Die Suche ergab 8130 Treffer





von srone
So 23 Feb, 2020 17:35
Forum: Canon
Antworten: 6
Zugriffe: 295

Re: Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an

hier gibt es das handbuch:

https://files.canon-europe.com/files/so ... IB_DEU.pdf

lg

srone
von srone
So 23 Feb, 2020 12:07
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 7
Zugriffe: 1186

Re: Tascam HD-P2/Sennheiser ME66: Plötzlich nur noch rauschiges Piepen

das https://is.gd/Hnw1Uq auf ein wattestäbchen und damit die kontakte reinigen.

lg

srone
von srone
Fr 21 Feb, 2020 19:55
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 28
Zugriffe: 1545

Re: Altes Final Cut X Projekt wieder öffnen

du musst wissen welche platte, welche ist, mehr als diesen weg aufzuzeichnen geht nicht...:-)

lg

srone
von srone
Fr 21 Feb, 2020 19:41
Forum: Licht
Antworten: 2
Zugriffe: 140

Re: Kinoflo-Stativanschluss

google mal tv-zapfen...:-)

der standard, bei schwereren scheinwerfern abseits der (led-manfrotto-spigot) spielzeugklasse - ab 575w -12 kw hmi zb.

lg

srone
von srone
Fr 21 Feb, 2020 19:32
Forum: News-Kommentare
Antworten: 87
Zugriffe: 3071

Re: 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format

Also ich hab jetzt so einiges im Netz und bei Festivals etc. gesehen - läuft immer auf's selbe raus: Man diktiert sich ohne Not, selbst ein völlig schwachsinniges Format auf, merkt dann ganz schnell, daß es mit den "neuen tollen Möglichkeiten" nicht weit her ist, sondern man gezwungen ist ständig u...
von srone
Fr 21 Feb, 2020 19:26
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 26
Zugriffe: 1718

Re: MiniDV in Datei umwandeln - bestmögliche Qualität

kein grund zur panik, das war schon immer etwas tricky...das gehört dazu..;-)

lg

srone
von srone
Fr 21 Feb, 2020 19:13
Forum: Gemischt
Antworten: 68
Zugriffe: 2379

Re: Mein neues Reel

igitt, vimeo in 7,75 mbit...:-))) @kluster für deine zielgruppe total ok, du zeigst was du kannst und gut ist, der rest ist die kompetenz des umsetzens, aber ich finds zu lang. 45sek wären nicht weniger gewesen, eher im gegenteil - oh darf ich es nochmal sehen?..;-) und ja die musik, du postest hier...
von srone
Mi 19 Feb, 2020 22:41
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 1093

Re: Kessler KillShock Recon: Kamera-Buggy mit Antivibrations-System

tja, so spielt das leben...:-)

lg

srone
von srone
Mi 19 Feb, 2020 22:10
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 3
Zugriffe: 266

Re: Handbrake- Probleme

das ist nur bei mxf-dateien so?

oder generell? weil dann würde ich wie cantsin auf die hardware tippen.

lg

srone
von srone
Mi 19 Feb, 2020 22:05
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 1093

Re: Kessler KillShock Recon: Kamera-Buggy mit Antivibrations-System

thsbln hat geschrieben:
Mi 19 Feb, 2020 21:37
RC-Auto, Drohne, Dolly... pah.

Hoovercraft ist der neue heiße Sch** - für 115,- vom Fluß, darauf die GoPro und gut is'
das hab ich mal, vor 30 jahren als kaufhaus-promoter verkauft, da gabs allerdings noch keine go-pro...:-)

lg

srone
von srone
Mi 19 Feb, 2020 21:52
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 91
Zugriffe: 2265

Re: mp4 Bitraten Problem gelöst!

@darth

mein workflow: cineform video aus resolve, dann handbrake in super hq, das ergebnis full-hd in ca 20mbit, nicht vom 10mal grösseren cineform file zu unterscheiden.

lg

srone
von srone
Mi 19 Feb, 2020 16:06
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 91
Zugriffe: 2265

Re: mp4 Bitraten Problem gelöst!

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 19 Feb, 2020 15:41
Ist doch nix dabei wenn ICH 50Mbit ahben möchte, geht in jedem NLE.
wozu, dass du eine dicke datei hast, die keinen deut mehr qualität beinhaltet, wie die kleine?

was macht das für einen sinn?

lg

srone
von srone
Di 18 Feb, 2020 19:44
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 165
Zugriffe: 8293

Re: RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick

Seit ihr alle Blind? Das was im zweiten Bild unterhalb der Grenze wieder zu sehen ist, ist auf dem ersten Bild lediglich oberhalb und nicht zu sehen und nicht "weg"! Kann man doch mit Lift einfach wieder reinholen, sieht man doch auf dem Bild, das da noch was ist und nicht dran gezaubert wird. nun ...
von srone
Di 18 Feb, 2020 19:32
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 7
Zugriffe: 334

Re: Premiere CS6 Pro Unterschiedliche Pixel und fps Angaben zu ein und demselben Video

Das Exportfenster sagt nur in was exportiert wird, das muss zunächst mal gar nichts mit der original Datei zu tun haben. Im Exportfenster einfach so einstellen wie du es gerne exportieren willst. Das kann Premiere ja nicht wissen ob du hohe oder niedrige Auflösung, geringe oder hohe Bitrate etc. wi...
von srone
Di 18 Feb, 2020 19:30
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 7
Zugriffe: 334

Re: Premiere CS6 Pro Unterschiedliche Pixel und fps Angaben zu ein und demselben Video

kannst du mal bitte deine sequenzeinstellungen posten, ich fürchte die sind total daneben.

lg

srone
von srone
Di 18 Feb, 2020 19:27
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 165
Zugriffe: 8293

Re: RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick

Ohne HR geht das nicht. Aber wenn Du Dir die RGB-Parade bei aktivierte Hightlight Recovery ansiehst, sind da lauter seltsame Ausreisser, und die Clipping-Linie ist immer noch zu sehen. Es ist und bleibt daher ein Notnagel. in solchen fällen liebe ich den pro-mist von tiffen, als digitale version di...
von srone
Di 18 Feb, 2020 19:12
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 5
Zugriffe: 184

Re: Sigma oder Tamron auf 6K

das ist wohl ansichtssache, das tamron hat einen weit grösseren brennweiten bereich.

lg

srone
von srone
Di 18 Feb, 2020 19:08
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 40
Zugriffe: 1312

Re: BMPCC 4K - Keine Blendenkontrolle

mal anders gefragt, zuhause tuts immer? dann frag dich mal was machst du zuhause anders als vor ort?

zuhause in der hand vor ort auf stativ zb?

speedbooster an der stativplatte montiert, kamera ein wenig verdreht, da ja nur noch am adapter hängend?

lg

srone
von srone
Di 18 Feb, 2020 19:02
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 2474

Re: Ohrwurm 2020

Ein kompaktes Stereo Mikrofon für die Kamera ist z.B. ein M/S Mikro. https://www.sankenmicrophones.com/production/shotgun/cms-50/ da trägst du eulen nach athen, seit jahren warte ich darauf, dass sich das, als kamera standard durchsetzt...:-) das sanken ist perfekt, aber auch wenig budegetfressend....
von srone
Di 18 Feb, 2020 18:51
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 5
Zugriffe: 184

Re: Sigma oder Tamron auf 6K

also ist das Tamron ein 17 - 50 2.0 vs Sigma 18 - 35 1.8 ? Wie berechnet man jedoch die 17 - 50 F2.0 weiter= ? Mit dem Factor 1.59 vom Sensor oder ist es jetzt ein 1.18 mit dem Booster? wenn du mit weiterrechnen das kb-äquivalent meinst mit dem sensor-faktor also 1,59, die 1,18 würdest du auf die d...
von srone
Di 18 Feb, 2020 18:39
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 2474

Re: Ohrwurm 2020

pillepalle hat geschrieben:
Di 18 Feb, 2020 18:35
... aber das hat ruessel nicht im Programm.
nicht im programm, aber vielleicht auf dem schirm, deswegen fragte ich oben, hätte ja auch eine einzelanfertigung werden können.

lg

srone
von srone
Di 18 Feb, 2020 18:23
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 2474

Re: Ohrwurm 2020

dass du nur mit kugeln agierst, war mir nicht klar...:-) Jecklin Scheiben/Kunstköpfe verwendet man eigentlich immer mit Kugelkapseln. Hier hast findest Du die Erklärung zu den zwei Grundsätzlich unterschiedlichen Stereoverfahren von Sengpiel die Kopfbezogene Stereophonie (für Kopfhöreranwendungen) ...
von srone
Mo 17 Feb, 2020 13:09
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 26
Zugriffe: 1718

Re: MiniDV in Datei umwandeln - bestmögliche Qualität

die richtige reihenfolge des einschaltens (s.o.) verwendet?

lg

srone
von srone
Mo 17 Feb, 2020 11:29
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 2
Zugriffe: 523

Re: Videobearbeitung allgemein

setz mal die gop auf 15 runter.

lg

srone
von srone
Sa 15 Feb, 2020 18:06
Forum: Rechtliches
Antworten: 33
Zugriffe: 1454

Re: Darf jemand meine Fotos (aus z.b. Notwehr) löschen, bei einem Verdacht?

deswegen drehe ich private projekte fast nur noch im ausland, zb die italiener oder spanier sind saufreundlich und wollen oftmals sogar gleich mitmachen, was nicht immer von interesse ist.

lg

srone
von srone
Sa 15 Feb, 2020 16:32
Forum: Off-Topic
Antworten: 13
Zugriffe: 183

Re: Kurzfilm Idee

MrMeeseeks hat geschrieben:
Sa 15 Feb, 2020 16:21
Besuch mal einen Freizeitpark und ess ein wenig Zuckerwatte...das hebt die Stimmung.
oder lässt einen noch mehr an der menschheit zweifeln...;-)

lg

srone
von srone
Fr 14 Feb, 2020 17:39
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 5
Zugriffe: 502

Re: Unterschiedliche Audio-Geschwindigkeiten trotz gl. sampling-rate

das kannst du im schnittprogramm oder im audioeditor machen. nein, leider nicht, ab einer gewissen länge werden die clocks immer auseinanderdriften bzw das tun sie ständig und ab einer gewissen länge fällt es dann auf. da könnten nur entsprechend kurze takes abhilfe schaffen, was aber dann wohl kaum...
von srone
Fr 14 Feb, 2020 14:29
Forum: Licht
Antworten: 3
Zugriffe: 204

Re: Licht und Kamera bei Ford vs Ferrari

licht ist wesentlich entscheidender für ein gutes bild, als die kamera.

lg

srone
von srone
Fr 14 Feb, 2020 12:52
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 26
Zugriffe: 1718

Re: MiniDV in Datei umwandeln - bestmögliche Qualität

nein.

andersherum gehts.

lg

srone
von srone
Do 13 Feb, 2020 22:34
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 44
Zugriffe: 1027

Re: Bitte um Hinweise zu CinemaDNG Workflow

Jott hat geschrieben:
Do 13 Feb, 2020 22:27
Das hilft doch alles nichts. Es muss ein Frame aus dem tatsächlich gedrehten Material her. Nur damit kann man beurteilen und ausprobieren, was zu retten ist. Es geht ja auch um Green Screen.
wenn der gemauso belichtet - nach monitor - ist, wie das dng oben, dann wissen wir es ja.

lg

srone
von srone
Do 13 Feb, 2020 22:22
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 44
Zugriffe: 1027

Re: Bitte um Hinweise zu CinemaDNG Workflow

roki100 hat geschrieben:
Do 13 Feb, 2020 21:12
@srone
was bleibt anderes übrig als das Ganze so zu retten? Und es sieht doch gut aus.
den fehler zu finden? damit es gar nicht so weit kommt?

lg

srone
von srone
Do 13 Feb, 2020 22:09
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 44
Zugriffe: 1027

Re: Bitte um Hinweise zu CinemaDNG Workflow

Das ist doch quatsch, bloß weil es ein hoher iso Wert ist, muß es doch nicht rauschen und 2000 iso ist wie 800 ohne Slog, da hat man bei gutem Licht eher das Problem von Überbelichtung und muß ND zuschalten. Bei mir rauscht da nix, ob DNG oder luschige 25Mbit AVC intern. nein muss es nicht, aber we...
von srone
Do 13 Feb, 2020 21:16
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 44
Zugriffe: 1027

Re: Bitte um Hinweise zu CinemaDNG Workflow

Pukeko hat geschrieben:
Do 13 Feb, 2020 21:05
Ich melde mich nochmal, wenn ich zu dem bewußten Material etwas mehr weiß.

Schönen Abend
Steffen
gerne, das wäre sicher auch für andere interessant.

lg

srone
von srone
Do 13 Feb, 2020 21:10
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 44
Zugriffe: 1027

Re: Bitte um Hinweise zu CinemaDNG Workflow

die verschenken 4-6 blenden licht, sprich anstatt iso 100 - iso 1600-6400, beziehst du das auf das "übliche" rauschverhalten eines sensors, kannst du dir ausmalen wie das dann rauscht. und ja roki, denoisen geht immer, muss aber nicht zwangsläufig sein. lg sronr Das hinkt ja, da so eine Cam ja erst...
von srone
Do 13 Feb, 2020 20:58
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 44
Zugriffe: 1027

Re: Bitte um Hinweise zu CinemaDNG Workflow

@srone, was meinst Du genau mit rauschverhalten? die verschenken 4-6 blenden licht, sprich anstatt iso 100 - iso 1600-6400, beziehst du das auf das "übliche" rauschverhalten eines sensors, kannst du dir ausmalen wie das dann rauscht. und ja roki, denoisen geht immer, muss aber nicht zwangsläufig se...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones
von TheBubble - Di 10:12
» Welche Framerate
von TheBubble - Di 9:48
» openshot-2-5-release
von motiongroup - Di 9:27
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Di 8:34
» Sony Xperia Pro 5G mit HDMI-Eingang etc
von prime - Di 8:25
» Welche bitrate bei 4k
von prime - Di 8:13
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Darth Schneider - Di 7:42
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von acrossthewire - Di 1:20
» Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?
von carstenkurz - Di 0:21
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von freezer - Mo 23:58
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:30
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:04
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von teichomad - Mo 19:57
» Verwendet ihr S E O?
von Jörg - Mo 19:50
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Mo 19:30
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von vobe49 - Mo 18:54
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von Bluboy - Mo 17:14
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - Mo 16:47
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000 und 200 Hz
von CameraRick - Mo 16:31
» Tascam DR-05 V2, wie neu + Windschutz, 2,5 Jahre Garantie
von Precinct13 - Mo 16:15
» Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?
von mash_gh4 - Mo 15:03
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von handiro - Mo 14:44
» Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale: Filme und Veranstaltungen
von CameraRick - Mo 14:10
» Lightroom JPEG verpixelt
von Mayk - Mo 10:37
» Meine Tochter sieht das auch so
von klusterdegenerierung - Mo 8:47
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
» H.P. Lovecraft‘s „Die Farbe aus dem All“ - Trailer
von StanleyK2 - So 22:04
» Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair
von handiro - So 21:52
» Tascam HD-P2/Sennheiser ME66: Plötzlich nur noch rauschiges Piepen
von JanHe - So 20:43
» PL- auf L-Mount Konverter Sigma MC-31 in Kürze verfügbar
von rush - So 19:17
» Benötige dringend Ersatz für Final Cut Pro X
von otmar - So 18:34
» UFC / Boxing
von Darth Schneider - So 18:05
» Miller CX2 75mm Fluidkopf und Sprinter II Carbon Stativ - Sachtler-Alternative?
von -paleface- - So 16:15
 
neuester Artikel
 
Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020. Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

Von Making-OFs zu arte-Produktionen

Kameramann Chris Caliman hat mit Making-OFs für Fotografen angefangen und filmt mittlerweile beeindruckende Dokumentationen für arte. Außerdem ist er seit vielen Jahren aktiv im slashCAM-Forum unterwegs. Wir haben uns mit ihm über seinen Weg zum erfolgreichen Dokumentar-Kameramann unterhalten... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.