseher ist richtig eingestellt. Ab 100 Hz Bildfrequenz kann man kein Bildflimmern mehr sehen. Die 1000 Hz sind Dunkelbildschaltung und Tiefenkontrasten geschuldet die zusätzlich bewegte Objekte optisch besser abgrenzen (Stehbilder ...
von Tiefflieger
Mo 30 Mai, 2016 14:03
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 119
Zugriffe: 9296

Re: Kamera für halbjährige Asienreise, wasserdicht notwendig? 

Ja so ein tropisches Gewitter (Sturzbäche) ist ein Erlebnis. Wobei ich ich bis jetzt immer geschützt war. Eine Schiffahrt im Schnellboot mit seitlich angebrachter Kamera und etwas Seegang (Action) verträgt ein IPX68 Zertifiziertes Mobile ohne Probleme. Die Einheimischen in den Tropen gehen ins klima...
von Tiefflieger
Mo 30 Mai, 2016 12:05
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 119
Zugriffe: 9296

Re: Kamera für halbjährige Asienreise, wasserdicht notwendig? 

Weniger ist mehr..... - Problem sind Klimazonen (warm - kalt Wechsel mit Kondenswasser und am Meer zusätzlich das Salz. Wüste Sand). Heutzutage kann ich mit einem Handy alles in ansprechender Qualität bis hin zu 4K mit OIS aufnehmen (gimbal). Ein fixes Objektiv bedeutet mehr Laufarbeit, dafür ist ma...
von Tiefflieger
Mo 30 Mai, 2016 10:57
Forum: Fernsehen
Antworten: 20
Zugriffe: 2350

Re: EU: Mehr TV-Werbung und europäische Film Quote für Netflix?

Hallo, Funktioniert das auch in Deutschland...? zattoo.com 173 Sender, davon 79 in HD für etwa sieben Euro pro Mt. Wer nicht unbedingt HD braucht, sogar alles gratis... eben bloss 20 Sendungen aufzeichnen... Ansonsten 500 Sendungen aufzeichenn und später sehen... Rudolf Ist das Produkteplazierung? ...
von Tiefflieger
Mo 30 Mai, 2016 10:16
Forum: Fernsehen
Antworten: 20
Zugriffe: 2350

Re: EU: Mehr TV-Werbung und europäische Film Quote für Netflix?

In der Schweiz wird ab Anfang, Mitte 2017 je nach Anbieter eine Werbung überspringen Sperre bei Timeshift eingeführt. Dann noch die Werbezeit erhöhen? (auch bei den rechtlich öffentlichen) Werbung bedeutet für mich als Konsument Zeit, Geld und Nerven. Geld doppelt für Produkte ausgeben im Sinn von, ...
von Tiefflieger
Mi 25 Mai, 2016 11:48
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 104
Zugriffe: 9608

Re: Post NAB 2016: Dynamikumfang, 10-Bit Displays, HDR und Dual Gain

Danke für die gute Beschreibung SlashCAM und aus meiner Konsumentensicht ist die Bruttopixelbetrachtung nicht so wichtig. Solange man kein Fliegengitter oder nur Motionblur-Brei sieht. Wenn ich aktuelle TV Qualität in 720p oder 1080i skaliert zu 4K sehe, so sind bei SFDRS seit Anfang Jahr Fortschrit...
von Tiefflieger
Do 12 Mai, 2016 18:03
Forum: News-Kommentare
Antworten: 55
Zugriffe: 5663

Re: Dave Dugdale - 8 Bit vs. 10 Bit (vs. 12 Bit)

Aber da selbst im Kino alles nur Illusion ist, wird die Qualität überschätzt ;- Tiefflieger, du lebst! Lange nichts von dir gehört. Bei Fragen der Auflösung brauchen wir uns an Kino gar nicht mehr zu orientieren. Das Angebot regelt die Nachfrage - in Bezug auf Fernseher . Und für mich ist klar, das...
von Tiefflieger
Mi 11 Mai, 2016 13:02
Forum: News-Kommentare
Antworten: 55
Zugriffe: 5663

Re: Dave Dugdale - 8 Bit vs. 10 Bit (vs. 12 Bit)

Solange Farben bei Aufnahme aus dem Debayering stammen, ist 8 vs 10, 12 und 14 Bit nur eine Helligkeitsinformation im Aufnahmeformat die später in Farben umgesetzt wird. Und wenn es stark rauscht ist nicht mal der integrale nichtlineare Helligkeitswert eines RGBG Sensel aussagekräftig. Zur Betrachtu...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» David Leitch filmt „epische“ Schneeballschlacht mit iPhone 11 Pro - inkl. Making of
von Jott - So 9:49
» Fußball in 9:16 ?
von Jott - So 9:43
» Wes Andersons 30 Lieblingsfilme: Inspirationen für Filmemacher
von slashCAM - So 8:45
» Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo Kamera: 6K mit 40 fps und ein Global Shutter Modus
von iasi - So 8:14
» Ronin SC App - live view?
von Sven_82 - So 8:08
» Nvidia stoppt CUDA-Support für macOS
von motiongroup - So 5:00
» Watchmen
von Funless - So 3:45
» Erste Schritte mit der Pocket 4k - sinnvolle Settings/Workarounds etc
von roki100 - So 2:05
» Sowas habe ich noch nie gehört!
von klusterdegenerierung - So 1:21
» Objektiv reinigen... Was benutzt ihr?
von srone - Sa 23:30
» HFR-Bashing, mal wieder
von acrossthewire - Sa 21:27
» Canon C300 Mark II
von fotomacher - Sa 21:08
» Imagefilm stellt sich der Meute!
von srone - Sa 20:56
» VERKAUFT: CAME-TV Boltzen 100W Fresnel LED Daylight (F-100W)
von nachteule - Sa 20:42
» Blind Spot Gear Tile Light
von Ledge - Sa 18:04
» Nikon AIS 28mm f/2.0, 28mm f/2.8, 35mm f/2.0, 35mm f/2.8
von Ledge - Sa 18:03
» Interne Speedbooster für die Blackmagic Pocket Cinema 6K -- trotz EF-Mount
von Rick SSon - Sa 17:11
» Avid Nutzung mit NAS-System möglich?
von dienstag_01 - Sa 17:11
» The Boys - Season 2 - Teaser Trailer
von TheGadgetFilms - Sa 17:10
» SuperKarpata Trophy 2019 im TV
von Auf Achse - Sa 16:21
» CineTakes Plugin für Adobe Premiere -- Clipnotizen vom ARRI-Set direkt auf die Timeline
von Valentino - Sa 15:43
» Sigma fp in der Praxis: Pocket Cinema in Vollformat? 12 Bit 4K-RAW (extern), Hauttöne, Ergonomie, uvm.
von roki100 - Sa 14:54
» Apple+ bietet sage und schreibe 1 Serie und 1 Film zusätzlich
von roki100 - Sa 14:12
» SKYWATCH - Hollywoodreifer SciFi-Kurzfilm mit Blender und Kickstarter
von Darth Schneider - Sa 13:05
» Lehrreiche Geschichtsstunde zur Beschleunigung von After Effects
von R S K - Sa 11:22
» Werner Herzog über Materialsparsamkeit beim Drehen
von cantsin - Sa 10:53
» Was hält so ein Messing-Gewinde aus? Oder „wie bescheuert sind wir...?“
von sanftmut - Sa 9:42
» BorisFX Sapphire 2020: bessere Performance, OCIO-Support und neuer FreeLens Effekt
von CandyNinjas - Sa 8:37
» Sony FDR-Ax700 falsche Entscheidung??
von vobe49 - Sa 8:20
» Ach, der fehlt mir wohl
von Darth Schneider - Sa 7:19
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 2:55
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Sa 0:14
» Würde ein Curved-Monitor das Videobild verzerren?
von aus Buchstaben - Fr 20:52
» Suche Tutorials zur visuellen Anzeige von Tonmischungen
von Auf Achse - Fr 18:51
» Aputure 528KIT-WWS Flächenleuchten-Set mit 2x AL-528W und 1x AL-528S
von srone - Fr 18:23
 
neuester Artikel
 
SATA-SSDs an der Sigma fp

Nachdem die Sigma fp ja "nur" die Samsung T5 als externe SSDs für die RAW-Aufzeichnung zertifiziert hat wollten wir wissen, ob man mit etwas Basteln nicht auch günstigere SSDs andocken kann. weiterlesen>>

DeckLink 4K Extreme 12G

Was kann eine Videoschnittkarte wie die DeckLink 4K Extreme 12G, was eine Grafikkarte nicht kann? Wir haben einmal versucht genau hinzusehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).