Die Suche ergab 4537 Treffer





von carstenkurz
So 10 Nov, 2019 20:43
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 16
Zugriffe: 1058

Re: Die Sache mit dem Shutter Angle

Ja, SlowShutter gabs schon bei VHS/S-VHS und Hi8 Camcordern. Und hat sich bis heute gehalten. --- https://pro.sony/de_DE/products/shoulder-camcorders/pdw-700 --- Slow-Shutter-Modus* Die Shutter-Geschwindigkeit der PDW-700 ist bis zu einem 16-Frame-Zeitraum (in 2-, 3-, 4-, 5-, 6-, 7-, 8- und 16-Frame...
von carstenkurz
So 10 Nov, 2019 00:43
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 16
Zugriffe: 1058

Re: Die Sache mit dem Shutter Angle

Die Zahlen bringen dich da in der Tat nicht weiter - es geht um die Strecke, die ein bewegtes Objekt in einer bestimmten Belichtungszeit zurücklegt. Und wie Du richtig erkannt hast, ist diese Strecke bei 1/100s gegenüber 1/50s eben nur halb so lang. Darüber hinaus bewirkt eine Zeitlupe aber ja ohneh...
von carstenkurz
Fr 08 Nov, 2019 17:51
Forum: Licht
Antworten: 1
Zugriffe: 547

Re: Grading von "The King"

Das ist aber *eigentlich* keine Frage von HDR, sondern 'nur' des kreativen Colorgradings, oder? Diese bewussten Verschiebungen von Helligkeitswerten zur lokalen Betonung oder Reduktion lassen sich in SDR ja eben genau so abbilden (mag sein, dass der Spielraum dafür enger ist, und es hilft natürlich,...
von carstenkurz
Mo 04 Nov, 2019 18:54
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 10
Zugriffe: 2177

Re: Samplitude Audioteile löschen

Hängt halt sehr davon ab, was im Schnitt noch angefasst wurde. Wenn man Pech hat, ist in der Audiobearbeitung gar kein Material für die Änderungen drin. Split Edits machen da sicher auch viel Spaß. Da hilft nur, Protokoll der Schnittänderungen schriftlich fixieren mit Timecodes, jede Stelle anschaue...
von carstenkurz
So 03 Nov, 2019 23:39
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 10
Zugriffe: 2177

Re: Samplitude Audioteile löschen

Sind denn die Änderungen im Video schon in FinalCut umgesetzt worden? Ich fürchte, hier wirst Du ohne minutiöses Protokollieren der Änderungen und parallele Umsetzung in Audacity nicht mehr rauskommen aus der Nummer. Wieviel hast Du denn schon in Samplitude gemacht am Ton? Wenn bei den finalen Änder...
von carstenkurz
So 03 Nov, 2019 20:55
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 14
Zugriffe: 1454

Re: Mikrofonmontage - hängend oder stehend

Wenn man mal einen halben Meter zurück tritt und nachdenkt, dann kann man sich klar machen, dass kein Mikrofon der Welt, auch nicht das teuerste, sowas wie einen objektiv perfekten Klang liefert. Das ist also eine Illusion. Jedes Mikrofon wird in Abhängigkeit von Einsprechrichtigung und vieler ander...
von carstenkurz
Fr 01 Nov, 2019 22:34
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 3
Zugriffe: 553

Re: iPhone apps zur Audio-Aufnahme

Orientiere dich mal bezüglich der Frage mono/Zweikanal/Stereo. Das hängt jeweils von Hardware und App ab. Mit nem halbwegs ordentlichen Mikro kriegt man brauchbare Mono-Aufnahmen direkt ins Handy hin. Wenn man mehr will, könnte man zwar ein zweikanaliges Audiointerface mit passender App nehmen, ich ...
von carstenkurz
Fr 01 Nov, 2019 22:19
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 99
Zugriffe: 25866

Re: JOKER - Teaser Trailer

Sicher?

Spricht ja für den Laden, es gibt ausschließlich DCPs in 1.85:1...auch die 70mm Kopien sind in 1.85:1

- Carsten
von carstenkurz
Fr 01 Nov, 2019 15:44
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 5
Zugriffe: 872

Re: Boya BY-M1DM Dual Lavalier - diskrete Kanäle?

Wenn das fest installierte Kabel direkt in einen Smartphone TRRS/Mic/Kopfhörerkombiport gesteckt werden kann, dann kann es nicht stereo sein bzw. zwei diskrete Kanäle ausgeben. Das dient einfach dazu, eine Interviewsituation auf eine Monospur aufzuzeichnen. Was anderes wäre es ggfs., wenn es für die...
von carstenkurz
Do 24 Okt, 2019 14:35
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 28
Zugriffe: 3979

Re: Warum glauben so viele, dass Gemini Man ein Flop wird?

Naja, also die Story ist Ang Lee's nicht würdig. Der ist sicher nicht an HFR gescheitert, sondern an der dünnen Entwicklung der Geschichte.

- Carsten
von carstenkurz
Di 22 Okt, 2019 23:28
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 91
Zugriffe: 6857

Re: The Rise of Skywalker

Ach ich könnte dir auf Anhieb zehn Personen aus meinem persönlichen Umfeld nennen die genau das aus den o.g. „Fan Gründen der Enttäuschung“ nicht machen werden. Du meinst, die gegenwärtig SAGEN, 'dass sie das nicht machen werden'? Mal sehen, wie es damit Ende Dezember aussieht. Ansonsten wäre das n...
von carstenkurz
Di 22 Okt, 2019 22:26
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 91
Zugriffe: 6857

Re: The Rise of Skywalker

Naja, ausgerechnet 'den Letzten' nicht zu gucken wäre ja auch sinnlos blöd.




- Carsten
von carstenkurz
Di 22 Okt, 2019 15:23
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 6
Zugriffe: 1641

Re: Aufnahmedatum (Medium erstellt) bei MOV-Dateien

doppel
von carstenkurz
Di 22 Okt, 2019 15:20
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 6
Zugriffe: 1641

Re: Aufnahmedatum (Medium erstellt) bei MOV-Dateien

Naja, mit den richtigen Suchwörtern findet man schon Verschiedenes dazu: https://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/all/problem-beim-ändern-des-datums-medium/99a95722-25b4-4871-8f6c-534f286a9018 https://www.infonautics.ch/blog/falsches-erstelldatum/ Was drückt 'Media Created' im Unterschied z...
von carstenkurz
Di 22 Okt, 2019 15:02
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 6
Zugriffe: 1641

Re: Aufnahmedatum (Medium erstellt) bei MOV-Dateien

Sofern es nur Quicktimes sind, sollten diese Infos wenigstens an standardisierten Stellen stehen, der Horror wären auch noch unterschiedliche Dateitypen... Warum stimmen die denn nicht bei Dir (Aufnahmedatum)? Kann man doch bei nem Smartphone fast nicht manipulieren, es sei denn über manuelle Einste...
von carstenkurz
Di 22 Okt, 2019 14:52
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 25
Zugriffe: 2081

Re: Lavaliermikros leiser machen?

Ok, aber das bringt dir nix wenns im ADC zerrt. Bei -24dB in der analogen Vorstufe kann da nix im Wandler zerren unter solchen Bedingungen. Aber was wissen wir schon, wie die Vorstufe und die Dämpfung wirklich aufgebaut sind bei diesen Dingern. Möglicherweise haben die diese Dinger tatsächlich mehr...
von carstenkurz
Di 22 Okt, 2019 02:29
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 25
Zugriffe: 2081

Re: Lavaliermikros leiser machen?

Also das normale Lav ist mit 110dB SPL gespec'd. Und hier geht's doch erstmal 'nur' um Schauspieler, die bestenfalls laut sprechen. Und als Lav werden die kaum in Mundnähe befestigt sein?

Oder hat uns Micha da noch irgendwelche Details verschwiegen?

Okay, sie 'schreien oder singen'...hmmm

- Carsten
von carstenkurz
Di 22 Okt, 2019 02:08
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 6
Zugriffe: 1641

Re: Aufnahmedatum (Medium erstellt) bei MOV-Dateien

Was ist denn das für eine Listenansicht, wo sieht man das? Einige dieser Infos finden sich im Dateisystem, andere in der Datei selbst. Tools ohne spezifisches KnowHow über den jeweiligen Dateityp (z.B. EXIF Editoren) wie die genannten Renamer können eben nur die Infos aus dem Dateisystem ändern, nic...
von carstenkurz
Di 22 Okt, 2019 01:54
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 25
Zugriffe: 2081

Re: Lavaliermikros leiser machen?

Und ist diese Anzeige halbwegs konsistent, wenn Du die verschiedenen Dämpfungsstufen aktivierst? Nimm dir mal so ein Ding und probier mal damit rum. Ich habe zwar das System auch nicht, aber eigentlich sollte sowas nicht passieren. -24dB ist schon ne Ansage als höchste Dämpfungsstufe. Wenn die Einga...
von carstenkurz
So 20 Okt, 2019 12:04
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 32
Zugriffe: 4932

Re: Funkstrecke Audio

Zum letzten Mal - NEIN. Das ist Zweikanal, nicht Stereo.

Ich stelle dieser Tage mal ein Beispiel über meine AKG Strecken ein.

- Carsten
von carstenkurz
So 20 Okt, 2019 00:28
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 14
Zugriffe: 833

Re: Am Avid Samsung Monitor bleibt schwarz

Ich kann das wegen Adblocker nur unzusammenhängend lesen. Aber wenn da ein Monitor mit HDMI Eingängen kein Interlaced darstellen kann, dann ist das eben die berühmte Ausnahme von der Regel. Wer eine Multimedia-Schnittstelle einbaut die kein Interlaced kann, ist halt erstens blöd und darf zweitens da...
von carstenkurz
So 20 Okt, 2019 00:08
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 14
Zugriffe: 833

Re: Am Avid Samsung Monitor bleibt schwarz

HDMI MUSS interlaced entgegen nehmen können. Sofern der Hersteller das HDMI Logo auf das Ding pappen will. Ebenso wie HDCP und YCbCr. Möglicherweise hast Du 'erzwingen' hier falsch verstanden. Ich schrieb nicht 'HDMI erzwingt Interlaced', sondern 'erzwingt eine 50i/60i Option'. Natürlich kann man üb...
von carstenkurz
Sa 19 Okt, 2019 23:42
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 14
Zugriffe: 833

Re: Am Avid Samsung Monitor bleibt schwarz

Ja, die Wechselwirkungen aus Avid-Monitoring und Intensity Settings wären nochmal zu verifizieren. Grundsätzlich kann man 1080p25 ja auch sauber als 1080p50 ausgeben. Das ist ggfs. nicht 100% vergleichbar mit echtem 1080p25 - andererseits, auf welches reale Ziel hin wäre echte 1080p25 Ausgabe schon ...
von carstenkurz
Sa 19 Okt, 2019 23:22
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 14
Zugriffe: 833

Re: Am Avid Samsung Monitor bleibt schwarz

Wie gesagt, die HDMI Eingänge erzwingen üblicherweise eine 50i/60i Option, vermutlich auch 720p50 (neben HDCP und YCbCr/limited range). Alles darüber hinaus ist Kür. Natürlich kann man sich fragen, warum ein Monitor nicht einfach jede Bildrate bis 60p unterstützt. Aber die Scaler unterliegen eben je...
von carstenkurz
Sa 19 Okt, 2019 20:41
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 14
Zugriffe: 833

Re: Am Avid Samsung Monitor bleibt schwarz

Warum soll ein allgemeiner Computermonitor 1080p25 unterstützen? Die 50i unterstützt er eingangsseitig, weil er einen HDMI Eingang hat. Wie er die tatsächlich darstellt, wäre noch ne andere Frage.

- Carsten
von carstenkurz
Sa 19 Okt, 2019 18:44
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 77
Zugriffe: 4533

Re: HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"

Wer sagt denn, dass ein Maximum an Bildinformationen gewünscht ist? Es ist ja nunmal gerade die Idee beim heutigen Colorgrading, dass man damit genau die Bildinformationen dort sichtbar macht, wo es gewünscht ist. Da ist es überhaupt kein Widerspruch, dass die Kamera mehr aufzeichnet als das Wiederg...
von carstenkurz
Sa 19 Okt, 2019 14:16
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 77
Zugriffe: 4533

Re: HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"

Na kannst du eine Segmentstudie vom Kinopublikum vorweisen wenn du so was von einem Anderen erwartest? 'Segmentstudie' in Bezug auf welche Frage? Und was heißt persönliche Insel? Auf Netflix findest inzwischen ein paar hundert HDR Produktionen. Kann man natürlich auch ignorieren. Wieviele davon sin...
von carstenkurz
Fr 18 Okt, 2019 22:46
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 77
Zugriffe: 4533

Re: HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"

Du hast doch überhaupt keine auch nur annähernd fassbare Zielgruppe dafür und arbeitest in ein vollkommen unüberschaubares Chaos von Mehrdeutigkeiten hinein, in dem faktisch mehr verschwindet als zusätzlich erscheint. Mal im Ernst, was kann denn daran attraktiv sein? Klar, für einen selbst auf seine...
von carstenkurz
Fr 18 Okt, 2019 20:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 4743

Re: Skydio 2.0 Drohne: Eine ernsthafte Konkurrenz für DJIs Mavic 2

Die aktuellen kleinen Marktführerkopter halten sich erstaunlich gut auch in starkem Wind. Sie liefern dank der Kombination von Kopter-Steuerung und Gimbal sogar unter solchen Bedingungen noch sehr stabile Bilder (der Gimbal der Mavic 2 Pro ist wegen der wenig windschnittigen Würfelkamera schonmal üb...
von carstenkurz
Fr 18 Okt, 2019 02:52
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 27
Zugriffe: 3377

Re: Filmscanner für Super und normal 8

Das lässt sich nur über den Qualitätsanspruch lösen. Einige wollen einfach nur Material digital abspielen können, das ihnen ansonsten vollständig unerschlossen bliebe, Qualität fast egal. Andere wollen das Maximum aus dem Material rausholen - größmöglicher Dichteumfang, mindestens FullHD Auflösung (...
von carstenkurz
Do 17 Okt, 2019 23:59
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 77
Zugriffe: 4533

Re: HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"

Nicht zu vergessen, dass man nur in wenigen Spezialfällen davon ausgehen kann, dass das Sichtfeld des Betrachters annähernd vollständig vom Bild ausgefüllt sein wird. Je nachdem gibt es ein adaptionswirksames Umfeld von fast schwarz (Wohnzimmer bei Nacht, Kino) bis taghell, je nach Abstand und Umgeb...
von carstenkurz
Do 17 Okt, 2019 12:32
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 77
Zugriffe: 4533

Re: HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"

John Hess von Filmmaker IQ Boom. Bisher hatte eben jeder Versuch, HFR im Kino zu etablieren die Chancen dafür weiter verschlechtert. Und ich glaube, nach Gemini Man wird sich kein Studio mehr rantrauen (das hatte ich freilich auch bei Billy Lynn schon prognostiziert - der ist allerdings garnicht er...
von carstenkurz
Do 17 Okt, 2019 01:53
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 77
Zugriffe: 4533

Re: HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"

Absolute Helligkeit wird adaptiert, Kontrast nicht. Grundsätzlich gibts hier aber in der Tat wieder zuviel Begriffswildwuchs. 'Bißchen HDR' geht sowenig wie 'bißchen schwanger'. Es macht nicht den geringsten Sinn, das 'klein' anzufangen. Und wenn man dann nen kompletten Workflow und Produktionsumgeb...
von carstenkurz
Mi 16 Okt, 2019 10:22
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 77
Zugriffe: 4533

Re: HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"

Nein, natürlich ist das nicht auf meinem Mist gewachsen, ich habe es bloß in einem eigenen Thread erwähnt und bekam nur Gegenwind auf slashCAM, z.B. von Frank Glencairn, Jott, und, wenn mich nicht alles täuscht, auch von dir. Nee, ich mache da nur einen deutlichen Unterschied zwischen Kino und Broa...
von carstenkurz
Di 15 Okt, 2019 22:34
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 77
Zugriffe: 4533

Re: HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"

Keineswegs deine eigene Theorie. Schon vor 6-8 Jahren haben die einschlägigen Institute wie IRT formuliert, dass HDR ohne HFR nicht praktikabel ist. Höhere Kontraste verursachen zwangsläufig stärker ausgeprägtes Strobing bei niedrigen Bildraten, auch mit Beachtung der 180Grad Shutterregel. Dazu komm...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kopfhörer für EB/Ton
von rabe131 - Mo 23:46
» Mikrofonmontage - hängend oder stehend
von rush - Mo 22:21
» Bit Problem? Was ist hier los?
von Mantas - Mo 19:45
» Northern Norway - Over the clouds in Senja
von Auf Achse - Mo 11:33
» HD-Videos verteilen
von gunman - Mo 10:49
» Showreel
von t0mmY - Mo 9:32
» Davinci Resolve 16 stürzt beim Color Grading/Correction ab
von Bruno Peter - So 23:10
» Cine Lens Mods von Cinematics
von Sammy D - So 18:46
» Hunters - Teaser
von Funless - So 15:55
» Frage zu Filmconvert
von Balulilu - So 11:25
» Mit 80 Jahren um die Welt
von klusterdegenerierung - So 11:17
» Aufnehmen des Beamer Signal bei Präsentationen?
von prime - So 8:59
» Canon EOS-1D X Mark III - erste DSLR mit interner RAW Videoaufnahme u. 4K 10 Bit 60p LOG = Red-Killer?
von pillepalle - So 8:43
» Blackmagic Pocket Cinema 4k - Footage Problem
von cantsin - Sa 22:07
» Colorgrading: wie würdet ihr das stylen?
von roki100 - Sa 22:01
» Emfehlung Videofunkstrecke
von Asahi - Sa 21:46
» wie geil ist das denn?
von roki100 - Sa 20:57
» Kaufberatung - Monitor + Laptop
von MFP - Sa 19:11
» Garage Filmmaking
von Darth Schneider - Sa 18:11
» Benro Gimbl R1
von Peter Friesen - Sa 15:11
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt
von roki100 - Sa 13:26
» Suche: Freefly Movi
von flokke - Sa 12:56
» iPhone apps zur Audio-Aufnahme
von Lorphos - Sa 11:17
» Canon stellt EOS 90D DSLR und EOS M6 Mark II DSLM mit APS-C Sensor und 4K Video offiziell vor
von Darth Schneider - Sa 9:12
» JOKER - Teaser Trailer
von Mediamind - Sa 6:49
» Atomos kauft Timecode Systems - bald neue Produkte für Multicam-Synchronisation per Funk
von Mediamind - Sa 6:45
» Slim-DVD-Hüllen gehen immer wieder auf...
von MK - Sa 1:13
» Neues, universelles Steuer-Pult von Loupedeck - Creative Tool
von R S K - Fr 20:09
» Boya BY-M1DM Dual Lavalier - diskrete Kanäle?
von Tscheckoff - Fr 19:48
» Nikon stellt hochlichtstarkes NIKKOR Z 58mm 1:0,95 S Noct für 8.999,- Euro und neue Objektiv-Roadmap vor
von pillepalle - Fr 19:40
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von klusterdegenerierung - Fr 18:39
» CDA-TEK 3C Cinema Camera Control v1.4 unterstützt Tilta Nucleus Nano
von teichomad - Fr 17:23
» Wie entfernt man ein Watermark Logo vom Video?
von Fassbrause - Fr 10:29
» Apple`s TV+ Streaming Dienst startet morgen weltweit - HBO Max gibt Preise und Starttermine bekannt
von prime - Fr 8:37
» Entering Germany - meine Langzeitdoku wird so langsam fertig.
von Framerate25 - Do 20:18
 
neuester Artikel
 
Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD

Die Sigma fp wird von vielen Filmern mit Spannung erwartet. RAW-Aufzeichnung mit einem FullFrame Sensor unter 2.000 Euro gab es ja bis jetzt noch nicht. Doch kann Sigma auch die hoch gesteckten Erwartungen erfüllen? weiterlesen>>

James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film

Schlechte Nachrichten für Schauspieler: die Toten spielen ab jetzt wieder mit - und zwar nicht irgendwelche, sondern die Stars. So soll der legendäre James Dean, 1955 im Alter von nur 24 Jahren gestorben, im Film "Finding Jack" eine der Hauptrollen spielen -- doch was heißt hier "spielen"? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).