Die Suche ergab 5907 Treffer





von ruessel
Di 25 Feb, 2020 08:34
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

DSC_2261.jpg Da nun bekannt ist, das mein Rekorder recht gut sauber aufzeichnet und keine Störungen durch Phantomspannung oder ähnliches produziert, geht es zum nächsten Punkt. Gestern habe ich noch einen massiven "Ball Grill" mit Windschutz besorgt (der hat nun mein MEMS Entwicklungsbuget von 500,...
von ruessel
Mo 24 Feb, 2020 16:09
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Und zum Schluss mit 48V Phantomspannung:

ZOOM F8 Spektrum 48V.jpg
von ruessel
Mo 24 Feb, 2020 16:08
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Nochmal mit eingeschalteter Phantomspannung 24V:

ZOOM F8 Spektrum 24V.jpg
von ruessel
Mo 24 Feb, 2020 16:08
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Ich habe mir einen XLR Stecker gebastelt, bei dem PIN 2+3 mit einem rauschfreien Metallschichtwiderstand 620 Ohm kurzgeschlossen wurde. Das MEMS gibt ca. bei dieser Impedanz seinen symmetrischen Ausgang frei, ist also ein Wert wie er mit dem Mikrofon auch anfällt. Dieses "tote Mikrofon" habe ich bei...
von ruessel
Mo 24 Feb, 2020 10:36
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Passend zum Thema...irgendwie ;-)

von ruessel
Mo 24 Feb, 2020 09:56
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Am besten literweise Ingwer Tee mit Honig trinken, Tablette reihhauen, Chicken Soup essen und einen schönen dabei Film schauen... Gute Besserung Danke. Aber ich habe gerade ein heißes Entspannungsbad hinter mir...... jetzt geht es wieder, Nase ist frei und tropft nicht mehr ;-) DSC_2259.jpg Nun geh...
von ruessel
Mo 24 Feb, 2020 07:35
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

DSC_2258.jpg Stand der Dinge. Oben im Bild der fast fertige Prototyp, es fehlt noch die automatische Entladung der Koppelkondensatoren. Ja, sieht sehr wild aus aber funktioniert einwandfrei. Gerade habe ich diese Teile mal 20 bestellt, es liegen ja noch einige weitere MEMS hier. Leider hat sich in ...
von ruessel
So 23 Feb, 2020 15:26
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Der Gewinn geradeaus korreliert dann mit undefinierten seitlichen Richtungslöchern.
Aber kaum mit den MEMS...... AT hat dort im Beispiel über Kreuz je 2 Kapseln in Reihe betrieben, je 2 auf einer Seite des symmetrischen Anschlusses.

von ruessel
So 23 Feb, 2020 12:28
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

https://hifiaudiovintage.files.wordpress.com/2017/08/synton-mb61.jpg?w=920 Wow..... was für ein cooles 50er Jahre Design. Erinnert mich am Flugzeugbau....Jets.... es ist ein Synton MB61, aus der Schweiz....extrem extrem selten! Wird gerade in der Bucht angeboten, leider über mein Buget für Spontank...
von ruessel
So 23 Feb, 2020 09:57
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

https://www.ingwu.de/images/bilder/Mikrofontechnik/12/12-16.jpg Noch ein Wort zum Basteln an symmetrischen Tonverbindungen. Da ich gestern beim suchen im Netz "Wie machen es die anderen" sehr viel abenteuerliches gefunden habe, sogar im Musikerforum. Oben ist die Beschaltung der Phantomspannung ein...
von ruessel
Sa 22 Feb, 2020 17:03
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

DSC_2257.jpg Zeit für einen Kaffee und Kuchen. (Natürlich aus der musikalischen Tasse Music Hall Worpswede) Von einen alten Schoepsschaltplan habe ich mich inspirieren lassen..... und es klappt, der MEMS hängt nun an 48V oder 12V und es gibt keine Störungen im Signal, prima. Es scheint auch der Out...
von ruessel
Sa 22 Feb, 2020 15:13
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 2478

Re: Ohrwurm 2020

Wahrscheinlich müsste man noch mehr vergleichstesten, um da Definitives sagen zu können.
Ja, kommt noch.
Bin bei 70% mit der BMCC4K und bei 20% (!) beim Zoom H4n ...
Zweiter Kunde mit Kapsel grün........ Aussteuerung bei Zimmerlautstärke.
von ruessel
Sa 22 Feb, 2020 15:09
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

DSC_2256.jpg
Vorne links der verchromte Grundkörper, innen viel Platz für Teile..... ;-)
von ruessel
Sa 22 Feb, 2020 13:01
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Das Design für den Prototypen steht nun. Vor einigen Jahren präsentierte ich das Tesla Ei, vielleicht erinnern sich einige...... das MEMS Mikrofon wird eine Hommage an das großartige Design der 50er Jahre. Besitzt genug Platz für die Kondensatoren und ist wie aus dem Windkanal, kann evtl. für Ultras...
von ruessel
Sa 22 Feb, 2020 10:38
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Ach so, was ich vergessen habe.
Die Firma, die diesen MEMS herstellt, ist gerade an einem neuen dran. Noch etwas größer, noch etwas rauschfreier, noch teurer (da weniger auf einem Waffer passen) aber Bass bis 5 Hz hinunter ohne Verluste - dafür nicht mehr so hoch im Ultraschallbereich. Lecker!
von ruessel
Sa 22 Feb, 2020 10:09
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 2478

Re: Ohrwurm 2020

Wenn du beide Versionen im Angebot behältst, ist das sehr kundenfreundlich. Ja, aber doppelte Lagerkosten. Mein Einkauf ist immer gut 4 Stellig, das tut manchmal richtig weh ;-) Ich werde für meine Pocket BMPCC mal einen grünen Wurm anfertigen und losziehen...... Beispiele folgen dann hier. dann ka...
von ruessel
Sa 22 Feb, 2020 09:59
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 2478

Re: Ohrwurm 2020

Ich habe nun Feedback eines Blindentonstudios, der diese Kapsel Grün für mich getestet hat, im Vergleich zu meiner jetzigen Ohrwurmkapsel "Rot". Ich selber habe dazu im Moment zu wenig Zeit. Er war eigentlich sehr angetan von der Kapsel grün. Beide Kapseln sind sich im Klang sehr ähnlich, auch bei I...
von ruessel
Sa 22 Feb, 2020 09:24
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Es sei denn Du willst bei 48V Phantomspannung beginnen, dann wirz lästiger. Ja, das soll schon sein, ist ja die meistverbreitete Phantomspannung. Sollte also eine Regelung bekommen, dann wäre eine theoretische Phantomspannung zwischen ca. 4V und 250V willkommen (max. Spannungsfestigkeit für die Kon...
von ruessel
Fr 21 Feb, 2020 14:35
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Oder baust du das nur für dich selber ? Im Moment ja. Das wichtigste ist doch wie riecht der Fisch, will sagen, wie klingt das Mikro? Ist es musikalisch? Oder technisch Steril...... Habe mit dem Sennheisermann telefoniert, er hat mich auf einen kleinen aber feinen Fehler hingewiesen. Der Widerstand...
von ruessel
Fr 21 Feb, 2020 13:05
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Jetzt geht es um die Spannungsversorgung durch Phantomspannung. Der MEMS benötigt nur einen Drittel eines 1/1000 Amperes, also rund (gut aufgerundet) 0,3 Milliampere. Normalerweise wird dies einfach durch eine Z-Diode realisiert. Eine Z-Diode (0,2 EUR) plus einen guten Widerstand (0,08 EUR) ergibt e...
von ruessel
Fr 21 Feb, 2020 12:47
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Bei einem Stereo Mikro hätte man 4 von den dicken Dingern. Sie müssen aber nicht direkt am MEMS gelötet werden, wir haben gelernt, der MEMS ist ab MikroGehäuse symmetrisch und braucht keine weitere Abschirmung. So könnte man die Kondensatoren zu einem Teil des Handgriffes machen!
von ruessel
Fr 21 Feb, 2020 12:36
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

DSC_2254.jpg

Oben im Bild die nun benutzten Auskoppelkondensatoren für ein XLR Anschluss, satte 2x 33 uF die nochmals viel dicker sind. Darauf das verwendete MEMS.......
von ruessel
Fr 21 Feb, 2020 11:10
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 8
Zugriffe: 381

Re: Lebensdauer von BetaCam Playern

Wenn es geht, stelle das Gerät von 220V auf 230V, zur Not auch 240V um!
von ruessel
Fr 21 Feb, 2020 11:07
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Das ist ja das Problem, der MEMS liegt im Moment noch auf der Platine geklebt. Ich hatte bei der Aufnahme einen Tisch direkt an der Aussenmauer gestellt, worauf der Rekorder & Mems lag. So kam der Wind/Niesel nicht ganz so heftig in die Tonöffnung. Mein Nachbar hat da so eine alte Glastür im Garten,...
von ruessel
Fr 21 Feb, 2020 10:40
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

spektrum100kHz.jpg Hier nun das Soundspektrum mit MEMS in meinen Garten bis 100 kHz. Laut Hersteller ist aber der ZOOM F8 nur bis 80 kHz zertifiziert, also nur bis 80 kHz ist das Bild zu betrachten. Ich hatte bei ca. 60% aufgedrehten Regler eine Atmo mit 100% Level Ausschlag, sollte also guter Ausg...
von ruessel
Fr 21 Feb, 2020 09:26
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 8
Zugriffe: 381

Re: Lebensdauer von BetaCam Playern

Sony Geräte Ende 80er Jahre bis Mitte 90er hatten massiv Probleme mit Kondensatoren, die sind schnell bei Wärmestau ausgetrocknet und verloren dabei ihre Kapazität (bei Panasonic anscheinend nicht). Also auch da testen ob noch alles funktioniert. Meist gehen die Geräte gar nicht mehr an oder zeigen ...
von ruessel
Fr 21 Feb, 2020 06:30
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Viel Glück Ruessel, ich finde Deine Projekte immer erstklassig!! Moin, danke. Heute bekomme ich gute Kondensatoren in der passende Größe (33 uF) zum Preis 10,- Stück. Besitzen halt die üblichen Werte eines Industriekondensators, sind aber speziell für Frequenzweichen gedacht, sogenannte Folkos. Sie...
von ruessel
Do 20 Feb, 2020 17:00
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Was ist damals daraus geworden? Ein Flop, weil teurer in der Herstellung? Ich weiß es nicht mehr, muss ich Nachschauen, war glaube ich ein amerikanisches Studiomikro aus den Spät 60er Jahren..... hat sich nicht durchgesetzt. Neumann und o.k. bauten schon geile Mikros zu dieser Zeit. DSC_2253.jpg Ic...
von ruessel
Do 20 Feb, 2020 16:15
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Psssst........ habe ich auch schon daran gedacht, ein 2 wege Mikrofon. Das gab es auch schon mal vor langer Zeit.....
von ruessel
Do 20 Feb, 2020 15:36
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Schau mal hier: http://www.sup-audio.com/html/high-standard.html

Gut, diese Kondensatoren wurden wirklich um Mitternacht von Jungfrauen gewickelt und geküsst! Daher auch der Preis je 1 uF um 240 EUR, meine Japan Kondensatoren scheinen mit 1,60 EUR/uF doch recht billig zu sein.....
von ruessel
Do 20 Feb, 2020 15:08
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Du must schauen, MEMS werden in der Alexa oder im Auto als Spracheingabe genutzt. Da ist die Aufgabe nur Befehle umzusetzen. 99% werden wohl dazu MEMS seit 10 Jahre eingesetzt. Die Dinger sind aber nicht für die Audioproduktion entwickelt und dürfen ruhig mit Elkos betrieben werden - auf diesen Mark...
von ruessel
Do 20 Feb, 2020 14:19
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Die Elkos sind mist, die darüber gehen sauber bis 100 kHz...... wären interessant, ich habe keine Erfahrungen im Soundbereich damit.
von ruessel
Do 20 Feb, 2020 10:16
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

DSC_2252.jpg Damt ihr das Problem seht, oben im Bild links der MEMS, daneben ein 22 uF Elkokondensator für Frequensweichen - der auch schon hochwertig ist und ca. 1 Euro kostet. Daneben dann der japanische "Audio" Kondensator mit 15 uF, kosten im Einkauf 25 Euro. Er benutzt ein besseres Dielektriku...
von ruessel
Do 20 Feb, 2020 08:43
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 41
Zugriffe: 2302

Re: Neue MEMS-Mikrofone lösen die Elektret-Kondensator-Bauformen ab

Ich frage mich gerade nur nach dem Praxisbezug? Das kannst du dir bei mir dreimal am Tag fragen - in allen Bereichen. Ja, ich bin wahrscheinlich wunderlich - na und? Ich mache es weil ich es kann. Bist Du gar nicht neugierig was an Deinem Ort oberhalb deines Ohres sich Geräuschtechnisch abspielt? M...
von ruessel
Do 20 Feb, 2020 08:07
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 46
Zugriffe: 2317

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Hast Du da mal was versucht zu verbessern/modifizieren? Das wird schlecht gehen, es gibt so viele verschiedene MEMS, die Anschlüsse sind auch verschieden. Ich habe schon Probleme an meinen Kabel zu löten.... Heute versuche ich, mein MEMS auf 80 kHz zu steigern, dabei auch noch die Empfindlichkeit z...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welche bitrate bei 4k
von gaulo23 - Mi 6:48
» Verwendet ihr S E O?
von dustdancer - Mi 6:37
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von Darth Schneider - Mi 6:19
» Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?
von Frank Glencairn - Mi 2:17
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von Frank Glencairn - Mi 2:10
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von klusterdegenerierung - Di 22:43
» Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang
von rush - Di 22:25
» Frage zu HLG
von joney - Di 22:00
» Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K
von Bladerunner1962 - Di 19:30
» Tonaussetzer
von srone - Di 19:19
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000 und 200 Hz
von Borke - Di 17:44
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von domain - Di 17:11
» [4k, 60 fps] A Trip Through New York City in 1911
von Jott - Di 16:31
» Neues Sony Flaggschiff Xperia 1 Mark II mit 5G und größerem Sensor
von MarcusG - Di 14:43
» ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis
von rob - Di 13:59
» UHD TV
von Sammy D - Di 13:39
» Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones
von Auf Achse - Di 11:44
» Welche Framerate
von TheBubble - Di 9:48
» openshot-2-5-release
von motiongroup - Di 9:27
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Darth Schneider - Di 7:42
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von acrossthewire - Di 1:20
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:30
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:04
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Mo 19:30
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von vobe49 - Mo 18:54
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von Bluboy - Mo 17:14
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - Mo 16:47
» Tascam DR-05 V2, wie neu + Windschutz, 2,5 Jahre Garantie
von Precinct13 - Mo 16:15
» Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?
von mash_gh4 - Mo 15:03
» Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale: Filme und Veranstaltungen
von CameraRick - Mo 14:10
» Lightroom JPEG verpixelt
von Mayk - Mo 10:37
» Meine Tochter sieht das auch so
von klusterdegenerierung - Mo 8:47
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
 
neuester Artikel
 
ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis

Die Nikon Z6 stellt die erste und bislang einzige Vollformat DSLM dar, die in der Lage ist, ProRes RAW im Verbund mit dem Atomos Ninja V aufzuzeichnen. Wir wollten wissen, wie sich die Aufnahme- und die Postproduktionspraxis mit ProRes Raw darstellt und ob sich überzeugende Hauttöne aus dem ProRes Raw Material herausholen lassen. Als Vergleich haben wir auch in Nikon-N-Log aufgenommen - mit Teils überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020. Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.