Die Suche ergab 4444 Treffer





von carstenkurz
Mo 19 Aug, 2019 23:55
Forum: Über dieses Forum
Antworten: 39
Zugriffe: 5713

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Das schmeckt doch nicht vom Gasgrill. Habe ich 40 Jahre auch gedacht. Im Alter lässt bekanntlich das Geschmacksempfinden (auf verschiedensten Ebenen...) nach und macht der Bequemlichkeit Platz ;-) Nach einer daraus resultierenden Logik würde es einen dann eher nach mehr Räucheraromen verlangen, nac...
von carstenkurz
So 18 Aug, 2019 19:11
Forum: Off-Topic
Antworten: 13
Zugriffe: 200

Re: Gerüchte verdichten sich: wann kommt die DJI Mavic Mini?

Kann irgendein Mod den Mumpf mal abtrennen und dahin schieben wo er hingehört?

- Carsten
von carstenkurz
So 18 Aug, 2019 14:39
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 2245

Re: Gerüchte verdichten sich: wann kommt die DJI Mavic Mini?

Für wie viele Kunden ist eine Drohne unter 250g tatsächlich interessant? Was ist da technisch überhaupt machbar bei Höhe, Reichweite, Flugzeit sowie Foto- und Videofähigkeiten (Gimbal). Meine Urlaubsdrohne, eine Yuneec Mantis Q, wiegt mit 480g fast doppelt soviel. Selbst eine DJI Sparc wiegt noch 3...
von carstenkurz
So 18 Aug, 2019 01:51
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 2245

Re: Gerüchte verdichten sich: wann kommt die DJI Mavic Mini?

Die C1 Klasse geht bis 900g, und scheinbar darf man damit aber genau so fliegen wie mit der C0 Klasse, nur braucht man eine Plakette und so eine Art Drohnenführerschein. Sonst sehe ich keine wirklichen Unterschiede, was das fliegen innerhalb von Städten z.b. betrifft. Hab ich da was übersehen? Für ...
von carstenkurz
Sa 17 Aug, 2019 14:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 2245

Re: Gerüchte verdichten sich: wann kommt die DJI Mavic Mini?

Das ist nach der vereinheitlichten EU Drohnenversordnung die Gewichtsklasse mit den geringsten Einschränkungen. Daher natürlich besonders attraktiv für den Massenmarkt. Dazu kommt, dass bei den höheren Einstufungskategorien gegenwärtig einige Einstufungsparameter noch garnicht fixiert sind, was es g...
von carstenkurz
Fr 16 Aug, 2019 12:06
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Aha. Welche Phasensauerei verursacht denn ein Y-Adapter?

- Carsten
von carstenkurz
Fr 16 Aug, 2019 01:40
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Dieses ganze Zeugs ist zunächst mal auf 'Beeindrucken' ausgelegt, nicht auf Sprachverständlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Obendrein massenhaft sinnlose Spielereien drin, die ohne Ende Phasensauereien produzieren. Natürlich sind die Ansprüche verschieden, aber wenige 'Normaluser' sind sich im Kl...
von carstenkurz
Fr 16 Aug, 2019 01:31
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 45
Zugriffe: 2090

Re: Premiere Pro CC unerträglich langsam

Kannst Du mal ein bißchen Material mit gleichen Eigenschaften in ein ganz neues Projekt schieben und schauen, wie sich das anfühlt? Du schreibst von sehr langen 'Takes' - mehrere Stunden - wie sind die aufgenommen, warum so viel am Stück? Was für ein Format? MP4/h.265? Wenn da unterschiedliches Mate...
von carstenkurz
Mi 14 Aug, 2019 12:27
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Ist im Übrigen ziemlich typisch, dass die Ausstattung von Glotzen mit Stereo, 3D Sound, Soundbars, etc. vermehrt zu Beschwerden führt im Spannungsfeld zwischen 'zu laut' bzw. zuviel Dynamik, und schlechter Sprachverständlichkeit. Höre ich ständig.

- Carsten
von carstenkurz
Di 13 Aug, 2019 17:21
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Ja. SOLLTE das Problem auch lösen können. Macht aber sicher nur Sinn, wenn man sowas schon in der Grabbelkiste hat. Widerstände an ne Miniklinke kriegt man notfalls ja sogar ohne Löten.

- Carsten
von carstenkurz
Di 13 Aug, 2019 15:57
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 31
Zugriffe: 1942

Re: DVD Frage Framerate

Tja, und da haben wir eben das Theater mit 'geht garantiert ruckelfrei'.

- Carsten
von carstenkurz
Di 13 Aug, 2019 15:49
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Das Schlimmste was dort passieren kann ist eben ein Kurzschließen der Ausgänge, was Du ja schon hinter dir hast. Dagegen sind Kopfhörerausgänge aber typisch ziemlich immun, weil das ohnehin typisch beim Einstecken der Stecker zwangsläufig passiert. Realistisch sind die Fehlermöglichkeiten beim Anlöt...
von carstenkurz
Di 13 Aug, 2019 14:43
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Das ist ein passiver Y-Verteiler. Schließt du am einen Zweig einen Kanal kurz, ist er auch am anderen Abzweig tot.

- Carsten
von carstenkurz
Di 13 Aug, 2019 13:12
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Naja, na klar funktioniert ein Monostecker, der schließt den rechten Kanal kurz, was gewissermaßen ein sehr niedriger Widerstand ist. Wenn Dir der linke Kanal reicht...

- Carsten
von carstenkurz
Di 13 Aug, 2019 12:30
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 31
Zugriffe: 1942

Re: DVD Frage Framerate

Das Verfahren zur Darstellung ist mir durchaus bekannt, aber die DVD-Videospecs kennen doch keinen 24p/23.98p Modus? Vorher kommt immer ein 3:2 Pulldown und dann wird 29.97i auf die NTSC DVD gepackt. Ruckelfrei ist das aber auch nicht. Denke, dass viele Player international auch abweichende Formate ...
von carstenkurz
Di 13 Aug, 2019 12:23
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 31
Zugriffe: 1942

Re: DVD Frage Framerate

Das ist leider nicht wirklich garantiert, hängt von den Geräten ab, ob die die Bildrate 1:1 durchreichen oder ans Zielsystem anpassen. Einigermaßen sicher wäre man nur bei 24p/23.98 auf Bluray. Oder 25i drehen und für die NTSC Version halt per 3:2 Pulldown aus 23.98i, so wie es die Welt seit Ewigkei...
von carstenkurz
Di 13 Aug, 2019 12:22
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Probier es mal mit den Widerständen. Normalerweise haben Kopfhörerausgänge genug Saft, trotzdem würde ich die tendenziell so hoch wie möglich wählen, damit das Signal zum Verstärker nicht zu sehr leidet. Ist halt die Frage, bei welcher Last der Umschaltvorgang zuverlässig statt findet. Das könnten a...
von carstenkurz
Di 13 Aug, 2019 12:14
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 31
Zugriffe: 1942

Re: DVD Frage Framerate

Womit dreht ihr denn? Reicht völlig, das Endprodukt auf 24/25 zu konformen. Dass NTSC DVDs allerdings 24p unterstützen wäre mir neu. Heutzutage unterstützen über HDMI allerdings viele europäische PAL-Player an Glotzen NTSC Bildraten. Ich habe keine Erfahrung damit, wie es in USA mit PAL Bildrate aus...
von carstenkurz
Di 13 Aug, 2019 11:57
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Kopfhörer werden so im Bereich einiger zehn bis hundert Ohm haben. Ich würde es mal mit 330 Ohm Widerständen probieren. Kann man testen, wenn man einen losen Widerstand einfach mal am Ende des Adapterkabels über Pin und Ring eines der Cinch-Stecker legt, da sollte sich schon was tun (also Ton weg am...
von carstenkurz
Mo 12 Aug, 2019 21:17
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Vielleicht hast Du so ein Mini-Klinken-Y-Kabel da (um zwei Kopfhörer gleichzeitig an einen MP3 Player/Smartphone anzuschließen)? Die kriegt man überall für kleines Geld seit Teenies sich Smartphones leisten können. Dann mal den Kopfhörer parallel zum Cinch-Adapterkabel einstecken. Das wäre jedenfall...
von carstenkurz
Mo 12 Aug, 2019 15:37
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 47
Zugriffe: 2811

Re: Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert

Cinch an der Stereoanlage ist soweit klar. Der Kopfhörerausgang an der Glotze ist was? Irgendwelche 'Versehen' kannst Du 100% ausschließen? (3.5mm Klinkeeingang mit 3.5mm Klinkeausgang beim hintenrum tasten verwechselt?). Schaltet der Fernseher stumm, wenn Du das Kabel zur Stereoanlage an die Glotze...
von carstenkurz
Sa 10 Aug, 2019 02:06
Forum: Gemischt
Antworten: 56
Zugriffe: 4827

Re: Schon wieder was neues von dji...

So wie das aussieht sind die EU Richtlinien für Kopterbetrieb noch zu unkonkret, dass DJI da jetzt was rausbringen kann was längerfristig in die leichten Betriebs-Kategorien eingestuft werden kann. Daher fürchte ich, dass vorläufig in dem Bereich nicht viel Neues kommen wird.
von carstenkurz
Fr 09 Aug, 2019 18:10
Forum: Gemischt
Antworten: 21
Zugriffe: 1130

Re: Drohne mit Drohne filmen?

Wenn's darum geht Bilder zu liefern, heiligt der Zweck die Mittel ;-)

- Carsten
von carstenkurz
Fr 09 Aug, 2019 17:03
Forum: Gemischt
Antworten: 21
Zugriffe: 1130

Re: Drohne mit Drohne filmen?

Es wäre ja mal ne lustige Idee, mit zwei Waypoint-tauglichen Koptern sowas über Missionen durchzuplanen und auszuführen, das könnte man auch dann leicht optimieren. Die Waypoints immer mit ein paar Metern Abstand setzen. Idealerweise mit zwei identischen Koptern, weil das Verhalten diesbezüglich ehe...
von carstenkurz
Do 08 Aug, 2019 22:01
Forum: Gemischt
Antworten: 21
Zugriffe: 1130

Re: Drohne mit Drohne filmen?

Kopter mit Kopter tracken ist schonmal probiert worden, hängt wie beim Tracking generell sehr davon ab, wie sehr sich der getrackte Kopter vom Hintergrund abhebt. Der gefilmte Kopter sollte ausserdem in einem gezähmten Flugmodus laufen (Tripod/Cinematic), denn typische Beschleunigungen überfordern d...
von carstenkurz
Di 06 Aug, 2019 12:26
Forum: Filmemachen
Antworten: 21
Zugriffe: 2632

Re: Meine neue goldene Regel beim Drehen... Schnauze halten :)

Ist natürlich ne interessante Frage, wie man so ein Format schnittmäßig angeht. Zunächst mal gibts ja keine Story oder Chronologie. Trotzdem können wechselnde Outfits oder Makeups für Continuity-Irritationen sorgen. Darüber hinaus gibts ja wenig diesbezügliche Regeln bei sowas - also kann man da ja ...
von carstenkurz
Di 06 Aug, 2019 10:03
Forum: Filmemachen
Antworten: 21
Zugriffe: 2632

Re: Meine neue goldene Regel beim Drehen... Schnauze halten :)

Ich glaube Du hast im Schnitt zu sehr nach Einstellungen kategorisiert, hättest aber mit mehr Abwechslung etwas kurzweiliger werden können. Ausserdem, aber das ist natürlich ggfs. auch ne Kostenfrage, hättest Du ggfs. noch zwei Augen mehr dabei haben können. Vier sehen bekanntlich mehr als zwei. Auc...
von carstenkurz
Sa 03 Aug, 2019 12:57
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 36
Zugriffe: 2655

Re: Audio nichtlinear synchronisieren

Wie macht man sowas? Warum macht man sowas? Es gibt seit geraumer Zeit Techniken für dynamisches Timestretching und Tonhöhenkorrektur (z.B. Melodyne). Ich sehe da aber vom filmischen Standpunkt her eher ein rein akademisches Interesse. Wenn man das konsequent durchzieht, besorgt man sich entspreche...
von carstenkurz
Do 01 Aug, 2019 00:32
Forum: Gemischt
Antworten: 23
Zugriffe: 1339

Re: Rode Lavalierklammer, muß das so?

Die Klammern sind auch nicht wirklich für gestaltete Filmaufnahmen gedacht, sondern für Reportagen, Events, Podien, etc., da geht es mehr um Geschwindigkeit und den Umstand, dass man den Leuten nicht unters Hemd fassen will/soll/darf. Die Klammer beim Rode ist ja im Übrigen auch ne Zugentlastung für...
von carstenkurz
So 28 Jul, 2019 21:38
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 1
Zugriffe: 655

Re: R.I.P. Rutger Hauer - A Tribute

Und stirbt im gleichen Jahr, in dem auch die Lebenszeit von Roy Batty abgelaufen war...
von carstenkurz
Fr 26 Jul, 2019 00:24
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 11
Zugriffe: 1479

Re: Kann ich die störenden Mülltonnen aus dem Video entfernen?

Man kann nur hoffen, dass dieser 'vfxexpert' nie für seinen oder gar anderer Leute Lebensunterhalt arbeiten muss...


Ich muss demnächst auch mal mein Tutorial online stellen 'Wie rette ich meine Aufnahme in AfterFX, wenn ich vergessen habe den Objektivdeckel abzunehmen?'

- Carsten
von carstenkurz
Do 25 Jul, 2019 18:29
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 11
Zugriffe: 1479

Re: Kann ich die störenden Mülltonnen aus dem Video entfernen?

Es wird immer doller hier... Der schnellste Weg am Rechner (die gleiche Aufnahme nochmal dürfte kaum länger dauern) wäre wohl, einfach reinzuzoomen bis der Schrott nicht mehr zu sehen ist. Kann man auch gleich die misslungene Kadrierung noch gradeziehen. Darf ich Dir nen Tip geben? Wenn Du das nächs...
von carstenkurz
Do 25 Jul, 2019 10:26
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 6737

Re: Funktioniert der DJI Ronin SC mit Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K und Panasonic S1?

An dieser Stelle sei auch darauf hingewiesen, dass der DJI Ronin SC wohl in erster Linie für die Generation aktueller spiegelloser Systemkameras im eher kompakten Formfaktor wie Panasonic GH5/ GH5S, Sony Alpha 7er, Nikon Z6/Z7, Canon EOS R, etc. und weniger für die breitere Blackmagic Pocket Cinema...
von carstenkurz
Di 23 Jul, 2019 13:08
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 1
Zugriffe: 232

Re: Geht das?

Das hängt von der verwendeten 'Rendersoftware' ab. Also wenn Du noch den Namen einer Anwendung dazu sagst, könnte man das ggfs. beantworten.


- Carsten
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony ICD-TX650 Diktiergerät
von Marcel384 - Mo 8:23
» Hobbyfilmer verzweifelt
von nachtaktiv - Mo 0:30
» Beste NP-F 970 Nachbauten
von roki100 - So 21:41
» Canon Sonnenblende ES-71II inkl. Originalverpackung
von wkonrad - So 19:44
» Canon Sonnenblende EW-63II inkl. Originalverpackung
von wkonrad - So 19:41
» Rycote Windschutz/Windkorb, neuwertig (Länge 21cm, Durchmesser: 19 - 22 mm)
von wkonrad - So 19:38
» Gestensteuerung per Radar: Googles Project Soli - Die Zukunft des Bedieninterfaces?
von Sammy D - So 18:05
» Sony PMW 350 K XDCAM Schulterkamera günstig zu verkaufen
von bm900 - So 17:52
» Ronin SC: DJI was soll das?
von klusterdegenerierung - So 17:09
» iMac 2019 für FCPX
von Leopold Jessner - So 16:33
» Panasonic AG-LA7200 - 1.33x Anamorphic Adapter
von Ledge - So 13:05
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - So 12:43
» '1080/25p All-Intra' bei gleicher Datenrate besser als '1080/50p All-Intra' ?
von Seba Peh - So 12:25
» Lumetri-Scopes Problem
von Silerofilms - So 11:41
» back-up software
von Steelfox - So 11:03
» Mit der Mavic 2 Zoom in der Schweiz
von klusterdegenerierung - So 10:19
» Kostenloses Script für in Adobe After Effects gestylte Untertitel in Premiere Pro
von slashCAM - So 9:30
» Frage zu eGPu
von MircoS - So 9:08
» BMPCC erkennt SD karte nicht
von Sammy D - Sa 22:42
» XLR-K2m an Kameras anderer Hersteller verwenden
von srone - Sa 20:29
» verkaufe Sony XLR-K2M Adapter-Kit und Mikrofon
von vobe49 - Sa 18:04
» Braucht Deutschland so ein Youtube Format?
von Beavis27 - Sa 17:19
» Pomfort Livegrade Studio: ein neues mächtiges Tool für Multi-Kamera Produktionen
von slashCAM - Sa 14:40
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von Bruno Peter - Sa 13:57
» Gruppen-Crop für mehrere Files möglich?
von Marco - Sa 10:53
» Panasonic GH5 inkl. V-Log
von luka unlimited - Sa 10:04
» Biete: Blackmagic Pocket Cinema Camera mit viel Zubehör
von Nofocus - Sa 1:05
» MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von chris_1401 - Fr 23:46
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von Axel - Fr 23:28
» Biete: Filmpower Nebula 5100
von qdk - Fr 19:18
» Drohne mit Drohne filmen?
von carstenkurz - Fr 18:10
» Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg
von rush - Fr 17:25
» Toshiba entwickelt neuartiges XFMEXPRESS NVMe-SSD Format mit 4 GB/s
von slashCAM - Fr 16:12
» Neues Magix Vegas Pro 17 - u.a. mit Nested Timelines, GPU-Decoding und Grading Panel
von dosaris - Fr 15:59
» Canon Legria HF G26
von xandix - Fr 14:29
 
neuester Artikel
 
Blackmagic Pocket Cinema 6K

Ziemlich überraschend hat Blackmagic eine neue Pocket Cinema Camera nachgeschoben, die auf dem Papier mit S35-Sensor und 6K-Auflösung auffällt. Wir haben schon erste Eindrücke mit dem neuen Modell sammeln können. weiterlesen>>

DJI Ronin SC Pro Einhand-Gimbal

Wir haben den DJI Ronin SC Pro Gimbal im Praxis-Test mit unterschiedlichen spiegellosen Kameras ausprobiert: Wie funktioniert der neue Ronin SC Pro zusammen mit der Panasonic S1 und der GH5S im 4K 10 Bit Log Betrieb? Was gilt es beim Follow Focus des DJI Ronin SC und was beim Active Tracking zu beachten? Hier unsere Eindrücke weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
WEVAL - SOMEDAY

Hier geht es richtig rund. Und vor und zurück, und vor allem schnell -- gerafftes Musikvideo mit teilweise sehr hohem Flimmerfaktor.